Benutzerprofil

Hyperboraeer

Registriert seit: 31.10.2010 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 12:30 Uhr
Beiträge: 101
   

20.09.2014, 12:15 Uhr Thema: VW in den USA: Der Krisenplan des Gernegroß Seltsam Volvo hatte und hat auch keine Trucks im Programm, war in USA aber immer recht erfolgreich. Daran allein kann es wohl kaum liegen. VW hat offenbar vor allem ein falsches Image in USA. Käfer und [...] mehr

07.09.2014, 18:34 Uhr Thema: Streit um PKW-Maut: CDU-Politiker rufen Seehofer zur Mäßigung auf Mit mir wird es keine PKW-Maut geben sagte die Bundeskanzlerin vor der letzten Wahl. Wie man sieht, wird sie wieder einmal recht behalten, denn die kommende PKW-Maut heißt ja nicht PKW-Maut, sondern Infrastrukturabgabe! :-) All das [...] mehr

03.09.2014, 14:50 Uhr Thema: Weltpremiere Land Rover Discovery Sport: Jetzt auch mit All-Rad good job! Respekt, die Optik ist gelungen. Mehr kann ich mangels Probefahrt noch nicht sagen. mehr

03.09.2014, 08:32 Uhr Thema: Autogramm VW Jetta: Anschluss verpasst Bashing - wie üblich Die meisten Beiträge hier offenbaren ob ihres Inhalts die ggf. vorsätzliche Unkenntnis des Verfassers. Bisschen VW-Bashing kommt immer gut, viel Neid, viel Ehr. Der Jetta ist weltweit (für VW) [...] mehr

25.08.2014, 16:30 Uhr Thema: Maut-Streit in der Union: CSU-Generalsekretär Scheuer attackiert CDU-Landeschefs Fehlbetrag bei LKW-Maut muss wieder reinkommen Wie man hier auf SPON lesen konnte, fehlen wg. der günstigen Zinsen ja 500 Mio. Einnahmen aus der LKW-Maut. Auch die müssen ja irgendwo herkommen, u.a. deshalb die Infrastrukturabgabe, natürlich [...] mehr

25.08.2014, 11:09 Uhr Thema: Maut-Streit in der Union: CSU-Generalsekretär Scheuer attackiert CDU-Landeschefs Am Ende wird es kommen wie immer: Erst regen sich alle auf (siehe damals die Hoteliers-Steuergeschenke der FDP unter Duldung der CDU), aber am Ende wählt doch jeder wieder CDU bzw., in Bayern, die CSU. Freunde in Bayern verweisen zur [...] mehr

25.08.2014, 10:53 Uhr Thema: Maut-Streit in der Union: CSU-Generalsekretär Scheuer attackiert CDU-Landeschefs Hanebüchen, oder? Inwiefern belastet ein älteres Fahrzeuge, z.B. als Zweit- oder gar Drittwagen genutztes Fahrzeug mit entsprechend geringer Jahreskilometerleistung, die Straßen und zumal BABs mehr als ein [...] mehr

18.08.2014, 12:26 Uhr Thema: Projekt gegen Falschfahrer : Verkehrsminister plant elektronische Überwachung an Auto Sind Gott und Seehofer nicht synonym, also zumindest in Bayern? mehr

18.08.2014, 12:23 Uhr Thema: Projekt gegen Falschfahrer : Verkehrsminister plant elektronische Überwachung an Auto Dobrindt, der verkehrspolitische Irrläufer der CSU Erst der Wahnwitz mit der Ausländer-, äh, nein, böses-böses Wort, richtig ist ja vielmehr: PKW-Maut bzw., auch falsch: Der Infrastrukturabgabe unter besonderer Berücksichtigung im Ausland zugelassener [...] mehr

16.08.2014, 12:09 Uhr Thema: "Promi Big Brother" bei Sat.1: Tittenprinz und Busenmadämchen Ansich schon ein Witz, dass so ein Bericht über so eine TV-Sendung a) im SPIEGEL b) in der Sparte "Kultur" veröffentlicht wird. Da kann man nur hoffen, dass R.A. nicht allzu sehr im [...] mehr

07.07.2014, 18:58 Uhr Thema: Molath-Prozess in Regensburg: Unter Beobachtung, noch immer An die bayrische Justiz: Bitte hören Sie endlich auf mit diesem unsäglichen Schauspiel! Beenden Sie den erneuten Prozess umstandslos mit einem vollständigen, uneingeschränkten Freispruch und sehen Sie endlich von weiteren [...] mehr

07.07.2014, 09:02 Uhr Thema: Kommentar zu Dobrindt-Plänen: Bitte nicht diesen Maut-Murks! Konsumförderung Ähnlich wie bei der Abwrackprämie und vor allem der Umweltzone (der ökologische Nutzen beider Maßnahmen ist bis heute höchst umstritten, vor allem wenn man den Gesamt-Ressourcenverbrauch für die [...] mehr

07.07.2014, 08:39 Uhr Thema: Kommentar zu Dobrindt-Plänen: Bitte nicht diesen Maut-Murks! Das Geld reicht nie Diese unselige PKW-Maut-Debatte beweist doch eigentlich nur zweierlei: 1. Das Geld, das der Staat einnimmt, reicht nie und daher wird der Staat auch künftig sehr kreativ sein, weitere, neue [...] mehr

22.05.2014, 10:31 Uhr Thema: Neuer Passat 2015: Es zählen die inneren Werte Man kann es nie allen recht machen, wie immer eigentlich. Der eine wünscht sich noch mehr elektronischen Spielkram, der andere weniger. Der Passat erreicht seine hohen Zulassungszahlen vor allem aufgrund der gew. Nutzung / Leasing und [...] mehr

08.05.2014, 12:55 Uhr Thema: Kapitalismus-Talk bei "Anne Will": Armes Deutschland Mainstream-Diskussionen und Berichterstattung Neben dem eigentlichen Thema, das ja nichts neues ist, bleibt als ständiges Ärgernis, dass wir in D schon längst eine stromlinienförmige Berichterstattung haben, die andere und ggf. zutreffendere [...] mehr

08.05.2014, 12:48 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Heimkommen mit einem Schüler weniger Na ja, es soll auch Klassenfahrten (oder Jugend- oder Katholikenfreizeiten) geben, das fahren 20 hin und 21 (oder mehr) kommen zurück. mehr

14.02.2014, 12:45 Uhr Thema: 2er Active Tourer mit Frontantrieb: Tabubruch bei BMW Insofern bleibt sich BMW zumindest diesbezüglich treu (wenn schon nicht beim Antriebskonzept und den halbierten Sechszylindern...), denn raumökonomisch waren BMWs noch nie. Im Vergleich zu ihren [...] mehr

14.02.2014, 12:38 Uhr Thema: 2er Active Tourer mit Frontantrieb: Tabubruch bei BMW Nichts neues! Abwarten, wie sich das Auto praktisch macht, vor allem ein so leistungsstarker Dreizylinder. Ford hat mit den 3-Zylinder 1.0l-Ecoboost-Motoren (bis 125 PS) offenbar ja ganz gut vorgelegt, man darf [...] mehr

30.01.2014, 16:57 Uhr Thema: Fahrbericht Peugeot 308 1.6 e-HDI: Die große Leere Schuld sind die Autozeitungen! An diesem ganzen Sport-Dingsbums und der Tatsache, dass in den letzten Jahren bzw. Jahrzehnten die Federung unserer Autos immer härter (weil vermeintlich sportiver) und damit unkomfortabler wurde, bei [...] mehr

07.01.2014, 21:41 Uhr Thema: Kaffeehersteller: Nespresso lässt Klage wegen nachgemachter Kapseln fallen Toller Vergleich! Seitdem ich meinen Porsche 911 nur noch im Sommer und bei trockenem Wetter fahre und auch da nur max. 100 km am Stück mit max. 120 km/h - komme ich auch billiger als zuvor mit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0