Benutzerprofil

Andreas1979

Registriert seit: 09.10.2010
Beiträge: 728
Seite 1 von 37
14.10.2018, 06:02 Uhr

An Beitrag 116 Real ist die Gefahr größer geworden, weil mehr zwielichtige Gestalten in Deutschland herumlaufen. Es mag sein, dass sich auf die Gesamtbevölkerung nicht so viel geändert hat, aber in Absoluten Zahlen [...] mehr

18.09.2018, 02:06 Uhr

Schön wäre es. Leider sind wir aus Afghanistan nicht raus und den Franzosen helfen wir auch in Mali, um ihre Uranabbau zu schützen. mehr

17.09.2018, 20:16 Uhr

Das ist doch eine gute Nachricht. Eine entmilitarisierte Zone ist aus meiner eine Verbesserung zu einem kompletten militarisierten Land. mehr

17.09.2018, 06:44 Uhr

Vielleicht sind andere Teile der Welt wirtschaftlich dynamischer als Europa, doch eine Globalisierung bedeutet auch eine große Umweltverschmutzung. Auf der einen Seite wird hier der Klimawandel regelmäßig als ein großes Problem [...] mehr

14.09.2018, 21:30 Uhr

Der Hofreiter kann viel erzählen. Doch die Rot Grüne Regierung hat den Hambacher Forst zum Roden frei gegeben. mehr

13.09.2018, 08:51 Uhr

Apropos Grüne Das der Hambacher Forst gerodet werden kann hat die Rot Grüne Regierung zu verantworten und die schwarz gelbe hat kein Interesse daran, auf Arbeitsplätze zu verzichten um den Wald zu erhalten. mehr

13.09.2018, 08:38 Uhr

So ist das im Kapitalismus. Da sind ein paar Hektar Braunkohle wichtiger, als ein 12000 Jahre alter Wald. In einer Demokratie sollen doch alle sich einbringen können und dürfen, doch sobald es gegen einen Konzern geht, ist es [...] mehr

11.09.2018, 13:34 Uhr

Das bedeutet, die Abwässer, die K+S produziert kommen ungereinigt in den Fluss? Das wäre richtig schlecht. warum gibt es dafür kein Klärwerk und was bedeutet das ganze Salz im Fluss, für die Menschen, Tiere und Pflanzen? Es ist für die Natur gut, [...] mehr

09.09.2018, 11:47 Uhr

Das ist auch so ein Problem des Wahlvolkes Warum soll ich noch wählen gehen, wenn in der Politik sowieso gemacht wird was sie wollen und jetzt rechts und linksbündnisse funktionieren könnten. Vor der Merkel CDU gab es immer klare Linien und [...] mehr

30.08.2018, 15:31 Uhr

Man muss schon anerkennen, dass der Arbeitsmarkt nicht besser sein könnte. Ich habe sogar von DHL mal einen Zettel bekommen, dass ich eine Bewerbung ihnen zukommen lassen soll. Doch bei 12,39 EUR die Stunde kann ich mich nicht [...] mehr

29.08.2018, 21:23 Uhr

Ich sehe das ganze differenzierter. Zum einen kam die Politik von Schröder und diese hat das Volk gespalten, daraus erwuchs die heutige Linke. Des weiteren haben die Entlassungen bei Unternehmer und die gleichbleibende Belastung der [...] mehr

28.08.2018, 06:54 Uhr

In jedem steckt ein kleiner Rassist ist wohl richtig. Dies hat urmenschliche Ursachen, ist wohl auch richtig. Warum gab es schon immer Kriege auf der Welt! Die Neandertaler haben erlebt, wie eine andere Rasse (der Homosapien) sie [...] mehr

14.08.2018, 09:53 Uhr

liberaleroekonom Beitrag 22 Wird die Grunderwerbssteuer gestrichen, was mache ich als Immobilieneigentümer, der Grunderwerbssteuer gezahlt habe? Ich würde meine gezahlte Grunderwerbssteuer auf den Kaufpreis daraufsetzen und [...] mehr

14.08.2018, 08:04 Uhr

Warum die Grunderwerbssteuer verringern? Bei Maklergebühren kann man nachvollziehen, dass die der Besteller bezahlen soll. Doch was wird passieren? Entweder steigen die Immobilienpreise, oder es bekommt der jenige den Zuschlag, der dem [...] mehr

04.08.2018, 23:13 Uhr

Davon will keiner etwas wissen, doch geht es um Integration dann spricht man immer von muslimisch geprägten Menschen die in Deutschland leben. Bei einer politischen Sendung habe ich noch nie über Integrationsplroblematik von [...] mehr

02.08.2018, 09:21 Uhr

Das Problem der Subventionen ist doch, wer 30% oder mehr Verluste macht, Sind doch insbesondere die Bauern, die mit Wasserintensiven Monokulturen wie Mais, anbauen. Da kommt der normale Landwirt mit der Einhaltung der Fruchtfolge [...] mehr

02.08.2018, 09:00 Uhr

Meine Familie ist landwirtschaftlich tätig und Beihilfe ist nicht die richtige Maßnahme. Die Beihilfe kommen dann doch eh wieder der industrielle Landwirtschaft am meisten zu Gute und das von meinen Steuergelder. Ein Landwirt muss die [...] mehr

26.07.2018, 10:01 Uhr

Das ist richtig Auf der anderen Seite ist es gut, dass sie sich endlich zusammen gegen die Ausbeutung wehren. Ich als Kunde entscheide mich für den günstigen Flug. Ich muss auch mit meinem Geld auskommen. Werden die [...] mehr

13.07.2018, 13:41 Uhr

Es sind zwar Versicherung'sbeiträge, doch trotzdem kann man eine Obergrenze einführen, die die Altersarmut abfedert. Wer den höchstsatz zahlt, hat auch genug Geld zur privaten Altersversorgung. Deshalb braucht dort nicht die 48% bestehen [...] mehr

06.07.2018, 12:09 Uhr

Das ist alles richtig. Das Problem dabei ist aber, dass man nicht jeden Menschen durch Umschulung zu einer neuen gleich guten Stelle verhelfen kann. Es ist richtig und wichtig, dass auch andere Länder auf Grund von Arbeit [...] mehr

Seite 1 von 37