Benutzerprofil

Fritz.A.Brause

Registriert seit: 12.10.2010
Beiträge: 424
Seite 1 von 22
09.02.2018, 19:29 Uhr

Den BMW 7er E38... ...konnte man ganz normal ab Werk als Wasserstoffauto kaufen. Wollte nur keiner haben. Drum gibt's das nicht mehr. Warum sollte ein Hersteller etwas herstellen, das niemand kaufen will? mehr

18.01.2018, 10:32 Uhr

Ach so? Sie meinen sicher den 1955er Ferrari 750 Monza Spider mit seinem Vierzylindermotörchen? Der aber, wie viele seiner Markenbrüder zu dieser Zeit, mit Blattfedern und Trommelbremsen daherkam? Oder [...] mehr

15.01.2018, 11:20 Uhr

OK, hab mich schlecht ausgedrückt: Ich meinte kein konvertiertes, ursprünglich als Verbrenner konzipiertes Fahrzeug. Eben wie ein Tesla, der ja immer als Massstab genommen wird. mehr

15.01.2018, 10:44 Uhr

Der Hersteller bietet es an,... ...weil es Leute gibt, die das Auto kaufen. Das ist betriebswirtschaftlich vollkommen rational. Mir ist nicht bekannt, dass schon enmal jemand gezwungen wurde einen M5 zu erwerben. BMW muss das [...] mehr

15.01.2018, 10:42 Uhr

Ist Ihnen entgangen,... ...dass BMW der einzige deutsche Hersteller ist, der ein reines Elektrofahrzeug anbietet? Dessen carbonfaserverstärkte Fahrzgastzelle aus, aus nachhaltiger Erzeugeung gewonnen Carbonfasern [...] mehr

14.01.2018, 17:46 Uhr

Na dann: Allzeit gute Verrichtung. Aber was hat das mit dem Thema zu tun? mehr

14.01.2018, 13:16 Uhr

Wie fast immer kommt es darauf an: Ich hatte zwei BMW ALPINA B10 3.2 (E39) mit dem ALPINA E4/3 Motor. 3.2 Liter, ähnlich dem E36 M3 US Motor, allerdings mit einigen Modifikationen und 260PS/330Nm. [...] mehr

08.01.2018, 14:02 Uhr

Ein amerikanischer Freund,... ...der in der Systementwicklung eines grossen Zulieferers tätig war, rühmte sich, nie US-Fahrzeuge besessen zu haben. Nach seiner Rückkehr aus Deutschland, wo er einen Porsche 968CS und einen [...] mehr

08.01.2018, 10:14 Uhr

Naja, ganz so einfach... ...liegt der Fall dann doch nicht. Der A2 ist ein Voll-Aluminium Auto, das es bis dahin nur von Audi und nur in der Luxusklasse, in Form des A8 gab. Beim Lupo 3L wurde das Gewicht, er basiert [...] mehr

06.01.2018, 18:47 Uhr

Naja, zu sehr sollten... ...wir Lotus-Fans auch nicht aus dem Fenster lehnen. Werkeln doch in unseren Autos wahrscheinlich popelige Rover- oder Toyota Motoren. OK, Coventry Climax mag zu Formel 1 Ehren gekommen sein, [...] mehr

05.01.2018, 14:12 Uhr

Danke für die... ...Milde und Nachsicht, die aus Ihren Worten spricht. Ein Blick auf die Ferrari Webseite schafft allerdings Klarheit: von 2008 bis 2014 wurde der California mit einem 4.3 Liter V8 "F136" [...] mehr

04.01.2018, 17:50 Uhr

Doch, das stimmt so... ...denn bis dahin hatten alle Lamborghini Frontmotor und der Miura hat einen Mittelmotor. Das stimmt, mit Ausnahme des Marzal, bis heute. Auf den Bildern kann man schön erkennen, dass der Motor [...] mehr

04.01.2018, 17:45 Uhr

Lamborghini wurde nicht... ...neu gegründet. NAch 1973 hat die Firma zwar zahlreiche Eignerwechsel erlebt, hat aber nie den Betrieb eingestellt. Bei der Übernahme durch die Volkswagen Gruppe wurde der Diablo produziert, der [...] mehr

04.01.2018, 17:40 Uhr

Ja, schon,... ...aber als 4.3l V8, bzw. als California t mit 3.9l V8 Turbo mehr

04.01.2018, 14:19 Uhr

California V12? Also sie meinen jetzt den 1961er Ferrari 250 GT SWB California Spyder, von dem ganze 50 Stück existieren? Der zuletzt einen Auktionserlös von knapp 11 Millionen Dollar ezielt hat? Klar, das ist ne [...] mehr

02.01.2018, 15:17 Uhr

Gerne,... ...”Transmission” ist die Herkunft. Übersetzung oder eben Getriebe. Ist es vereinigt mit dem Achsantrieb “Axle” wird Transaxle draus. mehr

02.01.2018, 08:15 Uhr

Im US-Technik-Slang ...bezeichnet Transaxle ein Getriebe mit integriertem Differential, wie man es bei den von Ihnen genannten Fahrzeugen findet. Aber eben auch bei Heck- oder Mittelmotorautos. Ich denke, der Auto [...] mehr

19.12.2017, 12:17 Uhr

Bei Consumer-Geräten... ...dienen die biometrischen Gerätschaften einzig der komfortablen Bedienung und nicht der Sicherheit. Fingerabdruckscanner und Gesichtserkennung sind nicht mit den Geräten zu vergeleichen, die für den [...] mehr

15.12.2017, 06:02 Uhr

Verstehe... ...nach sechs Jahren ist ein Porsche also ein oller Karren, den man voll vergessen kann. Natürlich hinkt der Vergleich Elise Mk.1 mit Boxster. Aber dessen “Luxus und PDK” habe ich bisher in der [...] mehr

14.12.2017, 19:28 Uhr

Ich mache Ihnen einen Vorschlag:... ...2018 wird meine Elise 20. Ich denke, das ist ein guter Zeitpunkt mal wieder auf Stilfser Joch zu fahren um den Jahrestag der Enthüllung auf der IAA 1995 zu feiern. Wissen Sie was? Wenn Sie [...] mehr

Seite 1 von 22