Benutzerprofil

montecristo

Registriert seit: 31.01.2006
Beiträge: 357
   

05.12.2014, 23:40 Uhr Thema: Verfassungsrichter über Richtergehälter: Der Staat spart möglicherweise an der falsch Oh je Was interessiert der Median oder das arithmetische Mittel bitteschön. Wie bereits geschrieben: Sie vergleichen Äpfel mit Birnen! Sie können doch nicht das Richtereinkommen mit dem deutschen [...] mehr

05.12.2014, 18:03 Uhr Thema: Verfassungsrichter über Richtergehälter: Der Staat spart möglicherweise an der falsch Unsinn Woher nehmen Sie nur solche zahlen her... Hier scheinen kaum mehr Akademiker zu lesen bzw zu schreiben. Wenn man bedenkt, dass der Staat seine Richter aus dem besten 10% der Absolventen [...] mehr

30.11.2014, 20:05 Uhr Thema: Bauprojekt in Rheinland-Pfalz: Zweifel an Standfestigkeit der Hochmoselbrücke Infrastrukturprojekte Niemand hat generell was gegen Infrastrukturprojekte. Nur Sinnvoll sollten sie sein und dem Kosten angemessen. Beck hat von je her beides schlicht ignoriert. Hauptsache irgendwas großes bauen... [...] mehr

25.11.2014, 20:58 Uhr Thema: Zehnganggetriebe von VW: Jetzt wird's zweistellig Schließe mich an Da geht in aller Regelmäßigkeit nach der Garantie alles Mögliche kaputt. Teils war es lebensgefährlich! Aber selbst wenn die Fehler bekannt waren (wie die äüßerst anfällige Automatik, hydraulische [...] mehr

24.11.2014, 17:39 Uhr Thema: Verhandlungen 2015: Ver.di fordert im Schnitt zehn Prozent mehr Geld für Erzieher Abitur... Schönes Einzelbeisspiel. Und ich wünsche ihrer Tochter alles Gute. An unserer Berufsschule werden zur Zeit wie blöde Erzieher ausgebildet. Die Klassen sind riesig. Die "Qualität" der [...] mehr

18.11.2014, 21:33 Uhr Thema: Petition zum Kiffen: Rechtsexperten halten Cannabis-Verbot für verfassungswidrig Vielleicht sind lesen Sie erstmal etwas genauer... ich habe die Legalisierung von Canabis nicht als völligen Quatsch abgelehnt. Ich bin mir voll bewusst, dass Canabis deutlich weniger Gefahrenpotential aufweist als z.B. Alkohol. Ich habe mich auch [...] mehr

17.11.2014, 22:53 Uhr Thema: Petition zum Kiffen: Rechtsexperten halten Cannabis-Verbot für verfassungswidrig Unsinn Unerheblich ob man für oder gegen den Konsum ist, so ist Ihre Argumentation völlig Unsinnig. Natürlich ist der Zugang erschwert und hält viele Menschen davon ab. Und ob alle Argumente, die für [...] mehr

03.11.2014, 14:18 Uhr Thema: Müllers Memo: Wir müssen viel besser werden böser Witz Soll das ein Witz sein? Statista als Quelle nennen ist ja echt großartig. In Uni's ist Statista noch nicht mal als Sekundärliteratur zitierfähig. Die erheben nämlich keine eigene Zahlen, sondern [...] mehr

02.11.2014, 21:37 Uhr Thema: Müllers Memo: Wir müssen viel besser werden Nicht wahr? Das Beste sind immer noch die Aussagen über die Zahl neu eingestellten Lehrer. "4000 neue Lehrer!". Super. Das dies überwiegend Angestellte Lehrer sind, welche über die Sommerferien auf [...] mehr

02.11.2014, 19:45 Uhr Thema: Müllers Memo: Wir müssen viel besser werden Na gut Dann bleiben Sie halt ein uninformierter Beamtenbasher. Da kann man meists nichts mehr machen. Da ist Hopfen und Malz verloren, wenn selbst einfachste Fakten schlicht ignoriert werden... Ich habe [...] mehr

02.11.2014, 19:44 Uhr Thema: Müllers Memo: Wir müssen viel besser werden Na gut Dann bleiben Sie halt ein uninformierter Beamtenbasher. Da kann man meists nichts mehr machen. Da ist Hopfen und Malz verloren, wenn selbst einfachste Fakten schlicht ignoriert werden... Ich [...] mehr

02.11.2014, 19:00 Uhr Thema: Müllers Memo: Wir müssen viel besser werden Ausbildungsrendite Ein Grund warum die Ausbildungsrendite von der Landespolitik nicht aufgegriffen wird ist sicherlich, dass die Rendite sich erst einstellt, wenn die Handelnden Politiker nicht mehr im Amt sind. Da baut [...] mehr

02.11.2014, 18:42 Uhr Thema: Müllers Memo: Wir müssen viel besser werden Beim ersten Teil erkennt man Ihre Uninformiertheit, sorry. Beamte sind billiger als Angestellte. Deswegen werden diese ja auch verbeamtet... Schleswig Holstein wollte mal Lehrer nur noch als [...] mehr

30.10.2014, 17:24 Uhr Thema: Dobrindts Infrastrukturabgabe: Es ist ein Mäutchen! So ein Unsinn Bei den deutschen Autofahrern ist es meist linke Tasche rechte Tasche. Ein Nullsummenspiel. Lediglich Vielfahrer dürften draufzahlen. Und das was durch die ausländischen Autofahrer reinkommt wird [...] mehr

28.10.2014, 22:08 Uhr Thema: BGH-Entscheidung: Bankkunden können Bearbeitungsgebühren für Kredite zurückfordern Ja, ich wusste das ich Bearbeitungsgebühren bezahlen musste. Aber einen Kredit ohne Bearbeitungsgebühr stand ja auch gar nicht zur Diskussion. Ich hätte dann bei keiner einzigen Bank einen Kredit [...] mehr

28.10.2014, 21:09 Uhr Thema: BGH-Entscheidung: Bankkunden können Bearbeitungsgebühren für Kredite zurückfordern Die Banken waren weniger Gentleman als sie sich mit Milliarden von Steuergeldern retten ließen... Für so manchen Häuslebauer dürften heute die Sektkorken knallen. Es kann um sehr viel Geld [...] mehr

28.10.2014, 18:01 Uhr Thema: BGH-Entscheidung: Bankkunden können Bearbeitungsgebühren für Kredite zurückfordern Rückforderung bei Hausbank Ich frage mich, ob es wirklich clever ist, bei seiner Hausbank und noch bestehenden Kreditvertrag eine Rückforderung anzustrengen. Die Bank könnte geneigt sein, bei einigen Kunden den Kredit gänzlich [...] mehr

18.10.2014, 11:19 Uhr Thema: Saubere Energie: US-Rüstungskonzern meldet Durchbruch bei Kernfusion Mehrere Quellen Wen man mehrere Quellen hierzu ließt, fügt sich das Bild zusammen. Lockheed hat mehrere Patente angemeldet. Ein Prototyp existiert nicht! Es wird einfach mal vollmundig behauptet, dass dieser in 5 [...] mehr

15.10.2014, 14:23 Uhr Thema: Diverse Probleme: Toyota ruft weltweit 1,75 Millionen Autos zurück Vorbild deutsche Hersteller Naja, irgendwie schon Vorbildlich. Mein VW lenkte plötzlich nicht mehr. Während der Fahrt. Die elekrisch-hydraulische Lenkung war defekt. Ich schrieb VW dass ich dies bei einem VW mit 60.000 km [...] mehr

14.10.2014, 14:30 Uhr Thema: Kampagne gegen Flüchtlinge: "Keine Chance - Australien wird nicht eure Heimat" Und wieviel unbewohnbare Wüste hat Deutschland so? Blöder Vergleich, sorry. mehr

   
Kartenbeiträge: 0