Benutzerprofil

ArnoNuem

Registriert seit: 21.10.2010
Beiträge: 2300
13.11.2013, 17:02 Uhr

Wo bleibt der Spaßfaktor? Es gibt von der Linkspartei Berechnungen, wie die "Wohltaten" fanaziert werden können. Ohne Mehrwertsteuererhöhnung. Und Spitzensteuersatz gilt ab 80.000 Euro Jahreseinkommen. Ab da ist [...] mehr

13.11.2013, 16:54 Uhr

Bitte mit Belege! Wo asind ihre Belege? mehr

13.11.2013, 16:11 Uhr

Freiheit mal näher betrachtet Was Sie im ersten Absatz sagen, ist ihre subjektive Schlufolgerung zu meiner Ausführung. Gesagt habe ich das nicht! Emanzipatorisch heißt eben, selbstbestimmt, selbstverantwortlich und im besten [...] mehr

13.11.2013, 16:06 Uhr

Tiefer graben! Graben Sie noch eine Schicht tiefer und denken bitte längere Zeit über die Bedeutung von "kindlicher Träumerei" nach. Mich mit der Realität abfinden, würde für mich bedeuten, ich höre [...] mehr

13.11.2013, 16:03 Uhr

Vergeigt In der Schule würde es jetzt heißen: Thema verfehlt! Wortmeldung hat nichts mit dem Thema zu tun, der Verfasser hat so etwas nicht von sich gegeben. Lesen Sie den Beitrag bitte noch einmal. Dann [...] mehr

13.11.2013, 15:48 Uhr

Da kann nur noch ein Arzt helfen So ein Blödsinn! Es gab bisher kein Land, das sich "kommunistisch" im Sinne von Karl Marx, Friedrich Engels, Rosa Luxemburg oder Clara Zetkin nennen konnte. Wohl gab es den Versuch, [...] mehr

08.11.2013, 13:05 Uhr

Zeitenwende Tja, liebe SPD-Basis, ihr habt es in der Hand, ob es zur bekloppten Großen Koalition kommt oder nicht! Macht aus dem Mitgliederentscheid etwas! Zwar depüdiert ihr damit eure Führung - aber: lieber ein [...] mehr

21.10.2013, 14:46 Uhr

Nach uns die Sintflut Klar, wir können so weitermachen wie bisher. Für uns Lebende ist es ja in ein paar Jahren vorbei. Und was hinterlassen wir unseren Nachkommen? Neulich sagte mir einVerkehrsplaner der Berliner [...] mehr

21.10.2013, 14:37 Uhr

So geht das! Den drei Prozent der reichsten Deutschen nehme ich fünf Prozent von ihren Zinsen (!) weg und habe damit alle Probleme gelöst: Hartz IV-Satz auf 500 Euro, die unteren Renten um 15 Prozent hoch, [...] mehr

21.10.2013, 14:16 Uhr

Alles wird zerrieben - betrinken oder bewaffnen? Ja meine Güte, Sie beschreiben ja punkthenau die Politik der Union und von Frau Merkel! Was gibt es da zu mäkeln? Wie kommen Sie nur auf so eine bigotte Schlußfolgerung? An Herrn Augstein: Dass [...] mehr

11.09.2013, 09:59 Uhr

Das ist doch gut so Warum leider? - Das ist doch gut so! Im Bundestag muss es doch mindestens eine Partei geben, die dagegenhält. Man sagt auch Demokratie dazu. mehr

10.09.2013, 19:53 Uhr

So ist die taz wirklich Wer - Wie SPIEGEL-Online - heute noch die taz als "links" oder linksalternativ" bezeichnet, hat die Entwicklung des Blattes verpennt. Und von Schichtenanalyse hat er auch keine Ahnung. [...] mehr

07.09.2013, 22:33 Uhr

Da dürfen alle strahlen Na prima. da kommen Spiele auf uns zu, da dürfen auch Verlierer strahlen. Das gab es noch nie. Echt super. mehr

07.09.2013, 21:53 Uhr

Oh wie recht ich habe Unsere Gesellschaft ist krank, weil es zu viele solcher Egotypen wie Sie gibt. Sie mißbrauch unsere Freiheit. Merke: die Freiheit des einzelnen hat da ihre Grenzen, wo die Freiheit von anderen [...] mehr

07.09.2013, 21:34 Uhr

Verwechslung Bei solchen Beiträgen fällt es mir schwer, tolerant zu bleiben. Ich war übrigens schon sehr viel in Spanien unterwegs. Ungenützte Autobahnen sind mir fremd. Dagegen gibt es viele ungenutzte [...] mehr

07.09.2013, 21:00 Uhr

An den See geht gar nicht Ist unter ihren 1721 Facebookfreunden kein politischer Aktivist dabei? Komisch, ich bin nicht bei Facebook und in keiner politischen Partei. Nur Gewerkschaftsmitglied. Und politisch interessiert. [...] mehr

07.09.2013, 20:54 Uhr

Piraten und Grüne waren mehr da Sie sind genauso unfair wie der Autor! Ich habe mich auch gewundert, warum er die 17 FDPler erwähnt hat, die gut 100 Linke aber nicht. Ich empfand die Teilnahme der Linken als eher beschäumend. [...] mehr

07.09.2013, 20:33 Uhr

Wie ein Despot Aha, Sie haben eine tiefe Abneigung gegen Demonstrationen im besondern und im allgemeinen, wenn die Demoteilnehmer aus dem Land zusammenkommen. Sie sind ein mustergültiger Staatsbürger. Frau [...] mehr

07.09.2013, 19:59 Uhr

Virtuelle Gewalt ist zu ächten Es geht die gesamte Gesellschaft etwas an, wenn diese Gesellschaft immer mehr verroht. Das ist so und neben vielen Apspekten spielen eben auch Killerspiele dabei eine Rolle. Ich finde, eine [...] mehr

07.09.2013, 19:16 Uhr

Ich war auch dabei "Zwischen Alexanderplatz und Alex..." - Meine Güte, was hat der Reporter nur getrunken oder genommen? Dann dieses "...drängelten sich am Sonntagnachmittag" - Au waia! 15.000 [...] mehr

Kartenbeiträge: 0