Benutzerprofil

zoon.politicon

Registriert seit: 07.09.2010 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 12:37 Uhr
Beiträge: 1001
   

13.09.2014, 10:00 Uhr Thema: OP-Häufigkeit in Deutschland: Cloppenburg geht's an die Mandeln, Augsburg an den Blin Indikation für Herzschrittmacher mit Defibrillator-Funktion häufig sinnvoll Für einen Beleg, Eingriffe würden zu häufig durchgeführt, sind Herzschrittmacher mit Defibrillatur-Funktion ein schlechtes Beispiel, da die Indikationsstellung sehr schwierig ist und die [...] mehr

10.09.2014, 22:14 Uhr Thema: Neue EU-Kommission: Junckers Relaunch Hat sich Frau Merkel denn für Martin Schulz als Komissionspräsident eingesetzt ? Soweit ich mich erinnere, hat sich Martin Schulz (SPD) bei der letzten Europawahl in seinem Wahlkampf und noch kurz nach der Wahl um das Amt des EU-Komissionspräsidenten beworben. Mir ist nicht [...] mehr

28.08.2014, 21:54 Uhr Thema: IS-Krise: Obama und die Koalition der Unwilligen Als Erstes die verschiedenen Interessengruppen genau analysieren Zu einer Strategie Obamas sollte wohl gehören, dass gegen die Financiers der IS vorgegangen wird und, dass der Einfluß der verschiedenen Interessengruppen in den arabischen - im SPON kam kürzlich ein [...] mehr

26.08.2014, 22:16 Uhr Thema: Verbindungen zu Extremisten: Katar weist Vorwurf der IS-Unterstützung von sich Man kann Konflikte nicht durch Vertreibung der Zivilbevölkerung lösen DasKlo schreibt im Blog 22: "..die Weltgemeinschaft sollte allen Flüchtlingen die Möglichkeit geben, die betroffenen Länder zu verlassen...". Hoffentlich ist das nur ironisch gemeint: Zu [...] mehr

24.08.2014, 11:13 Uhr Thema: Pianist Levit: Es ist nicht alles Gould, was glänzt Es ist doch Bach, dessen Musik fasziniert Schöne Rezension in blumiger Sprache. Habe mir sofort das Notenblatt der Allemande aus der 4.Partita von Bach geschnappt, deren Interpretation von Rezensent besonders hervorgehoben wird und die ich - [...] mehr

21.08.2014, 14:09 Uhr Thema: Britische IS-Kämpfer in Irak und Syrien: Hinter der Maske der Mörder Saudi und Kataris sollten sich als erste distanzieren Wenn man überlegt, wer als erstes einschreiten oder sich zumindest distanzieren sollte, so doch in erster Linie die Politiker in Saudi Arabien und Katar. Von diesen hört man in den Medien fast [...] mehr

19.08.2014, 12:37 Uhr Thema: IS-Kriegstaktik: Sturmattacken wie im siebten Jahrhundert Überraschungsmoment ist irgendwann vorbei Es kommt mir so vor, als ob die "Dschihadisten" zu viel am Spielcomputer gesessen haben, ausschliesslich Kriegsspiel-Software benutzt haben und sich jetzt austoben wollen. Irgendwie ist [...] mehr

11.08.2014, 12:16 Uhr Thema: Knie-Arthrose: Mediziner attestieren Hyaluronsäure-Spritzen kaum einen Nutzen Trick mit Hyaloronsäure als "Medizinprodukt" Bezeichnend bezüglich "Hyaluronsäure" ist auch, dass sie zwar rezeptpflichtig ist, aber meist als "Medizinprodukt" angeboten wird, da sie lediglich auf physikalischem Wege als [...] mehr

10.08.2014, 20:53 Uhr Thema: Patient Zero: Forscher rekonstruieren Verbreitungsweg der Ebola-Seuche Bester Selbstschutz: Gesundheitssysteme in Entwicklungsländern verbessern Naheliegende Konsequenz bzw. Folgerung für uns in den Wohlstandsländern: Wir müssen in unserem eigenen Interesse das Gesundheitssystem in den betroffenen Entwicklungsländern - und nicht nur dort [...] mehr

04.08.2014, 00:18 Uhr Thema: Deutscher Raser im Aargau: Schweizer Polizei zieht Mercedes ein Schweizer Ventilsitten auf deutschen Autobahnen Finde das Verhalten der Schweizer Polizei angesichts der hohen Verkehrsgefährdung und, da die wirklichen Schnellfahrer auch durch den Verlust ihrer teuren Wagen besonders gestraft werden, [...] mehr

26.07.2014, 16:35 Uhr Thema: Flüssigkeitshaushalt: Die besten Durstlöscher für Sportler Hinweis: An Hitze Angepaßte verlieren weniger Salz im Schweiß Folgender Hinweis: Wer öfters lange in de Hitze trainiert, verliert weniger Elektrolyte im Schweiß. Das kann jeder Ausdauersportler leicht testen: Wenn man gut an die Hitze angepaßt ist, [...] mehr

22.07.2014, 09:49 Uhr Thema: MH17 und der Konflikt mit Russland: Die fatale Ost-Orientierung der deutschen Wirtsch Wieso "fatale Ostorientierung"? Jedes Ding hat zwei Seiten: Es erscheint mir etwas vorschnell, von "fataler Ostorientierung" zu reden: Ohne diese "Ostorientierung" wäre es doch u.a. viel schwerer, Putin in [...] mehr

12.07.2014, 02:29 Uhr Thema: US-Reaktion auf Spionage-Affäre: Jetzt ist auch Obama verstimmt Erinnerung an J.Fischers Widerspruch gegen Irak-Krieg Es scheint schwer zu sein, US-Politikern beizubringen, dass sie gerade Mist bauen. Ich erinnere noch lebhaft, wie Joschka Fischer auf der Münchener "Sicherheitskonferenz" vor Beginn [...] mehr

11.07.2014, 12:13 Uhr Thema: USA in der Spionage-Affäre: Kalt erwischt Wer in den USA wurde "kalt erwischt"? Im Forum fällt zu häufig der Begriff: "Die Amis". Dabei sind es doch hauptsächlich - ich möchte es mal so formulieren - die Wirtschafts- und Finanzmächtigen und vor allem die führenden [...] mehr

10.07.2014, 21:18 Uhr Thema: Spionage-Vorwürfe: USA kündigen Gespräche mit Deutschland an Denkbar: der US-Aussenminister hat selber keine Kontrolle Denkbares Szenario angesichts der offensichtlichen Unkontrollierbarkeit der Geheimdienste: Wenn sich beide Aussenminister begegnen und sicher sind, dass sie nicht angehört werden, könnte [...] mehr

05.07.2014, 15:35 Uhr Thema: Vormarsch in der Ost-Ukraine: Poroschenkos riskante Offensive Echt alternativlos Poroschenkos Weg, die Separatisten aus der Ost-Ukraine militärisch zu vertreiben, scheint mir, wenn er nicht eine Abspaltung von Teilen der Ost-Ukraine riskieren will, alternativlos. Und riskant [...] mehr

03.07.2014, 11:17 Uhr Thema: DFB-Defensive: Löws Lahm-Dilemma das deutsche Poblikum sollte sich hinter Löw und seine Mannschaft stellen Es wird immer wieder gesagt, ist aber immer noch wahr: Fast alle (und viele Foristen) wissen es besser, als der Bundestrainer und die Mannschaftsbetreuer, aber die Entscheidungen muß nun mal der [...] mehr

27.06.2014, 11:55 Uhr Thema: Dokumentarfilm "Wechselzeiten": "Triathleten sind alles andere als verrückt" Nicht "verrückt", sondern vernünftige, abwechslungsreiche Gesundheitsvorsorge Solange Triathlon nicht als Wettkampf um möglichst gute Zeiten, sondern schwerpunktmäßig als Ausdauertraining betrieben wird, gibt es sicherlich keine gesündere Sportart: Der Gesundheitswert von [...] mehr

24.06.2014, 21:11 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Separatisten schießen Militärhubschrauber ab Immer wieder Slowjansk,Ponomarjow provoziert Es fällt mir schon auf, dass Vorfälle wie der Hubschrauber-Abschuß immer wieder in Slowjansk, wo der lt. Medien "selbsternannte Bürgermeister" Ponomarjow u.a. einen deutschen [...] mehr

18.06.2014, 07:58 Uhr Thema: Kommentar zum Ex-Kanzleramtschef: Pofalla, eiskalt serviert Rolle der Kanzlerin Bleibt anzumerken, dass es die Kanzlerin, Frau Merkel ist, aus deren Hause er kommt und die gerade bei den Fussballern in der Kabine ist, keine Zeit (Lust) hat, sich zum Thema "Pofalla" [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0