Benutzerprofil

Patrik74

Registriert seit: 27.09.2010
Beiträge: 3559
Seite 1 von 178
20.02.2018, 08:19 Uhr

Berater Hoffentlich verstehen mehr Leute, was „Beratung“ im politischen Kontext bedeutet; dann versteht man auch, was „intensive Beratung“ ist (da werden „wichtige Papiere“ übergeben); und dann wird auch [...] mehr

19.02.2018, 12:11 Uhr

Hüben wie drüben Bei und heißen die Jaebols „Familienunternehmen“, um die sich die Politik so bemüht; klingt nach Mittelstand, aber eigentlich sind die Familien Albrecht, Otto, Piëch, Porsche, Quandt, Schäffler usw. [...] mehr

16.02.2018, 16:24 Uhr

Die Lösung kann nur noch mehr Waffen sein; alle Lehrer sollten mit halbautomatischen Waffen ausgerüstet werden, und in jeden Schulflur gehört eine Selbstschussanlage mit automatischer Gesichtserkennung und einem [...] mehr

16.02.2018, 08:13 Uhr

Was will uns der Autor damit sagen? Soll das jetzt etwa ein Argument gehen Mitglieder-Entscheide sein? mehr

15.02.2018, 16:16 Uhr

Willkommen in der Gegenwart Ich hoffe, es ist allen klar, dass mit der Aussetzung der Wehrpflicht 2011 auch der Zivildienst abgeschafft wurde? mehr

15.02.2018, 13:08 Uhr

Egal Hauptsache, schwarze Null bei Entlastung der Superreichen. Die Systemrelevanten können sich ja woanders behandeln lassen - alles gut. mehr

14.02.2018, 14:48 Uhr

Betonköpfe Es wird immer welche geben, die Autofahren, einige weil sie es müssen, andere, weil sie nicht anders können. Das ist auch OK. Letztlich profitieren sie ja auch davon, wenn alle anderen auf den [...] mehr

14.02.2018, 14:32 Uhr

Soso Grade bei Radfahrer ist es wohl so, dass sie bewusst und aus Überzeugung Radfahren - aus Gründen der Gesundheit und Ökologie. Die aller wenigsten fahren wohl Rad, weil sie sich nichts anderes [...] mehr

14.02.2018, 12:30 Uhr

Politik kann und muss nur volkswirtschaftlich rechnen. Das hat mit "Nordkorea" nichts zu tun, sondern bedeutet, dass man immer beide Seiten jeder Transaktion sehen muss, inkl. der externen [...] mehr

14.02.2018, 11:46 Uhr

Kostenloser ÖPNV kostet gar nichts Was macht denn die Kosten aus: Anschaffung, Wartung und Instandhaltung, Kraftstoff, Versicherung und Steuern, Löhne und Gehälter. Bis auf die letzte Position fallen beim Individualverkehr genau die [...] mehr

14.02.2018, 08:28 Uhr

Oha Na dann hat Draghi ja wieder eine Ausrede, den „Systemrelevanten“ noch mehr kostenloses Geld nachzuwerfen - hat ja schon in den letzten Jahren so gut geklappt, um die Inflation anzuheizen... mehr

13.02.2018, 15:11 Uhr

Ach nee Mir deucht, dass die Piraten genau dieses auch vorgeschlagen haben... Den "Kritikern" ist wohl kein Argument zu doof. Wenn das das einzige "Gegenargument" sein sollte, dann [...] mehr

11.02.2018, 00:42 Uhr

Schlimme Sache, das Was waren das noch für schöne Zeiten, als man abseits jeglicher Kontrolle die Politik so schön intensiv be...raten konnte. Diese permanente Einmischung des Volkes in die inneren Angelegenheiten [...] mehr

10.02.2018, 23:03 Uhr

@62 darum geht’s Das Unterdrücken bzw. Reflektieren und Kanalisieren solcher Instinkte nennt sich Zivilisation, das Gegenteil ist Barbarei. Ich lebe lieber in einem zivilisierten Staat. mehr

10.02.2018, 18:25 Uhr

@54 Eins und Eins zusammenzählen Denken sie mal darüber nach, wie Steuervermeidung im großen Stil mit den Zuständen an der von Ihnen beschriebenen Schule und dem Zustand unseres Sozialsystems zusammenhängen. Anschaulich: der [...] mehr

10.02.2018, 17:22 Uhr

@51 Lesekompetenz Ich hoffe ihnen ist klar, dass unter den 23% mit Migrationshintergrund überwiegend Europäer gehören? Gott bewahre, dass diese ganzen halb-Deutschen mit Eltern, bei denen ein Elternteil ganz [...] mehr

10.02.2018, 16:59 Uhr

@49 ist richtig Diese Gruppen, die die Mehrheitsgesellschaft schädigen, nennen sich „kriminelle“ - und es ist wohl weder ein Geheimnis noch eine Überraschung, dass der weit überwiegende Teil deutsche sind. Nach [...] mehr

10.02.2018, 16:37 Uhr

@43 Fakten Anbei (https://orange.handelsblatt.com/artikel/29581) mal ein paar Fakten. Von den 10 Mio. Ausländern in Deutschland sind 1,5 Mio. Türken und 0,6 Mio. Syrer. Der Rest befindet sich zusammen unter [...] mehr

10.02.2018, 16:27 Uhr

@43 Arithmetik In Deutschland leben etwa 10 Mio. Ausländer (https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/_Querschnitt/Fluechtlinge/Fluechtlinge.html) (zzgl. besagter 1 Mio.). Hiervon ist der überwiegende Teil nicht [...] mehr

10.02.2018, 15:24 Uhr

@23 Hysterie Diese 1 Mio. Menschen auf 80 Mio. werden gar nichts verändern; die meisten der 80 Mio. werden mit besagter 1 Mio. Nicht einmal in Kontakt kommen, geschweige denn, dass ein kultureller Austausch [...] mehr

Seite 1 von 178