Benutzerprofil

Moewi

Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 7104
26.09.2016, 20:16 Uhr

Hmmm - und wieso ist die Situation dann heute wie sie ist? mehr

26.09.2016, 19:56 Uhr

"Er würde sich schämen, wenn die Deutsche Bank Staatshilfe in Anspruch nehmen müsste, verkündete damals Konzernchef Josef Ackermann. Und wurde fortan auch von der Politik in Ruhe gelassen." [...] mehr

26.09.2016, 15:05 Uhr

Die Auflösung der WEU war einer der grössten Fehler überhaupt. Natürlich brauchen wir eine gemeinsame Sicherheitspolitik, dazu durchgehende Standardisierung und gemeinsame Beschaffung. Die Briten [...] mehr

26.09.2016, 14:20 Uhr

Wetten? Die Tänzer heissen immer noch Derwische - nicht Diewische ;o) mehr

26.09.2016, 14:15 Uhr

Das ist in Ordnung, der Evolution wird ohnehin viel zu viel ins Handwerk gepfuscht. mehr

26.09.2016, 13:52 Uhr

Griechenland hat keinen Cent bekommen. Die Gelder wurden an frz. und deutsche Banken weitergereicht, und damit ist der Rest Ihres Beitrags und auch seine geplante Stossrichtung hinfällig. mehr

26.09.2016, 10:38 Uhr

soso, was die Türkei so macht ist also mit "Rechtstaatlichkeit nicht mehr vereinbar". Da wirkt die Idee, deswegen nun den Rechtsweg zu gehen, ziemlich...konsequent ;o) mehr

23.09.2016, 10:46 Uhr

Ein bedenkenswerter Vorschlag mehr

21.09.2016, 23:25 Uhr

Es wird grundsätzlich nur zugegeben was nicht länger zu leugnen ist. Das hat mit Ehrlichkeit mal so rein gar nix zu tun. Und wenn US-Kräfte Journalisten mit Apaches töten, heisst es dann die [...] mehr

21.09.2016, 23:15 Uhr

Das spielt überhaupt keine Rolle, da bis auf die staatlichen syrischen Stellen niemand über nennenswerte Luftabwehr oder Marinekräfte verfügt, und DIESE sind mit den Russen verbündet. Es ist [...] mehr

21.09.2016, 10:41 Uhr

Das stimmt generell: Der Unsicherheitsfaktor Mensch wäre ausgeschaltet. Ich bitte Sie trotzdem um faktische Untermauerung der Behauptung "Unfälle und Fastunfälle ausschliesslich wegen [...] mehr

16.09.2016, 15:59 Uhr

Ja, sind wir. In der Schweiz gibt es eine lange Tradition der direkten Demokratie. Die Verantwortung und der Umgang damit muss möglicherweise erst erlernt werden. Ausserdem wurde die Appenzeller [...] mehr

12.09.2016, 20:50 Uhr

Was soll das? Es wurden Schwierigkeiten bei den Wahlunterlagen festgestellt, welche die Wahl später ziemlich anfechtbar machen. Die Wahl wird nun also verschoben damit das Ergebnis nachher [...] mehr

05.09.2016, 14:21 Uhr

Was soll man da noch sagen, ausser...."Tschüss!" mehr

05.09.2016, 12:57 Uhr

Der Artikel ist ein KOMMENTAR, und in solchen ist es nunmal ziemlich normal, Meinungen des Autors zu lesen... mehr

02.09.2016, 09:14 Uhr

Es gibt -aus gutem Grund- die Möglichkeit des Misstrauens NUR, wenn im gleichen Zug ein Nachfolger bestimmt wird. Sehen Sie einen solchen? mehr

31.08.2016, 11:40 Uhr

Komisch, dass Techniker in Festkörpern nach Haarrissen suchen. Wissen die das denn nicht? mehr

29.08.2016, 19:59 Uhr

Öhm - was für eine Koalition kommt denn wohl dabei raus, wenn die AfD zu stark in die Parlamente einzieht? Nee, ich lass das jetzt mal mit dem flehenden Spruch nach grauer Masse, und regnen und [...] mehr

29.08.2016, 19:56 Uhr

Solange eine Gestalt wie Höcke eine nicht unwesentliche Position innerhalb der AFD bekleiden kann, steht sie von ganz allein in der besagten Ecke. Ganz ohne fremdes Zutun. Und auch den Eiertanz [...] mehr

29.08.2016, 11:57 Uhr

Vielleicht nicht immer, aber für -ich sag mal- 80-90% trifft das zu. Die Hauptfehlerquelle ist des Menschen Dummheit, sein Unvermögen, Geschwindigkeiten und Zeitfenster einzuschätzen, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0