Benutzerprofil

Fion

Registriert seit: 16.10.2010
Beiträge: 35
   

14.07.2015, 07:44 Uhr Thema: LeFloid interviewt Merkel: "Dann sind wir uns ja sehr, sehr einig" Selbstgerechter Schluss Ach ja, wunderschön, wie selbstgerecht der Artikel abschließt. Als ob jemand geglaubt hätte, dass ein junger Mann, der sein womöglich erstes Interview gleich mit der Kanzlerin bestreiten durfte, dort [...] mehr

12.07.2015, 17:48 Uhr Thema: Griechen in Deutschland: Beschimpft, genervt - und voller Hoffnung "Olowson-Saviolaki räumt ein: "In Griechenland wurden seit Jahrzehnten Fehler gemacht." [...] "Die einfachen Menschen können doch nichts dafür, dass jahrelang falsche Politik [...] mehr

02.07.2015, 23:47 Uhr Thema: Verurteilter Demonstrant : Student Josef S. scheitert mit Berufung ... Ja, denn in dubio pro reo gilt für jeden Angeklagten, unabhängig von seiner politischen Überzeugung, also auch für Herrn S. mehr

02.07.2015, 23:42 Uhr Thema: Verurteilter Demonstrant : Student Josef S. scheitert mit Berufung Lesekompetenz Mangelnde Lesekompetenz müssen allein Sie sich vorwerfen lassen, in Anbetracht ihres unbändigen Willens, den Artikel misszuverstehen. Der Autor hat einen journalistischen Artikel geschrieben, kein [...] mehr

02.07.2015, 16:32 Uhr Thema: Verurteilter Demonstrant : Student Josef S. scheitert mit Berufung Jurist? Sollten Sie Jurist sein, dann sollte Ihnen bekannt sein, dass die naheliegende Auslegung einer mehrdeutigen Erklärung im Zweifel einer fernliegenden vorgeht. Sinnentstellend ist m.E. allenfalls [...] mehr

25.02.2015, 09:31 Uhr Thema: Arbeitsgericht: Sexueller Missbrauch "wahrscheinlich" - trotzdem keine Kündigung Unsinn Falsch. Die Frage einer Bindung des Arbeitsgerichts an die Tatsachenfeststellungen des Strafgerichts könnte man sich allenfalls stellen, wenn das Strafurteil rechtskräftig wäre; das ist, wie dem [...] mehr

03.11.2014, 07:27 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Worüber diskutieren wir hier eigentlich? Selbst wenn es streitbar sein sollte, dass wir ohne einen Kurswechsel einen Klimawandel mit katastrophalen Folgen haben werden, sollte folgends Prinzip aus dem deutschen Gefahrenabwehrrecht eigentlich [...] mehr

12.09.2014, 14:27 Uhr Thema: Urteil in Pretoria: Pistorius bleibt vorest frei Falsch Das ist falsch. Aber ich bin es leid in den Kommentaren unter jedem einzelnen Pistorius-Artikel immer wieder zu erklären, dass und warum § 16 Abs. 1 StGB hier nicht einschlägig ist und auch auf [...] mehr

12.09.2014, 07:53 Uhr Thema: Urteil am Freitag: Richterin hält Pistorius' Handeln für fahrlässig Falsch Ein Putativnotwehrexzess würde voraussetzen, dass eine Notwehrlage tatsächlich vorgelegen hätte, was aber nicht der Fall war, weil sich hinter der Tür tatsächlich die Freundin von Herr Pistorius [...] mehr

11.09.2014, 17:41 Uhr Thema: Urteil am Freitag: Richterin hält Pistorius' Handeln für fahrlässig Unsinn Nach deutschem Recht stellt sich das keinesfalls so dar wie Sie sagen: 1. Der Kausalverlauf, von dem Sie sprechen, betrifft den Kausalzusammenhang zwischen Tathandlung und Taterfolg (die Art und [...] mehr

11.09.2014, 17:41 Uhr Thema: Urteil am Freitag: Richterin hält Pistorius' Handeln für fahrlässig "Das stimmt nicht! 1.Entwederr ist das ein krasses Abweichen seines vorgestellten Kausalverlaufes d.h. er dachte er würde auf einen vermeintlichen Einbrecher schießen und nicht auf seine [...] mehr

17.07.2014, 06:08 Uhr Thema: WM-Party in Berlin: Mustafi nennt Kritik am Gauch-Tanz "respektlos" Liebe Medien, lasst es endlich gut sein. Wenn hier überhaupt jemand der Völkerverständigung schadet, dann ihr, indem ihr diesem Thema einen Platz in der Berichterstattung einräumt, den es schlicht [...] mehr

04.06.2014, 23:36 Uhr Thema: Spott über Bundeswehr-Reform: Von der Leyen muss sich selbst verteidigen optional Dadurch, dass Sie meine Meinung nicht teilen, wird mein Beitrag weder zur Propaganda, noch überflüssig. Nichts läge mir ferner, als für die CDU Propaganda-Beiträge zu schreiben. Bei der letzten [...] mehr

04.06.2014, 20:24 Uhr Thema: Spott über Bundeswehr-Reform: Von der Leyen muss sich selbst verteidigen optional Fakt ist: Der Bundeswehr fehlt es an Nachwuchs. Frau von der Leyen adressiert das Problem, indem sie versucht, die Attraktivität des Berufsbildes zu erhöhen; und zwar nicht für Leute, die in den [...] mehr

27.01.2014, 11:24 Uhr Thema: Proteste gegen Lanz: Dieter Nuhr startet Online-Petition gegen Online-Petitionen optional "cs01 heute, 10:08 Uhr Und wer verhindert, dass Aktivisten dort jede Menge Fakenamen und -adressen eingeben? Oder sich das Telefonbuch runterladen und diese Adressen nutzen? Macht vieleicht [...] mehr

19.12.2012, 07:31 Uhr Thema: Streit um Doktortitel: Uni Düsseldorf forciert Plagiatsverfahren gegen Schavan Verjährung Ansprüche oder Straftaten verjähren vor dem Hintergrund, dass sich Beweisunsicherheiten ergeben, falls zwischen dem maßgeblichen Geschehen und der (gerichtlichen) Entscheidung längere Zeit liegt. [...] mehr

09.07.2012, 19:17 Uhr Thema: Verhandlung zur Euro-Rettung: Regierung hofft auf Gnade aus Karlsruhe Zu einer Folgenabwägung kommt es auch nur mit Blick auf die einstweilige Anordnung, weil das Gericht hier nicht dem Hauptsacheverfahren vorgreift. Dort (im Hauptsacheverfahren) spielen die Folgen [...] mehr

25.06.2012, 23:18 Uhr Thema: Debatte über Volksentscheid: Warum die Bürger über Europa abstimmen sollen Soweit ist es schon: Weil die Märkte sich nicht mehr beruhigen wollen, wird jetzt unsere Verfassung in Frage gestellt. Die Panik vor dem Finanzcrash als Triebfeder der europäischen Integration: [...] mehr

21.06.2012, 16:10 Uhr Thema: Fiskalpakt: Verfassungsrichter bitten Gauck um mehr Zeit Sie sollten nicht mit Vorschriften um sich schmeißen die Sie nicht verstehen. Die VwGO gilt für die Verwaltungsgerichtsbarkeit. Das Bundesverfassungsgericht ist aber keine Instanz des [...] mehr

22.05.2012, 11:26 Uhr Thema: Münchner Einkaufspläne: Bayern braucht jetzt einen Beißer Ein Beißer ist so ziemlich das Letzte was Bayern braucht. Zu einer Weltklassemannschaft fehlt ihnen ein Spielmacher, der dem Vorwärtsdrang Überraschungsmoment verleiht. Vom Spielertyp her müsste [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0