Benutzerprofil

emobil

Registriert seit: 31.10.2010
Beiträge: 1133
   

19.05.2016, 20:37 Uhr Thema: Abgasaffäre: Fiat brüskiert Bundesregierung - Dobrindt empört olle Stinker ich will die Abgasmessungs-Manipulationen gar nicht bagatellisieren. Aber: ich bin gerade auf dem Heinweg ca. 20 Minuten lang hinter einem älteren Daimler hergefahren, der permanent eine dicke [...] mehr

17.05.2016, 20:58 Uhr Thema: Neue Reaktoren: Bundesregierung reagiert empört auf EU-Atompapier Panik Also Sie können für die belgischen und französischen Schrottreaktoren guten Gewissens garantieren? Und Sie wissen auch eine Lösung der Atommüllentsorgung? Na, Ihre Panik möchte ich erleben, [...] mehr

15.05.2016, 08:42 Uhr Thema: ESC-Siegerin Jamala: Die Ukraine und ihr trauriges Lied von der Krim sinnlos! Wie lange wollen wir diesen sinn- und geistlose Quatsch eigentlich noch mitmachen und dafür Mio. verheizen? Wen interessieren denn eigentlich diese gedopten Jubelaffen noch? Klar ist schon sei [...] mehr

09.05.2016, 12:46 Uhr Thema: Griechenland: Parlament in Athen stimmt für neue Sparmaßnahmen was folgt daraus? Lasst sie doch verhungern, wenn sie sich eben "nichts mehr leisten können"? Und das bringt dann das Land wieder in die Spur? mehr

07.05.2016, 21:49 Uhr Thema: Unfall von Bad Säckingen: Kontrolliert die Rentner! Unfug! Wieder mal der übliche "oooch wir werden diskriminiert"-Unfug. Wer sagt denn, dass Sie nicht zur Arbeitsstelle fahren dürfen. Aber eben nicht halbblind oder taub oder tumb. So einfach [...] mehr

07.05.2016, 20:47 Uhr Thema: Unfall von Bad Säckingen: Kontrolliert die Rentner! Gerontokratie Also neu ist dieses unerfreuliche Thema ja wirklich nicht. Obgleich ich auch bereits jenseits der 65 bin, habe ich immer wieder dafür plädiert, spätestens ab 70 Jahre Eignungstests für [...] mehr

03.05.2016, 18:51 Uhr Thema: Die AfD und der Islam: Das Muslim-Problem alte Quellen ich persönlich bin da ganz leidenschaftslos, denn ich sehe mich nicht als Christ. Der Konflikt zwischen AT und NT ist so alt wie das Christentum; Versuche, ein christliche Religion ohne AT zu [...] mehr

03.05.2016, 16:59 Uhr Thema: Nach Parteitag: Hamburger AfD-Fraktionschef nennt Programm "unsäglich" Leitbild Das verstehe ich absolut nicht. Befasst man sich auch nur ein kleines bisschen mit der Bevölkerungsentwicklung i.d. letzten 25 Jahren, ist unübersehbar, dass die klassische Vater-Mutter-Kind(er) [...] mehr

03.05.2016, 15:25 Uhr Thema: Die AfD und der Islam: Das Muslim-Problem Fälschungen und selbst dies ist äußerst zweifelhaft und umstritten! Leider ist die islamische Koranforschung in Bezug auf Fälschungen bei weitem nicht so voran gekommen wie die Erforschung der [...] mehr

03.05.2016, 14:34 Uhr Thema: Die AfD und der Islam: Das Muslim-Problem Kirchengeschichte Das Thema ist komplex aber äußerst aufregend. Befassen Sie sich doch mal mit der umfangreichen Geschichte der "Apokryphen" (siehe Wiki mit sehr vielen Links). Lesen Sie z.B. mal über [...] mehr

03.05.2016, 13:37 Uhr Thema: Die AfD und der Islam: Das Muslim-Problem Christliche Grundlagen Ja, so haben es die Christen am Liebsten: man sucht sich aus den christlichen Grundlagen-Quellen diejenigen raus, die am besten in das liebenswürdige Weltbild passen. Die unangenehmen und [...] mehr

03.05.2016, 12:16 Uhr Thema: Enthüllungen von Greenpeace: Scheitert TTIP? Ratifizierung Das mag wohl so sein. Aber was ist eigentlich nie ratifiziert worden, das die EU-Kommission beschlossen hat? Wer hätte denn in D den Mut, die EU-Vorgaben nicht zu ratifizieren? mehr

03.05.2016, 10:40 Uhr Thema: Enthüllungen von Greenpeace: Scheitert TTIP? Lohnsteigerungen Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Sie das ernst meinen! Bitte nennen Sie mir doch mindestens * ein konkretes Beispiel * in der Geschichte (die Zeiten des Arbeitskräftemangels i.d. 50er/ [...] mehr

02.05.2016, 22:20 Uhr Thema: TTIP-Leak: Europas Politiker fürchten den Zorn der USA mit welchen.... ... konkreten Hebelwirkungen? Es war doch schon immer die Spezialität dieser Partei, zu sagen: na ja, eigentlich sind wir ja dagegen, aber..... mehr

02.05.2016, 20:19 Uhr Thema: TTIP-Leak: Europas Politiker fürchten den Zorn der USA Mit anderen Worten: * Friss oder Stirb! * Sind so "Freunde" oder "Partner"? (by the way: den Spiess könnte man natürlich auch umdrehen, wenn deutsche/ EU-Politker Eier i.d. [...] mehr

02.05.2016, 20:14 Uhr Thema: TTIP-Leak: Europas Politiker fürchten den Zorn der USA verstehe nicht Wer * zwingt * denn die USA so viel in Deutschland bzw. EU einzukaufen? Was *hält sie davon ab *, ihre Produkte in D bzw. EU zu vermarkten? M.a.W.: ist ein Land nicht für seine Handelsbilanz [...] mehr

02.05.2016, 19:19 Uhr Thema: TTIP-Leak: Europas Politiker fürchten den Zorn der USA Schlimmer! Die US-Soldat/innen kaufen nichts mehr in unseren Geschäften und Märkten sondern nur noch in ihren PX-Shops. ;-) mehr

02.05.2016, 19:06 Uhr Thema: TTIP-Leak: "Wenn das Ding so kommt, leben wir in einer anderen Welt" Echtheit Die Echtheit oder Unechtheit kann doch ganz leicht überprüft werden, wenn die Originale daneben gelegt werden. Oder sehe ich das zu simpel? mehr

02.05.2016, 18:59 Uhr Thema: TTIP-Leak: "Wenn das Ding so kommt, leben wir in einer anderen Welt" na dann... ... ist doch wieder alles gut: denn wir sind uns einig! mehr

02.05.2016, 18:56 Uhr Thema: TTIP-Leak: Europas Politiker fürchten den Zorn der USA Oooch! Aber wir sind doch "Freunde", oder? Wie könnte denn dieser "Zorn" aussehen? Flächen-Bombardierungen? Bin echt gespannt! mehr

   
Kartenbeiträge: 0