Benutzerprofil

Schatziputzi

Registriert seit: 22.09.2010
Beiträge: 449
   

22.01.2015, 17:46 Uhr Thema: Schnellüberblick zum EZB-Entscheid: Draghis neue Billionenspritze Verzerrte Realität Das sagte doch gerade Frau Merkel. Wow... sie blickt es ja doch. Immerhin haben wir jetzt drei Realitäten: 1. die der Banken 2. die der Frau Merkel und 3. die seit vielen Jahren durch Punkt 1 und 2 [...] mehr

18.01.2015, 06:34 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung: Schäuble bezeichnet Pegida als Phänomen der alternden Gesellscha Demokratische Mehrheitsentscheidungen? Welche Entscheidungen meint denn Herr Schäuble? Es wäre ja etwas ganz Neues, wenn ein Politiker mal wieder Tacheles reden würde, statt nur zu blubbern. Welche Mehrheit hat ÜBER WAS entschieden [...] mehr

26.12.2014, 19:19 Uhr Thema: DGB-Bilanz zu zehn Jahren Hartz IV: Beschönigt, verschleiert, verfehlt Hartz funktioniert wie geplant ... ...als Abschreckung. Wer schonmal etwas mit diesem menschenverachtenden System etwas zu tun gehabt hat, wird es kein zweites Mal in Anspruch nehmen wollen. Ziel erreicht! mehr

26.12.2014, 19:08 Uhr Thema: DGB-Bilanz zu zehn Jahren Hartz IV: Beschönigt, verschleiert, verfehlt Diese Leute wisssen eh nicht, dass sie leben Ihr Kommentar trifft zu 100% die Wirklichkeit. Danke dafür, auch wenns keinem Mensch was helfen wird. C est la vie ;.) mehr

20.12.2014, 19:36 Uhr Thema: Übernahmegespräche: Telekom will T-Online an Springer verkaufen Keine Nachteile für den Kunden Die Telekom ist ein Betrügerladen schon immer gewesen. Was kann mit einem Verkauf von T-Online noch schlechter für den Kunden werden? mehr

14.12.2014, 16:38 Uhr Thema: Sibylle Berg über Trash-TV: Wir alle sind bildungsfern Das muss ich widersprechen! Ich fürchte mit Ihrer Einschätzung liegen sie nicht ganz richtig. Als damals die Einführung des Privatfernsehens drohte, argumentierten einige Leute ebenso wie Sie. Nach all den Jahren bestätigt [...] mehr

27.11.2014, 19:02 Uhr Thema: Flüchtlinge in Deutschland: Die hässlichen Deutschen Reiches und glückliches Land? WER und wieviele sind denn in Deutschland reich und glücklich? Ach sorry, hatte ja ganz vergessen, dass wir auf dieser Welt alle gleich sind oder werden sollen. Das klappt ja auch bald, wenn wir [...] mehr

22.11.2014, 18:47 Uhr Thema: Bundesnetzagentur: Rund 345.000 Haushalten wurde der Strom gesperrt Kennen Sie denn die TATsachen so genau? Es sind doch wohl eher subjektive Beobachtungen die Sie machen, oder?Mit dem Geld nicht umgehen konnten so einige Menschen schon nicht, bevor es den Teuro und derart heftige Preissteigerungen wie z.B. [...] mehr

22.11.2014, 16:38 Uhr Thema: Bundesnetzagentur: Rund 345.000 Haushalten wurde der Strom gesperrt Mit Verlaub: SIE haben keine Ahnung! Es gibt gewiss diese Iphone6-Besitzer (nicht Eigentümer!), die solche teuren Teile sich durch leicht abschließbare Mobilfunk-Verträge anschaffen, statt sich um Stromzahlung etc. zu kümmern.Auch wenn [...] mehr

13.11.2014, 19:11 Uhr Thema: Ex-Kanzler Schröder und Maschmeyer: Fettes Beziehungskonto Macht macht erotisch oder so Davon fühlen sich Mann wie Frau anscheinend angezogen. Egal, ob hetero, bi oder bigott :-) Und auch egal, ob blöd, hintertrieben oder unansehnlich. Die Natur spielt Streiche auf die 99% der [...] mehr

13.11.2014, 19:03 Uhr Thema: Landung auf Komet Tschuri: "Philae" liegt gekippt zwischen Felsblöcken Warum ist die Banane krumm? Also ich wäre dafür, dass man für all die Hobby-Spezialisten im SPON-Forum eine App für ihre Ratschläge zur Verfügung stellt. mehr

05.11.2014, 17:14 Uhr Thema: TÜV-Report 2015: Das sind die Mängelmeister auf Deutschlands Straßen Uns gehts doch allen so gut? Zitat: "Mittlerweile sind 40 Prozent der geprüften Fahrzeuge mindestens zehn Jahre alt", erklärte Klaus Brüggemann, Geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des VdTÜV. " Das sagt für [...] mehr

02.11.2014, 07:24 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Die Meinung darf der Herr Präsident haben Wegen mir darf Herr Gauck seine Meinung äußern, so lange der Bürger sie nicht als von Gott gegeben hinnimmt :-) Wahrscheinlich kann der Präsident sich nicht vorstellen, dass die heutige Linke kaum [...] mehr

31.10.2014, 07:24 Uhr Thema: Freihandelsabkommen von EU und USA: Jeder zweite Deutsche findet TTIP gut Unaufgeklärt und desinteressiert Unaufgeklärt und nur wenig am politischen Geschehen interessiert. So nehme ich einen sehr großen Teil meiner Mitbürger wahr. Es muss wohl immer noch "schlimmer" kommen, bis sich hier etwas [...] mehr

29.10.2014, 07:29 Uhr Thema: Kommentar zum Abschied vom Veggie Day: Freies Fressen Verfasser dieses Artikels Seine Überschrift verrät seine Haltung. Armselig! Ich bin zwar auch gegen diesen ausufernden Fleisch-Konsum samt der üblen Massentierhaltung, doch "fressen" tu ich weder Fleisch noch [...] mehr

18.10.2014, 12:15 Uhr Thema: Dubiose Angebote: Armutsrisiko private Krankenversicherung Das ist nicht wahr! Wie kommen Sie denn zu dieser Aussage? Natürlich zahlt man in der GKV auch als Selbstständiger weniger. Von einem hohen Mindestbeitrag kann keine Rede sein! NIE MEHR PK. Spätestens wenn man [...] mehr

14.10.2014, 09:56 Uhr Thema: Ebola-Angst: Amerika ist infiziert Gesundheitssystem zu fortschrittlich? Bislang gibt es weder Medikamente noch einen Impfstoff. Was ist denn so fortschrittlich wie in diesem Artikel zitiert? Bisher habe ich keine Argumente gefunden, die einem die Sorge vor Ansteckung mit [...] mehr

14.10.2014, 06:12 Uhr Thema: Liberia: Streik verschärft das Elend der Ebola-Kranken Die Welt muss was? Zitat Dieckmann: "Wir brauchen den Mut zu bedingungsloser Solidarität." Für mich ist es mehr Dummheit und nicht Mut, was in Sachen Ebola seitens Europa veranstaltet wird. Wieso müssen [...] mehr

13.10.2014, 08:00 Uhr Thema: Twitter-Kommentare zum Tukur-"Tatort": Wagner in Wiesbaden So kann gute Unterhaltung aussehen Ich brauche keine Krimiserie in der sich bemüht wird, die Geschichten samt ihrer Protagonisten so wie im realen Leben darzustellen. Viel einfacher ist es doch für fantasievolle Drehbuchschreiber, [...] mehr

12.10.2014, 18:38 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Jäger und das Jagdfieber Diese Menschen, die vor Aufregung zitternd und mit Schweißperlen auf der Stirn auf den Jagdständen sitzen und auf erschiessbare Beute lauern, die gehören weg!!! mehr

   
Kartenbeiträge: 0