Benutzerprofil

Hyperboraeer

Registriert seit: 31.10.2010
Beiträge: 123
   

28.01.2015, 11:09 Uhr Thema: Konsumklima auf Höchststand: Ich kauf mir was, kaufen macht so viel Spaß Kaufen als Selbstzweck (Ein-)kaufen dient ja heute nicht mehr der Bedürfnisbefriedigung, außer der, sich etwas vermeintlich gutes zu tun. Daher dann eben auch nicht nur eine Strickjacke, sondern gleich 5 oder 6 in allen [...] mehr

11.01.2015, 16:53 Uhr Thema: Gorbatschow über Ost-West-Beziehungen: "Der Vertrauensverlust ist katastrophal" Vollste Zustimmung Ein Problem des Westens war immer, sich nicht in die Gedanken- (und, ja:) Gefühlswelt des anderen versetzen zu können. Klar war die Krim-Annexion nicht o.k. nach Völkerrecht etc., das hätte politisch [...] mehr

26.12.2014, 11:14 Uhr Thema: Helene-Fischer-Show: Und mittendrin dann Udo Jürgens Toller Artikel, Respekt, Frau Rützel! Danke! Sie haben mir das Weihnachtsfest versüßt mit ihren Wort- und Bildschöpfungen (wampig im Bett wälzen) und "Phantomfrottee" ist mein persönliches Wort des Jahres 2014 (als in 1960 [...] mehr

25.12.2014, 09:14 Uhr Thema: Finanzministerium: Experten empfehlen Abschaffung der Rundfunkbeiträge Halte ich für falsch, sorry Trotz manchmal kleinen Ärgers über das ÖR-TV-Programm halte ich es für eines der besten oder gar das beste ÖR-Programm der Welt. Ob nun Tatortreiniger, Mord mit Aussicht, Tatort, viele Fernsehspiele [...] mehr

11.12.2014, 11:03 Uhr Thema: Bushs Ex-Vizepräsident: Cheney wütet gegen US-Folterbericht Der größte Skandal war und ist doch, dass eine Welt- & Militär- & Geheimdienstmacht wie die USA weder die Angriffe 9/11 verhindern konnte noch in der Lage ist, im Nahen Osten für stabile Ruhe zu sorgen. Ob [...] mehr

11.12.2014, 10:59 Uhr Thema: Bushs Ex-Vizepräsident: Cheney wütet gegen US-Folterbericht Man kennt das von Ärzten Die finden auch vieles wenig schlimm, nicht schmerzhaft etc. und wenn man sie fragt, ob sie die Behandlung schon einmal selbst an sich durchführen ließen (und sei es eine vermeintlich simple [...] mehr

10.12.2014, 10:39 Uhr Thema: Geplantes Verbot von Dieselautos: Dicke Luft in Paris Wilder Aktionismus und schiere Politiker-Ankündigungen Wie beschrieben, ist eine Euro6-Diesel sauberer als ein Euro6-Benziner. Was zudem die Stickoxid-Emission eines Diesels mit dem im Artikel geschilderten blauen Dunst über Paris zu tun hat, ist mir [...] mehr

01.12.2014, 17:02 Uhr Thema: Gesetzliche Hintertür: Pkw-Maut könnte auch deutsche Autofahrer treffen Und wer hat jemals anderes geglaubt? Ich nicht, ich bin nicht naiv! Was der Staat einmal hat, das hält er fest, siehe Soli, Sektsteuer etc. Im übrigen wurde hier seitens der Medien auch immer geschlafen und behauptet, es fände ein [...] mehr

28.11.2014, 12:53 Uhr Thema: Brennstoffzellen-Studien von VW: Abwarten und Dampf machen Kompetenz VW Wie man am aktuellen e-Golf sieht, was dessen Fahrleistungen, Reichweite und vor allem prakt. Nutzbarkeit (insbesondere mit 4 Personen, Ein- & Ausstieg hinten!) anbelangt, scheint VW alles richtig [...] mehr

28.11.2014, 12:19 Uhr Thema: Brennstoffzellen-Studien von VW: Abwarten und Dampf machen Einfach mal informieren Es gibt auf der hp von Greenpeace Energy (unter dem Stichwort Windgas) entsprechende Studien vom Fraunhofer Institiut IWES zu den möglichen Wirkungsgradverlusten bei H2-Erzeugung, zur Einbindung von [...] mehr

28.11.2014, 12:04 Uhr Thema: Brennstoffzellen-Studien von VW: Abwarten und Dampf machen Die größten Vergeuder sind doch die Verbraucher (sic!) selbst! Auch für Kurzstrecken zum Bäcker wird das Auto, und zwar der Verbrenner, genutzt. Und welches Kind läuft oder fährt (per Fahrrad) [...] mehr

28.11.2014, 11:34 Uhr Thema: Brennstoffzellen-Studien von VW: Abwarten und Dampf machen Bitte erstmal informieren, dann meckern Danke für den hübschen Beleg, dass Sie nicht sachkundig sind, aber umso lauter meckern. Sie sitzen jedem Hoax auf (siehe "brechende Hinterachsen") und verkaufen das hier als [...] mehr

28.11.2014, 11:21 Uhr Thema: Brennstoffzellen-Studien von VW: Abwarten und Dampf machen Immer dieselbe falsche Argumentationskette Die fehlende Tankstellen-Infrastruktur für Wasserstoff inkl. der bisher nicht beantworteten Frage, wie, wo und vor allem aus welchem Strom (Atom, Kohle, sonstige fossile Kraftwerke oder doch lieber [...] mehr

06.11.2014, 12:59 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Siehe Dort hat sich Max Uthoff mit seiner Bemerkung zum Bahn-Streik ja auch wohltuend vom allg. Genörgel distanziert und von diesem abgehoben, fast schon mutig, das. Das Dumme ist, dass in D die [...] mehr

17.10.2014, 05:51 Uhr Thema: Kampf gegen Luftverschmutzung: China will mit Strafen gegen Spritfresser vorgehen Es wird Zeit, den VW up oder Audi A1, gebadged als Porsche, in China zu verkaufen oder gar zu produzieren. Dann passt auch der durchschnittliche Markenspritverbrauch wieder... mehr

14.10.2014, 14:16 Uhr Thema: Ex-Spice-Girl: Mel C beklagt Sexualisierung durch weibliche Popstars Die vorgeschobene Entrüstung ist aber nur konsequent und gelebte Praxis. Unterlässt man Verführungsversuche, ist´s auch nicht recht und sei´s nur deshalb, weil man "ihr" damit die [...] mehr

14.10.2014, 13:53 Uhr Thema: Ex-Spice-Girl: Mel C beklagt Sexualisierung durch weibliche Popstars Danke für Ihre Aufklärung darüber, dass Sie meine Aussage nicht verstanden haben bzw. Haarspalterei betreiben. Ich bezog mich ja auf das Auftreten von M.C. jetzt (definitiv post-pubertär, sorry!) [...] mehr

14.10.2014, 12:16 Uhr Thema: Ex-Spice-Girl: Mel C beklagt Sexualisierung durch weibliche Popstars Nur sieht´s bei Lady Gaga eben nicht gut aus! Sorry, dass ich das so offen und vermeintlich sexistisch sage, ich schmeiß auch gleich 5 Euro in meine Chauvi-Kasse. Miley Cyrus ist bis dato daher das [...] mehr

14.10.2014, 11:35 Uhr Thema: Ex-Spice-Girl: Mel C beklagt Sexualisierung durch weibliche Popstars Wer französische Filme kennt, wird wissen, dass es da bereits so einige gab... Nur wird in F darum halt nicht so ein medienpolitscher Bohei gemacht. Mag sein, dass es einige aufregt und abstößt, [...] mehr

14.10.2014, 10:35 Uhr Thema: Ex-Spice-Girl: Mel C beklagt Sexualisierung durch weibliche Popstars Sex sells! Das ist ja nun wahrlich keine neue Erkenntnis. In damaligen Videoclips und überhaupt in der Musikbranche wurde schon immer gern mit dem Sexappeal und entsprechenden Teasern gearbeitet, man denke nur [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0