Benutzerprofil

Alias_aka_InCognito

Registriert seit: 27.10.2010
Beiträge: 520
12.01.2017, 18:43 Uhr

Einfache Lösung Trump sollte einfach Putin konsultieren, wie er ohne sichtbare Erfolge, die genuin von der obersten Staatsführung herrührten, durchregieren kann. Dazu braucht er nur eine willige, gleichgeschaltete [...] mehr

12.01.2017, 16:41 Uhr

Die Wahrheit kennen wenige... Wahrheit, aber nur gesellschaftlich relevante Wahrheiten kennen nur wenige Auserwählte genau und sind selbst ein Machtmittel, das die Mächtigen taktisch einsetzen. Besonders Putin, der eben als [...] mehr

29.12.2016, 15:46 Uhr

Think Big! Die US-Wirtschaft ist ein gut gedüngter, fruchtbarer Boden für organischen Wachstum ohne Grenzen. In Europa fängt dann, wirtschaftlich betrachtet, die karge, unwirtliche Steppe an, die sich [...] mehr

17.12.2016, 17:42 Uhr

Traurig mit anzusehen! Trump wurde nur gewählt, weil die Abgehängten in den USA einen Unzurechnungsfähigen in das politische System installieren WOLLTEN als eine Art Protest. Trump ist die Präsident gewordene Nemesis, die [...] mehr

22.11.2016, 17:49 Uhr

Gegen die Putin-Propaganda - Russenhass und Russophobie sind eine Erfindung von russischen Medien, niemand hasst das russische Volk - Putins Russland ist aggressiv und braucht das äußere Feindbild NATO, um das kaputte Land [...] mehr

22.11.2016, 16:35 Uhr

Der amerikanische Putin Für mich zeichnet sich jetzt schon klar ab, was Trump mit den USA vorhat. Er will seine Clique so wohlhabend und einflussreich machen, wie es Putin mit seiner Clique in Russland gemacht hat. Dazu [...] mehr

21.11.2016, 20:25 Uhr

Lernprozess Zitat von Sir Winston Churchill: Man kann sich immer darauf verlassen, dass die Amerikaner das Richtige tun, nachdem sie alles andere ausprobiert haben. Die Amerikanischen Wähler werden in Zukunft [...] mehr

21.11.2016, 09:00 Uhr

Problem ist eher die wählende Bevölkerung! So jemand wie Angela Merkel hätte wohl noch bis zum Ende des letzten Jahrhunderts keine Chance gehabt, es bis zum Regierungschef zu bringen. Dann ist irgendwas in der Bevölkerung passiert, dass [...] mehr

19.11.2016, 15:37 Uhr

Jetzt mal ehrlich... Es geht halt nicht ohne das ganz große Geld der Sponsoren, dass man als Fußballinteressierter (kein religiöser Vereinsanhänger) Spitzenfußball auf ganz hohem Niveau, zu dem die Bundesliga-Spitze [...] mehr

01.11.2016, 13:14 Uhr

Trump-Phänomen Der Trump hat auch deshalb so große Zustimmungswerte, weil die Bevölkerung in den USA auch gegen ein Macht-Kartell aus Medien, Think-Tanks, Lobbys, Hochfinanz und Polit-Establishment den Aufstand [...] mehr

01.11.2016, 13:01 Uhr

Immer noch Architektur-Debakel Diese Architektur ist pathetisch, steril, gekünstelt, überzeichnet und einfach von schlechten Erschaffern, die talentlos sind und ihr Handwerk nicht verstehen. Es wirkt wie mit dem Holzhammer [...] mehr

28.10.2016, 15:25 Uhr

ÖR treiben es ja immer bunter Was wird die nächste Konsequenz sein. Wenn die Wirkung mit den Inkasso-Unternehmen verpufft, müssen die Hells Angels auf die Gebührenverweigerer angesetzt werden. Das wird aber bestimmt keine [...] mehr

16.10.2016, 16:24 Uhr

Als jemand... der selbst die sogenannte Digitalisierung tagtäglich berufsbedingt auch ein Stückchen vorantreibt, halte ich es für eine absolut kontraproduktive Idee, aus den Schulen Büroräume zu machen. In der [...] mehr

11.10.2016, 20:40 Uhr

Richtig Das KBA hat auch die Aufgabe, die Autoindustrie zu schützen - vor sich selbst. Wenn das KBA VW vor sich selbst geschützt hätte, wären an die 10 bis 20 Mrd. € mehr in der VW-Portokasse. Das [...] mehr

11.10.2016, 19:50 Uhr

Gespaltene Persönlichkeit Als KBA-Chef hat er nichts gewusst, aber als "normaler Autofahrer" sei ihm bewusst gewesen, die Schummelei. Das heißt der KBA-Chef weiß was Sache ist, und gleichzeitig auch wieder nicht. [...] mehr

08.10.2016, 19:52 Uhr

Der Trump ist nur eine Strohpuppe Trump macht willentlich oder nur als nutzbarer Idiot bei einem grotesken Schauspiel mit. Die USA verändert sich schon seit mindestens 15 Jahren in hohem Tempo. Demographisch hat das heutige Amerika [...] mehr

04.10.2016, 17:46 Uhr

Fatale Entscheidung Das Geld ist in diesen Zeiten des volatilen Finanzsystems nicht annähend soviel Wert wie der Betrieb, der echte Werte produziert und noch weit in der Zukunft eine herausragende Marktstellung hat. Die [...] mehr

26.09.2016, 13:11 Uhr

Repräsentationsobjekte Diese "Studierende" (eigentlich sich bemühende) sind mehr Repräsentationsobjekte narzisstisch veranlagter Eltern als eigenständige Individuen. Man darf gespannt sein, was aus denen wird, [...] mehr

16.09.2016, 18:47 Uhr

Deutsches Wesen Beamte können schon ganz schön scharfe Bluthunde werden, wenn sie leichte Beute wittern. Der kleine Bürger muss sich haargenau an noch so unsinnige Verordnungen halten und hat keine Chance, mit seinem [...] mehr

27.08.2016, 22:52 Uhr

Ich bin jetzt kein Fachmann für den Transfermarkt und welche Spieler im Schaufenster sind zu welchem Preis und welche zum BVB passen. Darum geht es gar nicht, was ich zur Sprache bringen wollte [...] mehr