Benutzerprofil

Prellbock

Registriert seit: 03.09.2010
Beiträge: 71
   

19.10.2014, 09:13 Uhr Thema: Attraktivitäts-Plan für die Truppe: Schäuble bremst von der Leyens Offensive aus Die sollten mal dafür Sorgen das es den Soldaten, die da sind besser geht. Das fängt mich guter Ausrüstung, guter Besoldung und GUTER FÜHRUNG an. Der beste Multiplikator im Land ist nicht die [...] mehr

14.10.2014, 08:56 Uhr Thema: Airbus-Chef gegen Verteidigungsministerium: "So einen Vertrag unterschreiben wir nie Soso, November gibt's die Maschinen? Ja, bisher geplant: EINE Und die kommt "nackt" weil weder Lasten noch sonstiges fertig erprobt und eingebaut sind, d.h. komplett ohne Rüstsätze. Damit [...] mehr

08.10.2014, 07:54 Uhr Thema: Kurdenproteste in Norddeutschland: Mehrere Verletzte bei Ausschreitungen in Hamburg u Ist doch einfach. Die "mutmaßlichen" Salafisten ausweisen/ Abschieben, gerne auf den Mond. Hauptsache raus. Da gibt's auch keine Argumente dagegen, da gibt's keinen vernünftigen anderen [...] mehr

07.10.2014, 20:48 Uhr Thema: Behandlung von Ebola-Patienten: Das deutsche Risiko Leider wird es die Gutmenschen die das Leben der gesamten Bevölkerung aufs Spiel setzen, nicht erwischen...das rächt sich. Wer sich in Gefahr begibt...man kennt das ja. Ich finde es moralisch [...] mehr

03.10.2014, 08:52 Uhr Thema: Revolte in Hongkong: Die Häme der First Daughter Recht hat sie! Warum wird sie für die Politik ihres Vaters angegangen? Da hat sie jegliches Recht sich auf dem gleichen Level zu verteidigen. mehr

29.09.2014, 10:38 Uhr Thema: SPD zu Bundeswehr-Desaster: "Frau von der Leyen muss jetzt schnell handeln" Gerade jetzt darf man NICHT schnell handeln sondern ruhig und besonnen, Zukunftsfähig. Das liegt der SPD wohl nicht Herr Opperman... mehr

28.09.2014, 10:55 Uhr Thema: Befugnisse überschritten: Datenschützer alarmiert über US-Beamte an deutschen Airport Besatzer raus aus Deutschland, raus aus Europa. Diese verdummte Volk von Kriegstreibern, die jetzt in berechtigter Sorge um ihren Hausfrieden leben haben hier nichts verloren und europäischen Bürgern [...] mehr

28.09.2014, 09:52 Uhr Thema: Pannen bei Waffensystemen: Verteidigungsministerium täuschte Abgeordnete Achtung Wahrsagung! Was jetzt passiert ist wieder purer Aktionismus! Der Inspekteur Luftwaffe wird sich freuen über die zusätzlichen Gelder während das Heer zb leer ausgeht, nur um die Zahlen zu schönen. Willkommen im [...] mehr

28.09.2014, 09:50 Uhr Thema: Pannen bei Waffensystemen: Verteidigungsministerium täuschte Abgeordnete Wir lassen uns nicht für dumm verkaufen??? Oh doch und zwar weil ihr alle dumm seid...vllt einfach mal, als sicherheitspolitischer Experte, sich mit der Materie befassen und siehe da, man kommt zu dem [...] mehr

22.09.2014, 20:26 Uhr Thema: Schäden und Altersschwäche: Marine hat nur drei einsatzfähige Hubschrauber Diese "Behörde" (von Armee zu sprechen ist eine Beleidigung für richtige Armeen) ist materiell Schrott und personell sieht es nicht besser aus. Ich glaube aber das dieser Verfall politisch [...] mehr

12.09.2014, 11:07 Uhr Thema: Verbot des "Islamischen Staats": De Maizière sieht öffentliche Sicherheit in Deutschl Nanana, jetzt hat der Minister, unter Berücksichtigung seiner Karriere, dem fortkommen der CDU und der Kanzlerschaft von Murksel endlich eine Entscheidung getroffen (deren Konsequenzen bestimmt jemand [...] mehr

29.08.2014, 08:58 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Aufklärung ist die beste Waffe Sollte es nicht heißen: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Propaganda ist die beste Waffe um es in SPON-Worten auszudrücken ;) mehr

12.08.2014, 23:00 Uhr Thema: "Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste": Geschlecht in der Hauptrolle 28 sec Werbung bevor man das Video sehen darf, ihr könnt mich mal ;) mehr

19.06.2014, 12:04 Uhr Thema: Gauck für mehr deutsche Kriegseinsätze: Heiliges Kanonenrohr! optional Man kann sich auch nicht vor der Realität verstecken. Solange die Welt ist, wie sie ist muss man ihr mit offenen Augen entgegen treten. Diejenigen die hier gegen den Krieg sind, ja ich bin mit euch [...] mehr

13.05.2014, 11:59 Uhr Thema: Merkel zur Ukraine: "Militärisch ist die Krise nicht zu lösen" Militärisch klar zu lösen Draufhauen, Vollgas, paar Millionen Menschen opfern, die Roten in die Knie zwingen (oder auch nicht) und die Welt neu ordnen, bis zum nächsten Nachbarschaftsstreit wegen dem Maschendrahtzaun. mehr

06.04.2014, 11:31 Uhr Thema: Spannungen mit Nordkorea: USA schicken weitere Zerstörer nach Japan optional Tja...scheint so als wäre man nicht gewillt die Welt so zu belassen. Einmal kräftig rumms um endgültig eine Einheit zu schaffen. Am Ende wird es entweder West oder Ost bleiben...Betonung liegt auf [...] mehr

03.04.2014, 18:08 Uhr Thema: Außenpolitik à la Putin: Gebt uns das Elsass zurück! optional Können wir nicht auch was abgeben? mehr

14.03.2014, 12:32 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Putin, der Verlierer optional Was der Autor in seiner blumigen Beschreibung der Situation vergessen hat oder ausblendet...Russland ist ein militärisch starkes Land mit Atomwaffen. Ein in die Ecke getriebener russischer Bär kann [...] mehr

23.02.2014, 13:43 Uhr Thema: Rüstungsaffäre: Neue Millionenforderungen an von der Leyen Gut so. Lieber jetzt mal nen Strich drunter gezogen und die Konsequenzen kommen lassen. Das ein Unternehmen dem Wehrressort droht zu klagen ist die Lachplatte schlechthin, leere Drohungen kommen VdL [...] mehr

12.02.2014, 09:25 Uhr Thema: Maischberger-Talk über Homosexualität: Wenn Worte weh tun optional Ich bin einer derjenigen der nichts mit homosexualität anfangen kann, ja es zeitweilig verurteilt hat. Aber der Kommentar von SethSteiner trifft es gut: "Aber eigentlich kann man zu dem Thema [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0