Benutzerprofil

Schatziputzi

Registriert seit: 22.09.2010
Beiträge: 524
   

03.02.2016, 23:06 Uhr Thema: Briten zu Camerons EU-Reform: "Dampfender Haufen Mist" Zu viel Ehre für den Spiegel, hier überhaupt noch einen Kommentar zu posten. Ihr werdet untergehen an eurer Blödheit, wie so einige andere Dumpfbacken dieser Wirtschafts-Demokratie. Und tschüss! mehr

03.02.2016, 22:53 Uhr Thema: Letzter Beate-Uhse-Katalog: Entblättert Längst Auslaufmodell Wie Yahoo, ist auch Uhse längst ein Auslaufmodell. Sexy Klamotten und Tralala-Spielzeuge findet der Endverbraucher im Internet zuhauf. Jeder noch so verklemmte Opa findet heute sein [...] mehr

03.02.2016, 22:40 Uhr Thema: Alternder Internet-Konzern: Yahoo schreit hier keiner mehr Am Leben vorbei - zu Kommentar 2 Wie treffend Sie die eigentliche Situation beschrieben haben. Vielen Dank dafür. Es fehlen einem selbst manchmal die Worte... Yahoo ist für mich so ein nixsagendes Teil aus den Anfängen des [...] mehr

19.10.2015, 18:17 Uhr Thema: Volkswagen und Fußball-WM: Deutsche Lügen Der gute Ruf schmelzt dahin ... Ich bin der Meinung, dass Deutschland sich weltpolitisch viel zu "engagiert" zeigt. Dieses Land hat viel zu wenige politisch interessierten Bürger, diese lassen sich einfach von einer [...] mehr

22.09.2015, 18:41 Uhr Thema: Debattenkultur: Weniger Demokratie wagen! Nur wenige Facebookler sind so Natürlich gibt es sie, die Spinner und Krakeler, die Nichtsahnenden und Blubberer. Auf der Welt und auch auf Facebook bzw. überall im Internet, wo sie hinter dem Deckmantel der vermeintlichen [...] mehr

21.09.2015, 17:24 Uhr Thema: Abgas-Affäre bei VW: Die Trickser aus Wolfsburg Volkswagen, Volksparkstadion, Volksbegehren ... ... vielleicht sollte man mal wieder damit beginnen, die deutsche Sprache dem wahren Inhalt und Wert der Bezeichnungen wieder anzupassen. Alles andere ist Betrug! mehr

17.09.2015, 18:40 Uhr Thema: Til Schweigers Flüchtlingsstiftung: "Das klingt jetzt ein bisschen kitschig" Fettnäpfchen-Clique startet durch? Ist das auch "typisch deutsch"? Das eine Extrem ist so schlecht wie das anderes. Alles GUT zu sehen wie diese Herrschaften, wirkt sich unter Umständen kontraproduktiv aus. Man kann die [...] mehr

16.09.2015, 19:52 Uhr Thema: Friedenschancen für Syrien: Land ohne Hoffnung Fluchtkultur 2.0 ? Also ich kann mich sehr gut daran erinnern - hatte berufl. selbst mit Asylbewerbern damals zu tun, wie Flüchtlinge aus dem Libanon bei uns aufgenommen und versorgt wurden. Manchem [...] mehr

16.09.2015, 19:46 Uhr Thema: Grenzzaun zu Serbien: Ungarn geht mit Tränengas und Wasserwerfern gegen Flüchtlinge v DEN sie wissen nicht, was sie tun? Am besten NICHTS tun, das löst das Problem der Massenzuwanderung dann, stimmts? mehr

16.09.2015, 19:10 Uhr Thema: Grenzzaun zu Serbien: Ungarn geht mit Tränengas und Wasserwerfern gegen Flüchtlinge v Sehr guter Kommentar. Danke! Ihr Kommentar vermittelt noch am besten von allen Kommentaren, die ich hier bisher gelesen habe (inklusive meinen eigenen!), die Realität zu diesem Thema. Auch wir haben damals die Tochter von [...] mehr

16.09.2015, 18:34 Uhr Thema: Grenzzaun zu Serbien: Ungarn geht mit Tränengas und Wasserwerfern gegen Flüchtlinge v Aber SIE haben schon mal flüchten müssen? Vermutlich waren Sie noch nie in einem anderen "Kulturkreis" als dem in dem Sie wohnen? Oder sind Sie, was ich nicht glaube, schon sooo "alt", dass Sie nach dem 2. WK aus [...] mehr

16.09.2015, 18:15 Uhr Thema: Grenzzaun zu Serbien: Ungarn geht mit Tränengas und Wasserwerfern gegen Flüchtlinge v Grauenhaft, Sie sagen es! Ich fühle und sehe das ähnlich wie Sie, wanke in meiner Meinung und pers. Beurteilung. Das liegt vermutlich auch an der Art von Berichten mit denen ich über Zeitungen und TV "versorgt" [...] mehr

05.09.2015, 16:03 Uhr Thema: Entgleiste Flüchtlingsdebatte: Politik nach Oktoberfest-Art Nicht mal mehr ABER sagen ist genehm! Dass es viel mehr nicht immer nur "unberechtigte" Ängste in der Bevölkerung gibt, die NICHTS mit einer rechten Gesinnung zu tun haben, darüber berichten die Medien so gut wie gar nicht. [...] mehr

06.08.2015, 19:12 Uhr Thema: Politische Apathie: Deutschland, dein Elend ist die Mitte Eroberung der öffentlichen Meinung Naja, über das Internet wird sicherlich viel Informations-Müll verbreitet. Manche kleine und große Meinungsmacher verbreiten ihr vermeintliches Wissen wie von Gott gegeben. Andere stylen ihren Blog [...] mehr

05.08.2015, 15:43 Uhr Thema: Verarmung : Italiens Süden stirbt EU den Regionen und Menschen anpassen Nicht umgekehrt! Damit meine ich, dass Transfers oder der Länderfinanzausgleich nach deutschem Vorbild dauerhaft innerhalb der EU-Länder stattfinden sollten. Ohne Murren und Unterstellungen zahlen [...] mehr

28.07.2015, 18:02 Uhr Thema: Fleischhauer über Fleisch: Sind Vegetarier die besseren Menschen? Menscheit mit und ohne Hirn Dazu gelernt hat die Gesellschaft in den vergangenen Jahrhunderten nichts. Nach Naturkatastrophen und Kriegen schien sie für einige Zeit jeweils "klüger". Aktuell verblödet sie leider [...] mehr

28.07.2015, 17:54 Uhr Thema: Fleischhauer über Fleisch: Sind Vegetarier die besseren Menschen? Mutiger Herr Fleischhauer? Gehen Sie mit Ihren Erkenntnissen doch mal in eine der super Talk-Sendungen. Aber bitte Wort für Wort wiederholen, was Sie im Spon-Artikel von sich gegeben haben! Keine Sorge, SIE werden bestimmt [...] mehr

27.07.2015, 18:44 Uhr Thema: Einwanderungsgesetz: SPD bietet Union Deal bei Flüchtlingen an Irgendwie durchschaubar und witzig ... ...dass mit einem neuen Artikel von SPON immer auch mindestens zwei neue Kommentare zum "anheizen" erscheinen. mehr

11.07.2015, 14:14 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Stimmt, Hartz4 ist einmalig! Hartz 4 gibt es in anderen Ländern nicht, weil Hartz 4 insbesondere in seiner Umsetzung gegen die Würde des Menschen verstößt. In anderen Ländern gibt es Sozialhilfe NACH einem teilweise viel [...] mehr

11.07.2015, 09:29 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Lafontaine fordert Ende des Euro Lafontaine hat recht Aber leider geht es den "Bestimmern" nicht um recht haben oder nicht, sondern um Geblubber von einem vereinten Europa, das angeblich von dieser schrecklichen Einheitswährung abhängt. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0