Benutzerprofil

großwolke

Registriert seit: 02.09.2010 Letzte Aktivität: 14.08.2014, 6:15 Uhr
Beiträge: 642
   

31.08.2014, 19:05 Uhr Thema: Austropop-Phänomen Gabalier: Popowackeln mit nationalem Auftrag "Megastar"? Naja... mehr

31.08.2014, 15:57 Uhr Thema: Stilkritik: So hässlich ist die Macht Ich bin gar nicht mal so sicher, wieviel billiger dei Brüsseler Ausstattung tatsächlich ist. Bei uns in der Firma sieht es ähnlich aus, und ich würde wirklich nicht sagen, dass das Zeug, was in [...] mehr

31.08.2014, 13:17 Uhr Thema: Fehlende Schulleiter: "Den Stress tue ich mir nicht an" Einen Schulrektor treibt vermutlich das Gleiche wie jeden anderen auch, der freiwillig zur Führungskraft aufsteigt: Der Wille, zu gestalten, anstatt nur Dienst nach Vorschrift machen zu dürfen, [...] mehr

30.08.2014, 19:09 Uhr Thema: Arbil im Nordirak: Kurdistans Dream City in Angst vor den IS-Milizen Genaugenommen wird die Region seit Jahren destabilisiert, und die Amerikaner sind dabei (unwissentlich?) nur nützliche Idioten. Die reichen Ölstaaten sind alle muslimisch geführt, und gute, [...] mehr

30.08.2014, 18:49 Uhr Thema: Schäuble gegen Dobrindt: Alternatives Konzept sieht Maut für alle Autofahrer vor Eine Maut anstelle der KFZ-Steuer, von mir aus gern. Aber privat finanzierte Infrastruktur? Ist der alte Mann von allen guten Geistern verlassen? Wird er gar schon senil? Das hat noch NIRGENDWO auf [...] mehr

30.08.2014, 10:52 Uhr Thema: Kommentar zu Schalkes Trainer Keller: Gut ist nicht gut genug Liebes Lieschen, Guardiola ist gerade ein Jahr in Bayern. Ob der am Ende eine Ära geprägt haben wird oder ob er vielleicht schon in Bälde entsorgt wird wie so viele vor ihm, dass muss sich erst noch [...] mehr

27.08.2014, 21:19 Uhr Thema: Schul-Amokläufer: Warum sonderbare Typen Täter werden Ein guter Punkt, um mit dem Suchen anzufangen, ist sicher Waffenbesitz im Elternhaus. Ich erinnere mich aus den letzten paar Jahren an genau einen Amoklauf-Bericht, in dem der Täter nix zum Schießen [...] mehr

23.08.2014, 08:59 Uhr Thema: Umfrage: Mehrheit der Deutschen meidet Warenhäuser Wieder so ein Zahlenwerk, dass ohne historische Vergleiche nicht viel aussagt. Ich würde schätzen, dass gerade das Jungvolk mit Kaufhäusern noch nie viel anzufangen wusste... Aber zum Thema: ich [...] mehr

23.08.2014, 08:45 Uhr Thema: Hochbegabte im Job: Bei einem IQ von 130 fangen die Probleme an Für alle, die sich hier hier wiederzufinden meinen und auch glauben, missverstanden und hochbegabt zu sein: Man kann auch völlig ohne überlegene Intelligenz sozial inkompetent sein. Das sollte man [...] mehr

20.08.2014, 23:20 Uhr Thema: BND-Affäre: Die verdorbenen Dienste Auch wenn viele Vorposter schon in die Kerbe gehauen haben, mache ich es gern nochmal: Natürlich spionieren Geheimdienste in der Weltgeschichte herum. Dafür sind sie DA! Deswegen hat auch Obama etwas [...] mehr

15.08.2014, 08:26 Uhr Thema: Neuer Warenhausbesitzer: Benko schmeißt Berggruen bei Karstadt raus Wieder mal eine dunkle Stunde des Journalismus, dieser Artikel. Benko wird jetzt vermutlich genau das tun, was man Berggruen von Anfang an unterstellt hat: den Laden abwickeln und nur noch die [...] mehr

14.08.2014, 05:47 Uhr Thema: Blind für die Umwelt: Multitasking überfordert Kinder Schönes Experiment, leider unvollständig. Schön wäre auch, das für das andere Ende der Altersskala zu untersuchen. Ich habe, wenn ich mich recht erinnere, in einem SPIEGEL-TV-Beitrag zum Thema [...] mehr

13.08.2014, 22:06 Uhr Thema: Umgang mit Kolleginnen: Benehmt euch, Männer! Zwei Anmerkungen zu diesem Thema: Kollegen, auch Frauen, zu unterbrechen, ist manchmal der einzige Weg, sie daran zu hindern, denselben Gedanken noch dreimal in anderen Worten wiederzukäuen ("Wie [...] mehr

12.08.2014, 18:00 Uhr Thema: Gerichtsurteil: Was Sie über die umstrittenen Dashcams wissen müssen Verstehe ich das richtig: mein Freund und Helfer in Uniform darf die Dinger benutzen, weil er ja per se alles richtig macht, aber mir als beinahekriminellem Normalbürger wird es für exakt denselben [...] mehr

11.08.2014, 20:45 Uhr Thema: Gescheiterte Wissenschaftskarrieren: Der Doktortitel kann mich mal Und was noch viel schlimmer ist, Ihr Beitrag kommt in dieser Diskussion erst ziemlich weit hinten. Ich klick mich hier durch die Kommentare und reibe mir verwundert die Augen, weil keiner mal auf [...] mehr

11.08.2014, 20:25 Uhr Thema: Gescheiterte Wissenschaftskarrieren: Der Doktortitel kann mich mal Nichts für ungut, ich habe im Jahr 2001 angefangen, Chemie zu studieren, nachdem ich vordem schon eine Ausbildung in dem Bereich gemacht habe. Damals hatte der Schweinezyklus gerade angefangen, [...] mehr

10.08.2014, 09:36 Uhr Thema: Medizin-Studentinnen auf Werbetour: Die Landärztinnen Das Problem liegt, glaube ich, vor allem in diesem Selbständigkeitsmodell für die Ärzte. Von wegen "sein eigener Chef sein". Wieviel unternehmerische Freiheit steckt in einem [...] mehr

10.08.2014, 00:05 Uhr Thema: Bewerbungen: Mannschaftssport verrät nichts über Teamfähigkeit Ich sags mal so: hängt von der Branche ab, in der Sie unterwegs sind, genauso wie von den Leuten, an die Sie geraten. Ich sortiere Mappen ohne Fotos genauso aus wie solche, die nicht nach Schema [...] mehr

03.08.2014, 11:11 Uhr Thema: Bioladen für Geringverdiener: "Manche werden aggressiv" Eine wirklich gute Sache, so ein Laden. Als es mir mal kurzzeitig richtig beschissen ging, war das frustrierendste die Erkenntnis, wie unglaublig billig es bei uns ist, sich ungesund zu ernähren. [...] mehr

02.08.2014, 10:16 Uhr Thema: Blinder App-Entwickler: Programmierer ohne Bildschirm Zum Thema selbst habe ich eigentlich nix sinnvolles beizutragen, nur ein was stört mich an diesem Artikel, so wie an vielen anderen auch: Ein "dreifacher Familienvater" ist jemand, der drei [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0