Benutzerprofil

großwolke

Registriert seit: 02.09.2010
Beiträge: 691
   

20.10.2014, 21:29 Uhr Thema: Frauen in Führungspositonen: Hälfte der Firmen könnte Quote problemlos einführen Die Möglichkeiten, die Sie erwähnen, gibt es allerdings nur, weil in der Politik (und nur da finden Sie Frauen so massiert in Top-Jobs) bei der Besetzung von Posten sehr stark auf den [...] mehr

19.10.2014, 21:42 Uhr Thema: Streit um Spielbanken in NRW: Bin klamm, biete Wahrhol Unsinnige Debatte. Weg damit, solange noch solche Mondpreise dafür bezahlt werden. Wer wirklich die Kunst fördern will, soll halt für ein oder zwei Prozent aus dem Erlös Stipendien für Kunststudenten [...] mehr

18.10.2014, 17:03 Uhr Thema: Deutsche Kleiderordnung: Das Rudel frisst, was anders aussieht Na, Frau Berg, da haben wir wohl mal wieder schön demonstriert, wie weit weg von der deutschen Bevölkerung wir inzwischen schon sind? Niemand findet den Löw mit seinen schicken Hemden befremdlich, [...] mehr

17.10.2014, 20:28 Uhr Thema: Neuer Online-Kanal von ARD und ZDF: Fernsehen muss Fernsehen bleiben Dieser Kommentar, Herr Brauck, setzt zum einen viel zu weit hinten in der Diskussion an. Zum anderen kommt er auch viel zu spät. Durch die unsägliche Haushaltsabgabe hat sich die Rundfunksteuer leider [...] mehr

17.10.2014, 20:16 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Da muss man dem Philosophen Diez gleich mal wegen mangelnder Schärfe auf die Finger klopfen: ein mögliches Ende des Menschenzeitalters, wie auch immer das mal aussehen mag, bedeutet nicht zwangsläufig [...] mehr

17.10.2014, 06:47 Uhr Thema: Globalisierungskritiker: Attac verliert Status der Gemeinnützigkeit Da liegt die Lösung auf der Hand: Gründet einfach eine Partei. Die tritt dann alle paar Jahre zur Europawahl an, holt dort aufgrund der fehlenden Hürde vielleicht sogar ein bis drei Mandate, und die [...] mehr

15.10.2014, 17:53 Uhr Thema: Facebook, WhatsApp, Snapchat: Junge Mädchen regieren das Internet Das Gesetz der großen Zahlen im Internet führt dazu, dass eine ganze Menge Zeug wirtschaftlich betrieben werden kann, obwohl es keine wirkliche Signifikanz hat. Ein Social-Pay-Dienst? Na von mir aus, [...] mehr

14.10.2014, 00:26 Uhr Thema: Leverkusens Sportchef: Völler fordert Pause für DFB-Stars gegen Gibraltar Die Frage ist doch, wer diese Gehälter bezahlt. Für das Spielen in der Nationalmannschaft fließen zwar auch noch ein paar Groschen, aber das Gros der Einkünfte verdient ein [...] mehr

13.10.2014, 23:58 Uhr Thema: Dilbert-Erfinder Scott Adams: "Ich habe mich hochgescheitert" Ist ja durchaus sympatisch zu lesen, aber ich sage: der Kerl lügt durch übermäßige Bescheidenheit. Nur mit Unfähigkeit allein kommt man nicht so weit, da muss schon ein bisschen was dahinter sein. Was [...] mehr

11.10.2014, 14:07 Uhr Thema: Ex-Fraktionschef: Friedrich Merz übernimmt wieder Amt in der CDU Hm... nachdem Frau von der Leyen momentan ziemlich viel Schaden nimmt, scheint in der Merkelunion langsam aufzufallen, dass es nicht mehr viele profilierte Typen gibt, die gegebenenfalls erfolgreich [...] mehr

11.10.2014, 13:56 Uhr Thema: Gleichberechtigung: Feminismus? Nichts für süße Mädchen Noch ein Nachsatz zu den Männern, die angeblich keine mächtigen Frauen wollen: Ich glaube im Gegensatz zu Ihnen, dass es da eine ganze Menge von gibt. Realisten, die absolut nicht zu stolz wären, sich [...] mehr

11.10.2014, 13:43 Uhr Thema: Solidarität mit Kobane: Tausende Kurden demonstrieren in Düsseldorf Die Anspruchshaltung, die in diesen Demos zum Ausdruck kommt, ist phantastisch. Als wären Armeen Geräte, die man sowieso irgendwo rumstehen hat und die man nur bei Bedarf mal in die richtige Richtung [...] mehr

11.10.2014, 09:33 Uhr Thema: Hype um Facebook-Post: Israelis, kommt ins Pudding-Paradies! Wenn der hier einfach so herkommen konnte, um zu arbeiten, dann ist er vermutlich das, was im Einwanderungsbehördensprech ein Hochqualifizierter ist. Als solcher muss ihm das hier wirklich wie das [...] mehr

11.10.2014, 09:06 Uhr Thema: IWF-Treffen in Washington: Deutschland wird zum Sorgenfall Der letzte Absatz gefällt mir ausnehmend gut, vor allem was den Pessimismus angeht. Ich habe zwar keine Ahnung, wie es in den Zentralen der Großkonzerne dieser Welt zugeht, aber je länger ich lebe und [...] mehr

08.10.2014, 07:06 Uhr Thema: Afrika-Mission: Bundeswehr könnte Ebola-Patienten nicht ausfliegen Kommen wir mal kurz von dem Bundeswehr- und VdL-Gebashe weg und schauen auf den Kern der Sache: Wollen wir denn, dass Ebola-Patienten hier ankommen? Wollen wir, dass sich unsere Leute ohne Not dieser [...] mehr

07.10.2014, 22:14 Uhr Thema: Fia-Präsident Todt: "Wir dürfen annehmen, dass Schumacher ein normales Leben leben wi Und immer gleich wieder die Jubelarien... zu dem Thema kann man nur eine nüchterne Aussage treffen: Solange Michael Schumacher nicht SELBST vor die Presse tritt und ein Statement abgibt, kann man hier [...] mehr

07.10.2014, 06:03 Uhr Thema: Syrien : IS-Kämpfer sollen nach Kobane eingedrungen sein Diese Stadt ist wohl verloren. Das Schlimme dabei: Der IS bombt und schießt sich in die Stadt rein, und wenn er dann später vertrieben wird, schießen und bomben ihn die Befreier wieder heraus. Für die [...] mehr

01.10.2014, 08:10 Uhr Thema: PC-Betriebssystem: Microsoft springt mit neuem Windows von acht auf zehn Das Problem von Microsoft ist nicht, dass sie mit Win8 ein schlechtes Produkt abgeliefert hätten. Wenn man sich so anhört, was Leute sagen, die es nutzen, hört man wenig Beschwerden. Das Problem ist [...] mehr

30.09.2014, 07:14 Uhr Thema: Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatoren schützen nicht vor Chaos - sie schüren e Eine etwas konfuse und ziemlich blauäugige Replik auf den gut durchdachten Denkanstoß von Frau Hoffmann. Wo greift der Ansatz zu kurz? Zunächst einmal gibt es durchaus "Diktaturen" (was [...] mehr

29.09.2014, 07:12 Uhr Thema: Rollentausch: Wollen Sie mal Kinder, Herr Müller? Lieber Herr Wehrle, dieses Geschreibe ist so unsäglich, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll, von daher lasse ich es gleich. Nur soviel: Diese vermeintliche Generalbrechnung, die sie da [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0