Benutzerprofil

schauster

Registriert seit: 04.10.2010
Beiträge: 97
27.01.2013, 11:58 Uhr

Journalisten-Heuchelei Wie viele Journalisten, oder andere Medien Vertreter müssten sich dann bei Personen wie Merkel, von der Leyen, Schröder, usw. entschuldigen? mehr

14.11.2012, 09:16 Uhr

verschleppte Affäre Wie wäre der US-Wahlkampf wohl gelaufen, wenn die Affäre früher an Licht gekommen wäre? Komisch, dass die Medien angeblich schon recht früh von der Affäre wussten. Wieso und auf wessen Druck wurde [...] mehr

10.11.2012, 10:11 Uhr

Die Basis will Regieren Wenn es mit der SPD nicht geht, dann eben mit der CDU. Trittin und Göring-Eckardt sind die beiden Kandidaten, die auch für Schwarz/Grün stehen. Mit Roth und Künast wäre die Opposition [...] mehr

05.09.2012, 10:22 Uhr

Rentenreform und zwar Europaweit Die Rente muss reformiert werden, am besten Europaweit. Der Staat muss die ersten 25 Jahre die Beiträge zahlen und der Bürger die nächsten 40 Jahre. Einzahlen muss jeder, egal ob selbstständig, [...] mehr

31.07.2012, 21:12 Uhr

Schade.... ...das wir nicht alle 3 Medaillen im Reiten gewonnen hatten. Dann hätten wir dort den TOTALEN SIEG errungen. ;-) mehr

15.06.2012, 10:20 Uhr

Was sagt uns das? Steinbrecher, so wie eigentlich alle Zuschauer wurden manipuliert. Selbst wenn Löw sagt, dass die Szene vor dem Spiel statt fand, dann wird ihm nicht geglaubt. Zum Glück sind dies nur [...] mehr

14.06.2012, 22:15 Uhr

Hallo,.. bleibt mal auf dem Teppich. Es geht doch nur um einen solchen und nicht um einen Panzer. Niebel hat sich entschuldigt, bezahlt die Zollgebühren und den Strafzoll und dann Schwamm drüber. Aber die [...] mehr

12.06.2012, 11:03 Uhr

Gut gebrüllt Mit seiner Androhung nur für einen Wahlgang zur Verfügung zu stehen hat er den Druck auf die Abgeordneten der Piraten-Partei verstärkt. Da die Piraten sich ja schon wieder auf dem absteigenden Ast [...] mehr

16.05.2012, 17:48 Uhr

€ auf Eis legen Vielleicht sollte man insgesamt das "Euro-Projekt" für fünf Jahre auf Eis legen. In dieser Zeit müssen die Euro-Staaten mal ihre Steuerpolitik und ihre Sozialausgaben angleichen. Erst dann [...] mehr

07.05.2012, 12:21 Uhr

ok, dann eben "sollte" Das steht in keinem Gesetz, sondern das sagt mir mein klarer Sachverstand. ;-) Wenn es Sie beruhigt, dann streichen Sie das "darf" und ersetzen es durch ein "sollte". [...] mehr

06.05.2012, 22:03 Uhr

klagen Wie und wo kann man denn gegen eine mögliche Regierungsbeteiligung des SSW klagen? Wenn der SSW 5% oder mehr hätte, dann würde ja niemand etwas gegen eine Regierungsbeteiligung sagen, aber wenn eine [...] mehr

24.03.2012, 13:08 Uhr

Wahlkampfhilfe Man könnte denken, dass am Wochenende irgendwo in Deutschland Wahlen sind. ;-) Ansonsten wäre die Meldung doch unter den Tisch gefallen. mehr

09.03.2012, 13:41 Uhr

Rassismus von oberster Stelle. Wenn das Urteil auch richtig ist, ist es dennoch falsch. In der nächsten Instanz wird das Urteil wohl wieder gekippt werden, oder wie ist es wenn ein Hotelier jemanden aus seinem Hotel wirft, weil es [...] mehr

02.03.2012, 12:59 Uhr

Bambi Es soll ja Leute geben, die ihren Bambi zurück geben, weil sie es nicht gut finden, wenn bestimmte Leute ebenfalls einen Bambi bekommen. Also wie wäre es, wenn Ex-Bundespräsident Scheel auf seinen [...] mehr

02.03.2012, 12:10 Uhr

Anwälte verdienen immer Und die Anwälte verdienen auf beiden Seiten. Die Medienbranche hat meist noch teurere Anwälte. ;-) Aber über was regen wir uns hier eigentlich auf? Der Ehrensold beläuft sich doch gerade mal [...] mehr

02.03.2012, 09:38 Uhr

Wulff-Kampagne Mich würde mal interessieren, wie viel Geld die deutschen Medien an der ganzen Wulff-Kampagne verdient haben? Und die Kampagne geht ja immer noch weiter. Ich glaube nicht, dass die Medien auf [...] mehr

26.02.2012, 12:22 Uhr

Es ist immer wieder schön... ...zu lesen, wie sich Leute aufregen können. Nur weil sie kein Geld haben. Wenn ich die Schränke von meinen Eltern und Geschwistern, oder meiner Großeltern nach Geld durchsuchen würde, dann [...] mehr

19.02.2012, 23:24 Uhr

And the winner is... Die Opposition will Merkel als Verlierer hinstellen, dabei ist Sie der wahre Sieger. Merkel hat sich für die nächste Bundestagswahl alle Optionen offen gelassen. Entweder gibt es eine große Koalition [...] mehr

04.02.2012, 23:39 Uhr

endlich regt sich SpOn mal zu recht auf. Ein Skoda ist doch wirklich nicht Standesgemäß für einen Ministerpräsidenten, da hätte es schon ein Audi A8 sein müssen. Audi gehört doch auch zum VW-Konzern. Und [...] mehr

26.01.2012, 09:43 Uhr

Merkwürdig "Zahl der Hartz-IV-Kinder drastisch gesunken" Bei SpOn bekommt man immer den Eindruck, dass sowas mit bedauern festgestellt wird. Merkwürdig. mehr

Kartenbeiträge: 0