Benutzerprofil

psynok

Registriert seit: 21.09.2010 Letzte Aktivität: 02.09.2013, 13:01 Uhr
Beiträge: 7
   

02.09.2013, 13:00 Uhr Thema: Milliardendeal auf US-Mobilfunkmarkt: Drei Optionen für Vodafone 45% Anteile? Und kein Einfluss? und einer der bei Apple 1% hält kann Druck auf die machen? mehr

27.02.2013, 12:28 Uhr Thema: Valium und Co.: Verdacht auf erhöhtes Demenzrisiko durch Beruhigungspillen ohne Tavor ... müßte ich meinen Job aufgeben. Brauch es ca. zweimal im Monat zum Fliegen. Leider wird hier nix zu meiner "Anwendergruppe" gesagt ... PS: bitte keine Kommentare zu [...] mehr

19.10.2012, 12:23 Uhr Thema: Neue Bildungsstandards: Länder einigen sich auf Lernziele für Abiturienten das dieses Land sich mit dem Schulsystem nicht kaputt macht liegt nur daran, dass die 30%, die diese Bedingungen überstehen, hammerhart sind. Und die anderen 70% schaun RTL2 und werden nicht gebraucht. Und 500 Bürokraten pro Bundesland sichern sich ihren [...] mehr

21.08.2012, 15:41 Uhr Thema: Asus, Dell, Toshiba: So gut sind die neuen Ultrabooks Hurra - bei Notebooks wird etwas zur Auflösung gesagt! bei jedem Smartphone steht aktuell die Auflösung im Mittelpunkt - und bei Notebooks lassen sich die Leute selbst bei 15 Zoll meist mit 1366 x 768 abspeisen. Nicht mal eine halbe Textseite läßt sich so [...] mehr

06.04.2011, 17:47 Uhr Thema: Unglück*vor Lampedusa: Flucht ins nasse Grab Auf das Thema Mauer geht hier natürlich keiner ein ... ... dass die Menschen vor der von uns gebautem Mauer krepieren - egal. Die aus dem Osten wollten damals ja alle Freiheit und nicht die D-Mark. Aber im letzten Spiegel war auch 3 Seiten nach dem [...] mehr

06.04.2011, 16:37 Uhr Thema: Unglück*vor Lampedusa: Flucht ins nasse Grab Kein Unterschied zur Mauer ... ... wir machen dicht. Die Menschen versuchen es - auch mit der guten Aussicht auf den Tod. Aber bei unserem Wohlstand ist dann Schluss mit "Human und Demokratisch und Anti-Diskriminieren [...] mehr

21.09.2010, 08:51 Uhr Thema: Pannen am Pekinger Flughafen: Nadelöhr mit Nervgarantie hab ich bei 25 Peking-Reisen nie so erlebt! Ich und mein Team (ca. 12 Leute) fliegen seit Olympia fast monatlich auf verschiedenen Strecken nach Peking. Im Vergleich zu z.B. Frankfuert sind die Wege und Kontrollen in Peking kurz und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0