Benutzerprofil

Spader

Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 12
05.10.2016, 19:55 Uhr

Muss doch nicht schlimmer werden... Warum denn gleich so pessimistisch? mehr

11.08.2015, 18:28 Uhr

Starker Kommentar Seit Wochen keine bessere Analyse gelesen, warum Clinton gerade so abstürzt. Das was Sie sagen macht aber unglaublich viel Sinn. Danke! mehr

05.06.2013, 18:02 Uhr

Nicht so schnell. Dieser Abgesang kommt ein wenig verfrüht. Da Merkel ja noch viele Jahre nicht zur Disposition steht, kann sich das Blatt noch wenden - auch für den jetzt angeschlagenen de Maiziere. mehr

18.11.2012, 13:45 Uhr

Bild 4 Der trauerende Mann in Bild 4 ist nicht irgendwer, sondern Bals Sohn Uddhay, der wahrscheinlich sein Nachfolger als Parteichef der Shiv Sena werden wird. So läuft Politik in Indien heute eben immer [...] mehr

31.03.2012, 03:14 Uhr

Aber Sie müssen zugeben, 45° klingen schon ziemlich suspekt ;) Was der Autor wohl meint, ist das der Kursabfall linear war und das wäre allerdings sehr ungewöhnlich. mehr

25.03.2012, 09:25 Uhr

Wahnsinn Spekatakulaer gut geschriebene und akurate Einschaetzung. Ich weiss, viele in Deutschland interessiert das amerikansche Politikspekatakel nicht, aber wenn man Politik auch ein bisschen Unterhaltung [...] mehr

22.03.2012, 19:16 Uhr

Das geht mir zu weit. Also, dass ein Herr L. mal eben eigenhändig alle Fehlentwicklungen in der US-Wirtschaft und Europa korriegiert hätte, scheint mir nicht wirklich ein realisitisches Szenario [...] mehr

17.02.2012, 05:29 Uhr

Opel ist GM's Schwiegertochter GM behandelt Opel eben wie eine klassische Schwiegertochter. Über die wird sich wann immer nur irgendwie möglich beschwert und viel familiären Support darf sie auch nicht erwarten. GM hat halt viele [...] mehr

09.02.2012, 21:01 Uhr

Das ist SPONs Schlagzeile?!? Also so überraschend ist das nun nicht. Auch die USA stehen unter großem Druck ihre Energieversorgungsportfolio zu diversifizieren. Idealerweise natürlich CO2-frei, damit man ihnen nicht [...] mehr

31.01.2012, 19:40 Uhr

Ach jetzt kommen Sie schon. Ich habe hier nur meine Meinung gepostet. Dass Sie persönlich auf dem falschen Dampfer sind, was Ron Pauls Einstellungen angeht haben Sie schon mit Ihrer [...] mehr

31.01.2012, 19:20 Uhr

Hahaha Sehr gut. Ich kann kaum aufhören zu lachen. Aber ich denke, dass hat auch der Herr Suckerberg erkannt. Mit dem längst überfälligen Börsengang schlägt er gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: [...] mehr

31.01.2012, 18:53 Uhr

Ich bin immer wieder baff, mit was für einer Vehmenz Ron Paul unterstützt wird. Seine Positionen sind grundlibertär. Der Staat mischt sich nicht in Belange des Privatbürgers ein. Eine [...] mehr

Kartenbeiträge: 0