Benutzerprofil

Bedie

Registriert seit: 03.09.2010
Beiträge: 310
30.12.2014, 14:18 Uhr

Ja, die deutschen Medien und der Westen sind ja auch die Guten, denn egal was passiert, der Westen ist immer auf der richtigen Seite. Deshalb gibt es das Reich des Bösen unter Vladimir Putin. [...] mehr

22.09.2014, 16:16 Uhr

Kurdenbewaffnung Aus einer langen Reihe von Fehlern nichts gelernt. In einigen Jahren wird dies der Vorwurf sein, welcher den westlichen Nationen in Folge der Bewaffnung der Kurden gemacht wird. Zu oft schon ist es [...] mehr

16.04.2014, 14:37 Uhr

wie bitte ? ach deswegen werden jetzt NATO-Bestandteile zu unseren östlichen Partnerstaaten verlegt. Na klar, wie dumm von mir, die sollen ja nur den Frieden sichern. mehr

16.04.2014, 14:24 Uhr

Ukrainekonflikt Der Westen versucht es nun bereits zum 2. Mal, die Ukraine in das westliche Bündnis einzuverleiben. Wie es aussieht, ziehen die Ukrainer vor allem die Ostukrainer, nicht so richtig mit. Im [...] mehr

14.01.2014, 12:11 Uhr

jeder kann es frei und unbeschwert auf seine Weise betrachten. Eine gesunde Portion an Misstrauen scheint jedoch durchaus angebracht zu sein. mehr

14.01.2014, 11:54 Uhr

Zuwanderung Verharmlosen, beschönigen, relativieren. Im Moment scheint es die gesamte Medienlandschaft einschliesslich verschiedener Parteien zum Ziel gemacht haben, die Bevölkerung von der Harmlosigkeit [...] mehr

25.10.2013, 17:14 Uhr

ohne Titel das ist die absolute Krönung. mehr

18.10.2013, 17:43 Uhr

ohne titel Glauben die Amerikaner wirklich, dass sie im Falle eines atomaren Konfliktes die einzigen Überlebenden sind Einfach deshalb , weil sie das größte Atomwaffenarsenal haben ? Ist diese Nation [...] mehr

17.10.2013, 16:32 Uhr

ich denke die SPD lässt sich von der öffentlichen Meinung, angetrieben durch die Medien, auf ein Spiel ein, das sie nie gewinnen kann. Die Verlierer stehen heute schon fest, wenn 2017 wieder Bundestagswahlen [...] mehr

17.10.2013, 15:33 Uhr

weil ihr vermutlich Frau Merkel auf den Senkel geht. mehr

11.10.2013, 11:39 Uhr

so in etwa, ja wenn es den beiden Großmächten ernst ist mit ihren Friedensbemühungen, dann sollen sie den Mördern die Waffen aus den Händen nehmen und dafür Sorge tragen, dass sie Ruhe geben. Notfalls muss [...] mehr

27.09.2013, 14:21 Uhr

ja trifft genau auch auf meine Meinung. Die Medien versuchen im Moment eine große Koalition regelrecht zu beschwören. Ich würde der SPD raten, genau zu überlegen, ob dieser Weg den richtigen [...] mehr

26.09.2013, 09:47 Uhr

An die SPD Liebe gute alte SPD, eine Domina und ein junges, vielleicht etwas unkonventionelles Mädchen werben um deine Gunst. Die Domina scheint auf den ersten Blick attraktiv, ist gut situiert und [...] mehr

25.09.2013, 10:27 Uhr

seltsam wie sämtliche Medien die SPD "ermuntern" die große Koalition einzugehen. Na, ja, gehen würde dann ja auch noch Schwarz-Grün als zweiter Medien-Liebling. Doch - die Verhältnisse im [...] mehr

24.09.2013, 10:41 Uhr

eben nicht unfassbar von möglichen 100 % haben 41,5 % eine Koalitionsregierung aus CDU und CSU gewählt. Die SPD wurde mit 25,7 % gewählt, die Grünen erhielten 8,4 % der Stimmen und die Linke kam auf 8,6 %. Summa [...] mehr

23.09.2013, 10:37 Uhr

ich bin für ein Schwarz-Grünes Bündnis. Nach 4 Jahren, wenn überhaupt ist der Spuk beendet, die FDP kommt wieder in den Bundestag und die Grünen befinden sich irgendwo zwischen 4 % und 8 % mehr

23.09.2013, 10:28 Uhr

Die SPD wird so lange zu rot-rot-grün nein sagen, bis endlich der letzte SPD-Wähler von Bord gegangen ist. Die Hoffnung, während der nächsten 4 Jahre in einer großen Koalition oder aus der Oposition [...] mehr

19.09.2013, 14:40 Uhr

klar McCain als hardliner der US-Politik muss in jedem Fall diese Einstellung haben. Dass aber Putin der Garant dafür ist, dass Russland seine eigene Politik betreiben kann und nicht den USA [...] mehr

17.09.2013, 14:09 Uhr

ganz einfach, weil die beiden Länder zusammen genommen über eine Einwohnerzahl von 1,5 Mrd Menschen verfügen. mehr

Kartenbeiträge: 0