Benutzerprofil

aramcoy

Registriert seit: 04.09.2010 Letzte Aktivität: 26.07.2014, 6:09 Uhr
Beiträge: 236
   

19.09.2014, 17:48 Uhr Thema: Grüner Streit um Asylkompromiss: Kretschmann, der Sündenbock Danke Kretsche! Ich bin auf Länderebene grün und bleibe es wegen Kretschmann. Die Bundesgrünen schweben inzwischen in ihrere eigenen Bubble. Dieser Beschluss ist gut für Deutschland, gut für BW, gut für die Städte [...] mehr

17.09.2014, 15:57 Uhr Thema: Epidemie in Afrika: Bundeswehr hilft im Kampf gegen Ebola Drohnen, wir brauchen dringend Drohnen Was für eine Heuchelei. Ganz fett wollen wir weltweit mitmachen. Hauptsache Uniform, Orden und Paraden, hier, wo echte humanitäre Hilfe gebraucht würde versagen wir auf ganzer Linie. Ich schäme mich [...] mehr

10.09.2014, 06:55 Uhr Thema: Apple Watch Event: Uhrsache und Wirkung Ist das so? "mit einer ausreichend großen, zahlungskräftigen Klientel ....und genau das sind Apples Kunden" - Ich dachte immer Studien hätten gezeigt, dass zumindest in Schland Apple eher von einer Art [...] mehr

08.09.2014, 14:41 Uhr Thema: Heimischer Investitionsmangel: Deutsche verplempern Milliarden im Ausland Ziemlich unverschämt Es sind sicherlich nicht die Bürger Deutschlands, die ihr Geld im Ausland falsch anlegen. Wenn hier jemand Kohle unsinnig rausschmeißt, dann die öffentliche Hand, und die wird schon von den Bürgern [...] mehr

02.09.2014, 19:31 Uhr Thema: Grünen-Kritik an Cem Özdemir : Parteichef unter Feuer Ich mag Öddemir nicht Ich mochte ihn nie, er ist ein Schwätzer. Ich bin auch dagegen, dass wir Waffen in Krisengebiete schicken. Aber, wenn wir international mitspielen müssen, und da gebe ich Özdemir recht, dann reichen [...] mehr

17.08.2014, 11:17 Uhr Thema: Terrorgruppe IS: Joschka Fischer fordert Waffenlieferungen für den Irak Menschen retten - Ja! Wir sollten keine Waffen liefern, das löst nichts und mehr Waffen in dieser Region lösen auch nichts. Wenn wir dort den Menschen militärischen helfen möchten, brauchen wir zuerst Mal ein UN-Mandat, [...] mehr

15.08.2014, 08:46 Uhr Thema: Weltgesundheitsorganisation: Ebola-Ausbruch in Westafrika noch schlimmer als gedacht Das war jetzt aber wirklich nicht zu erwarten Was für Neuigkeiten. Da bir ich jetzt richtig überrascht. Ich dachte immer dass dort jeder Erkrankte sofort gemeldet wird und genau Buch geführt wird. - Ironie aus. mehr

13.08.2014, 13:47 Uhr Thema: Grünen-Außenpolitiker Nouripour zum Irak: "Deutsche Luftwaffe könnte den US-Einsatz u Was wollen wir? Ich kann leider nur sagen was ich will. Aber meine Meinung ist klar. Waffen liefern in Krisengebiete geht gar nicht, am besten die Waffenexporte wirklich auf EU und Nato-Partner beschränken. [...] mehr

11.08.2014, 13:51 Uhr Thema: Epidemie in Afrika: Ebola-Verdacht bei deutschem Medizinstudenten Holt ihn heim - sofort! Ich würde mir wünschen, dass man den jungen Mann heimholt. So schnell wie möglich. Egal was er hat, er kann hier besser behandelt werden. Und wenn es tatsächlich Ebola wäre, könnten wir an ihm zeigen [...] mehr

10.08.2014, 13:34 Uhr Thema: MRSA: Tester finden gefährliche Keime in Grillfleisch Wo kommt das Fleisch her? Es mag ketzerisch klingen, aber wo kommt das Fleisch her? Seit Anfang 2006 ist der Einsatz von Antibiotika als “Leistungsbeschleuniger” in der Tiermast in der Europäischen Union generell verboten. Es [...] mehr

10.08.2014, 10:08 Uhr Thema: Kritik an Bundessicherheitsrat: Verfassungsrechtler stellen Kontrolle von Rüstungsexp Waffenexporte gehören eingeschränkt Ich bin dafür eine schlagkräftige europäische Armee aufzubauen, aber ich bin auch dafür keine - und ich meine keine - Waffen ausserhalb der EU und der NATO zu verkaufen. Die Industrie wird es [...] mehr

10.07.2014, 15:07 Uhr Thema: Spionage-Affäre : Bundesregierung weist US-Geheimdienstler aus Da wurde es aber auch Zeit Das war schon lange überfällig und darf nicht die einzige Reaktion bleiben. mehr

07.07.2014, 18:54 Uhr Thema: Reaktion auf Spionage-Affäre: Merkels Waffen gegen Washington Noch länger zu warten, kann teuer werden Wenn nicht mindestens der für die CIA tätige Botschaftsangehörige aufgefordert wird, das Land zu verlassen und sofort jegliche Zusammenarbeit auf Geheimdienstebene beendet und die Schnüffelanlagen der [...] mehr

06.07.2014, 06:02 Uhr Thema: Gauck über US-Spionage: "Jetzt reicht's auch einmal" Es reicht Kein Freihandelsabkommen, alle NSA-Niederlassungen in Schland kündigen, amerikanische Truppen aus dem Land werfen, Austritt aus der Nato. - Jetzt. mehr

02.07.2014, 18:20 Uhr Thema: Epidemie: WHO warnt vor internationaler Ausbreitung von Ebola Isolieren, nicht nur die bereits Erkrankten Sorry, ich denke, dass die Epidemie absolut verharmlost wird. Bei irgendwelchen Grippen wird wesentlich panischer reagiert. Es mag hart klingen, aber ich empfehle dringend alle Reisenden aus diesen [...] mehr

19.06.2014, 21:20 Uhr Thema: Islamisten-Vormarsch: Kanonenfutter aus Deutschland Ehrenvoll Als die Kreuzritter ins gelobte Land gezogen sind, um die heiligen Stätten zu befreien war das ehrenvoll. Als damals Deutsche in Spanien gegen Franko gekämpft haben war das ehrenvoll, das waren [...] mehr

16.06.2014, 12:00 Uhr Thema: Krankenhaus bereits verlassen: Michael Schumacher aus Koma erwacht Es gibt womöglich doch noch Wunder Das sind mal tolle Nachrichten - weiterhin gute Besserung. mehr

14.06.2014, 13:27 Uhr Thema: Außenpolitik: Gauck warnt vor pauschalem Nein zu Militär-Einsätzen Der hat sie wohl nicht mehr alle Sorry, ich war mal für Gauck als BuPrä. Nach diesen Aussagen von ihm bleibt mir nur zu hoffen, dass die Natur das Problem bald lost. Nein, die Lösung ist nicht irgendwo militärisch einzufallen, [...] mehr

04.06.2014, 14:14 Uhr Thema: Osterweiterung: Brüssel empfiehlt Albanien als EU-Beitrittskandidat Hallo, geht's noch nichts gegen Albanien, aber meiner Meinung ist Konsolidierung angesagt. Die EU hat doch eher Probleme nicht auseinanderzubrechen, da ist ein weiterer Aufnahmekandidat einfach gerade unpassend. Sorry, [...] mehr

04.06.2014, 11:01 Uhr Thema: Riskante Gasförderung: Gabriel plant Fracking-Zulassung unter Auflagen Gabriel wird sich wundern Ist er eigentlich zu jung, um sich an Wyhl und ähnliche Baustellen zu erinnern. Fracking geht in Deutschland gar nicht. Die Menschen möchten es nicht und die Menschen haben Angst davor. Die Grünen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0