Benutzerprofil

emobil

Registriert seit: 31.10.2010
Beiträge: 1387
08.12.2016, 09:53 Uhr

Verstehe es wieder mal nicht Warum starren eigentlich alle Berichterstatter - incl. SPON - immer auf diesen Herrn Draghi? Ist der denn der große Diktator, der alles bestimmt und niemand wagt es, ihm in seinem Triumvirat zu [...] mehr

07.12.2016, 14:10 Uhr

keinesfalls!! "Bürger in Uniform" kann es nur da geben, wo es eine bürgerliche Gesellschaft und einen Rechtsstaat gibt. Wo finden Sie den in diesem absolutistischen Staatsgebilde. Regiert vom [...] mehr

28.11.2016, 15:57 Uhr

Stimmt, die Zahl der Haushalte ist nicht realistisch. Aber ich glaube, dass ich mal von etwa dieser Größenordnung an Routern in D gelesen habe. mehr

28.11.2016, 14:31 Uhr

Energieverschwender Nun rechnen Sie einfach mal mit dem Taschenrechner: Ein Router braucht m.W. im Stillstand, also ohne Datenverkehr, ca. 8-10 W/h. Mit Datenverkehr bis zu 20 W/h. Bisher konnte ich meinen Router [...] mehr

28.11.2016, 14:24 Uhr

ich sehe das zwar ähnlich... ... mache mir aber keinerlei Illusionen: auch wenn die Fortschrittsrakete alles andere als solide und sicher ist, wird der Ritt darauf unverdrossen weiter gehen. So war es bisher immer und so wird [...] mehr

28.11.2016, 14:19 Uhr

ich denke... ... zwischen Ihrer politischen Geographie und der in Deutschland üblichen, liegt weit mehr als nur der Atlantik. Deshalb sind weitere Diskussion über "rechts" oder "links" [...] mehr

28.11.2016, 11:24 Uhr

ja wie! In Californien und NY wurde/ wird *"links * gewählt? Ja um Himmels willen, wen denn? Clinton kann damit ja wohl kaum gemeint sein! Seltsame politische Kompasse gibt's da drüben.... mehr

28.11.2016, 10:55 Uhr

Ach! Wie - um alles in der Welt - kommen Sie denn auf so etwas?? ;-)) mehr

28.11.2016, 10:26 Uhr

Aber die Börsen "spielen nicht verrückt"! Und darauf kommts dort schließlich am Ende des Tages an. mehr

28.11.2016, 10:23 Uhr

wenn das tatsächlich so ist... ... (ich weiß es ja nicht genau), fragt sich doch jeder Mensch - outside USA - warum sich dieser merkwürdige Staat nicht endlich mal dazu aufraffen kann, sein Wahlsystem zu modernisieren und zu [...] mehr

28.11.2016, 10:09 Uhr

sehen Sie doch ein... ... das ist nun mal "Fortschritt" und den hält weder Ochs noch Esel auf. Und die Vergewaltigung zur VoIP geschieht nur zu Ihrem Besten.... mehr

28.11.2016, 09:56 Uhr

wie schön.... ... wenn dann zumindest noch telefonieren kann - vorausgesetzt, man ist noch nicht zu der elenden IP-Telefonie vergewaltigt worden. mehr

28.11.2016, 09:53 Uhr

ja, stimmt und die "Aktivisten", die diese Stadt auf dem Rücken der Zivilbevölkerung stalingradmäßig "verteidigen" sind keine Terroristen sondern aufrechte und gute Rebellen. mehr

26.11.2016, 15:12 Uhr

Konsequent Wie schon die Wiedererrichtung des - bei den Ur-Berlinern immer verhassten Kaiserlichen Stadtschlosses - drückt auch diese Entscheidung für die "Kaiserkolonaden" konsequent aus: Wir wollen [...] mehr

25.11.2016, 11:00 Uhr

Langzeitarchivierung Ganz einfach: der gute alte und unverwüstliche (bei richtiger Lagerung) * Mikrofilm *. Hält voraussichtlich 500 Jahre und ist auch dann noch ohne großen technischen Aufwand les- und druckbar. [...] mehr

23.11.2016, 19:41 Uhr

ach was! Sie verfügen offensichtlich über keinerlei praktische Unterrichtserfahrungen. Vielleicht EDV-Kenntnisse, aber das reicht nicht! Ich kann das bestätigen. Selbst bei erwachsenen Studierenden ist [...] mehr

22.11.2016, 09:58 Uhr

Bitte Bitte verraten Sie mir doch einfach mal, woher Sie Ihre Kenntnisse beziehen? Von welchen "Milliarden" sprechen Sie? Sie wissen genauer, wie Leistungsabrechnungen ablaufen? Wer verdient [...] mehr

21.11.2016, 21:10 Uhr

Diese Leute werden gar nichts tun - denn die sind, wie mir ein Freund berichtet, der gerade aus den USA zurück gekommen ist, inzwischen wieder ins Baseball-Stadion oder zum Super Bowl zurück [...] mehr

20.11.2016, 21:57 Uhr

verständlich Ihre Erwartungen und Wünsche sind durchaus verständlich. Und Herr Koch ist in Ihrer Vorstellung dafür die richtige Sachwalter und Durchsetzer? Das ist etwa so absurd, wie Trump der Vertreter der [...] mehr

20.11.2016, 20:13 Uhr

ich wundere mich sehr! Herr Koch - komplett gescheiterter und geschasster Vorstandsvorsitzender eines Bauunternehmens - meldet sich mit staatsmännischem Habitus wieder zu Wort? Nachdem er doch eigentlich von der Politik [...] mehr

Kartenbeiträge: 0