Benutzerprofil

yksas

Registriert seit: 13.09.2010
Beiträge: 69
Seite 1 von 4
14.09.2017, 22:03 Uhr

Frust Mein Beitrag vom frühen Morgen wurde hier nicht veröffentlicht. Ich bin kritisch gegenüber den Kirchen und der AfD. Die Sendung sowie der Artikel tun so als sei diese Position gar nicht möglich. [...] mehr

08.09.2017, 18:36 Uhr

Heuchler Ohne die polnische kath Kirche wäre dieser Katschinski nur das, was er ist: ein kleines dickes Muttersöhnchen, allerdings ohne politische Macht. mehr

22.08.2017, 18:15 Uhr

Kulturkampf ja, Religionskrieg Nein Solange die Ursache- Wirkungs-Zusammenhänge hier nicht erfasst werden gibts falsche Ergebnisse. Sowohl in der Türkei als auch in Deutschland sind Staat und Religion verbunden und die Politik folgt [...] mehr

19.08.2017, 15:52 Uhr

Wir sind hier nicht bei Erdogan wünsch Dir was. Wo ist das Problem? Die Staaten mit Gewaltenteilung brauchen Staaten ohne funktionierende Gewaltenteilung auch nicht irgendwelche Hilfen zu bringen. Wir sind hier schließlich nicht bei Erdogan wünsch [...] mehr

17.08.2017, 01:25 Uhr

"Was der Herrgott einem so mitgegeben hat.." Den Herrgott als Ursache mag sie vorschieben für die komplette politische Verantwortlosigkeit ihrer eigenen Entscheidungen. Davon werden aber weder die Existenz des großen Huhu wahrer noch erlischt [...] mehr

24.07.2017, 14:28 Uhr

thobie 2 #52 Renault kann man nicht mit Batterie kaufen sondern muß monatlich fast 100 € Miete einrechnen. Nicht mein Geschmack. Und die Sache mit dem Wasserstoff war ja auch ne Möglichkeit, die Zeit dafür ist [...] mehr

24.07.2017, 14:03 Uhr

thobie2 #52 Die Arbeiter in den Fabriken, da gebe ich ihnen Recht, die gilt es zu schützen. Klar ist am Elektroauto weniger Arbeit dran aber das muss halt organisiert werden. Das Problem stand schon vor 10 Jahren [...] mehr

24.07.2017, 13:04 Uhr

Unterlassene Hilfeleistung Jedes Fahrzeug das jetzt noch von Deutschen Fließbändern läuft und keinen Elektromotor hat, gehört den Managern um die Ohren geschlagen. mehr

24.07.2017, 12:53 Uhr

De Maiziere ist Erdogans Wunschpartner Ist doch witzig daß gerade die beiden in Religion gebadeten Politiker miteinander sprechen. Will Erdogan damit etwa sagen dass der Minister, seiner verqueren Weltanschauung nach, der höchste männliche [...] mehr

24.07.2017, 12:31 Uhr

Ich glaub ich bestelle den Tesla 3 Als ich bei VW gesucht hab fand ich das: "Die Zukunft braucht neue Antriebe." Das ist falsch. Denn die Gegenwart braucht neue Antriebe. 2 Jahre Lieferzeit für den Tesla 3. Die Zeitspanne [...] mehr

24.07.2017, 06:13 Uhr

Despoten vereint durch Religion Saudi Arabien gegen Katar aber Türkei mit Saudi Arabien und Katar weil doch alle an den gleichen nicht vorhandenen kleinen Allah unter dem Ponny glauben. Den Menschen geht es besser wenn Staaten in [...] mehr

15.07.2017, 10:31 Uhr

cui bono So, so wenn Scholz (SPD) zurücktreten muss, wird der Verfassungsschutz und die Polizei der seit 60 Jahren herrschenden Christlich- "Sozialen" Partei (CSU) ursächlich sein? Dann jedenfalls [...] mehr

07.07.2017, 17:33 Uhr

Katholiken für Trump Die Amerikanischen katholischen Wähler haben Trump mehrheitlich nämlich mit 51 % an die Macht gebracht. Das ist nicht anders als bei Mussolini, Franko und Hitler, ohne die Unterstützung der [...] mehr

30.06.2017, 17:16 Uhr

Na endlich "Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) ruft G20-Kritiker dagegen auf, genau hinzusehen, welchen Aktionen sie sich anschließen. Es seien viele unterwegs, "die im Kern mit unserer friedlichen [...] mehr

03.06.2017, 15:35 Uhr

Haltet den Dieb So gut wie Audi, hat bestimmt Keiner im ganzen VW- Konzern beschissen. Wenn das ein Fehler war fress ich nen Auspuff. Dass Dobrindt bis Mai 2017 Eurer Zeitrechnung davon nix wusste kann er glaubhaft [...] mehr

10.05.2017, 18:17 Uhr

Datenpolitik aus einem Guss De Maiziere steht für eine Regierung die nichts auf Konsistenz ihrer Politik gibt. Waffen werden an Kriegführende geliefert, Reichen die Steuervermeidung erleichtert, Kindern reicher Eltern die [...] mehr

16.03.2017, 13:54 Uhr

Religionskriege Dies ist ein guter Zeitpunkt um unserem Verfassungsauftrag auf Trennung von Statt und Religion gerecht zu werden, auch damit der Profet im privatreligiösen Europa nicht Recht bekommt. Mir ist [...] mehr

05.12.2016, 07:15 Uhr

Geschäft ja auch aber... zu irenekraus Hier wird die Bevormundung des Einzelnen durch Religion ins Gesetz geschrieben und damit auch die Leute mit anderen Weltenschauungen auf religiöses Handeln festgelegt. Das ist der [...] mehr

04.12.2016, 06:13 Uhr

religiös begründete Gesetze Mir ist es nicht so wichtig was nach dem beenden der Sauerstoffzufuhr in meinem Gehirn mit dem Rest meines Körpers passiert. Es geht hier aber darum ob der Wille des Einzelnen geachtet wird so lange [...] mehr

16.11.2016, 09:01 Uhr

Politik und Ehe " Aber wie das so ist in arrangierten Beziehungen: Am Ende funktionieren sie besser als manche Liebesheirat." Der Mann der so ein Verhältnis zur Selbstbestimmung des Individuum hat, ist [...] mehr

Seite 1 von 4