Benutzerprofil

Kometenhafte_Knalltüte

Registriert seit: 17.09.2010
Beiträge: 212
Seite 1 von 11
08.09.2017, 10:00 Uhr

Widerspruch!!! Clemens: "...Das wäre... unethisch, und widerspräche auch noch Ihrem Grundgesetz, Artikel 1, dass die Würde des Menschen unantastbar ist. Ein Deutscher lebt von 115 Euro am Tag, in Niger sind es [...] mehr

04.09.2017, 07:49 Uhr

Ein/e Kanzler/in ist gottlos??? ..."Waren sie heute in der Kirche?" Schön anzusehen, wie Schulz einen Überraschungspunkt landete und sich darüber freute, Merkel sich ärgerte und nachlegen musste, um nicht als gottlose [...] mehr

22.08.2017, 08:19 Uhr

Leider wahr. Schuld sind hier aber nicht die Religiösen, sondern die Medien, welche statt über Atheisten, hauptsächlich nur über Religionen berichten. Da lässt sich halt mehr schreiben. Alles [...] mehr

28.07.2017, 12:30 Uhr

Danke! Danke, das es euch gibt! Mehr hab ich dazu nicht zu sagen. Und Gaffer und "Ersthelfer-Behinderer" sollten ins Gefängnis für ein paar Tage, wo sie Zeit bekommen, über ihr Verhalten [...] mehr

17.07.2017, 12:04 Uhr

Outing? Ah, jemand, der noch nie im "Management" gearbeitet hat. ;-) Das Wort Arbeit trifft auch nicht für Management zu, ergo ist da auch keine Fachkenntnis gefordert. Es bedarf nur 2 Skills: [...] mehr

15.07.2017, 10:33 Uhr

Typischer Aufregerartikel! Mal wieder ein typischer Aufreger-Artikel. Und die Überschrift "Wir zahlen, ihr fahrt" gibt gleich mal vor, wie der nicht-nachdenkende Leser seine Meinung zu bilden hat! Eine Straße 45 [...] mehr

03.07.2017, 23:57 Uhr

*lol* und *facepalm* "...einen brutalen Schwulenhass ist, wie man ihn sonst nur aus dem Osten kennt..." "...Und Homophobie gibt es offenbar nicht nur bei den Russen..." Um diese Kolumne mit ihren [...] mehr

03.04.2017, 10:46 Uhr

Statistik und ihre Grenzen Da ich mal davon ausgehe, das die Einschaltquotenstatistik noch genauso erhoben wird wie bereits vor Jahrzehnten, und das Ergebnis einfach auf 84 Mio Einwohner hochgerechnet wird, ziehe ich starke [...] mehr

27.03.2017, 15:34 Uhr

Gehts noch? "...Die Empörung über die Schummelei beim Diesel erschiene mir jedenfalls deutlich glaubhafter, wenn die Leute, die über zu hohe Abgasbelastung klagen, nicht anschließend fröhlich in ihren SUV [...] mehr

17.12.2016, 18:04 Uhr

Zustimmung Leider sehr richtig. Der Artikel hat einen wahren Kern. Ich möchte das Ganze sogar noch derart ergänzen, das auch ein Stereotyp bei den Interessen von Jungs vorherrscht, der leider ohne [...] mehr

04.12.2016, 22:52 Uhr

Abschied vom Rechtsruck??? 48,3 % kann man als "Abschied" vom Rechtsruck wahrnehmen??? Wieviel Ideologie muss hier mitschwingen um eine derartige Schlussfolgerung zu ziehen? Oder ist es doch bereits Idiotie? Ich [...] mehr

22.11.2016, 13:14 Uhr

Die Namen! Denkt denn keiner an die Namen? So, hab mich mal durch die Bilderserie geklickt und liste mal die Namen der "Hochhäuser" hier auf: - Grand Tower - Elbphilharmonie - Henninger Turm - Cloud No. 7 - XBerg Tower - [...] mehr

23.10.2016, 10:29 Uhr

Polemik pur "...ein internationales Identifikationsangebot für Verlierer der Globalisierung..." "...die AfD, die Partei der gefühlt Abgehängten. Einer aktuellen ... Studie zufolge finden 38 [...] mehr

21.09.2016, 13:33 Uhr

Witzig! Schon irgendwie witzig. Dank des Wertpapierhandelsgesetz kann ein Aktionär hier nun klagen, obwohl ihm das Risiko eines Totalverlustes seiner Geldanlage bewusst sein sollte (er ist schließlich [...] mehr

28.08.2016, 10:46 Uhr

Omg Um die Meinung von Herrn Diez in einem Satz zusammenzufassen: "Früher war alles besser!" Und damit reiht sich der Autor ein in all diejenigen "Worte-Schwurbler", die gern [...] mehr

26.08.2016, 01:10 Uhr

Sinnhaftigkeit? Hält das Kopftuch (und Derivate wie Vollverschleierung) immer mehr Einzug in unseren Alltag und wird zur Normalität und damit akzeptiert, haben es die wahrhaft unterdrückten Frauen umso schwerer, sich [...] mehr

26.08.2016, 00:50 Uhr

Toleranz? Die Mehrheit in Dtl. ist nicht für Kleidervorschriften, sondern gegen die öffentliche Zurschaustellung eines perfiden Zeichens der Unterdrückung der Frau durch eine intolerante Auslegung einer [...] mehr

28.07.2016, 08:49 Uhr

Quatsch! Eine Teilschuld bei den Facebook, Google und Co zu suchen ist der berühmte Griff nach dem Strohhalm, die Suche nach einem Schuldigen wo ein Schuldiger nicht greifbar ist! Anstatt die wahren [...] mehr

17.07.2016, 17:11 Uhr

Auffällig? Hat mal jemand die ganzen Fotos vom Spiegel (und in anderen Medien) betrachtet? Also die mit den Bildunterschriften, "...Erdogan rief die Bevölkerung auf sich auf den zentralen Plätzen zu [...] mehr

16.07.2016, 08:39 Uhr

Verschwörungstheorie Wenn das Ganze mal nicht von Erdogan selbst fingiert ist, um sich der letzten Bastion des Widerstand gegen ihn, dem Militär, nun entgültig zu entledigen. Ich meine, ein Putsch, innerhalb einer [...] mehr

Seite 1 von 11