Benutzerprofil

Andreas1979

Registriert seit: 09.10.2010
Beiträge: 542
27.03.2017, 17:55 Uhr

Mit Betrug sollte man keine Flüge anbieten dürfen. Doch als Kunde fliege ich vom nächst gelegenen Flughafen am liebsten direkt zum Zielflughafen. Dies ist als Beispiel von Hamburg nach Krakau die Airline Easy Jet. Soll ich jetzt lieber über Umwege mit [...] mehr

27.03.2017, 06:42 Uhr

Markige Sprüche und viel Luft und Blase dahinter. Warum werden nicht die Wahllokale in Deutschland geschlossen! mehr

24.03.2017, 14:03 Uhr

Was für ein Blödsinn. Ich gebe Recht, dass Haushaltskürzungen nicht viel bringen. Doch das eigentliche Problem ist auch nicht der Nordeuropäer, sondern die zu geringe Eintreibung von Steuern bei den griechischen Bürgern, [...] mehr

24.03.2017, 10:27 Uhr

Die freie westliche Welt. Ich merke bei Politikern mit hohen Funktionen nichts davon. Schusssichere Autos, Wachpersonal u.s.w. das normale Fußvolk soll ihr ganz normales Leben weiter führen, als wenn Terrorismus ein ganz [...] mehr

23.03.2017, 05:28 Uhr

Wir haben diesmal ein Kaufkraftverlust im letzten Jahr haben wir nicht 1,8% mehr gehabt, sondern 2,8% und davon gehen 40% Steuern und Sozialversicherung drauf und dann kann man die Inflation herunterrechnen. In diesem Jahr wird es ein [...] mehr

19.03.2017, 14:16 Uhr

Da es vom Islamistenführer Gülen Hier in Deutschland Einrichtungen wie Schulen und Vereine unterstützt werden hätte die Türkei recht, wenn es die Gülenbewegung war. mehr

18.03.2017, 07:49 Uhr

Beitrag 6 Trompetenmann Die Aktie wird nicht fallen, da dieses Aktienpaket an die anderen Teile der Familie Porsche und Piëch verkauft wird und damit nicht wirklich auf den Aktienmarkt kommen werden. Liest doch bitte den [...] mehr

17.03.2017, 15:19 Uhr

Na da hat einer Konsequenzen gezogen. Mit dem Verkauf seines Aktienpacketes, macht er viel Geld flüssig. Mal schauen, ob er die Kohle in ein anderes Unternehmen steckt, oder in Grund und Boden, oder es mit Einkäufen unter die Menschen [...] mehr

14.03.2017, 07:45 Uhr

Eines ist klar, Amerikaner würden ein solches Projekt nicht mitfinanzieren denn für sie ist das Militär wichtiger, auch wenn alle Küstenstädte unter Wasser stünden. Nur ist dann auch Washington futsch. mehr

14.03.2017, 07:20 Uhr

Ein Recht jedes Landes auch selbst zu bestimmen, wen sie in ihr Land lassen, oder auch nicht. Ob das ausgebotete Land dem gleich zieht ist in diesem Fall den Niederlanden überlassen. Die Aufstände türkischer Bürger (das [...] mehr

13.03.2017, 19:26 Uhr

Mir ist es föllig egal was die Türken mit dem Referendum machen. Eines ist doch klar jedes Volk soll selbst entscheiden, wie sein politisches System aussieht. Kein Türke muss für dieses Referendum stimmen, doch wenn es mit über 50 Prozent dafür stimmen, dann ist es [...] mehr

13.03.2017, 06:34 Uhr

an Darwins Affe, Zu aller erst muss ich sagen, die damalige Idee fand ich gut, dass man mit einer Währung in jedem Europäischen Land zahlen kann. Doch ich war auch erst 20 bei der Einführung 99 und 23 als es dann das [...] mehr

12.03.2017, 20:39 Uhr

Darwins Affe. Doch klar ist mir in den Sinn gekommen, die Gemeinschaft'swährung abzuschaffen. Dann bräuchte es keine Ausgleich'szahlung wie innerhalb Deutschlands. dann hätten damals mehr Leute Bernd Lucke wählen [...] mehr

12.03.2017, 19:32 Uhr

Die US Regierung hat schon irgendwo recht. In Europa müsste ein Ausgleich her der besagt, dass entweder der junge, der in ein anderen Eurostaat mehr exportiert als importiert, den Differenzbetrag auszahlt, oder Wahren importiert werden, oder [...] mehr

09.03.2017, 17:31 Uhr

123Valentino Beitrag 9 Die Alternative zur fernen Textilindustrie ist die heimische Textilindustrie Trigema eine Alternative gibt es mehr

09.03.2017, 13:13 Uhr

Kein Mensch auf deutschem Boden Wird dazu gezwungen für solche und andere Unternehmen zu arbeiten oder sie zu nutzen. Das einzige Problem hinter diesem Unternehmen sehe ich, dass sie gesetzliche Vorgaben unterwandern und die [...] mehr

09.03.2017, 12:33 Uhr

Na da muss meine Frau 110 Kleidungsstücke kaufen Ich komme mit meiner Einschätzung auf 10 Kleidungsstücke aufs Jahr Unterwäsche und einzelne Socken mit eingerechnet. Meine Frau bekommt Einkaufsverbot ;) mehr

09.03.2017, 12:18 Uhr

Was hat denn H & M mit dem gesetzlichen Mindestlohn und Arbeitsbedingungen in den Ländern zu tun? Ist der Staat nicht in der Lage sein Volk und die Umwelt in diesem Land mit vernünftige Gesetzen zu schützen, dann muss ich der Regierung etwas vorwerfen doch nicht H&M. Wer aus diesen Ländern [...] mehr

07.03.2017, 11:12 Uhr

Na wenn die AFD die Partei ist, die sich nach den 50 und vielleicht auch 60 sehnt, Dann wäre sie doch wählbar, da es uns dort richtig gut ging und Jobs vernünftig bezahlt wurden, damit eine Familie auch mit einem Einkommen auskam. mehr

22.02.2017, 12:26 Uhr

Es ist richtig, die Managergehälter zu beschneiden, doch für mich reiner Populismus, da dies nicht durchsetzbar ist. Will eine Regierung einem Privatunternehmen vorschreiben, was er seinen Angestellten zahlt? Werden dann alle ausländischen Unternehmen [...] mehr