Benutzerprofil

gweihir

Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 410
Seite 1 von 21
24.07.2017, 18:04 Uhr

Die haben also keine Ahnung, was los ist? Passt zu meiner Einschaetzung der Sachkompetenz und Fuehrungskraft dieser Personen: Ausser heisse Luft produzieren ist da nix. mehr

27.06.2017, 22:32 Uhr

Haben die Versager endlich mal was hinbekommen? Das glaube ich erst, wenn das ein paar Jahre funktioniert hat. Bisher haben diese Internetausdrucker ja noch alles erfolgreich vermurkst, was mit dem Internet zu tun hat. mehr

26.06.2017, 21:47 Uhr

Offensichtlich ein systematisches Problem Das bedeutet, die entsprechende Regierung hat bei den Vorschriften versagt. Und, oh, wunder, dieser "industriefreundliche" Kurs kommt natuerlich von Mey und Konsorten. So wird man indirekt [...] mehr

23.05.2017, 14:14 Uhr

Da sind Profis am Werk! Gut gemeint ist halt nicht gut gemacht. Vielleicht haette man ein paar echte Experten befragen sollen? mehr

18.05.2017, 13:24 Uhr

Sehr gut Hoffentlich ziehen die das durch. Wird vermutlich zuwenig fuer den Schaden den diese Leute bei der Deutschen Bank angerichtet haben. Aber sobald es da einen Praezedenzfall gibt, koennen sich dann auch [...] mehr

11.05.2017, 21:35 Uhr

Da hat aber jemand wirklich keine Ahnung,... Pruefungen die alleine zu bearbeiten sind, muessen ohne Internet ausgefuehrt werden. Alles andere kann garnicht funktionieren, da die Kommunikation zwischen den Teilnehmern, und auch mit externen [...] mehr

07.05.2017, 21:03 Uhr

Informativ und zutreffend "Kognitive Dissonanz" war mir schon ein Begriff, "Verfügbarkeitsheuristik" dagegen noch nicht. Das Phenomen selber hatte ich natuerlich schon beobachtet. Es ist doch sehr [...] mehr

14.04.2017, 22:22 Uhr

Religioese Feiertage sind ein Anachronismus ... aus einer primitiveren Zeit, wo es als normal angesehen wurde Menschen vorzuschreiben was sie zu denken und glauiben haben. Sie gehoeren dringend abgeschafft. An die selben Stellen dann normale [...] mehr

01.04.2017, 21:07 Uhr

Keine Ueberraschung Echte Experten wissen seit langem, dass die Faehigkeiten der sogenannten "KI" eher auf der fundamental inkompetenten Seite liegen. Nur Amateure (und davon gibt es sehr viele) und leider [...] mehr

14.03.2017, 18:33 Uhr

Korrelation ist nicht Kausation Warum werden da immer diese absoluten Anfaengerfehler gemacht? Es kann sehr wohl auch so sein, dass Leute die laenger leben, oefter Kinder haben. Oder dass es einen dritten Faktor gibt, der sowohl zu [...] mehr

04.03.2017, 20:22 Uhr

Da muss wohl jemand von seiner eigenen Unfaehigkeit ablenken Passt perfekt zu dem, was ich von dieser Person erwarte. Davon werden wir jetzt mehr und mehr sehen. mehr

04.03.2017, 14:37 Uhr

Und so geht der Absturz in die Dikatur Mal sehen, ob sie die Tuerkei davon diesen Wahnsinnigen gewaehlt zu haben in den nachesten 30-50 Jahren wieder erholt. Denn gewaehlt haben sie ihn und jetzt zerstoert er ihr Land. mehr

16.02.2017, 07:21 Uhr

Korruption zerstoert die Gesellschaft Wenn man einen gemeinsamen Faktor sucht, warum Suedamerika, trotz eigentlich guter Bedingungen, auf keinen gruenen Zweig kommt, dann ist es dieser. Korruption (als Mischung von Gier, Arroganz, [...] mehr

16.02.2017, 07:13 Uhr

Unglaubliche Unmenschen Nur unglaubliche Unmenschen koennen Mitmenschen das sowiso viel zu tief angesetzte Existenzminimum auch noch kuerzen. Das ganze Program ist sowohl vom menschlichen Aspekt als auch vom erklaerten Ziel [...] mehr

09.02.2017, 22:50 Uhr

Das ist natuerlich Unsinn Wieder mal werden zu simplizistische Modelle verwendet und scheinbar beeindruckende "Warscheinlichkeiten" ausgerechnet, die aber tatsaechlich nichts aussagen. Das einzige was wir nach diesem [...] mehr

28.01.2017, 14:19 Uhr

Die gehoeren getreten wo ws wehtut Ansonsten machem die mit diesem Mist einfach so weiter. Ziemlich widerliche und abstosende Firma. mehr

03.01.2017, 17:40 Uhr

Das bringt genau garnichts Die "Sicherheitsbehoerden" haben mittlerweile bewiesen, dass sie soar mit direkten Hinweisen auf bevorstehenden Anschlaege rein garnichts anfangen koennen. Wie soll da das Aufnehmen von [...] mehr

31.10.2016, 09:59 Uhr

Eine schlaue Person "Man darf sich von diesen angeblich neuen, innovativen Modellen nicht blenden lassen ": Vermutlich der wichtigste Satz im Interview. Den wenn man sich das ganze genau anscheut, sind es doch [...] mehr

28.10.2016, 11:23 Uhr

Innovationsvortaeuschung Es gibt keinerlei rationale Gruende am bewaehrten Layout etwas zu aendern. Da weit wohl versucht vorzutaeuschen dass man innovativ sei. Erinnert start an das Fiasko mit der fehlenden Kobfhoehrerbuchse [...] mehr

25.09.2016, 17:35 Uhr

Das sind halt die autoritaeren... Ist immer das gleiche: Einfache Rezepte (die nicht funktionieren) und den Leuten vorschreiben, wie sie zu leben haben und was sie zu denken haben. Die Autoritaeren sind immer gleich. Und Leute [...] mehr

Seite 1 von 21