Benutzerprofil

ABXEcki

Registriert seit: 03.09.2010
Beiträge: 182
   

12.12.2014, 11:42 Uhr Thema: Tarifstreit: Beamtenbund droht Bahn mit "schlimmstem Arbeitskampf" Beamtenbund Es stellt sich die Frage, warum der Beamtenbund Streiks von Arbeitnehmern aus Mitgliedsbeiträgen von Beamten zahlt? Mir scheint, die GDL ist noch ein Bindungsglied zu einem Staatsunternehmen, in dem [...] mehr

12.12.2014, 11:41 Uhr Thema: Tarifstreit: Beamtenbund droht Bahn mit "schlimmstem Arbeitskampf" Beamtenbund Es stellt sich die Frage, warum der Beamtenbund Streiks von Arbeitnehmern aus Mitgliedsbeiträgen von Beamten zahlt? Mir scheint, die GDL ist noch ein Bindungsglied zu einem Staatsunternehmen, in dem [...] mehr

01.12.2014, 12:15 Uhr Thema: Große Koalition: SPD protestiert gegen "Hintertür" bei Maut-Plänen Aberglaube Maut Wer geglaubt hat die Maut sei auf für deutsche Autofahrer kostenneutral, der glaubt sicher auch noch an den Weihnachtsmann. Unser Ausbeuter Schäuble reibt sich doch schon jetzt die Hände. mehr

02.10.2014, 05:57 Uhr Thema: Tarifstreit der Lokführer: Bahnreisenden drohen neue Streiks Elite der Bahn Die Lokführer scheinen sich seit eh und je als die Elite der Bahn zu halten. Dabei vergessen sie, dass sie nur ein Teil im "Räderwerk" der Bahn sind. Was wären die Lokführer ohne die [...] mehr

17.07.2014, 19:34 Uhr Thema: Flugzeugunglück über Ukraine: Russische Nachrichtenagentur meldet Abschuss malaysisch Wahnsinn Es ist ein Wahnsinn, sollte das Flugzeug wirklich abgeschossen worden sei. Ich bin fest der Meinung, dass es in diesem Fall die Pro Russischen Terroristen waren. Die Ukrainische Regierung weiß doch, [...] mehr

25.05.2014, 15:07 Uhr Thema: Stimmabgabe in 21 Ländern: Europa droht schwache Wahlbeteiligung Zuviels Abgeordnete Es ist schon erstaunlich, dass bei über 400 Mio. EU-Wahlberechtigte knapp über 750 EU-Abgeordnete ins Parlament gewählt werden, aber bei der Bundestagswahl ca. 47 Mio. Wahlberechtigte über 600 [...] mehr

24.04.2014, 16:47 Uhr Thema: Mögliche Sanktionen: Russland droht ausländischen Firmen mit Aussperrung Putin brüskiert EU und USA Ich frage mich, wie lange wir uns das noch von Russland gefallen lassen sollen? Da wird nicht nur ständig die Ukraine bedroht, sondern nun auch die EU und deren Wirtschaft. Da werden Militärmanöver [...] mehr

14.04.2014, 09:27 Uhr Thema: Konflikt in der Ostukraine: Russland im Sicherheitsrat isoliert Russlands verlogenes Spiel Russland spielt doch in der Ukraine ein ganz verlogenes Spiel. Es will mir doch keiner Weiß machen, dass hunderte Russland-Ukrainer militärische Uniformen ohne Hoheitszeichen und Ak 47 Zuhause im [...] mehr

07.04.2014, 16:04 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Demonstranten in Donezk rufen souveräne Volksrepublik aus @Beat Adler Richtig was Beat Adler schreibt. Alle, die hier das gefährliche Spiel Russlands gutheißen, scheinen wirklich Asylbewerber zu sein. Haben Russland den Rücken gekehrt, hier aber groß auftrumpfen. Bis [...] mehr

03.04.2014, 08:31 Uhr Thema: Teure Subvention: SPD will Handwerker-Steuerrabatt abschaffen Bravo, liebe SPD! Ihr nähert euch immer mehr der FDP an. Rückzieher beim Mindestlohn, weitere Hilfen für die Stromindustrie, wahrscheinlich Rückzieher bei der Rente mit 63 Jahren, Wegfall des [...] mehr

15.03.2014, 10:36 Uhr Thema: Krim-Krise: Obama schickt Vize Biden nach Osteuropa Putins Unrecht Manchmal habe ich das Gefühl, dass einige Forenschreiber die Augen vor den Tatsachen verschließen. Solange russlandhörige Despoten in der Ukraine an der Macht waren, solange störte es weder Russland [...] mehr

14.03.2014, 14:45 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Putin, der Verlierer Russland wird Verlierer sein So Unrecht hat Herr Blome nicht. Ich denke mal, den Russen wird die Einverleibung der Krim noch etliche Milliarden kosten. Es muss ja der Rubel auf der Krim eingeführt werden. Das bedeutet ja nicht [...] mehr

13.03.2014, 17:28 Uhr Thema: Reaktionen auf Hoeneß-Schuldspruch: "Uli tut mir unendlich leid" Bestrafung ist gerecht Ist Ulli Hoeneß ein Sozialschmarotzer? Nein, dass ist er nicht. Es ist unbbestreitbar das er nicht nur für den Verein viel Gutes getan hat, sondern auch auf sozialen Feld. Trotzdem bleibt das, was er [...] mehr

13.03.2014, 12:50 Uhr Thema: Krim-Krise: OECD stoppt Beitrittsverhandlungen mit Russland Keine Ironie Es gibt keinen Grund, den Abbruch der OECD-Beitrittserhandlungen mit Rssland ironisch zu kommentieren. Diese Maßnahme ist doch eine von vielen anderen und zeigt Putin, dass er mit seinem Verhalten [...] mehr

13.03.2014, 12:40 Uhr Thema: Antrag im EU-Parlament: EU-Abgeordnete wollen Schröder Sprechverbot zur Krim erteilen Bravo Ich kann es nur begrüßen, wenn Schröder Sprechverbot zur Krim erhält. Schröder, der Putin als einen lupenreinen Demokrat bezeichnet, kann doch gar nicht neutral zu über den Krim-Konflikt reden. [...] mehr

03.03.2014, 08:11 Uhr Thema: USA im Ukraine-Konflikt: Starke Worte, wenig Drohpotential Machtlosigkeit der EU und USA Es ist erschreckend, wie machtlos die USA und Europa auf diesen Konflikt reagieren. Der Russe nimmt sich was er will. Das war schon seinerzeit in der ehemaligen DDR, Ungarn, Tschechoslowakei, Georgien [...] mehr

26.02.2014, 13:47 Uhr Thema: Reaktion auf Karlsruher Urteil: Schwarz-Rot warnt vor Einfluss rechter Splitterpartei Hoffnung Dieses Urteil kann man nur begrüßen in der Hoffnung, dass das auch einmal für die Bundestagswahlen zutrifft. Es kann doch nicht wie bei der letzten Bundestagswahl sein, dass über sieben Millionen [...] mehr

22.02.2014, 15:15 Uhr Thema: Rente mit 63: EU-Kommissar Rehn erwägt Verfahren gegen Deutschland Falsche Ansprechpartner Die angedachte Rentenreform scheint dem Kapital unwahrscheinlich weh zu tun. Der Wirtschaftskommissar sollte sich um andere Dinge kümmern und sich nicht in deutsche Angelegenheiten. Nicht wissen wie [...] mehr

19.02.2014, 15:45 Uhr Thema: Edathy-Affäre: Seehofer droht mit Untersuchungsausschuss CDU/CSU sinnen auf Rache Es geht bei der ganzen Schmierenkomödie schon gar nicht mehr um "wer hat was gesagt oder getan". Es geht hier der CDU/CSU doch nur um Rache und Vergeltung wegen Friedrichs Rücktritt. [...] mehr

29.01.2014, 12:48 Uhr Thema: Schelte vom Altkanzler: Schröder wettert gegen Rente mit 63 Ausgerechnet Schröder Ausgerechnet Schröder, der die einstige Arbeitnehmerpartei mit seiner Agenda 2010 ins Abseits gebracht hat, gerade der muss sich nun wieder zu Wort melden. Es ist mir sowieso schleierhaft, warum so [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0