Benutzerprofil

stebiel

Registriert seit: 20.09.2010
Beiträge: 127
Seite 1 von 7
14.05.2018, 18:24 Uhr

Schlecht und wohl auch antisemitisch Ich habe selten etwas Schlechteres und Tendenziöseres zum Nahostkonflikt gelesen - ein echter Augstein halt. Das passende Zitat zu dieser Glosse in der Bibel lautet: "Was siehst du aber den [...] mehr

02.05.2018, 19:27 Uhr

Durcheinander Es ist mir nicht klar, was Sie eigentlich wollen, Frau Kaiser. Es ist ja nicht alles falsch, was Sie schreiben, aber es bleibt unklar, wohin Ihre Argumentation eigentlich führen soll. Zunächst einmal [...] mehr

21.03.2018, 16:03 Uhr

Wofür? Ich habe Facebook nie genutzt. Ich habe in meinem Leben nie etwas vermisst, brauche es nicht und fühle mich durch die aktuellen Enthüllungen in meiner Ablehnung voll und ganz bestätigt. mehr

18.02.2018, 17:21 Uhr

Na na Bei allem Verständnis für die notwendige Kritik an der Pharmaindustrie hinkt der Vergleich zur NRA doch ziemlich. Immerhin dürften durch moderne Pharmaka doch weit mehr Menschenleben gerettet [...] mehr

18.02.2018, 16:52 Uhr

Time´s up! Viele der Kommentare glauben nicht an eine Änderung der Waffenrechte in den USA. So sicher? Obama wollte es durchaus ändern, ist aber gescheitert am Widerstand der Republikaner (und leider auch Teilen [...] mehr

19.12.2017, 17:05 Uhr

Oh mein Gott, Frau Stokowski... Jedes der Worte, die Frau Stokowski schreibt, beweist, wie sehr Herr Gabriel Recht hat. Solange die SPD diese Art der Selbstbespiegelung fortsetzt und sich um immer exotischere Minderheitenprobleme [...] mehr

18.12.2017, 16:21 Uhr

Ausnahmsweise gut Vieles von dem, was Herr Augstein in seinen SPON-Kolumnen schreibt, ist pseudointellektueller Blödsinn. Dieser Text allerdings ist ausnahmsweise gut. Mir ist wirklich bang um die Demokratie, insbes. [...] mehr

17.11.2017, 10:04 Uhr

Danke Jan, danke SPIEGEL Das ist am SPIEGEL in der Tat bemerkenswert, dass jemand wie Jan Fleischhauer, der doch sehr differenzierte Ansichten zu dem vertritt, wofür der SPIEGEL üblicherweise steht, hier seine Meinung noch so [...] mehr

01.11.2017, 20:43 Uhr

1. Wenn viele in den USA glauben, dass "die Medien" in den USA Lügen über Trump verbreiten, ist das ein Alarmsignal, dass die Lügen, die das Weisse Haus systematisch verbreitet, [...] mehr

01.11.2017, 18:59 Uhr

Nicht unterschätzen! Unterschätzen Sie bitte nicht die (noch) freie Presse in den USA, und gerade nicht die Washington Post. Es waren Carl Bernstein und Bob Woodward von der Washington Post, die durch ihre Recherchen [...] mehr

01.11.2017, 18:38 Uhr

Trump und Ruhe? Na, das ist jetzt aber wirklich lustig. Trump soll Ruhe in seine Umgebung bringen? Haben Sie eigentlich mal ein paar Tweets von diesem Herrn gelesen? Wenn einer im Weißen Haus permanent Unruhe [...] mehr

14.08.2017, 17:52 Uhr

Genauer lesen und nicht auf Populisten reinfallen Lieber andrehe, 1. Lesen Sie bitte meinen Kommentar. Ich habe eben gerade NICHT behauptet, dass Frau Merkel eine Rolle als "Leader of the free world" hat. Diese wurde ihr in den USA [...] mehr

14.08.2017, 15:43 Uhr

Ratlos Wieder einmal eine dieser pseudointellektuellen Schwadronierereien des Herrn Augstein, die einen völlig ratlos lässt. Was will er denn nun? Dass in Deutschland das gleiche Chaos losbricht, das er für [...] mehr

02.06.2017, 09:12 Uhr

Schlechtester US-Präsident aller Zeiten Es ist erschreckend zu sehen, wie infantilisiert offenbar die US-Gesellschaft (und auch Teile der Gesellschaften in West-Europa) mittlerweile sind, dass die immer noch nicht kapieren, dass ein [...] mehr

19.05.2017, 14:56 Uhr

Die Wissenschaft des fortlaufenden Schwachsinns Alle, die jetzt mal wieder sagen, das habe ich schon immer gewusst, wie schlecht und gleichzeitig teuer unser Gesundheitssystem ist (inkl. der Gesundheitspolitiker a la Lauterbach + Co., für die diese [...] mehr

19.05.2017, 10:30 Uhr

Ursache und Wirkung verwechselt Sie verwechseln hier wohl Ursache und Wirkung. Wer hat im Wahlkampf über den politischen Gegner gerufen "lock her up"? Wer droht dem gerade aus sehr dubiosen Gründen geschassten FBI-Chef [...] mehr

19.05.2017, 10:14 Uhr

Heuchler Wer im Wahlkampf sein Wahlvolk dazu aufruft, seine Gegnerin einzusperren ("lock her up!") und jetzt jammert, wenn ein rechtsstaatliches Verfahren gegen ihn eröffnet wird, ist ein Heuchler, [...] mehr

18.05.2017, 17:04 Uhr

Ein typischer Augstein ...pseudointellektuell. Natürlich spielt in den ganzen Trump-Affären Desinformation, Lüge und Wahrheit die zentrale Rolle. Aber entweder ist Trump ein notorischer Lügner oder er ist zu dumm oder [...] mehr

17.05.2017, 15:02 Uhr

komplettes Chaos im weißen Haus So weit ist es unter Donald Trump also inzwischen gekommen. Erst wird Hilary Clinton von ihm im Wahlkampf zum Sicherheitsrisiko erklärt, wegen E-Mails, die ganz offensichtlich im Auftrag des Kreml von [...] mehr

03.05.2017, 11:45 Uhr

Lieber Roland Holtz, 1. kontrollieren die Ärztekammern inzwischen sehr wohl stichprobenartig Fortbildungen darauf, ob der Inhalt zu industrielastig ist und es gibt dann manchmal keine Punkte für [...] mehr

Seite 1 von 7