Benutzerprofil

Kernseife

Registriert seit: 23.10.2010
Beiträge: 471
   

23.08.2015, 13:22 Uhr Thema: Weltweite Börsenkrise: Der Kapitalismus enttäuscht seine Jünger sehr interessant was zu Kapitalismus gesagt wird, somit wird bewahrheitet, dass mindestens 80% der Weltbevölkerung den Glauben an das Geld verloren haben! dagegen die politischen Spannungen zwischen den Völkern alles nur unterstreicht dass überall [...] mehr

30.07.2015, 17:12 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Solange Gabriel die Nähe Merkels sucht, wird er von der Union beschützt allerdings ist ihm auch egal wohin die SPD steuert und was aus der Partei wird, denn Gabriel wird so oder so als Verlierer aus dem Amt gejagt. Somit ist er gewillt alles was Merkel sagt es zu tun, [...] mehr

30.07.2015, 13:34 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Schäuble will Kompetenzen der EU-Kommission beschneiden Schäubles Spiel ist brandgefährlich er stellt Ansprüche obwohl Deutschland ein EuroLand unter 19 ist und somit gleichgesetzt ist. Ich würde fast meinen,dass sein Spiel sehr lausig ist, denn er übertölpelt den Süden, indem er mit dem [...] mehr

28.07.2015, 06:44 Uhr Thema: Grexit-Plan: Wie Varoufakis fast zum Hacker wurde dummes Zeug,die Partei Syriza soll mundtot gemacht werden was glaubt ihr denn, wie sich ein Kartell entwickelt, von heut auf morgen vielleicht. die alte Regierung besteht seit 44 Jahre aus Pasok und Nea Demokratia, die wiederum haben das Land heute noch fest [...] mehr

20.07.2015, 08:16 Uhr Thema: Streit um Griechenland-Rettung: SPD kritisiert Schäuble wegen Rücktritts-Andeutung Merkel soll endlich ein Referendum für Deutschland ansetzen es ist doch nicht mehr auszuhalten, wie unsere Regierung Deutschland im Ausland schlecht macht. Irgendwann wird sich das rächen, indem das Ausland keine deutsche Güter mehr einkauft.Warum spielt [...] mehr

18.07.2015, 11:11 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Schäuble spielt mit Rücktritt au weih, auch das noch ..endlich ein wahres Wort ! Schäuble macht sich zum Kasper wie Bosbach zuvor, warnen mit Rücktritt und es nicht machen ist nicht weniger schlimm, als das was Schäuble unter Politik versteht zu machen,tricksen und täuschen. Die [...] mehr

13.07.2015, 17:05 Uhr Thema: Tsipras nach dem Eurogipfel: Die Entzauberung hat begonnen das heißt Europa und so ist Europa und wenn einer meint, Deutschland den Deutschen dann hat er sich getäuscht. Ich gehen sogar weiter, in Zukunft werden solches Denken unter Strafe gestellt, da bin ich mir jetzt zu 100% sicher. Europa [...] mehr

05.07.2015, 15:15 Uhr Thema: Abstimmung in Griechenland: Der Rebell und sein Referendum der rechte Rand des Kapitalismus hat von Tsipras eine gewischt bekommen, weil sie das Europa zerstören.Die Junge Menschen Europas allerdings es sich nicht gefallen lassen und den Aufstand wagen.Mutti fährt geradezu Deutschland gegen [...] mehr

01.07.2015, 14:25 Uhr Thema: Griechenlandkrise: "Wir können in Ruhe abwarten, denn Europa ist stark" Merkels Credo, alles langsam angehen lassen ! wie lange wird sie dann wohl noch regieren werden? mehr

29.06.2015, 11:56 Uhr Thema: Pressestimmen: So bewertet das Ausland die Griechenlandkrise von welchem Ausland ist hier die Rede ich denke nicht dass das Ausland uns berichtet wie es wirklich denkt, stattdessen werden wir von deutschen Journalisten aus dem Ausland informiert. Wenn man alle Berichte die von verschiedenen [...] mehr

29.06.2015, 11:45 Uhr Thema: Griechenland-Talk bei Günther Jauch: Stoiber schreit den Grexit herbei das wahre Gesicht der Verhandlungen zeigt Stoiber ! die Union will Griechenland nicht in den Euro haben, das sind Schäuble CDU,die ganze CSU und teile der SPD und vor allem Djisselbloem befeuert Greece mit Lagarde und Schulz. Dagegen spielt die [...] mehr

28.06.2015, 21:43 Uhr Thema: Pressestimmen aus Griechenland: "Selbst in den Fuß geschossen" auch das Referendum wird für Tsipras sprechen was sollen diese Versprechungen aus Deutschland mit Reformen gegen Geld. Selbst wenn das griechische Volk ja sagen würde,bei Neuwahlen würden sie wieder Alexis wählen, denn die die Schwesterpartei der [...] mehr

28.06.2015, 13:58 Uhr Thema: Pressestimmen aus Griechenland: "Selbst in den Fuß geschossen" man muss kein Hellseher sein um nicht zu erkennen, dass das Kapital zum Euro hält, auch in Griechenland. Aber genau genommen, sitzt das Kapital in Griechenland bei der geringeren Gesellschaft, die wie die Maden im Speck leben und die Medien kontrollieren. Somit wird [...] mehr

28.06.2015, 13:46 Uhr Thema: Politische Dauerkrise: Merkels Euro-Strategie ist gescheitert ich finde es toll,dass Tsipras an der Demokratie festhält ! Eine Demokratie, die wir uns leider aus unseren Händen haben nehmen lassen und sie das Diktat der EZB überließen. Natürlich mit der Unterstützung von Merkel und Schäuble, die mit ihre Medien versuchen [...] mehr

27.06.2015, 20:05 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Offener Bruch Natürlich will sich das Griechische Volk nicht bevormunden lassen, Wenn man meint,dass das Europa so aussehen soll wie es jetzt dargestellt wird,dann hat Tsipras und Varoufakis zu 100% recht.Griechenland ist die Wiege der Demokratie und Deutschland & Co haben [...] mehr

25.06.2015, 21:37 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Gläubiger stellen Tsipras vor die Wahl Vor welcher Wahl wird denn Tsipras gestellt ? so ein Schwachsinn, Tsipras bestimmt Zeit und Tempo. Oder wisst denn diese Menschen die das hier schreiben nicht, dass es keine Pleite in diesem Sinne gibt. Meint ihr wenn kein Geld mehr zu bekommen [...] mehr

25.06.2015, 08:38 Uhr Thema: Streit um Vorratsdatenspeicherung: SPD-Vize kritisiert Gabriels Führungsstil Gabriel möchte Macht dabei ist er Merkels Werkzeug, damit Merkels Macht garantiert ist.So einen Politiker gehört sofort aus seinem Amt entlassen, denn er hat Millionen SPD Wähler hinters Licht geführt. Dementsprechend Gabriels Politik die der Union der [...] mehr

24.06.2015, 19:34 Uhr Thema: Reformvorschläge aus Athen: IWF stellt sich bei Griechenland-Rettung quer Alle haben recht und Europa pleite ! Spätestens jetzt weis ganz Europa , was heißt vieles zu wissen, um nichts zu wissen. Merkel ist das Maß von dessen, dass sie nichts weiß und Lagarde die Verantwortung der Geldpolitik übergeben hat, um [...] mehr

22.06.2015, 08:59 Uhr Thema: Griechenland im Schuldenstreit: Freunde vergrault, Gegner gestärkt Schäuble torpediert wo er nur kann deshalb sind seine Tage gezählt.Ich bin mir sicher, wenn Griechenland weiter im Euro bleibt,muss Schäuble seinen Hut nehmen. Denn er geht ganz und gar auf seine Kanzlerin los, weil der alte Mann [...] mehr

21.06.2015, 15:31 Uhr Thema: Vor Euro-Gipfel: Griechenland legt neuen Kompromissvorschlag vor Schäuble ist nicht der Diktator Europas und gehört aus dem Verkehr gezogen,sonst muss er die alleinige Verantwortung über Europa übernehmen und alles finanzieren wenn es schief läuft. Und darüber hinaus er die Kanzlerin just kalt gestellt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0