Benutzerprofil

sanbro

Registriert seit: 09.10.2010
Beiträge: 9
17.12.2012, 10:19 Uhr

Mozartkugeln Lieber Herr Hesse, ihr Ratschlag zum Thema Schwächen kommt mir ein wenig veraltet vor. Ein guter Personaler wird sich sich mit Bach oder schwarzer Schokoloda, "ich kann mir schlecht Namen [...] mehr

29.11.2012, 16:16 Uhr

Vom Fahrzeughersteller zum Mobilitätsdienstleister Ja wie soll es denn auch funktionieren mit dem Absatz. Meine Generation investiert lieber in Smartphones und lebt Urban, bewegt sich via Mitfahrgelegenheit und co flexibel fort. Das Auto als [...] mehr

27.08.2011, 18:18 Uhr

Herr Fischer dann seien Sie doch auch ehrlich und vertreten Sie offen, dass die Vergabe der Wiederaufbau und Infrastrukturprojekte nach der "Befreiung" an deutsche Firmen gehen. (Die auch Sie als [...] mehr

30.07.2011, 17:29 Uhr

Züricher Modell - Warum nicht? "In Deutschland aber geht es uns wirtschaftlich so gut, dass ein milliardenschwerer Bahnhofsbau die Infrastruktur verbessern muss, weil das alte Gebäude den Anforderungen nicht mehr gewachsen [...] mehr

10.06.2011, 14:58 Uhr

... Ich kenne ein duzend Leute die gerne in Deutschland Medizin oder sonst etwas studiert hätten. Sich einklagen halte ich für den falschen Weg, Steile Gipfel müssen über Umwege erklommen werden und nicht [...] mehr

07.03.2011, 17:18 Uhr

Gentrifizierung Die Ossis sind doch nach der Wende wie die Karnickel nach Westdeutschland einmarschiert und haben für Billiglöhne und Verzicht jeglicher sozialer Grundbedingungen bei uns ihre Jobs gefunden. Jetzt [...] mehr

17.02.2011, 18:19 Uhr

Wer plagiiert verliert! Aber Guttenberg selbst kann doch nichts für die Plagiate. Er kann es in der Stellungnahme doch einfach auf seinen Ghostwriter schieben.^^ mehr

10.10.2010, 10:32 Uhr

Fb Das liegt vielleicht daran, dass ein Großteil der mehr oder weniger intelligenten Leute Facebook meiden oder nicht zur Zielgruppe gehören. Fragen Sie doch mal in Ihrer Gruppe, wie viele der 60.000 [...] mehr

10.10.2010, 00:02 Uhr

Rückbau als Vision! S21 Befürworter tun gerade so, als ob in Stuttgart ohne den neuen Bahnhof Kuhdorf ähnliche Zustände ausbrechen. Ein Bahnhof hat doch bitte nichts mit dem Status einer Stadt zu tun und falls doch, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0