Benutzerprofil

Wohngebietsuwe

Registriert seit: 20.09.2010
Beiträge: 56
Seite 1 von 3
11.11.2017, 09:07 Uhr

Und wenn die angesprochenen Blinkmuffel das hier lesen und sich angesprochen fühlen würden...UND sie sich auch bessern würden, dann würde ich mich nicht mehr ebenso oft über diese Faulheit Anderer [...] mehr

09.11.2017, 22:14 Uhr

Das habe ich vor ein paar Monaten im Radio bei nem Interview zu dem Thema gehört, geschrieben findet man es nicht wirklich (zumal es wohl noch einen Unterschied macht, ob Linien gestrichelt oder [...] mehr

09.11.2017, 21:12 Uhr

In meinem Auto isses nich miefig, weil ich das Ding nicht als Müllkippe missbrauche, wie es einige tun ^^ Und zum Thema "frische Luft" im Innenstadtverkehr habe ich weiter vorne auch [...] mehr

09.11.2017, 21:09 Uhr

Der zweite Grund ist der erste nachvollziehbare...wobei ich es trotzdem schon zweimal erlebt habe, dass ein Fahrradfahrer nicht auf "seinem" Streifen an der Rotampelschlange vorbeifuhr, [...] mehr

09.11.2017, 21:06 Uhr

Berlin übrigens auch - und die kümmern sich um Auto- und um Fahrradfahrer gleichermaßen. Leider sind es derzeit nur wenige und sie scheinen nur im Zentrum unterwegs zu sein (bisher in 2km Radius [...] mehr

09.11.2017, 21:03 Uhr

Hä? Was ist denn bitte daran besser, wenn man sogar mit 2cm Abstand vorbei fahren darf (Weg ist aufgemalt), wohingegen man auf einer normalen Straße den Abstand von 1,5m einhalten muss? Ihre Logik [...] mehr

09.11.2017, 20:02 Uhr

Busse und Lkw wird es neben Autos auch immer noch geben. Daher: ich lehne mich ma ausm Fenster und behaupte, dass Radfahrer, die regelmäßig ohne Atemschutz durch die Straßen einer Großstadt [...] mehr

09.11.2017, 19:40 Uhr

Ihnen ist bewusst, dass der Seitenabstand nur bei gemeinsamem Befahren auf der Straße einzuhalten ist, wenn der Fahrradweg -nicht- aufgezeichnet ist? Daher halte ich diese aufgemalten Dinger [...] mehr

09.11.2017, 19:22 Uhr

Dem kann ich nur beipflichten. Ich darf schließlich als Autofahrer auch nicht über die rote Ampel fahren, nur weil ich gerade keinen auf der anderen Spur sehe. Oder über den Bürgersteig fahren, [...] mehr

06.10.2017, 15:34 Uhr

Echt jetzt? Nach so einem Sturm wird die Bahn-Keule rausgeholt? Egal wie weit sie es abgeholzt hätten - irgendwas wäre von irgendwo immer noch herangeflogen und hätte Gleise/Oberleitungen beschädigt. Meine [...] mehr

05.10.2017, 14:04 Uhr

"Ihres Wissens" ist leider nicht korrekt, sondern so, wie es vorher schon hieß ;-) Zumindest in D haben alle versetzten, abgeordneten oder im Ausland auf Dienstreise befindlichen [...] mehr

16.09.2017, 22:05 Uhr

Angeber oder Mathe-Versager, soso Wieso soll jemand ein Angeber sein oder nicht rechnen können, wenn er/sie sich statt eines Dusters bspw. einen Yeti oder Ateca holt? Vielleicht hat er/sie einfach auch Lust auf einen ansprechend [...] mehr

09.08.2017, 08:21 Uhr

Naja, Luftauslasse sind bei allen Modellen mehr oder minder starke Geschmackssache. Aber: das mit dem Tablet haben Sie leider nicht ganz erfasst: wenn man das Navi nicht nutzt, verschwindet der [...] mehr

04.08.2017, 18:49 Uhr

interessant Was es nicht alles gibt. Für mich als Rechtslaien wird das interessant zu verfolgen sein, ob durch dieses Verfahren die zu jeder Zeit immer wieder weichgespülten und tot-lobbyierten (Anm.: Wort selbst [...] mehr

04.08.2017, 14:22 Uhr

Stichprobe... ...also nach 4 Verkaufsversuchen schon Rückschlüsse auf die Gesamtsituation ziehen zu wollen, ist schon 'n bissl albern, oder? Viele Händler geben bestimmt auch sonst nicht den online ermittelten [...] mehr

27.07.2017, 23:10 Uhr

Ach ja, noch was: nichtsdestotrotz wirkt das irgendwie nicht real - wer ist denn bitte so kreativ und karrt derartige Wertsachen per Fahrrad durch die Gegend? Und lässt sie dann auch noch beim [...] mehr

27.07.2017, 23:06 Uhr

Jaaaa...vielleicht, aber nur vielleicht hat der Finder eher an kriminell erworbene bzw. gestohlene Gegenstände gedacht und wollte nicht zum Don nach Hause gehen ;-) Und selbst wenn nicht: ob dann [...] mehr

27.07.2017, 16:19 Uhr

Hmmm, das E-Auto soll u.a. wegen der besseren Umweltverträglichkeit (Emissionen) genutzt werden und Sie bringen das Flugzeug als Alternative? Rly? ^^ Weiterhin möchte ich Sie mit 3 Kindern in [...] mehr

27.07.2017, 13:04 Uhr

nun jut, ein erster Schritt wäre es Wäre schön, wenn dieser Kleinwagen den eingesessenen Konzernen ob der Konkurrenz wieder mehr Aktivität einhauchen könnte. Denn das Stadtauto kann nur Schritt 1 von 10 sein. Für mich ist ein E-Auto [...] mehr

18.07.2017, 13:30 Uhr

na dann macht ma Wer möchte, kann gern für läppische 6 EUR seine Kontakt- und Finanzdaten verkaufen, die für die Anmeldung und Prüfung sicherlich nötig sind. Die Daten sind für die Firma mit Sicherheit mehr wert als 6 [...] mehr

Seite 1 von 3