Benutzerprofil

b.oreilly

Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 1264
   

19.12.2014, 11:38 Uhr Thema: Energiewende: Deutschland droht das Stromzähler-Chaos Die Grundgebühr wird steigen. Sparen wird man dagegen kaum etwas. mehr

13.12.2014, 11:50 Uhr Thema: Streit auf Uno-Klimatagung: Erlöser, Geister und Verräter Das ist falsch.Die Erderwärmung ist real. Der Klimawandel ist seit Milliarden von Jahren beständig, siehe Weinanbau in Norwegen oder Funde von Rentierknochen in Spanien. Die Lüge ist, dass das von [...] mehr

12.12.2014, 10:12 Uhr Thema: Ökpreis unter 60 Dollar: Billig in die Weihnachtsferien Nein, der Steueranteil bei uns liegt etwa bei 90 Cent pro Liter. So gesehen hat das seine Richtigkeit. mehr

08.12.2014, 10:10 Uhr Thema: Kommentar zur Deutsch-Pflicht für Migranten: #Yalla Deutschland Bei mir war es so, dass wir Zuhause nur die Sprache der Großeltern mütterlicherseits gesprochen haben, damit meine Tochter gleich zweisprachig aufwächst. Deutsch hat sie im Kindergarten und im [...] mehr

03.12.2014, 10:51 Uhr Thema: Kommentar zum Wärmedämmungs-Beschluss: Asozialer Wohnungsbau Mieter in Deutschland haben da kein Mitspracherecht. Die müssen sich das gefallen lassen und entsprechend dafür zahlen. mehr

03.12.2014, 10:28 Uhr Thema: Kommentar zum Wärmedämmungs-Beschluss: Asozialer Wohnungsbau Wobei derartige Modernisierung z.B. in Berlin auch gerne mal dazu genutzt wird, um ganze Mieterschaften loszuwerden. Bei Neuvermietungen ist nämlich noch mehr an Geld rauszuholen. mehr

03.12.2014, 10:03 Uhr Thema: Kommentar zum Wärmedämmungs-Beschluss: Asozialer Wohnungsbau Ich kenne in Berlin keinen einzigen Fall, bei dem die angeblichen Einsparungen von Durchschnittlich 17 Prozent der Heizkosten die Modernisierungskostenumlage von im Schnitt 1,35 € gedeckt haben. mehr

03.12.2014, 09:58 Uhr Thema: Kommentar zum Wärmedämmungs-Beschluss: Asozialer Wohnungsbau Da müssten die Kommunen doch nur das Wohngeld erhöhen! mehr

03.12.2014, 09:44 Uhr Thema: Kommentar zum Wärmedämmungs-Beschluss: Asozialer Wohnungsbau Damit wird allerdings ein weltweit gigantisches Konjunkturprogramm in Gang gesetzt. Und das ist genau das, was wir brauchen: Wirtschaftswachstum und Wohlstand für alle! mehr

30.11.2014, 16:02 Uhr Thema: Entzündliche Styroporplatten: Experten warnen vor Brandgefahr bei Wärmedämmung Damit wird allerdings ein weltweit gigantisches Konjunkturprogramm in Gang gesetzt. Und das ist genau das, was wir brauchen: Wirtschaftswachstum und Wohlstand für alle! mehr

30.11.2014, 14:20 Uhr Thema: Entzündliche Styroporplatten: Experten warnen vor Brandgefahr bei Wärmedämmung Pardon, aber das ganze muss auch sozialpolitisch im Rahmen bleiben. Es ist schon teuer genug, wenn in Berlin eine 58 m2-Wohnung nach Dämmung im Mietpreis um 145 € steigt, die [...] mehr

24.11.2014, 09:17 Uhr Thema: Hitzewellen, steigender Meeresspiegel: Weltbank hält Folgen des Klimawandels für unum Die Erderwärmung ist real. Der Klimawandel ist seit Milliarden von Jahren beständig, siehe Weinanbau in Norwegen oder Funde von Rentierknochen in Spanien. Die Lüge ist, dass das von Menschenhand [...] mehr

23.11.2014, 17:36 Uhr Thema: Präsidentschaftskandidatur 2018: Putin ziert sich Wobei hier der Hinweis erlaubt sein soll, dass Medwedew Putin bereist im Jahre 2008 für 4 Jahre ins Amt des Staatspräsidenten folgte! Nur mal so! mehr

23.11.2014, 16:09 Uhr Thema: Präsidentschaftskandidatur 2018: Putin ziert sich Einfach mal nachrechnen und das Alter von Putin und Medwejew berücksichtigen. Sie haben ihr System bis 2036 ausgelegt. mehr

22.11.2014, 12:09 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Echt jetzt? Wann und gegen wen denn bitte? mehr

22.11.2014, 11:33 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Eigentlich ist es egal, ob Betrug oder halbwegs sinnvolle Geldanlage. Es wurde rechtzeitig vor der Riesterrente gewarnt, die Medien sind bis heute voll davon. Wer sich nicht kümmert und sich blenden [...] mehr

22.11.2014, 10:10 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Naja, wenn man bedenkt, dass Geringverdiener ihre Riesterrente mit einer evt. beantragten Grundsicherung verrechnet wird, ist dieses in der Tat für den Staat sinnvoll! Überlegen sie mal! mehr

20.11.2014, 10:55 Uhr Thema: Energie-Umfrage: Strompreise sollen erstmals seit 14 Jahren sinken Nein, das macht nur Stress und Arbeit. Spätestens nach einem Jahr sitzt man in der Kostenfalle oder sieht sein Geld nicht wieder(Konkurs des Anbieters). Es gibt halt nichts geschenkt. mehr

20.11.2014, 10:42 Uhr Thema: Energie-Umfrage: Strompreise sollen erstmals seit 14 Jahren sinken Vattenfall hat schon mal abgewunken, mit der Begründung, dass sie den Strom auf 15 Monate im voraus kaufen. mehr

18.11.2014, 11:08 Uhr Thema: Kinderporno-Verdacht: Landgericht Verden eröffnet Prozess gegen Edathy Richtig! Und wenn man sich seine skurrilen Rechtfertigungen auf seinem Facebook-Profil anschaut, lässt einem das erschaudern! mehr

   
Kartenbeiträge: 0