Benutzerprofil

Freedom of Seech

Registriert seit: 04.09.2010
Beiträge: 1090
Seite 1 von 55
14.08.2018, 16:34 Uhr

Micro Waves sind unterschiedlich kurz (1-300GHz), in ihrem Mikrowellengerät werden damit bei 1 GHz Wasser Molküle erhitzt, bei noch kürzeren Wellen (10 GHz) ist das nicht der Fall (selbst ein [...] mehr

14.08.2018, 14:07 Uhr

@ Knuty & Followers Bei Mikrowellen hängt es von der Frequenz ab ob sie z.B. von Wasser (Regen etc.) absorbiert werden. Mikrowellen mit kurzer Wellenlänge durchdringen Dunst, Regen und Wolken ziemlich ungehindert. [...] mehr

14.08.2018, 11:44 Uhr

Nur teilweise richtig was Sie sagen und das ist technisch (und ökonomisch) lösbar. Die Empfangsantennen auf der Erde müssen tatsächlich einen Durchmesser von mehreren Kilometern besitzen, damit [...] mehr

14.08.2018, 09:24 Uhr

Steigerung des Wirkungsgrades um 50% möglich 24h/Tag Photovoltaik wurde urspünglich für die Raumfahrt entwickelt. Daran sollte man sich erinnern. Technisch machbar wäre es. Plaziert man die Solar Panels im Weltraum ergibt sich eine Effizienz Steigerung [...] mehr

13.08.2018, 17:08 Uhr

Vielen Dank Frau Merlot! Sehr gut recherchiert und unaufgeregt auf den Punkt gebracht. Diese Art von Journalismus wünsche ich mir häufiger. PS: Ich bin weder Landwirt noch habe ich zu irgendeinem Zeitpunkt Aktien von Bayer [...] mehr

12.08.2018, 18:39 Uhr

Die Lösung ist: noch mehr Kapitalismus Für manche ist die Vorstellung schwer zu ertragen, dass der Kapitalismus die Lösung der ökologischen Probleme sein wird. Welches andere Wirtschaftssystem soll es denn sein? Betrachtet man die [...] mehr

12.08.2018, 17:08 Uhr

Die Grünen: Und sie wissen nicht was sie reden Die Toll Collect GmbH mit Sitz in Berlin ist ein Unternehmen, das vom deutschen Verkehrsministerium beauftragt wurde, ein satellitengestütztes System zur Einnahme der Lkw-Maut auf deutschen Autobahnen [...] mehr

23.07.2018, 15:51 Uhr

Schief gelaufen ist die hysterische Debatte Lasst doch den Kerl in Frieden. Dieses Thema wird hysterisch hochgeheizt. Zwei Drittel aller in Deutschland lebenden Türken wählen Erdogan. Das ist das Problem und nicht Özil (wieder so ene [...] mehr

20.07.2018, 14:48 Uhr

Etwas haben Sie vergessen: es gibt auch Menschen die Dynamik (Wellen) erzeugen. Dazu gehören Strauss, Brandt, Schmidt und Schröder. Die haben das Land vorangebracht. mehr

12.07.2018, 12:04 Uhr

Die Fakten von heute sind die Fake News von morgen Beim weiteren Ausbau der Erneuerbaren und dem Rückbau von Kohle wird der Anteil von Gas an der Energieversorgung in Deutschland enorm ansteigen (wgen Netzstablität etc.). In sofern hat Trump nicht [...] mehr

01.07.2018, 09:22 Uhr

Hat uns Frau Merkel belogen? ..und zwar über die angeblichen Vereinbarungen mit gleich meheren Nachbarländern. Wenn ja, dann ist sie wohl fällig. Irgendwann reicht es mal. Feige Ausflüchte mit verschwurbelten Formulierungen zum [...] mehr

29.06.2018, 19:25 Uhr

Gauland hat recht Diese Kanzlerin hält die AfD am Leben und sorgt dafür, dass sie wächst. Die CDU geht an dieser Kanzlerin zugrunde (und die SPD auch). Ich bin wirklich gespannt wie die historische Bewertung dieser [...] mehr

29.06.2018, 17:21 Uhr

es war leider absehbar Merkel liefert am Ende eine große Nebelkerze für das Volk (vgl. hierzu auch Interview von Lambsdorff von heute in der Welt). Das Volk wird vereppelt, die Spin-Doktoren in den Medien helfen etwas nach, [...] mehr

25.06.2018, 18:41 Uhr

warum sind die Gruenen in Berlin gegen E-Busse? weil zu viele Nachteile, statt dessen wird Gas vorgeschlagen - vgl. aktueller Tagesspiegel. mehr

25.06.2018, 09:47 Uhr

Historisches Vorbild: Wechsel von Brandt zu Schmidt In der SPD erfolgte der Wechsel der beiden innerparteilichen Rivalen von Brandt zu Schmidt während der laufenden Legislatur und ohne Neuwahlen und zwar ohne großes Theater und ohne, dass die [...] mehr

25.06.2018, 09:40 Uhr

für den Rest der Legislatur nach Rücktritt von Merkel Seehofer als Kanzler (ohne Neuwahl) - ist doch klar. Danach kann man weitersehen. Zur Lösung der aktuellen Flüchtlingsproblematik (auch auf [...] mehr

24.06.2018, 14:29 Uhr

@13 Freedom of Seech Selbstverständlich gelten in den europaweit eingerichteten Asylzentren die nationalen Bestimmungen. Deutschland hat einen humaneren Strafvollzug als andere Länder, entsprechend gilt dies auch für [...] mehr

24.06.2018, 14:00 Uhr

"Ansonsten werden die rechtsgerichteten Kräfte in Europa immer stärker werden und das wird noch grausamer werden für zukünftige Krisen und Flüchtlingsströme." Sehe ich genauso. Aber dazu [...] mehr

24.06.2018, 13:55 Uhr

Die definitive Lösung für Merkel Sie einigt sich mit den Nachbarstaaten, dass der Vorschlag von Seehofer, anderswo registrierte Flüchtlinge an der deutschen Grenze abzuweisen nichts taugt da schwer umsetzbar und Schengen steht dem [...] mehr

24.06.2018, 13:37 Uhr

Macron ist auf Seehoferlinie Die aktuellen Vorschläge zu Asylzentren von Macron und Spanien (sozialistische Regierung) entsprechen ziemlich exakt den Vorschlägen von Seehofer zu Ankerzentren. Bezüglich Grenzschutz gehen sie noch [...] mehr

Seite 1 von 55