Benutzerprofil

ELOquenz

Registriert seit: 21.10.2010
Beiträge: 456
Seite 1 von 23
23.08.2017, 16:25 Uhr

Wer unter Toren schweigt, läßt Vernunft, wer unter Vernünftigen schwei Bei mir kommt der Artikel fast so an, als wenn Sie sich hier für ihre Kolumnen rechtfertigen möchten, dass haben Sie doch nun wirklich nicht nötig, Frau Stokowski! Was mich einzig an kritischen [...] mehr

25.07.2017, 18:37 Uhr

Depressionen steuern das Ego Danke Frau Stokowski! Ich habe früher auch nicht nachvollziehen können, warum manche Leute Panik-Attacken bekommen und wie sich das anfühlt, bis ich zum ersten mal selbst eine Panik-Attacke ohne [...] mehr

16.07.2017, 18:23 Uhr

Streut Kaviar unters Volk, damit der Pöbel ausrutscht. ;-) Hm, mir fällt zum Thema das folgende und vermutlich fälschlicherweise Karl Marx zugeschriebene Zitat ein: „Alle [Revolutionen] haben bisher nur eines bewiesen, nämlich, dass sich vieles ändern [...] mehr

16.07.2017, 16:56 Uhr

Nimm's leicht, sonst nimmt's ein anderer Ist schon alles sehr paradox. Einerseits wird ständig u.a. von den verantwortlichen Politikern heraufbeschworen, dass wir die "Freiheit" unserer offenen Gesellschaft weiter verteidigen [...] mehr

22.06.2017, 14:17 Uhr

Willkür und Verfolgungsbetreung Wer in dieser neoliberalen auf Effizienz getrimmte Leistungsgesellschaft nicht mithalten kann, wird dafür bestraft... Wie ein ehemaliger Kollege und Kumpel von mir. Er hatte ca. 20 Jahre in einer [...] mehr

18.06.2017, 15:49 Uhr

Intonation Alles halb so wild. Also ich stelle mir immer vor, dass Frau Berg die Texte in ihrer Kolumne spricht, dann kommt bei mir ein friedlicheres Verständnis für die Intention ihrer Texte rüber, als nur [...] mehr

17.06.2017, 15:00 Uhr

Und die Moral von der Geschicht: Der Mensch an sich ein armer Wicht und Pessimisten lachen nicht, dem Optimist ist das egal aus seiner Sicht, er bleibt dabei im Gleichgewicht und Sibylle huscht ein [...] mehr

11.06.2017, 19:04 Uhr

Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die "Dummköpfe"... Auch wenn aktuell (vermutlich aus Voraussicht) keine Ambitionen der Person erkennbar sind, ist meine bescheidene Meinung: Sahra Wagenknecht for President! mehr

07.06.2017, 16:51 Uhr

Intelligente Systeme? Die Menschheit schafft immer mehr erstaunlichere "Wunderwerke" in noch kürzerer Zeit. Allein wenn man sich öfters mal Dokumentationen im TV anschaut, kommt man als Normalsterblicher nicht [...] mehr

06.06.2017, 17:53 Uhr

Gefährlich wird es, wenn die Dummen fleißig werden... ...und hohe Intelligenz scheint meiner Ansicht nach, vermutlich auch kein verläßlicher Garant dafür zu sein, keine Dummheiten zu begehen.. Tja, und manchmal denke ich, der beste Beweis dafür, dass [...] mehr

27.05.2017, 16:07 Uhr

Muß es erst duster sein, bevor uns ein Licht aufgeht?! Vielleicht ist es sogar sinnvoller, in der Gesellschaft den EGOISMUS noch mehr zu fördern als bisher, denn kein echter Egomane würde doch ernsthaft auf die Idee kommen sich in die Luft zu sprengen... [...] mehr

20.05.2017, 17:22 Uhr

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt, also eigentlich allen im Wege Meine Randgruppe, deine Randgruppe; Randgruppen sind für alle da! Da gibt und gab es dann doch noch Leute die meinen, es ginge womöglich auch ohne Randgruppen, unglaublich, wie das Folgende Zitat [...] mehr

21.04.2017, 17:17 Uhr

Karriere Dieser Artikel hier steht auch unter "Karriere". Und in dem anderen Artikel geht es allgemein um Erwerbstätigkeit trotz Ruhestand und nicht um die Karriere in bestimmten Berufszweigen [...] mehr

21.04.2017, 16:12 Uhr

Da hat sich ja anscheinend etwas in kürzester Zeit geändert... ...wenn man sich dieses mal zur Brust nimmt: Zitat: "Auch die Quote der Arbeitnehmer in Deutschland, die bis 65 Jahre berufstätig bleiben, ist gestiegen: 2014 lag sie bei knapp 39 Prozent. Im [...] mehr

17.04.2017, 19:41 Uhr

@emo.alberich Ja Ok, da habe ich mich wohl geirrt. Dennoch verstehe ich es trotzdem nicht, warum ein "personaler Gott", diesem die Kirche bestimmte Attribute, u.a. die ich genannt habe zuschreibt, [...] mehr

17.04.2017, 17:06 Uhr

Wozu braucht es überhaupt einen Papst oder... ...andere Stellvertreter Gottes auf Erden, wenn u.a. die folgenden Attribute, die diesem angeblichen personalen Gott/Wesen zugeschrieben werden, wahr sein sollten?: Allmächtig: In Heil und Gericht [...] mehr

16.04.2017, 15:26 Uhr

Was sagen mehr oder weniger bekannte Persönlichkeiten zu der Frage: Warum versteckt ein Hase zu Ostern Eier? Bäckereifachverkäuferin: Weil Kinder Spass beim suchen haben. GALILEO GALILEI: Und den Osterhasen gibt es doch. Karl Marx: Es war historisch [...] mehr

14.04.2017, 14:35 Uhr

Wem nutzt es... am meisten? Erinnert mich irgendwie an das System der Tafeln. Warum gibt es denn überhaupt mittlerweile so viele Bedürftige, die diese Tafeln nutzen um noch einigermaßen existieren zu können? Soll eine Person [...] mehr

31.03.2017, 20:31 Uhr

Verfolgungsbetreuung bis der Arzt kommt? Aha, es gibt also genug sozialpflichtige Arbeitsplätze, die die Jobcenter "vermitteln" könnten, wenn denn die "Kunden" nur wollten, das ist ja toll! Und dabei spielt es auch [...] mehr

19.03.2017, 18:44 Uhr

Der schwarze Schwan...? ... There are 10 kinds of people in the world - those who understand binary and those who don't ... Man könnte aber auch meinen, dass bei Betrachtung von zeitgemäßen und kontroversen [...] mehr

Seite 1 von 23