Benutzerprofil

Hyperboraeer

Registriert seit: 31.10.2010
Beiträge: 245
   

31.08.2016, 19:01 Uhr Thema: Geldhaus in der Krise: Deutsche-Bank-Chef Cryan ruft um Hilfe Wird wohl Zeit zu wechseln, langsam. Zwar halte ich auch als Konsument nichts vom Prinzip "Die Ratten verlassen das sinkende Schiff", aber wenn ich mal realistisch bin und überlege, wie lange mich die Deutsche Bank [...] mehr

27.08.2016, 07:36 Uhr Thema: Milliardenverlust bei Uber: Das Übel des Knopfdruck-Kapitalismus Wir sollten uns alle am besten abschaffen, siehe autonomes Fahren (und insofern das Zukunftskonzept von Uber, dass die Taxifahrer weltweit nur wenig erfreuen wird), siehe automatisierte Produktion, siehe automatisierte Auslieferung von [...] mehr

14.08.2016, 19:15 Uhr Thema: Warnung vor Mährobotern: Igel haben keine Chance Vielfach auf Druck der Nachbarschaft Erlebe das an meinen beiden Wohnsitzen innerhalb von kleinen Siedlungen mit EFH/ZFH quasi ständig. Lässt da mal jemand seinen Rasen etwas höher bzw. etwas länger ungemäht stehen, blickt die [...] mehr

10.08.2016, 18:12 Uhr Thema: Turmspring-Becken in Rio: Warum das Wasser grün wurde Grün? Kupfer? http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wissen-vor-acht-werkstatt/sendung-werkstatt/faerbt-clor-im-schwimmbad-blondierte-haare-gruen-100.html mehr

08.08.2016, 16:23 Uhr Thema: Auto-Design: An dieser Stelle wird's kompliziert Warum bloß hat VW ... ... beim Golf VII dieses unselige Dreiecksfenster, also die Stufe in der A-Säule verbaut? http://f3.blick.ch/img/incoming/origs2023526/415253993-w1280-h960/DSC08333.jpg Man hätte es ja so machen [...] mehr

02.08.2016, 11:25 Uhr Thema: Energiewende: Grünes Erdgas fürs Eigenheim Verstehe ich jetzt nicht! Was, im 1.Schritt, an purem H² bzw. im 2.Schritt an SNG (methanisierem H²=CH4=reines Methan, im Ggs. zu CNG/Erdgas, das neben Methan ja noch Verunreinigungen enthält) ins Erdgasnetz und die [...] mehr

02.08.2016, 07:35 Uhr Thema: Energiewende: Grünes Erdgas fürs Eigenheim Speichern? Es gibt doch bereits ein vorhandenes Speichersystem in Deutschland: Das Erdgasnetz und die zugehörigen 47 Untertagespeicher! Das lässt lt. DVGW sogar die Ein-/Zu-Speicherung von bis zu 5vol% reinem [...] mehr

02.08.2016, 07:30 Uhr Thema: Energiewende: Grünes Erdgas fürs Eigenheim Speichern? Es gibt doch bereits ein vorhandenes Speichersystem in Deutschland: Das Erdgasnetz und die zugehörigen 47 Untertagespeicher! Das lässt lt. DVGW sogar die Ein-/Zu-Speicherung von bis zu 5vol% [...] mehr

01.08.2016, 18:38 Uhr Thema: Energiewende: Grünes Erdgas fürs Eigenheim Ein siehe Greenpeace Energy e.G. und die Untersuchung von Dr. Michael Sterner: a)https://www.greenpeace-energy.de/fileadmin/docs/sonstiges/Greenpeace_Energy_Gutachten_Windgas_Fraunhofer_Sterner.pdf [...] mehr

22.04.2016, 12:35 Uhr Thema: VW-Aufsichtsratschef: Pötsch ließ sich 20 Millionen Euro garantieren Selbstbedienungsmentalität ist in der Wirtschaft ja leider gang und gäbe. In Sachen Boni für die Vorstände wurde angesichts der Dieselaffäre in der Mitarbeiterschaft schon vor Monaten gemurmelt, dass man in diesem Falle auf [...] mehr

08.04.2016, 17:17 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Warum ich mir in der Sauna wie ein Perverser vorkam @cosmicspirit Jeder entblößt sich so gut, wie er kann. Auch verbal hier im Forum! Erotischer bzw. sexueller Anteil in einer gemischten Sauna! Das ist wohl eher als "Herumgeeier" zu bezeichnen! Und wer [...] mehr

07.04.2016, 10:42 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Warum ich mir in der Sauna wie ein Perverser vorkam Vollste Zustimmung! Danke! Roll back in die 50er Jahre! mehr

07.04.2016, 10:40 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Warum ich mir in der Sauna wie ein Perverser vorkam Ziemlich verklemmt! Für auch hier im Forum zu lesende Empfehlungen des in anderen Ländern vermeintlich üblichen textilen Saunierens sind Bade- & Saunameister in Deutschlands Einrichtungen immer sehr [...] mehr

03.02.2016, 12:51 Uhr Thema: Neuer SUV-Trend: Tiefergelegt Eben! Entscheidend ist die Stirnfläche - und die wird durch Absenkung um 15mm = 1,5cm (die schon leicht durch Besetzung/Beladung des normal hohen SUVs entsteht) im unbesetzten Zustand nicht wesentlich [...] mehr

16.12.2015, 14:42 Uhr Thema: Deutsche Umwelthilfe: Verdächtig hohe Abgaswerte bei Mercedes Weil die ja so blütenweiß sauber sind! Schon gewusst, dass Feinstäube direkteinspritzender Ottomotoren gar nicht gefiltert werden? Ich empfehle: Erst informieren, dann richtig gute Vorschläge [...] mehr

16.12.2015, 14:37 Uhr Thema: Protokoll des VW-Rückrufs, Teil 6: Eine Rolle Beweismaterial Zyklus-Design gibt´s bei jedem Hersteller. Die Frage ist, ob es bei jedem Hersteller auch betrügerisches Zyklus-Design gibt. mehr

16.12.2015, 14:33 Uhr Thema: Deutsche Umwelthilfe: Verdächtig hohe Abgaswerte bei Mercedes Und genau deshalb wurde das ganze hier (im Ggs. zu anderen Tests, z.B. dem von frontal21 auf dem Flughafengelände) auf der Rolle absolviert, 1x kalt (nach vortäglicher Vorkonditionierung) und 1x [...] mehr

16.12.2015, 14:27 Uhr Thema: Deutsche Umwelthilfe: Verdächtig hohe Abgaswerte bei Mercedes Und wieso gehen Sie nicht davon aus, dass die Prüfstätte in Bern eben das berücksichtigt und korrigiert? Bei jeder Gasverbrauchsmessung (Ihr Gaszähler misst ja bekanntlich nur das Volumen in m³, [...] mehr

16.12.2015, 14:24 Uhr Thema: Deutsche Umwelthilfe: Verdächtig hohe Abgaswerte bei Mercedes Warum wohl? Weil im Warmlauf die technisch notwendige Kaltstartanfettung wegfällt. Umgekehrt: Je höher die Temperaturen und je höher die O²-Anteile, desto höher die NOx-Emissionen. Deshalb [...] mehr

16.12.2015, 13:58 Uhr Thema: Deutsche Umwelthilfe: Verdächtig hohe Abgaswerte bei Mercedes Weil Sie´s gerade erwähnen: Feinstaub Sie sollten sich mal informieren über die Feinstaubemissionen (und deren Partikelgröße) bei direkteinspritzenden Ottomotoren! Im Ggs. zum Diesel werden die (dort qua DPF) derzeit noch immer nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0