Benutzerprofil

rmorg

Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 142
   

16.07.2016, 06:33 Uhr Thema: 100 Jahre Boeing: Vom Bootsschuppen zum weltgrößten Flugzeughersteller Was unglaublich ist, ist die Tatsache, wieviele Wurzeln das kleine Deutschland in die Welt gestreckt hat, ohne dass man davon weis. Die Deutschen können also doch nicht so unfähig sein wie oft von ausländischen Beurteilern und vor allem [...] mehr

16.06.2016, 08:24 Uhr Thema: Kriminalität: De Maizière will Hilfspolizisten gegen Einbrecher einsetzen Die Frage bleibt, warum sollten sich Bürger für einen solchen Dienst bereitstellen? Wo doch dies eine vorrangige Aufgabe des Staates und seiner Institutionen(Polizei) ist, die durch unsere Steuergelder bezahlt werden. [...] mehr

17.05.2016, 10:43 Uhr Thema: AfD: Im Geiste von Putin, Trump und Erdogan Es mag ja stimmen, dass die AfD zweifelhafte Absichten hegt. Es stimmt aber auch, dass die SPD des Herrn Maas Millionen von Menschen(Rentners, HartzIV-Empfängern usw.) in die Armut geführt hat. Das wird dieser SPD nie vergessen [...] mehr

05.05.2016, 06:54 Uhr Thema: Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen sieht TTIP kritisch Wenn man die Umfrage in Betracht zieht, kann man schon jetzt voraussehen, dass die Politik wiedereinmal gegen den Willen der Bevölkerung handeln wird. Man muß sich fragen dürfen, wie lange das gut gehen wird. Zumal keine Änderung dieser [...] mehr

28.04.2016, 06:56 Uhr Thema: Kosten des Ausstiegs: Der letzte Sieg der Atomindustrie Wenn man sich dieses jahrzehntealte Problem verinnerlicht, muß man sich ernsthaft fragen, ist diese Art von Politik und damit diese Art von gesellschaftlichem Handeln überhaupt noch wählbar? mehr

23.03.2016, 07:21 Uhr Thema: Luftangriff im Jemen: USA attackieren Al-Qaida-Lager - angeblich Dutzende Tote Das ist das wahre Problem und da kommen wir nicht raus. Alkaida-Kämpfer werden getötet - westliche Soldaten werden ermordet. Nur zur Erklärung, beiden wurde das Leben genommen. Niemand soll denken er hätte die Moral gepachtet. mehr

11.03.2016, 04:55 Uhr Thema: Treibhausgas: CO2 macht großen Sprung Das Problem nicht verstanden HeisseLuft gestern, 16:37 Uhr Dass Vulkane CO² produzieren ist jedem bekannt, zu beachten ist die zusätzliche CO² - Menge durch den Menschen. Sie bringt das System durcheinander. Und dass es in [...] mehr

11.03.2016, 04:48 Uhr Thema: Abgasaffäre: VW manipulierte Software offenbar trotz Ermittlungen Da enttäuscht der Industriegigant VW doch gewaltig. Wie kann man sich dermaßen naiv anstellen. Die Folgen werden ohne Hilfe der Steuerzahler nicht behebbar sein. mehr

06.01.2016, 07:15 Uhr Thema: Rechtsextreme Tendenzen: SPD will AfD vom Verfassungsschutz beobachten lassen Dem Argument der SPD kann man nicht widersprechen. Und ich bin auch dafür dass solche Parteien vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Aber man muß auch solche Parteien wie die SPD beobachten lassen, aus einem ganz [...] mehr

18.11.2015, 21:00 Uhr Thema: De Maizières Spiel-Absage: Was wir nicht wissen wollen Ich frage mich was diesen Innenminister angeht, was ich denke. Was diesem de Maiziere einfällt mir vorzuschreiben, was ich hören darf oder was nicht. Man muß dem Bürger schon zugestehen, dass er selbst entscheiden darf was gefährlich ist und was nicht. [...] mehr

18.11.2015, 09:49 Uhr Thema: Nach Länderspiel-Absage: Bundesligaspieltag findet laut Rauball statt Wie sollen jetzt noch Großveranstaltungen wie Bundesligaspiele stattfinden können? Ein Sprengstoffgürtel kann praktisch nicht erkannt werden. Wer will die Verantwortung übernehmen? Mit dem Einsatz von Sprenggürteln in Europa wurde die Büchse [...] mehr

10.11.2015, 09:06 Uhr Thema: EM in Frankreich: So sieht das neue DFB-Trikot aus Das Trikot gefällt, da hatte die Fußballnationalmannschaft schon häßlichere. Aber dass das Trikot von diesen drei Spielern vorgestellt wird versteht wahrscheinlich niemand. mehr

09.11.2015, 08:04 Uhr Thema: BVB-Sieg im Revierderby: Gnade für den Superhelden Triumphiert? Das konnte man vielleicht beim Spiel der Bayern behaupten, aber doch nicht beim Spiel BVB gegen Schalke. Glück wäre eine bessere Bezeichnung. mehr

08.11.2015, 10:57 Uhr Thema: Gesellschaft: Nichts ist mehr sicher, wursteln wir uns durch Genauso sehe ich es auch. Das hat aber weitreichende Folgen für den Einzelnen. Jeder muß darauf schauen, dass er ersteinmal an sich denkt und dann an andere. Alles andere wäre ja naiv unter der Premisse, dass die Gesellschaft [...] mehr

20.10.2015, 13:00 Uhr Thema: Bayern-Gegner Arsenal: Wer bremst Alexis Sanchez? Ich werde mir grundsätzlich kein Spiel der Bayern mehr ansehen. Da werden die TV-Kunden der öffentlich-rechtlichen regelrecht abgezockt und das was viele so sehr interessiert wird in SKY-TV gezeigt. Es werden noch die Zeiten kommen in denen der FC [...] mehr

17.10.2015, 07:46 Uhr Thema: Flüchtlinge: Merkel will SPD von Transitzonen überzeugen Wie weltfremd muß man sein, wenn man daran glaubt, man könnte die Flüchtlinge über Transitzonen kontrollieren. Sie werden einfach über die grüne Grenze kommen und keiner wird sie aufhalten. Solche Pläne können nur aus einem [...] mehr

16.10.2015, 09:04 Uhr Thema: Flüchtlingskrise und Staatsfinanzen: Lieber Schulden machen als Steuern erhöhen Intelligenz sieht anders aus Schulden machen bedeutet nichts anderes als dass mittels Steuern später gezahlt wird. Sind das die Intelligenzbestien die darüber bestimmen wie unser Land zu regieren ist. Na dann Gute Nacht [...] mehr

14.10.2015, 13:14 Uhr Thema: Niederlande verpassen EM: Im Blindflug Die Niederlande sollte es positiv sehen. Jahrzehntelang lebte diese Mannschaft in einem Wolkenkuckucksheim voller Können und Überheblichkeit und erreichte praktisch nichts. Nun ist sie richtig abgestürzt und vielleicht ist sie jetzt bereit [...] mehr

08.10.2015, 07:24 Uhr Thema: Rede in Straßburg: Zu schwach, um Europa zu stärken Warum sollte ein Ruck durch Europa gehen, nachdem Merkel und Hollande gezeigt haben wie verunsichert sie sind. Meint man wirklich das Ende der Flüchtlingswelle wäre gekommen. Dann wäre alles machbar, aber die meisten EU-Länder haben [...] mehr

04.10.2015, 09:18 Uhr Thema: Söder (CSU) gegen Asyl: Nicht jeder ist zu retten Was mich erschüttert, ist der Glaube der Politik, man könnte soviele Menschen in Arbeit bringen. Schaut euch Opel Bochum an und man wird sehen wie schwer es ist selbst hochausgebildete Facharbeiter wieder in Arbeit zu bringen. Wie soll das dann mit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0