Benutzerprofil

Kernseife

Registriert seit: 23.10.2010
Beiträge: 389
   

27.01.2015, 10:11 Uhr Thema: EU und Griechenland: Wer zuerst zuckt, verliert Das Land braucht nicht nur einen Schuldenschnitt, sondern Investitionen aus dem europäischen Ausland. Als die FDP noch mit Merkel regierte waren ganz andere Töne zu hören, z.B. dass deutsche Firmen in Griechenland investieren wollen. Das einzige [...] mehr

25.01.2015, 09:58 Uhr Thema: Instabile Lage: Bundesregierung stoppt offenbar Waffenexporte nach Saudi-Arabien Wie kann man nur so eine Aussage tätigen, um vielleicht Wahlen zu gewinnen? Den Artikel kann man so nicht stehen lassen, und muss ihn vehement widersprechen, denn Aufträge in dieser Milliarden Höhe,Größenordnung, werden langfristig erfüllt und können nicht von heute auf [...] mehr

24.01.2015, 14:25 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Die Strippenzieher von Syriza Was im Moment passiert ist das was seit 2010 der Fall ist,und schlimmer! sparen, sparen,sparen...es wird so gespart dass es nicht mal Sparzinsen dafür gibt und unsere Politiker tauchen ab, erst recht unsere Frau Bundeskanzlerin Merkel, die sich jetzt mit der Ukraine-Krise [...] mehr

08.01.2015, 09:56 Uhr Thema: Pressekompass: Wohin geht es mit Griechenland? Das sagen die Medien Die Pose mit dem Fingerzeig ist weit daneben diese Pose kann man nicht mehr sehen, denn sobald sie den Finger erhebt, die Andere den Weg zeigt, geht im selben Augenblick der Schuss nach hinten los und der Bürger wird sein Geld los. mehr

23.11.2014, 15:13 Uhr Thema: Präsidentschaftskandidatur 2018: Putin ziert sich da sind sie wieder, Putins Nebelkerzen! Natürlich will er sein Russland weiterhin den Weg zeigen, wo lang es zu gehen hat. (Putin Spruch "die größte geopolitische Katastrophe des Jahrhunderts" sollte man sich immer vor die Augen [...] mehr

13.11.2014, 21:43 Uhr Thema: Russland vor dem G20-Gipfel: Das Schauspiel vom bescheidenen Putin zwar heißt es, Gott hat die Welt in 7 Tagen erschaffen, allerdings Putin so lange er regiert, das Vertrauen in den Finanzmärkten nicht wiederherstellen werden kann. Alles bestens durchdacht, aber ein Vertrauen in das Kapital ist weder in 7 Tagen, 7 Wochen oder 7 Jahre aufzubauen. mehr

06.11.2014, 20:12 Uhr Thema: GDL-Chef: "Der Rückhalt für Weselsky bröckelt" Muss man belesen um zu begreifen was in der BRD veranstaltet wird. Heute ist es die Gdl die mundtot gemacht werden soll und morgen der Rest der Republik. Und die SPD, Partei der Genossen, will auf dem schnellsten Weg ein Gesetz einbringen, welches kleine [...] mehr

28.10.2014, 14:46 Uhr Thema: Ostukraine: Russland will Wahlen in Separatistengebieten anerkennen Es herrscht doch Krieg zwischen Russland und Ukraine und die Bundesregierung fordert Putin auf, die Separatisten nicht zu unterstützen, dabei hat Russland die Krim und die Ost-Ukraine schon längst besetzt und die Separatisten sind die Schachfiguren [...] mehr

25.10.2014, 13:10 Uhr Thema: EU-Gipfel: Merkel fordert mehr Anstrengungen für Wirtschaftswachstum Der Euro sollte gespalten werden ! Zur Zeit gibt es in Europa 18 Eoro-Länder, man sollte den Euro nach Wirtschafts-Stärke und Stabilität eines jeden Landes, also in 18 Kategorien aufteilen. Der Groß Begriff EURO bleibt, dagegen sollte [...] mehr

17.10.2014, 10:54 Uhr Thema: Treffen mit Putin in Mailand: Merkels Dilemma Man darf nicht mehr mit Putin rechnen ! Es gibt keine Verhandlungen, Putin ist für sein Russland mit Sicherheit heute noch das Beste, aber ob er sein Volk auf die Dauer befrieden kann, ist sehr fraglich. Allerdings sollte uns auch egal [...] mehr

12.10.2014, 14:52 Uhr Thema: Soldatenausbildung: Merkel will längeren Afghanistan-Einsatz Nicht was Merkel will, sondern was in Deutschland zu tun ist! Unsere Heimat Deutschland hat Merkel vernachlässigt und Europa in die Knie gezwungen arm zu werden.Dass sie jetzt nach Afghanistan flüchten will,obwohl sie einen Eid abgelegt hat, Deutschland vor [...] mehr

04.09.2014, 14:26 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Wovor sollte Putin Angst haben, er ist doch Gott und bezeichnet sein Russland als eine Weltmacht. Nicht anders macht die Nato, und Putin ist nicht mehr dabei. Herr Augstein, pflichten sie mir bei, dass Putin auch schon von einen Gegenpol gesprochen [...] mehr

31.08.2014, 14:55 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den jetzt werden wir Europäer auch mal patriotisch ! essen unsere Äpfel selbst und ziehen uns über den Winter warm an, wenn es überhaupt noch einmal kalt werden sollte in Europa. mehr

20.07.2014, 22:38 Uhr Thema: MH17-Abschuss: CDU und SPD fordern Härte gegenüber Putin die 2. Reihe der Politik macht das, worauf sie lange warten mussten, Merkel begeht grobe Fehler in dem sie einmal mehr zu Putin steht und unser Ansehen, das Ansehen Deutschlands der Welt gegenüber aufs Spiel setzt. Damit schwindet ihre Macht täglich um einiges mehr, [...] mehr

18.07.2014, 13:20 Uhr Thema: Diskussion um Ausstieg: Merkel will mindestens bis 2017 Kanzlerin bleiben die eigene Merkel-Partei CDU hat die vorzeitige Ära der Kanzlerin ins Spiel gebracht. Jetzt wehrt sie sich gegen solchen Aussagen. Wer sollte eigentlich nach Merkel die CDU führen? da ja die Schwarzen bekanntlich aus den Roten bestehen. mehr

15.07.2014, 19:01 Uhr Thema: Dubiose Börsenfirma Cynk: Kursplus von 36.000 Prozent Wann endlich wachen unsere Politiker denn auf? Angeblich stecken wir alle in einer Krise, von welcher Krise ist eigentlich hier die Rede, wenn man sieht wie Kriminelle unser Geld welches ehrlich verdient wird, mit Methoden ohne selbst Risiko zu [...] mehr

09.07.2014, 13:44 Uhr Thema: Niersbach im Siegesrausch: Ein Präsident flippt aus ein unsympathischer Kauz diese Niersbach, ich bekomme das Kotzen, wenn über Fairplay Werbung von Seite des DFB und der Fifa betrieben wird, aber Niersbach lieber dem 8.Tor nachweint,anstatt dem Gastgeber Mut zu zu sprechen und ein Stück Demut für die [...] mehr

04.07.2014, 08:26 Uhr Thema: Ex-NSA-Mitarbeiter im Untersuchungsausschuss: BND unterstützte Drohnenkrieg der USA Ist doch schon längst bekannt! Ramstein ist doch die Infozentrale für das amerikanische Militär, 2012/2013 und davor schon durch die Presse gegangen. Warum wird alles wieder ausgepackt, was eingepackt war, zumal danach auch noch [...] mehr

04.07.2014, 08:12 Uhr Thema: Jens Weidmann: Bundesbankchef warnt vor Folgen des Mindestlohns Bundes-Bank-Chef und sein Verdienst ? welch eine einfältige Aussage von Weidmann vor etwas zu warnen, ohne darüber sich mal Gedanken zu machen wie er es vermag den Kurs des Kapitals so zu steuern, dass er eben nicht warnen muss. Wofür [...] mehr

19.06.2014, 19:15 Uhr Thema: CSU: Konservative schließen sich gegen Seehofer zusammen Das Ding ist gelaufen, weil Merkel alle im Sack hat! Seehofer ringt doch auch nur um seinen Job und seine Daseinsberechtigung wird richtigerweise in Frage gestellt. Er ist in meinen Augen der Große Jasager der Union und von Merkel nur noch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0