Benutzerprofil

curryander

Registriert seit: 12.10.2010
Beiträge: 96
16.07.2015, 15:50 Uhr

im westen wäre sowas normal? (wie im text behauptet) wo denn bitteschön? da bekommt der deutsche michel doch gleich ein schönes ordnungsgeld aufgebrummt, das er sich sowas nicht nochmal getraut. und [...] mehr

23.05.2015, 14:23 Uhr

lasst den mann doch ruhen und versucht nicht kindischerweise ihn zu diffamieren bzw. lächerlich zu machen. das, was sich honecker an luxus geleistet hat, das leisten sich im westen mittlere angestellte schon lange. was also [...] mehr

27.04.2015, 13:06 Uhr

china ist viel verrückter und freier als es dieser kleine artikel überhaupt versucht zu beschreiben. hier gibt es noch keine durchorganisierte bürokratie, die die leute mit bußgeldern und ordnungsstrafen versuche [...] mehr

02.04.2015, 15:17 Uhr

Armes Deutschland ... wo ist da der aufschwung? der wirtschaft geht es gut, ja und? mehr

24.03.2015, 16:05 Uhr

fuer dieses buch wurde doch hier bei spon schon geworben. mehr

25.01.2015, 12:05 Uhr

wird ja auch zeit, dass sich herr tillich mal zu wort meldet. da brennts in seinem haus und der hausmeister weiß nichts zu sagen, wo gibts denn sowas? pegida hält eben auch herrn tillich den spiegel vor und zeigt, dass [...] mehr

09.07.2013, 16:58 Uhr

nicht vergleichbar man kann die schmutzbelastung der luft in peking ÜBERHAUPT nicht mit Deutschland bzw. der Lausitz vergleichen. Ich lebe seit Jahren in Peking, und dieses letzte Jahr war bei weitem das Schlimmste, [...] mehr

22.06.2013, 16:44 Uhr

Der Wille! und ein bisschen Joga! nix mit beratung, keine anderen hilfsmittel - nur der gedanke, dass ich langsam meine würde an die zigarette verliere. ein freier mensch raucht nicht MEHR. inzwischen bin ich zweieinhalb jahre [...] mehr

10.06.2013, 20:21 Uhr

ich bin stolz Wenn ich das lese, bin ich stolz ein Sachse zu sein! Weiter so, ihr braven Helden! Lasst euch von den Bürokraten und der Schulbehörde nicht unterkriegen! Es geht um unsere Kinder, es geht um unsere [...] mehr

27.10.2012, 04:11 Uhr

gute arbeit, gutes geld wer gute arbeit leistet, so wie chinesische spitzenpolitiker, der hat auch sein gutes geld verdient! im westen bekommen banker und manager kohle fürs runterwirtschaften von firmen und ganzen staaten. [...] mehr

25.10.2012, 11:41 Uhr

provinz oder wo? also ich hab hier in peking keine "ke ai de ohrchen" gesichtet. vielleicht war der autor in tokio oder in der chinesischen provinz, vieleicht im städtle, wo die ohrenfabrik ist. [...] mehr

13.10.2012, 10:46 Uhr

da heißt es nur auswandern nach china. hier in peking fahren rentner umsonst u-bahn und kommen auch ohne cash in parks rein. und das gemüse ist auch nicht so teuer hier .. also lernt chinesisch und dann ab nach peking! mehr

01.10.2012, 03:42 Uhr

ein halbgewalkter artikel den artikel haette wahrscheinlich auch ein mittelschlechter gymnasiast zusammenschreiben können. oder eben ein "journalist", der in hk sitzt und lange weile aber noch ein paar [...] mehr

19.09.2012, 14:35 Uhr

wer einmal lügt, dem glaubt man nicht ... die geschichte ist hier wie in vielen fällen der beste richtungsweiser und auskunftsgeber, wenn es um das verhalten eines landes geht. japan: aggressives verhalten bis die amis dem mit der bombe [...] mehr

14.09.2012, 16:10 Uhr

chinesen sind eben pfiffig und schlitzohrig. da muessen die deutschen in zukunft noch ne menge lernen... mehr

10.09.2012, 14:08 Uhr

wo beginnen? man könnte zur abwechslung mal damit beginnen, den stellenwert von kindergärtnerinnen und grundschullehrern aufzuwerten. erst dann, wenn im deutschen system die emotionale und finanzielle [...] mehr

05.09.2012, 04:16 Uhr

eben nicht es ist eben nicht nur ein bisschen elektronik, sondern ein GROSSES stück lebensqualität. vor einigen jahren war ich selbst ein großer skeptiker von apple produkten, aber seitdem ich meinen [...] mehr

04.09.2012, 04:03 Uhr

das stimmt nicht es fehlt den chinesen nicht an vorbildern. lei feng ist so einer. und der wird auch heute noch als modell fuer selbstloses verhalten hochgehalten. suchanfragen werden gelöscht? ich habs grade [...] mehr

03.09.2012, 14:42 Uhr

china meint es ernst das, was ich in den jahren, die ich in china wohne, gesehen habe, lässt mich zu der überzeugung kommen, dass es china ernst meint mit dem aufbau einer harmonischen gesellschaft. den menschen geht es [...] mehr

31.08.2012, 10:05 Uhr

armselig es ist doch nur armselig und unangemessen, wie sich da der deutsche bildungsbürger im mäntelchen von food watch zu wort meldet, denn zu mc donalds oder wie sie alle heißen, gehen nicht nur [...] mehr

Kartenbeiträge: 0