Benutzerprofil

amanofmanysplendors

Registriert seit: 26.10.2010
Beiträge: 42
   

18.08.2014, 21:18 Uhr Thema: Angela Merkel und die BND-Affäre: Verheddert im Netz der Dienste Ich bin wirklich dankbar über diese Meldungen. Die deutschen Dienste sind offenbar doch nicht so inkompetent, wie zu befürchten war. Denn: Selbstverständlich ist ein durch und durch korrupter Autokrat wie Erdogan, der den [...] mehr

12.08.2014, 20:21 Uhr Thema: Strategien des Pazifismus: Margot Käßmann und das Böse Wissen Sie, Herr Fleischhauer, ich hatte einen anstrengenden Tag. Anstrengende Verhandlungen, Ärger mit Kunden, Ärger mit Dienstleistern. Egal. Normal. Warum ich mich trotzdem noch einmal an den Rechner setze: Ich möchte mich bei [...] mehr

24.05.2014, 09:41 Uhr Thema: Volksentscheid zum Tempelhofer Feld: Wowereit vor der Bruchlandung Faszinierend verquere Diskussion Der Wohlfühlregent zieht einen gewohnt halbgaren Plan aus der Tasche, unter anderem, um ein Problem zu bekämpfen, das es nicht gibt: Berliner »Wohnungsnot«. Das Neospießertum in Berlin bekämpft das [...] mehr

21.05.2014, 21:23 Uhr Thema: Sozialbezüge: Nicht-EU-Ausländer beziehen fünf Milliarden Euro Hartz IV Korrekt! Heute am späten Nachmittag, als ich die Meldung las, mailte ich meiner Lebensgefährtin: »… hat mich gerade interessiert, wie man den verwässerten Blabla-Beitrag hätte formulieren müssen, wenn es noch [...] mehr

12.03.2014, 21:42 Uhr Thema: Steuer-Prozess in München: Risiko der Reue-Taktik Danke für Ihre Zustimmung – und schön, daß es noch ein paar Kommentatoren gibt, die ein Für und Wider abwägen und nicht hemmungs- und besinnungslos auf die eine oder andere Seite eindreschen. mehr

12.03.2014, 20:30 Uhr Thema: Steuer-Prozess in München: Risiko der Reue-Taktik Einen bisher nicht formulierten Aspekt … möchte ich der aufgeregten Debatte (bzw. dem hysterischen Geschrei) hiermit beigeben: Hätte Hoeneß sich rational, im Sinne von kühl kalkulierend, verhalten, dann hätte er eine absolut wasserdichte [...] mehr

10.03.2014, 20:16 Uhr Thema: Prozess gegen Hoeneß: Im Steuer-Strafraum Links reden, rechts leben. Ach, kleiner Augstein, mit den ererbten zig Millionen im Rücken läßt es sich gemütlich »Im Zweifel links« kommentieren, nicht wahr? Normalerweise lese ich Ihren sozialpolitischen Dummfug durchaus ab [...] mehr

15.02.2014, 15:50 Uhr Thema: Kunstberater: Ich such' aus und du zahlst Ich such' aus und du zahlst Na Sigoreng, you made my day. mehr

15.02.2014, 15:16 Uhr Thema: Teure Konten, kein Dispo: Wie Banken Freiberufler benachteiligen Wohnungssuche ist das größere Problem Für mich war ein anderer Nachteil des Selbständigendaseins wesentlich prägender als die Frage Dispo oder nicht: Vor einigen Jahren suchte ich eine neue Bleibe. Trotz hohen Nettoeinkommens hatte ich in [...] mehr

23.10.2013, 19:32 Uhr Thema: Koalitionsgespräche von Union und SPD: Plötzlich beste Freunde Nein. 25 % für die FDP. mehr

13.08.2013, 12:26 Uhr Thema: Hirnströme: Forscher finden mögliche Erklärung für Nahtoderlebnis Nahtoderfahrung der deutschen Sprache »Nahtoderfahrungen …, die Überlebende eines Herzstillstands als besonders reell empfinden.«, »… Erlebnisse werden oft als extrem lebhaft, klar und ungewöhnlich reell geschildert.« Einerseits [...] mehr

12.08.2013, 20:32 Uhr Thema: Schienenlotsen bei der Bahn: Ausgelaugt und wütend Snafu Alles wie immer: Der weit überteuerte Staatsbetrieb mit höchst überversorgten und weit unterbelasteten Mitarbeitern saniert sich. Wahrscheinlich übertreibt er hie und da, genau, wie es die [...] mehr

08.08.2013, 12:47 Uhr Thema: Künstlersozialkasse: "Viele Unternehmen drücken sich einfach" Monster leben ewig Einige besonders bizarre Aspekte des Systems KSK: Nehmen wir an, eine kleine Werbeagentur (GbR) beauftragt einen selbständigen Grafiker mit der Erstellung einer Broschüre. Der Grafiker layoutet die [...] mehr

27.07.2013, 20:12 Uhr Thema: Verlegerin Friede Springer: "'Welt' und 'Bild' werden nicht angetastet" Immerhin Ich gehe allerdings davon aus, daß Friede Springer auch ohne Elite-Uni-Abschluß zumindest »Chapeau« richtig schreiben kann. Im Gegensatz zu manch dummbratzigem Friede-Kritiker. mehr

18.07.2013, 21:22 Uhr Thema: Rotterdamer Kunstdiebstahl: Meisterwerke von Picasso, Monet und Matisse in Ofen verbr Entschuldigen Sie bitte, ich muß so sehr lachen, daß ich Ihren Post nicht beantworten kann. mehr

08.07.2013, 23:55 Uhr Thema: Umfrage in elf Staaten: Deutsche sind Europas Sorgenmeister Die ganze Wahrheit Die unbefriedigende Entwicklung der unteren und teilweise auch mittleren Einkommen in den letzten Jahren ist mir durchaus bewußt, genauso wie zahlreiche andere Schwächen unserer föderal [...] mehr

08.07.2013, 20:31 Uhr Thema: Umfrage in elf Staaten: Deutsche sind Europas Sorgenmeister Ganz ehrlich? Ich denke eher, an den meisten Kommentaren erkennt man, daß das SPON-Forum mittlerweile zu gefühlt 90 Prozent von Transferleistungsempfängern beherrscht wird. Der Rest der Bevölkerung zieht sich [...] mehr

30.05.2013, 20:40 Uhr Thema: Neue BZgA-Kampagne: Der verzweifelte Kampf um Organspender Ich als Bonze verspüre gerade eine gewisse Erleichterung. Danke, daß es von Ihnen »kein teil!!!« gibt. mehr

30.05.2013, 20:10 Uhr Thema: Mieser Mai für die Wirtschaft: Opfer des Dauerregens Ist das Leben nicht schön? Was für ein Thread! Alle sind sie da, alle. Ewige Nörgler, Frohnaturen, global Gedimmte, Unbekümmerte, Besserwisser, Klimafaschisten, Skeptiker, Harmlose, Belehrende, Witzbolde, besorgte Mahner, [...] mehr

15.04.2013, 01:37 Uhr Thema: YouTube-Stars: Blondes Klickwunder Ich verrate Ihnen jetzt drei Geheimnisse 1. Zu allen Zeiten war ein nicht unerheblicher Teil der Jugendlichen strunzdumm. 2. Ebenso verhält es sich mit dem Rest der Menschheit. 3. Erfahrungsgemäß mokieren sich besonders gerne und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0