Benutzerprofil

schmiedt

Registriert seit: 13.09.2010
Beiträge: 94
Seite 1 von 5
19.06.2018, 19:55 Uhr

Ich glaube, er verwechselt da was Nämlich deterministisches Chaos mit unvorhersehbaren Quanten. mehr

19.06.2018, 19:52 Uhr

Viel Häufiger dürfte ein Quantenereignis ein Tumor auslösen als einen Tumor zerstören, stellen Sie sich also vor, wie viele Diktatoren uns dank der Quantenzauberei erspart geblieben sind! [...] mehr

23.05.2018, 21:09 Uhr

Statistik ist schwer Wenn es stimmen würde, dass "mit jedem Ei, das die Teilnehmer pro Woche mehr aßen, [...] das Risiko für einen solchen hämorrhagischen Infarkt um acht Prozent [sank]", dann müsste man nur 12 [...] mehr

06.04.2018, 22:04 Uhr

Ich belehre Sie gerne eines besseren: Elementarteilchen können durchaus eine Ruhemasse haben. Elektronen haben auch eine, wenn auch kleiner als die vom Proton. Selbst Neutrinos scheinen eine [...] mehr

19.02.2018, 17:32 Uhr

"Pinienkerne in unbeschichteter Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten" Gute Idee. Aber bitte nicht verbrennen. Es ist schade drum. Übrigens: Mir scheinen die Kerne keine Pinienkerne zu sein, sondern Zedernkerne. Echte Pinienkerne sind länger und dünner, schmecken auch [...] mehr

28.01.2018, 14:50 Uhr

Meteoriten sind im Sonnensystem ca. 4 Mrd. Jahre alt, diese Spur führt nicht weit. mehr

13.01.2018, 18:15 Uhr

In Madrid macht man das ganz anders. Es gibt sogar Seiten im Netz, die sich keinem anderen Thema widmen, zum Beispiel www.cocidomadrileño.com , wo der Name schon Programm ist. Eins ist jedoch klar, wenn man sich in Spanien auskennt: [...] mehr

25.07.2016, 22:46 Uhr

Warum wir Trump unterstützen? Warum sollten wir uns mit dem KLEINEREN Übel zufrieden geben? mehr

31.05.2016, 16:41 Uhr

So schlecht geht es Zalando schon? Träumen davon, dass ihnen die Konkurrenz Geld schenkt? Wären sie bloss bei Klingeltonabzocke für Kinder geblieben, dass was wenigstens ehrlicher Betrug mehr

29.05.2016, 12:20 Uhr

Sehr ungewöhnlich "Dass Bienenvölker sich in Städten an ungewöhnlichen Orten niederlassen, ist nichts Ungewöhnliches" Ich glaube, ich weiss, was gemeint ist :-) mehr

29.05.2016, 12:02 Uhr

Es ist schon alles gesagt und geschrieben Der Redakteur hat ein Parallelspiel gesehen, Ramos und Pepe hätten rot sehen müssen, Pepe sogar mehrfach, das Tor für Real war Abseits. War kein schönes Spiel und kein gerechtes Ergebnis, aber [...] mehr

29.05.2016, 11:23 Uhr

Alles gut und schön, gratuliere Real Aber man könnte der Fairness halber auch erwähnen, dass Sergio Ramos' Tor ein klares Abseits war und dass sowohl er wie auch der unsägliche Pepe rot verdient hätten, Pepe sogar zwei Mal. So sieht für [...] mehr

04.03.2016, 18:13 Uhr

Die Prämie kriegen Sie nicht, bedaure Sie machen die Rechnung leider ohne den Wirt: Ob es 5.000 € Prämie für ein eAuto jemals gibt, weiss ich nicht, aber für solch ein Leichtfahrzeug ganz sicher nicht. Der Unterschied liegt in den [...] mehr

15.02.2016, 12:12 Uhr

Falsch, irrig und falsch. Celta de Vigo ist eine Profimannschaft, die Barça in der Hinrunde 4:1 geschlagen hat. Sie haben nach dem ersten Barça-Tor den Ausgleich erspielt und haben es danach [...] mehr

01.01.2016, 14:38 Uhr

@Quovados sociedad Wer hat denn gesagt, dass Zlatan alle Spiele von Anfang bis zum Ende gespielt hat? Vielleicht wurde er bei einem Spiel in der 70. Minute ausgewechselt. Ansonsten wäre es egal, ob Pokal, CL und Liga [...] mehr

13.10.2015, 11:48 Uhr

Es sage keiner, dass Fefes Blog keine guten Ideen für Artikel in anderen Medien bieten würde. Immer wieder auffällig mehr

10.10.2015, 18:17 Uhr

Sie verwechseln da was: wenn es aus Ihnen herauskommt, nennt man das nicht Verbrauch, sondern Förderung bzw. Extraktion. Und das Gas strömt offenbar nicht nur aus Ihrem Rektum heraus, Sie leiden [...] mehr

27.09.2015, 12:07 Uhr

Was soll man denn glauben, bei den vielen Fehlern? "sangen die Hymne der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung": Es gibt keine Hymne der Unabhängigkeitsbewegung. Es gibt eine Hymne Kataloniens "Die Regierung der Region hatte die Wahlen [...] mehr

22.08.2015, 10:06 Uhr

The Trump-Slump Amerikas Zukunft im Falle seiner Wahl als Präsident der USA wird man danach, wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist, the Trump-Slump nennen. Sie haben es hier zuerst gelesen! mehr

18.08.2015, 11:36 Uhr

Quiz -> Klickbait Die Werbeindustrie (trigger warning: Oximoron!) glaubt halt, dass mit diesen Huffington Post-Methoden mehr Geld zu scheffeln sei (hier bräuchte ich einen Stinkefinger-emoji). An dieser Stelle und aus [...] mehr

Seite 1 von 5