Benutzerprofil

Indigo76

Registriert seit: 10.09.2010
Beiträge: 1542
   

25.01.2015, 18:46 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Linksbündnis Syriza liegt deutlich vorn Tsipras verspricht seinen Landsleuten einen Schuldenschnitt und gewinnt damit eine Wahl. Es ist doch schön zu sehen, dass das grichische Volk genauso bescheuert ist wie das deutsche, wenn es um das [...] mehr

25.01.2015, 12:27 Uhr Thema: Debatte um Mindestverdienstgrenzen: Ostdeutsche Ministerpräsidenten wünschen sich meh Das Märchen des Grundstücksklaus habe ich lange nicht mehr gelesen. Wie kann einem etwas geklaut werden, das einem niemals wirklich gehört hat? mehr

23.01.2015, 06:52 Uhr Thema: Katholische Kirche: Diskret gegen Pegida Die Kirche reagiert genau richtig auf Pegida. Wenn diese "Bewegung" in den Medien nicht so eine große Bühne bekäme, wäre sie doch längst im Sande verlaufen. Die vielen Tausend Teilnehmer in [...] mehr

17.01.2015, 14:13 Uhr Thema: Antisemitismus in Europa: "Ist ein Nicht-Jude mehr wert als ein Jude?" Die Schlussfrage ist meiner Meinung nach etwas unfair. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Anschlägen war nicht, dass das eine Ziel jüdisch und das andere nichtjüdisch war, sondern, dass das eine [...] mehr

13.01.2015, 19:59 Uhr Thema: Verwirrung um neues Gesetz: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Mindestlohn Wenn bei der Abschaffung der Sklaverei die Sklavenhalter gesagt hätten, dass sie ihre Sklaven lieber töten würden, als sie freizulassen, hätten SIE vermutlich für die Beibehaltung der Sklaverei [...] mehr

12.01.2015, 06:37 Uhr Thema: Rheinland-Pfalz: Geisterfahrerin verursacht schweren Unfall auf Bundesstraße Bevor jetzt einige aufschreien, wie einem das auf einer Bundeststraße passieren kann: Es gibt durchaus Bundesstraßen, die baulich wie Autobahnen aussehen. Incl Auf- und Abfahrten und baulicher [...] mehr

11.01.2015, 13:50 Uhr Thema: Interne Debatten der Protestbewegung: Pegida-Anführer nutzen Hitler-Zitate und rassis Laut Wikipedia haben wir in Europa einen Anteil von etwa 0,3% Juden. Das ist vergleichbar mit den Moslems in Dresden. Warum genau fällt es jetzt schweren in Dresden tolerant gegenüber Moslems [...] mehr

11.01.2015, 13:31 Uhr Thema: Interne Debatten der Protestbewegung: Pegida-Anführer nutzen Hitler-Zitate und rassis Schon wieder einer, der es nicht rafft. Das sind die Organisatoren! Da wurden nicht zwei willkührlichen Demonstranten herausgepickt, sondern die, die dazu aufrufen, auf die Strasse zu gehen. [...] mehr

11.01.2015, 12:38 Uhr Thema: Interne Debatten der Protestbewegung: Pegida-Anführer nutzen Hitler-Zitate und rassis Mitläufer? Wenn Frau Merkel morgen im Budestag rechtes Gedankengut vom Stapel lässt, sagen sie dann auch schulterzuckend, dass die CDU halt ein paar üble Mitläufer hat? Das sind die [...] mehr

11.01.2015, 11:40 Uhr Thema: Interne Debatten der Protestbewegung: Pegida-Anführer nutzen Hitler-Zitate und rassis Das ist eine leichte Rechnung. Laut Wikipedia leben in Dresden 530.754 Menschen. Die 17.000 Pegida-Demonstranten machen da 3,2% aus. Pegida ist also achtmal schlimmer als die Moslems (wer Ironie [...] mehr

11.01.2015, 10:56 Uhr Thema: Interne Debatten der Protestbewegung: Pegida-Anführer nutzen Hitler-Zitate und rassis An alle, die hier Meinungsfreiheit schreien: "Kamelwemser" oder "Schluchtenscheisser" sind Beleidigungen und das ist, wenn man es öffentlich äußert (was bei facebook durchaus so [...] mehr

31.12.2014, 18:45 Uhr Thema: Eurokritiker: AfD-Vize Gauland verteidigt Pegida gegen Merkel-Kritik Wenn die komplette Presse das Gleiche berichtet, ist der einzige Grund in ihren Augen, dass sie "gleichgeschaltet" ist. Es gibt aber noch eine zweite Möglichkeit, die sie und [...] mehr

31.12.2014, 14:10 Uhr Thema: Eurokritiker: AfD-Vize Gauland verteidigt Pegida gegen Merkel-Kritik "Gutmenschen", "gleichgeschaltete Presse" - bei diesem Vokabular wundert ihr euch, dass ihr für Rechts gehalten werdet? Wenn etwas aussieht, riecht und bellt wie ein Hund, dann [...] mehr

31.12.2014, 13:38 Uhr Thema: Eurokritiker: AfD-Vize Gauland verteidigt Pegida gegen Merkel-Kritik Seit der Gründung der AfD kämpft diese Partei dagegen an, in die Rechte Ecke gestellt zu werden. Und jetzt kommt dieser Gauland und stellt sich selbst ein Bein. Es gibt halt einen Unterschied zwischen [...] mehr

28.12.2014, 19:42 Uhr Thema: Femen-Protest im Vatikan: Jesuskind aus Krippe gerissen - Aktivistin wieder frei Radiaktivität ist weder sichbar noch greifbar. Die Anwohner von Fukushima werden sich freuen, dass Radioaktivität nach ihrer Definition nicht existiert. Sie machen es sich etwas einfach! mehr

26.12.2014, 22:53 Uhr Thema: DGB-Bilanz zu zehn Jahren Hartz IV: Beschönigt, verschleiert, verfehlt Zitat: "Die Reform habe die Ausbreitung von Niedriglohn und prekärer Beschäftigung begünstigt, weil die Bereitschaft der Arbeitnehmer gestiegen sei, solche Jobs anzunehmen, heißt es in dem [...] mehr

26.12.2014, 22:49 Uhr Thema: DGB-Bilanz zu zehn Jahren Hartz IV: Beschönigt, verschleiert, verfehlt Volker Pispers einen Comedian zu nennen ist in etwa so, als würde man Angela Merkel als Bürgermeisterin bezeichnen. mehr

21.12.2014, 19:12 Uhr Thema: Undercover bei Demo: RTL feuert Reporter nach Pegida-Auftritt Ich habe mir das Interview jetzt in voller Länge angeschaut. Nicht nur mit dem RTL-Reporter, sondern das ganze. Das sind 45 Minuten und es gibt einige Auffälligkeiten. Immer wieder kommt die Aussage [...] mehr

20.12.2014, 21:35 Uhr Thema: Undercover in Dresden: Die dubiosen RTL-Methoden bei Pegida-Recherchen Und genau das zeigt doch, dass Pegida mit dem unsäglichen Gesabbel über die falsch berichtenden Staatsmedien, nicht Recht hat! Es sind die privaten Medien, die solche Methoden anwenden und die [...] mehr

16.12.2014, 06:37 Uhr Thema: US-Gefangenenlager: USA bitten Vatikan um Hilfe bei Guantanamo-Schließung Die ganze Sache ist ein Unding. Wenn ein Verdächtiger, wie im Artikel geschrieben, vom Vorwurf des Terrorismus entlastet ist, ist die Frage des Aufnahmelandes nicht mehr relevant. Jeder der Insassen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0