Benutzerprofil

NewHuman

Registriert seit: 30.09.2010 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 23:02 Uhr
Beiträge: 368
   

20.08.2014, 13:28 Uhr Thema: Hormonspiegel: Feminin bringt Fortschritt "Als die Menschen begannen, enger zusammenzuleben und neue Technologien auszutauschen, mussten sie lernen, tolerant zu sein", sagt der Forscher Cieri. Ich halte es für logischer und [...] mehr

18.08.2014, 21:06 Uhr Thema: Kampf gegen IS: Papst rechtfertigt Eingreifen gegen Dschihadisten im Irak Und damit hat er recht! Nur die Weltgemeinschaft in Form der UN kann und darf die Legitimation für "gerechte" Kriegseinsätze geben. Nicht Herr Obama, nicht Herr Rasmussen, nicht Frau Merkel oder sonstwer... ! mehr

12.08.2014, 18:12 Uhr Thema: Strategien des Pazifismus: Margot Käßmann und das Böse Pazifismus und die Natur des Menschen Man merkt, Herr Fleischhauer, es fällt Ihnen sehr leicht, eine ausblendende (naive) pazifistische Haltung zum Gespött zu machen. Schwerer fällt es Ihnen aber damit auch, zu verstehen, dass nur eine [...] mehr

12.08.2014, 16:50 Uhr Thema: Irak-Konflikt: Von der Leyen will Kurden aufrüsten Deutschlands Verantwortung Ich habe es kommen sehen, was die angeblich so plötzlich gestiegene "Verantwortung" Deutschlands für die Welt bedeuten würde: Eine Aufweichung außenpolitischer Grundsätze und Ausweitung des [...] mehr

11.08.2014, 16:53 Uhr Thema: Medikamente im Wasser: Psychopharmaka lassen Barsche länger leben Fische auf Drogen Von ihrem Glauben hängt es allerdings weniger ab, ob die Menge an Psychopharmaka in Seen, Flüssen und Meeren eine Veränderung der Physiologie und des Verhaltens von Fischen bewirkt. In Seen und [...] mehr

07.08.2014, 10:08 Uhr Thema: Glaube und Moral: Plädoyer für eine Trennung von Staat und Kirche Religion sollte in einer Demokratie keine bevorzugte Stellung haben Jede missionierende Religion, und das sind in erster Linie das Christentum und der Islam, trägt die Saat der Selbstüberhöhung und der Abwertung von anders wahrnehmenden, denkenden, fühlenden und [...] mehr

16.07.2014, 22:23 Uhr Thema: Merkel und Obama zur Spionageaffäre: Ernüchterndes Telefonat Mit NATO-Austritt drohen könnte helfen Das Ziel, Mitglied im Geheimclub "Five Eyes" zu werden, wäre auch für den Weg Deutschlands völlig unangebracht. Deutschland sollte vielmehr bei nicht fristgerechtem Zurückfahren der [...] mehr

16.07.2014, 21:54 Uhr Thema: Merkel und Obama zur Spionageaffäre: Ernüchterndes Telefonat So ist es. Sehr richtig! mehr

16.07.2014, 13:40 Uhr Thema: Neue Serie: Was wurde eigentlich aus dem Pferdefleischskandal? Lügen, Tricksen, Täuschen, Tarnen Jeder halbwegs intelligente Mensch sieht, dass privates Profitstreben immer nur auf Kosten anderer funktionieren kann - eben nicht nur auf Kosten anderer privater Unternehmen ("Wettbewerb"), [...] mehr

08.07.2014, 15:13 Uhr Thema: Deutsch-amerikanische Entfremdung: Das gekränkte Land Gedankenexperiment gescheitert Fleischhauers "Gedankenexperiment" ist nicht zu Ende gedacht, und deshalb voll daneben - entscheidend ist ja, wie die us-amerikanische Administration dann auf die Anwerbung des NSA-Agenten [...] mehr

19.06.2014, 13:48 Uhr Thema: Gauck für mehr deutsche Kriegseinsätze: Heiliges Kanonenrohr! Der letzte Lösungsweg soll zum normalen Lösungsweg werden Für Sie sei der Schlüsselsatz von Jakob Augstein hier noch einmal wiederholt: "All diese Dinge sollte Gauck wissen. Er rennt also Türen ein, die weit offen stehen. Das aber tun nur [...] mehr

19.06.2014, 13:21 Uhr Thema: Gauck für mehr deutsche Kriegseinsätze: Heiliges Kanonenrohr! Erwartungen zu erfüllen ist keine Verantwortungsübernahme Lediglich das zu tun, was andere erwarten, kann ja wohl nicht ernsthaft der außenpolitische Kompass sein. Eine Person, die nur handelt, wie das Umfeld es von ihr erwartet, hat ihre [...] mehr

09.06.2014, 15:28 Uhr Thema: Politik und Gesellschaft: Die Tyrannei der falschen Freiheit Zum Glück haben die Menschen emotionale Antriebe Selbstverständlich kann Rationalität "verheerend" sein. Ich möchte mir lieber keine Welt vorstellen, die nicht von Mitgefühl und Mitmenschlichkeit gelenkt wird. Die Ratio bzw. der [...] mehr

06.06.2014, 10:10 Uhr Thema: Illner-Talk über Zuwanderung: Migrant in Bayern müsste man sein! Es herrscht die Alternativlosigkeit Ich schaue mir sehr gerne Diskussionsrunden an, und meistens auch bis zum Ende. Diese allerdings musste ich nach einer 3/4 Stunde ausschalten, weil ich sie nicht mehr ertragen konnte. Grund war die [...] mehr

04.06.2014, 14:02 Uhr Thema: TV-Talk über Alkohol: Wenn der Verstand aussetzt Beitrag zur Versachlichung Im Jahr 2012 gab es bundesweit 299.637 Verkehrsunfälle mit Personenschaden (2013: 291.037). Davon war in 15.130 Fällen Alkohol im Spiel (2013: 13.970). Davon handelt es sich in 8.793 Fällen um den [...] mehr

02.06.2014, 21:54 Uhr Thema: Abkehr vom Sparkurs: EU-Kommission sorgt sich um Frankreich und Italien EU-Illusion Wirtschaften und Haushalten sind - sowohl auf individueller als auch auf nationaler Ebene - durch die kulturellen Traditionen eines Landes geprägt. Dabei handelt es sich nicht um rationale, sondern [...] mehr

31.05.2014, 15:58 Uhr Thema: Männer und Frauen: Der Geruch des Irrsinns Gleichwertigkeit geht nur durch Zumessung des gleichen Wertes Zitate Berg: „Sicher brauchen wir eine Frauenquote bis sich die Welt daran gewöhnt hat, dass es mindestens zwei gleichwertige Geschlechter gibt….Und irgendwann wird der Krampf dazu führen, dass sich [...] mehr

25.05.2014, 17:42 Uhr Thema: Karriereknick: Mißfelder gibt Posten im CDU-Präsidium auf Dass Kanzlerin Merkel... ... "bereits informiert" sei, ist ja eine interessante Aussage. Man kann davon ausgehen, dass in der CDU fast nichts gegen ihren Willen und das meiste mit ihrem Willen geschieht. Und [...] mehr

18.05.2014, 14:24 Uhr Thema: Konflikt mit Moskau: Nato wäre bei russischem Angriff nur bedingt abwehrbereit Nein, kein "Angriff" Dann zeigen Sie uns doch bitte, wo das steht. Im Völkerrecht bedeutet Angriff immer eine "armed attack", also den Einsatz militärischer Gewalt. Ein solcher Angriff hat schlicht und [...] mehr

18.05.2014, 13:21 Uhr Thema: Konflikt mit Moskau: Nato wäre bei russischem Angriff nur bedingt abwehrbereit Nochmal: Es gab keinen "Angriff" Im allgemein üblichen Sprachgebrauch wird bei Konflikten zwischen Staaten das Wort "Angriff" gebraucht, wenn es ein militärisches Gefecht gibt. Das gab es auf der Krim nicht. Es gab [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0