Benutzerprofil

xvulkanx

Registriert seit: 27.09.2010
Beiträge: 749
   

11.04.2016, 09:22 Uhr Thema: Satire-Streit: Hallervorden besingt Erdogan Nur unwesentlich freundlicher? Das kann nur behaupten, wer sich die Schmähkritik von Böhmermann nicht angesehen hat. Bei Hallerrvorden gibt es nur das eine Wort "Terrorist", welches als Beleidigung aufgefasst werden [...] mehr

26.12.2015, 01:17 Uhr Thema: Türkei: "Hürriyet"-Chefredakteur drohen fünf Jahre Haft Es ist einfach nur noch sehr bitter! Bei den Wahlen im Juni, bei denen Erdogan seine parlamentarische Mehrheit verlor, schien es noch so, als ob es noch einer Rettung der türkischen Demokratie gäbe. Der Traum ist jetzt ausgeträumt! [...] mehr

20.12.2015, 23:16 Uhr Thema: Spanien hat gewählt: Konservative verlieren Mehrheit im Parlament Wahlsieger? Bei derartig extremen Stimmverlusten? Auch wäre eine Koalition für die PP nur mit den Sozialisten möglich. Für die Sozialisten wäre das aber politischer Selbstmord, deswegen hat Rajoy praktisch keine Chance auf eine Regierungsmehrheit. [...] mehr

22.11.2015, 16:44 Uhr Thema: Grünen-Parteitag: Mehr Streit, bitte bitte Özdemir kritisiert nicht Frau Meiritz sollte sich um sprachliche Genauigkeit kümmern, ansonsten diffamiert sie eine Religion. Es ist keine Kritik an "dem Islam", wenn ich konservative oder gar radikale [...] mehr

12.11.2015, 14:29 Uhr Thema: Elterncouch: Vorsicht, Kirchenporno! Was ist falsch an der Aussage, dass niemand beim Oralverkehr Sperma schlucken muss, wenn ihm dies nicht gefällt? Gerade, wer nicht möchte, dass Pornos das Sexualverhalten von Jugendlichen prägen, [...] mehr

16.10.2015, 16:25 Uhr Thema: Wissenschaftliche Überraschungsvorträge: Kommt ein Professor in die Kneipe Diese rücksichtslose Zwangsbeglückung passt zwar gut in ein veganes Lokal, aber selbst dort sollte man eigentlich Rücksicht auf die kommunikativen Bedürfnisse seiner Kunden nehmen. Es ist einfach übel, wenn die Kunden sich nicht unterhalten können, weil sie einem Vortrag [...] mehr

11.10.2015, 10:07 Uhr Thema: Elite-Uni Stanford: Von der Leyen soll Hochschulnamen missbraucht haben Anmaßend ist die Universität Stanford! Wenn jemand als Gasthörer oder als ehrenamtlicher Praktikant dort Zeiten seines Lebens verbracht hat, dann hat die Stanford University kein Recht ihm zu verbieten, dies im Lebenslauf zu erwähnen.. [...] mehr

19.09.2015, 09:20 Uhr Thema: Steinmeier in der Türkei: Diplomatie statt Demokratie Während die Essensrationen in den Flüchtlinglagern immer noch um 50% gekürzt sind, verspricht Herr Steinmeier den Geldmangel des UN-Flüchtlingshilfswerks beim G7-Gipfel und in der EU anzusprechen. Warum sind da nicht schon längst diplomatische [...] mehr

17.08.2015, 20:13 Uhr Thema: Mögliche Neuwahlen: Koalitionsgespräche in der Türkei gescheitert Was passiert, wenn Erdogan Neuwahlen verkündet, das Parlament aber mehrheitlich gegen Neuwahlen ist? Kann der Präsident auch gegen den Willen des Parlaments Neuwahlen durchsetzen? Was ist, wenn die zweitstärkste Partei CHP vor dem [...] mehr

16.06.2015, 00:26 Uhr Thema: Sexismusvorwürfe gegen Nobelpreisträger: Chance vertan Hängen bleibt, dass ein blöder Witz ausreicht, um eine Karriere zu beenden. Wie soll in einer derartig verkrampften Atmosphäre so etwas wie ein "Diskurs" möglich sein? Gleichberechtigung hätten wir erst, wenn dann auch jeder blöde Witz über [...] mehr

03.06.2015, 08:18 Uhr Thema: Ägyptischer Präsident Sisi in Berlin: Deutschland verramscht seine Prinzipien Illegale Waffenlieferungen an Libyen? Warum ist es illegal, wenn Ägypten Waffen an die international anerkannte, gewählte Regierung in Tobruk, die gegen Islamisten kämpft, liefert? Ansonsten finde ich es auch als abstoßend,, wenn Merkel [...] mehr

06.04.2015, 01:35 Uhr Thema: Middelhoff-Beschwerde: Schlafentzug in deutscher Haft - gibt es das wirklich? Unglaublich, dass es eines Middelhoffs bedarf, um diese Foltermethoden öffentlich zu machen. Schlafen unsere Journalisten eigentlich? Diese skandalösen Methoden hätten schon längst öffentlich angeprangert werden. Es dürfte wohl eher die Suizidgefahr ganz gewaltig erhöhen, wenn ein Mensch alle [...] mehr

12.02.2015, 13:28 Uhr Thema: Pläne der Linksregierung: So will Syriza ans Geld der reichen Griechen ran Kann man denn nicht reiche Griechen mit einem Wohnort in einem Niedrigsteuerland dazu verpflichten, eine zweite Steuererklärung in Griechenland abzugeben? Die Differenz an zu zahlenden Steuern ist dann eben an den griechischen Fiskus zu zahlen. Damit die [...] mehr

02.01.2015, 18:04 Uhr Thema: Kritik an Weimar-"Tatort": Christian Ulmen entschuldigt sich für schlechten Ton Da bin ich ja froh, dass es Anderen auch so erging. Ich war schon am Zweifeln, ob mit meinem Gehör etwas nicht stimmt. Konnte auch in vielen Passagen den Text nicht verstehen, obwohl der Fernseher schon ziemlich laut gestellt war. Die Schauspieler [...] mehr

16.12.2014, 23:08 Uhr Thema: Absturz der Währung: Die fatale Rubel-Strategie des Kreml Derzeit dürfte Putin heilfroh darüber sein, dass er für sein Erdöl und Erdgas diese schrecklichen Dollar bekommt statt etwa Rubel, die permanent an Wert verlieren. mehr

15.12.2014, 16:03 Uhr Thema: Drangsalierte Journalisten in der Türkei: "Bis nur noch zu hören ist, was Erdogan hör Putin oder Erdogan abwählen? Man muss schon sehr naiv sein, um zu glauben. dass sich autoritäre Charaktere wie Putin oder Erdogan abwählen lassen. Wer so wenig Achtung zeigt vor elementaren Regeln des Rechtsstaats wie diese [...] mehr

06.12.2014, 18:58 Uhr Thema: Palast in Ankara: Erdogan protzt mit noch mehr Zimmern Erdogan setzt sich dreist über die Verfassung hinweg. Es ist eben nicht die Aufgabe des Staatspräsidenten, die Türkei zu regieren, dafür ist der Ministerpräsident zuständig. Der türkische Staatspräsident hat ähnlich wie der deutsche Bundespräsident eine [...] mehr

10.11.2014, 06:59 Uhr Thema: Volksbefragung: Zwei Millionen Katalanen stimmen für Unabhängigkeit Brauchen Spon-Redakteure Mathe-Nachhilfe? 80 % von 2,25 Millionen sind ja wohl kaum 2 Millionen. mehr

02.11.2014, 07:49 Uhr Thema: Neuroforschung: Reaktion auf Ekelbilder verrät politische Orientierung Wer keine Ahnung von Methoden wissenschaftlicher Forschung hat, sollte darüber besser nicht schreiben, Sage und schreibe eine Stichprobe von nur 83 Leuten, in keinster Weise irgendwie repräsentativ ausgewählt. Es lohnt nicht über die zweifelhaften [...] mehr

26.10.2014, 01:03 Uhr Thema: Kampf gegen IS im Irak: Kurden erobern Stadt Sumar zurück Warum sollten wir die türkische Terrororganisation PKK als legitimen Vertreter der türkischen Kurden anerkennen? Die legitimen Vertreter der türkischen Kurden sind die die gewählten kurdischen Abgeordneten im türkischen Parlament, egal ob diese der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0