Benutzerprofil

el-gato-lopez

Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 457
   

19.10.2014, 09:45 Uhr Thema: Somatische Intelligenz: "Die beste Ernährung ist die, auf die man Lust hat" Zeitgeist "Hör auf deinen Körper". Ja, das passt schön in den Zeitgeist, der gerne mal eine diiffuse, pseudo-naturalistische Wohlfühl-Orientierung über das Denken / Reflektieren stellt. Wer einen [...] mehr

18.10.2014, 21:06 Uhr Thema: Erstsemester mit Heimweh: Ausziehen! Scheinselbständig Ach, die ganzen Sprücheklopfer sollten sich doch mal was überlegen: Wer zahlt den die Studentenbude, das WG Zimmer und den Lebensunterhalt von 75%+ von euch? Hm, ja eben - der Staat über Bafög und die [...] mehr

09.10.2014, 14:43 Uhr Thema: Übersetzungspanne: Supermarktkette Migros bietet "Butter zum Braten von Schweizern" a Quo vadis Kulturnation Naja... irgendwie typisch für den latenten Qualitätsverlust in der Auslandsberichterstattung sog. Qualitätsmedien. Es ist nicht allzu lang her, da gab es beim Spiegel und Co. noch regelmässige [...] mehr

08.10.2014, 16:11 Uhr Thema: Kurden gegen Salafisten in Hamburg: Die Chaos-Nacht von St. Georg Aufwachen Ich bin zwar kein Fan von Krawall - aber wenn solche Ereignisse die einzige Form sind, mit der man die teutonische Mehrheitsbevölkerung aufwecken kann... tja, warum nicht. Ob nun aus Schnarchigkeit, [...] mehr

07.10.2014, 18:08 Uhr Thema: Misshandlungen in Burbach: Privates Unternehmen darf Flüchtlingsheim nicht mehr leite Politische Verantwortung Selbstredend trifft die Politik, welche erst die Rahmenbedingungen für die Zustände geschaffen hat, keine Schuld. Man kann ja schlecht von Jäger und Co. verlangen, dass sie sich ein Bild davon machen, [...] mehr

30.09.2014, 17:47 Uhr Thema: Wachmann im Flüchtlingsheim Burbach: "Ich bin kein Schlägertyp" Politisches Problem Die Politik betreibt fröhlich das Outsourcing im Asylbereich und jammert dann über die Folgen, wenn schlecht bis gar nicht qualifizierte, ungeeignete und überforderte Leute die Betreuungs- und [...] mehr

30.09.2014, 09:16 Uhr Thema: Entwaffung: Venezuela tauscht illegale Waffen gegen Motorsägen Was ist mit den Interessante Massnahme... Müssen auch die "colectivos", also die vom ollen Hugo Chavez geschaffenen Partei-Milizen ihre Waffen abgeben? Nö? Na, wahrscheinlich nicht. Man muss in einer [...] mehr

29.09.2014, 15:05 Uhr Thema: Pippi-Langstrumpf-Filme: Schwedisches Fernsehen streicht "Neger" Umdeutung historischer Kontexte Nö, so einfach kommt man da nicht davon. Es ist eine Sache, dass sich Sprache und Denkkontexte weiterentwickeln und sich dies in neuen (!) Publikationen niederschlägt. Es ist eine ganz andere [...] mehr

27.09.2014, 12:03 Uhr Thema: Gesundheitssystem: Schweizer entscheiden über Ende der privaten Kassen Durcheinander Einmal mehr werden hier deutsche Gegebenheiten auf die Schweiz übertragen. Schweizer "private" Krankenkassen haben wenig mit "privat" im Sinne des dt. Gesunheitssystems (und der [...] mehr

26.09.2014, 09:41 Uhr Thema: Drama im Mittelmeer: Kreuzfahrtschiff rettet syrische Flüchtlinge Ausnahme im Seerecht Es gab da eine gewichtige Ausnahme was die Pflicht zur Rettung Schiffbrüchiger angeht: Eigengefährdung von Schiff, Crew und Fracht/Passagieren. Mehrere hundert, meist männliche, renitente [...] mehr

15.09.2014, 12:06 Uhr Thema: Pfund, Euro - oder ganz was anderes: Schottland sucht nach seiner Währung Alex Salmonds Versprechen Das Grundproblem besteht darin, dass "Alex I King of Scots" seinen Untertanen nie reinen Wein eingeschenkt hat, was die praktische (!) Umsetzung der Unabhängigkeit angeht. Es wurde so [...] mehr

08.09.2014, 15:36 Uhr Thema: Proteste gegen Party-Touristen: Barcelona hat genug Solidarität Absolut richtig. Interessant ist ja aber die unterschwellige Solidarität mit den Spass-Touris, die man aus dem Artikel raushören kann. Als man von den Massensauf-Verboten auf Mallorca schrieb, [...] mehr

08.09.2014, 15:31 Uhr Thema: Proteste gegen Party-Touristen: Barcelona hat genug Lesen? Ihnen ist schon klar, dass mein Kommentar sich exakt auf diese Spass-/Tagestouristen bezog? Okay, ich brech's für Sie dann halt auf das AfD /Bild-Forum Niveau runter: Ja, ich finde diese Touristen [...] mehr

08.09.2014, 13:13 Uhr Thema: Proteste gegen Party-Touristen: Barcelona hat genug Vernünftig Durchaus nachvollziehbar. Der Hipster-Prekariats-Studenten-Rucksack-Touri besucht zwei 2-3 Geschäfte, die im Lonely Planet stehen und gibt während seines Aufenthalts den Gegenwert eines [...] mehr

05.09.2014, 13:25 Uhr Thema: Waffengewalt in Chicago: Der Kampf gegen das alltägliche Sterben Grundproblem Chancenlosigkeit Gibts bei "deutschen" Diskussionen über Sozialprobleme nichts Besseres beizutragen als den Dauerfokus auf einen Problemaspekt, der den Deutschen weltanschaulich in den Kram passt (egal [...] mehr

05.09.2014, 12:46 Uhr Thema: Waffengewalt in Chicago: Der Kampf gegen das alltägliche Sterben Nach der Schule Diese Initiativen sind ohne Zweifel gut gemeint, aber an einem zentralen Grundproblem können sie nichts ändern. Nach Abschluss der Schule (High School) fallen diese Jungen in ein Loch. Die [...] mehr

03.09.2014, 09:50 Uhr Thema: Abu wehrt sich gegen Kinder Oh mann... Und schon wieder geht das Geschrei von wegen "Kinderfeindlichkeit" los. Ich habe im Studium mal im Ordnungsdienst eines grossen Kaufhauses in Zürich gejobbt und kann dem [...] mehr

01.09.2014, 14:38 Uhr Thema: Videospiel-Debatte: Wer Sexismus anprangert, wird mit Vergewaltigung bedroht Böse Videospiele Die Mär von den "bösen Videospielen" und noch "böseren" Videospielern ist ja ein bekanntes und recht abgenutztes Vorstellungsbild deutscher Qualitätsmedien. Auch hier ist - wieder [...] mehr

27.08.2014, 14:08 Uhr Thema: Musikfilm "Can A Song Save Your Life?": Träum weiter, Folk-Mädchen! Profaner Film Summa summarum also ein schnulziges Märchen für musikbewegte Hipster-Mädels aus dem "höhere Töchter"-Milieu... dürfte also ein Kassenschlager werden und für qequälte Blicke der [...] mehr

18.08.2014, 13:59 Uhr Thema: Karl-May-Museum gegen Ureinwohner: Der Streit um die Skalpe von Radebeul Ein Bündel Faktoren Hier treffen wohl ein paar Faktoren aufeinander, die schon einen "culture clash" darstellen. Auf US-Seite eine gewachsene Sensibilität für die Belange der Ureinwohner und deren Status in [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0