Benutzerprofil

Andreas1979

Registriert seit: 09.10.2010
Beiträge: 341
   

11.02.2016, 12:33 Uhr Thema: Börse: Dax rutscht ab, Goldpreis zieht an Wenn garnichts hilft, ist Ackerland die beste Anlage, da man dort das wichtigste anbauen kann, nämlich zu Essen. Es bringt keine große Rendite, aber wenn es hart auf hart kommt, dann hat man etwas bodenständiges. mehr

10.02.2016, 06:43 Uhr Thema: Ex-Verfassungsgerichtspräsident: "Grundrecht auf Bargeld" Bei einer Obergrenze von 5000 EUR darf ich demnach ein Auto über dieser Schwelle nur dann kaufen oder verkaufen, wenn ich dem privaten Autobesitzer eine Onlineüberweisung mache, oder wie stellen die sich das vor? mehr

02.02.2016, 19:52 Uhr Thema: Baustellen bei der Bahn: Mit Verzögerungen im Betriebsablauf ist zu rechnen Es ist schon merkwürdig, dass einige sich darüber beschweren, dass der Bund mit Steuergeldern die Schienen Weichen und Brücken saniert. Die Autofahrer müssen schließlich kein Geld direkt für die Infrastruktur ausgeben. mehr

02.02.2016, 08:37 Uhr Thema: Prüfung für Gütesiegel: Beim Spielzeug hört der Spaß auf An mictann Beitrag 5 Doch Kinder sollen ihre Erfahrung machen, deshalb ist der Hund durchgefallen, weil er schnell umkippt. Die Playmobilklinik hat ein gut bekommen, weil das Kind es phantasiereich mit anderen Spielsachen [...] mehr

28.01.2016, 12:48 Uhr Thema: Elterncouch: Kinderarbeit Ich war vom letzteren nicht so begeistert, da ich finde, dass Kinder in der Gemeinschaft (in diesem Falle Familie) auch arbeiten ohne Gegenleistungen zu erfüllen haben. Dazu zählt natürlich auch die Hilfe im eigenen Betrieb oder die [...] mehr

26.01.2016, 17:29 Uhr Thema: Eigenes Gipfeltreffen: Osteuropäer koordinieren ihre Abschottungspolitik Die grieschiche Regierung und die EU Versagen bei der Sicherung ihrer Grenzen. Man sollte in gleicher Weise handeln wie es Australien tut, und die sind auch an Den Internationalen Menschenrechten gebunden. Doch auch das Überweisen von [...] mehr

25.01.2016, 16:52 Uhr Thema: Adidas-Ausstieg bei der Leichtathletik: Ein richtig verlogener Schritt Geschäft ist Geschäft und warum ist es verlogen, gegen Doping zu sein, nur weil der Verband wie andere Verbände auch Probleme in der Verwaltung haben. Ohne Sponsoring kein Marketing, weniger Aufträge, weniger Arbeitsplätze [...] mehr

20.01.2016, 17:31 Uhr Thema: Davos-Blog: Der Gipfel der Reichen und Mächtigen Ja ein regelrechter Boom Dieser wird mit voller Rücksicht aus unseren Steuern finanziert, womit eine Verbesserung unserer Infrastruktur nicht möglich ist und eine Senkung für die arbeitende Bevölkerung unmöglich macht. mehr

19.01.2016, 12:13 Uhr Thema: Nach Kurssturz: Chef der chinesischen Börsenaufsicht offenbar vor Rücktritt an Darwins affe das zitieren von Texten funktioniert nur am PC und nicht bei der Mobile App mehr

16.01.2016, 12:00 Uhr Thema: Europäische Union: Hälfte der Hilfsgelder verfehlt ihren Zweck @thinkitover Beitrag 19. Ich sehe das auch so. Mit dem Geld könnte Land vom Staat gekauft werden und jeder Einwohner bekommt ein Stück davon ab. Damit kann Er sich vielleicht selbst versorgen und ist nicht mehr ganz auf den [...] mehr

16.01.2016, 07:11 Uhr Thema: Ein Jahr nach dem Franken-Schock: Plötzlich war alles 30 Prozent teurer Ein eingriff und macht man den Rückgängig, dann passiert so etwas wie in der Schweiz, der Franken geht innerhalb weniger Monate in die Höhe, statt stehtig und langsammer. mehr

15.01.2016, 13:05 Uhr Thema: Turbulenzen an den Börsen: Warum Schwellenländer für die Kurskrise sorgen Da gebe ich dem Herren mal recht Der niedrige Ölpreis ist der wirtschaftliche Abschwung. Dadurch vielen die Zinsen (da die Inflation in eine Deflation sich ändert), investieren die profitöre nicht mehr wie früher usw. Der zu niedrige [...] mehr

14.01.2016, 17:34 Uhr Thema: Ernährungsreport 2016: Foodwatch wirft Ernährungsminister Manipulation vor Das einzig wichtige beim Essen ist, das es von einem selbst zubereitet und frisch gekocht ist. Dann weiß man auch wieviel Zucker drin ist. Dann sollte man noch auf eine ausgewogene Mahlzeit und die Menge achten und schon wird alles gut. mehr

13.01.2016, 16:40 Uhr Thema: Ölpreisverfall: Diesel kostet vereinzelt weniger als 90 Cent Schön, dass die Preise fallen, dann können wir mit Sicherheit auch bald mit einer noch höheren Geldschwemme der EZB hoffen, da die Inflation nicht das Ziel von 2 Prozent erreichen wird. Ein Dankeschön an den fallenden Ölpreis. mehr

13.01.2016, 13:57 Uhr Thema: Massentierhaltung in Deutschland: Die Schweine-Industrie Wer meint, dass es anderen Tieren besser geht, Den muss ich aber enttäuschen. Wer kein Fleisch aus der Massentierhaltung essen möchte, soll bei einem Bauern schauen, wie er mit seinen Tieren umgeht und entsprechend dort kaufen, oder vegitarier [...] mehr

13.01.2016, 11:14 Uhr Thema: Haushalt 2015: Schäuble macht 12 Milliarden Euro Plus Rentner sind jetzt bestens Versorgt es wäre sinnvoll, mit dem Geld an der Infrastruktur etwas zu machen. Doch es gibt über 1 Mio wichtigere Dinge. mehr

13.01.2016, 10:37 Uhr Thema: Massives Überangebot: Ölpreis für die US-Sorte WTI fällt unter 30 Dollar Beitrag 81 schmollo Du wirst jetzt auf eine andere Art und Weise ausgenommen. Zum einen durch nicht vorhandene Zinsen, Ströme die an die von dir gezahlten Steuereinnahmen bedienen. Bei der einen Art kannst du es mit [...] mehr

13.01.2016, 08:35 Uhr Thema: Massives Überangebot: Ölpreis für die US-Sorte WTI fällt unter 30 Dollar Wir sind eine Export/Handels Nation jetzt wo der Ölpreis gefallen ist, können in anderen Ländern die Menschen und Staaten sich weniger leisten. Dadurch kommt der Handel zum erliegen. Wir können weniger Handel mit anderen Nationen [...] mehr

12.01.2016, 16:29 Uhr Thema: Tengelmann-Übernahme: Gabriel verlangt von Edeka Job-Garantie Noch etwas, die Tengelmann Gruppe hat doch das Angebot vom Edeka bevorzugt, gerade weil sie dort die Sicherung der Arbeitsplätze sieht und dem Kartellamt ist nur der innerdeutsche Wettbewerb wichtig, damit die [...] mehr

12.01.2016, 16:19 Uhr Thema: Tengelmann-Übernahme: Gabriel verlangt von Edeka Job-Garantie Ganz toll es geht um den Wettbewerb und nicht um irgendwelche Arbeitsplätze! Der Wettbewerb wird durch die Ministererlaubnis verzehrt. Diese Verzehrung wird mit keinem Wort erklärt, welche Auflagen erhalten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0