Benutzerprofil

bananenrep

Registriert seit: 27.09.2010
Beiträge: 559
Seite 1 von 28
26.07.2017, 18:50 Uhr

Unglaublich unbegreiflich........ nicht nur, dass der Bürger für die verbrechen der autoindustrie haften soll, auch der Populismus der Politik ist unbegreiflich. Aber egal wir schlucken fast alles. Bei Baumaschinen ist es so, dass zur [...] mehr

18.07.2017, 17:00 Uhr

Alle klar .... in der Vergangenheit hat die Großindustrie mit horrenden Löhnen alle Mitarbeiter aufgesogen. So mal eben 4000 euro netto am Band, bei entsprechenden Stunden, auch heute noch möglich. Der kleine [...] mehr

04.07.2017, 22:21 Uhr

Tja was soll man sagen. Ich beobachte, das manchmal beim kleinsten Unfall Horden von Rettungsfahrzeugen anrücken und dann wichtig eine Vollsperrung produzieren. Frei nach dem Motto hoppla ich bin wichtig. Was sie [...] mehr

02.07.2017, 22:18 Uhr

Naja die Linken war nie meine Freunde .... gerade weil sie, die Linken, due Demokratie mit Löffeln gefressen sscheinen zu haben. Aber wehe wer anders denkt. In diesem Fall, tja, wer hätte gedacht, dass es DDR 5.0 Update gibt. Ihr habt ALLE, [...] mehr

28.06.2017, 16:34 Uhr

Zwanghafter Wahn... der Verantwortlichen eine Dörnröschenstadt zu machen. Zu jeder vergangenheit gehört eben jede Vergangenheit. Und ein Nachbau des Stadtschlosses, in dem das Parlament sitzt ist bene auch kein [...] mehr

27.06.2017, 20:40 Uhr

Hacker..... die letzte Bastion der freien Welt mehr

13.06.2017, 08:28 Uhr

Es geht einzig und allein um Überwachung... Kennzeichenabgleich, Bewegungsprofile. Die Einnahmen sind nur ein schöner Nebeneffekt. Warum habe ich Idiot nur Kinder in die Welt gesetzt. mehr

13.05.2017, 07:46 Uhr

Hui. Wie erfreulich, dann kann ja wieder abgeholzt werden. Sind ja no Reserven da. Auf gehts. Zum Niedergang mehr

09.05.2017, 08:30 Uhr

Am Besten die AFD in der Koalition..... dann kann man die ausgrenzen. Z.B. ein Büro im Dachstuhl, keine Sekretärin und ein Ressort ohne Aufgaben. Dann öffentlich behaupten das sie nichts bewirken und schwupp ist man unliebsame Gegner los. [...] mehr

04.05.2017, 14:39 Uhr

Und jetzt ? Also weiter zu Ärzten, die zwar grundsättzlich prasselblöd waren, sind, als zu Ärzten, die auch mit einer 3 im Abi einen besseren Job gemacht hätten. Ging meiner Tochter auch so. Die Angepassten, [...] mehr

02.05.2017, 18:23 Uhr

Die Dämlichkeit unserer Behörden kennt keine Grenzen.. zu Hafen etc. wurde schon alles gesagt. Eine kleine Anekdote am rande. Wir müssen Boden bei Bauarbeiten abfahren. Der Grenzwert für Kupfer liegrt bei 100, es wurde aber 160 gemessen, Liegt aber schon [...] mehr

27.04.2017, 17:15 Uhr

Differenzierung ..... wer mit 180 km/h durch Berlin jagt, nimmt Opfer bewußt in Kauf. Wer auf abgelegenen Strassen den jugendlichen Übermut auslebt ist dann auch schon Raser ? Die Alten waren nie jung. Und der Staat hat [...] mehr

21.04.2017, 13:16 Uhr

Für wen sollte ich ............ denn länger arbeiten ? Für korrupte und von Lobbyisten gekaufte Politiker. Für die. die jahrzehntelang die Pfründe abkassiert haben und bestens gelebt haben. Für GEZ Gebühren, die vom Staat [...] mehr

19.04.2017, 10:02 Uhr

Haha ..... wie ich schon immer sagte, jahrelang wurde die Industrie hofiert. Top Löhne. Jetzt rächt es sich. Die Lobbyisten haben der Großindustrie und damit der Politik und den Politikern die Taschen gefüllt. [...] mehr

24.03.2017, 22:41 Uhr

Wer hat denn anderes gedacht..... Es wird doppelt teuer. Die Grosskonzerne diktieren auch dann den Preis für Unterhaltung und Neubau. Also Monopol. Die Politiker kassieren mit. Läuft heute doch schon so. Einfach malrecherchieren wie [...] mehr

18.03.2017, 15:17 Uhr

Alles was dem Staat dient..... ist jetzt Terrorismus. Das Ziel der Mächtigen, Politiker, Lobbyisten ist erreicht. Totalüberwachung. Und wer anders ist, aus der reihe tanzt wird halt gemassregelvollzugt. Was ist ist mit der [...] mehr

14.03.2017, 13:51 Uhr

Die Angst geht um ? Geht es nur um Hassmails, oder ist das wieder nur der Anfang. Wie der forist schon sagte, "Gebrabbel". Treffender geht es nicht, aber erst die " Hassmails" oder " [...] mehr

14.03.2017, 12:44 Uhr

Och der Arme.... Kein Mitleid. Ich weiß vorher wessen Feindbild ich bin. Das gilt ebenfalls für Richter, Staatsanwälte etc.. Wer sich mit Vater Staat einläßt hat sein recht auf Mitleid verwirkt. Ich spreche aus [...] mehr

07.03.2017, 14:24 Uhr

Ich habe einen Plan..... einfach eröffnen. Auch wenn er nicht fertiggestellt ist. Dann einfach einen kleinen inszenierten Terroranschlag und schon kann man in Ruhe weiterwerkeln.. mehr

01.03.2017, 07:40 Uhr

Politiker- und Richterhaftung ...... sind eben politisch von Politikern und Richtern gewollt. Solange läuft der Selbstbedienungsladen D-Land. Das Volk soll blechen und die Schnauze halten. Beim BER partizipieren doch die alten Betonköpfe [...] mehr

Seite 1 von 28