Benutzerprofil

Andreas1979

Registriert seit: 09.10.2010
Beiträge: 498
16.01.2017, 11:31 Uhr

Wollen die Briten einen Handelskrieg? Deren ganzes Fundament fußt auf Finanzprodukte! Was macht GB, wenn diese keinen freien Markt mehr haben? Sie werden mit jeder Drohung nur sich selbst schlagen. Dann muss der große Bruder die USA [...] mehr

13.01.2017, 11:00 Uhr

Ich finde die Räumpflicht schlecht, da jeder Eigentümer eine Grundsteuer an die Komune abgibt und davon diese bezahlt werden sollte. mehr

12.01.2017, 18:49 Uhr

An Beitrag 5 Die SPD hat das Chaos der CDU aufgeräumt? Ich bin da ganz anderer Meinung. Schau dir an wieviel Schulden Rüttgers in seinen Jahren gemacht hat und dann, was die Mutter des Bundeslandes draus gemacht [...] mehr

12.01.2017, 13:47 Uhr

Die SPD hat einerseits recht mit der Infrastruktur, doch wenn man deren Debakel in NRW anschaut, dann ist auch mit Spesen nichts gewesen. Wieviel Geld zur Infrastruktur ist dort angerufen worden, nichts. im Vergleich zu Bayern. mehr

11.01.2017, 06:19 Uhr

Eines ist doch klar, der Mietpreis ist in den Anzeigen schon vorher festgelegt. Jetzt ist es natürlich so, dass es deutsche mit alten Mietverträgen gibt und die sind deutlich günstiger als neue Mietverträge, da damals der [...] mehr

10.01.2017, 18:48 Uhr

Weniger im Supermarkt kaufen. Es gibt in der Stadt die tolle Selbstvermarktung, und zwar der Wochenmarkt. Dort gehe ich gerne einkaufen und hole mir nur noch Sachen im Supermarkt die sonst dort nicht bekomme. mehr

09.01.2017, 14:20 Uhr

Beitrag 379 Taurus Deinem Beitrag kann ich sehr gut zustimmen. Doch in Sachen sozialer Gerechtigkeit waren wir in den 70er und 80er sehr nah dran. Doch dann kippte auch vieles, weil alle politischen Institutionen nicht [...] mehr

08.01.2017, 21:51 Uhr

Eine Antwort auf Automatisierung, ist aus meiner Sicht, eine neue Abgabenpflicht. Die Abgabenpflicht würde besagen, dass ein Unternehmen Steuern auf jede Technologie zahlt, die Arbeitsplätze weg rationalisiert und zusätzlich den [...] mehr

08.01.2017, 09:37 Uhr

Warum braucht Deutschland mehr Zuwanderer? Wir haben 2,6 Millionen Arbeitslose, zuzüglich 5 Millionen Aufstocker, und bald gibt es KI's die einfache arbeiten machen und später komplexe. Wozu Zuwanderer? Das ist ein Phantom um die Menschen [...] mehr

06.01.2017, 06:33 Uhr

Man muss bedenken dass zu den wenigen Einnahmen zukünftig auch wenige Ausgaben entgegen stehen. Wer nichts einzahlt, bekommt auch nichts raus bei der Rente. mehr

05.01.2017, 06:26 Uhr

Da ist eine neue Regierung ein paar Tage an der Macht und alles soll funktionieren. Da sind die Medien wieder selbst Schuld, wenn sie nicht mal darüber schreibt, dass die 5 Sterne Partei die verkorksten 50 Jahre des linken Parteienspecktrum wettmachen [...] mehr

04.01.2017, 06:24 Uhr

Na da scheint ja etwas gutes in der deutschen Automobilindustrie zu entstehen Es ist auch gut, dass man das Risiko mit anderen Partnern wie Intel teilt und die Chinesen haben eher einen kleinen Anteil an dem Unternehmen. Unsere wichtigste Branche scheint zu verstehen, dass sie [...] mehr

03.01.2017, 18:52 Uhr

Typisch Linke Die verzälle direkt etwas von Polizeistaat, wenn die Staatsgewalt ein wenig mehr Befugnisse bekommen könnten. Ich hätte keine Angst vor mehr Befugnisse, was haben unsere linken Politiker denn für [...] mehr

12.12.2016, 10:22 Uhr

Wieder die Vergleiche mit der Sklaverei. Jeder Bürger dieses Landes hat die Möglichkeit, in der Schule aufzupassen und gute Noten zu schreiben. Dann kann man Abi machen und studieren gehen. Man kann aber auch einen Beruf erlernen und dort [...] mehr

08.12.2016, 17:33 Uhr

eine Abschaffung des Steuerewettbewerbs fände ich gut doch gewollt ist es nicht, da die Konzerne vorschreiben was in Europa passiert. mehr

08.12.2016, 12:24 Uhr

Ich bin für Streiks denn die Bahn hat den Schuss nicht gehört. mehr

08.12.2016, 08:14 Uhr

Die Partei CDU ist auf einem richtigen Kurs doch mit Angela Merkel als Kanzlerin, die schon vorab Parteibeschlüsse eine Absage erteilt ist nicht wählbar und damit auch nicht die CDU als Partei. Ich bleibe bei der Familien Partei, da ich bald [...] mehr

22.11.2016, 17:29 Uhr

Ich würde die Hauseigentümer voll zur Kasse bitten, denn wer so dumm ist und auf die Styroporlobby der Grünen hört hat nichts anderes verdient. Ich kann allen Eigenheimbesitzern nur dazu raten, wenn dämmen dann mit Steinwolle. Das ist ein natürlicher [...] mehr

18.11.2016, 07:31 Uhr

Nein es ist nicht die Ökostromumlage sondern die Befreiung von McDonalds, Fleischfabrik Tönnies und viele Unternehmen mehr, die keine Umlage bezahlen brauchen und von Privatabnehmern subventioniert werden. mehr

13.11.2016, 13:41 Uhr

Na bestens hohe Inflation, bedeutet höhere Zinsen, das dann hoffentlich für Sparer keine Enteignung mehr bedeutet (höhere Zinsen als Inflation). Dann hat Trump das geschafft, was die Nationalen Zentralbanken [...] mehr