Benutzerprofil

+LY

Registriert seit: 01.11.2010
Beiträge: 864
   

18.11.2014, 21:27 Uhr Thema: Wege zur Gleichberechtigung: Sag das T-Wort nicht! Danke, mal wieder RußSchwarz, und der zernichtende Blick auf die ToleranzUmdeutungsscheiße, die allerorten durchs Land schmiert. Immer irrer wird dieses Land in Teilen, achso, es ist die derzeit geltende Ablenkung vorm [...] mehr

18.11.2014, 09:14 Uhr Thema: Grünen-Europaabgeordneter Giegold: "Die SPD schützt Juncker" Junker ist bloß: Europa gerecht und geeint: Ein Skandal größter Dimension, unermeßlicher Folgen, jetzt ist volle Aufklärung gefragt und die Wahrnehmung persönlicher politischer Verantwortung, und, die SPD sollte [...] mehr

15.11.2014, 12:48 Uhr Thema: Vier-Augen-Gespräch in Brisbane: Merkel verliert die Geduld mit Putin Ach ja Merkel, die ewige Freundin der USA nur, was störts den Eichbaum, wenn sich an seinem Stamm so ein Waldtier reibt? mehr

13.11.2014, 14:00 Uhr Thema: Mauerfall: Kohl vermutete Stasi hinter der DDR-Bürgerbewegung Helmut Kohl, ihm gebührt meine Hochachtung, auf dem Höhepunkt des kalten Krieges, kurz vor dem Ausbruch des heißen, auf Gorbatschow zugehen und den Konflikt West-Ost entspannen und gleichzeitig die [...] mehr

11.11.2014, 10:48 Uhr Thema: Apec-Gipfel in Peking: Auftritt einer Weltmacht ein stolzes Land, aber... also wirklich, wie abgeschmackt muß ein Journalist sein, der ständig das negative und destruktive in den Vordergrund zu stellen, dazu Behauptungen auf Basis nachgeplapperter Mutmaßungen... nun gut, [...] mehr

05.11.2014, 16:02 Uhr Thema: Journalismus als Bußübung: Poverty Porn Na sowas?, ist wohl neu? Ob Ukraine, Rußland, Energiewende, Ausspähung, ..., egal in welchem Blatt, Sender, Forum, Plattform, ..., und auch in der SZ, alle sind nur auf dem Tripp: "Wibbchens charmante [...] mehr

23.10.2014, 15:30 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Ich gehe da mit, den Anfängen wehre. Nur zum Thema Europa: Das Experiment Europa als zentralisierender Staatenbund, a la BRD im Großen, oder Nationalstaaten mit allen völkerrechtlichen Rechten und Pflichten [...] mehr

22.10.2014, 13:06 Uhr Thema: Ungarn und die USA: Orbán treibt es zu weit Wer akzeptiert nicht alles, daß die USA eigennützige, also US-Politik, machen, solche Politik auch mit fatalen Folgen für alle anderen Staaten dieser Welt, und wenn Ungarn gleiches tut wird verdammt, gerügt und bestraft? [...] mehr

30.09.2014, 08:41 Uhr Thema: Designierter EU-Digitalkommissar: Satiriker Sonneborn stellt Günther Oettinger bloß Jetzt aber mal sachlich, jeder weiß doch mittlerweile, daß alles an digitaler Information, was man sowohl erstellt, als auch aus dem eigenen Wohnzimmer herausläßt, in der Welt ist, der Rest dann durch körperlichen [...] mehr

25.09.2014, 08:44 Uhr Thema: Kommentar zur Ausrüstung der Bundeswehr: Leere Backen Seit Jahr und Tag wird kaputtgespart, konkret seit der Wende, Guttenberg hatte sich vehement für die BW eingesetzt, für die Soldaten, Waffen und Gerät. Dafür wurde er rausgeschmissen, daß er durch eigene Fehler äußerliche Gründe [...] mehr

09.09.2014, 12:29 Uhr Thema: Wahl in Brandenburg und Thüringen: Merkel sagt AfD den Kampf an Ha, Ha, Hahaha Der Wahlkampf in Thüringen läuft zwar noch, doch davon will keiner mehr etwas wissen, zu spät, Frau Merkel und Lieberknecht mehr

08.09.2014, 12:03 Uhr Thema: Maut-Streit: CSU-Politiker stellt Merkels Führungskompetenz in Frage Ohne Zweifel: Die Maut muß her und zwar zügig, daß sie ordentlich und EU-Konform ausgestaltet werden muß, ist doch wohl selbstverständlich, und, daß jetzt die CDU ihr eigenes Süppchen kochen will, weg vom Koalitionsvertrag, ist [...] mehr

04.09.2014, 15:39 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Absolute Zustimmung insgesamt: Und ich fühle wieder meine Stimmung der absoluten Hilf- und Ausweglosigkeit von 1983, damals ging es mit der späteren Wende gut, heute? Wo ist die Friedensbewegung, wer steht auf gegen Haß, [...] mehr

02.09.2014, 19:44 Uhr Thema: Grünen-Kritik an Cem Özdemir : Parteichef unter Feuer Was mir im Lichte der Sachsenwahl noch einfällt ist: Die Grünen sind auf der Rutsche nach unten, die FDP bekommt Gesellschaft im Club der Überflüssigen und Nutzlosen... eigentlich sehr sehr schade mehr

02.09.2014, 19:39 Uhr Thema: Grünen-Kritik an Cem Özdemir : Parteichef unter Feuer Raus mit diesem Renegaten aus der Grünen-Partei, soll sich in der CDU anmelden mehr

02.09.2014, 19:38 Uhr Thema: Krisensimulation: Deutschland könnte fünf Monate auf Putins Gas verzichten Wie oft nun schon fällt auf, daß uns Medien und Politiker ins gelobte Land der Mutmaßungen führen, pardon, früher hieß das wohl "verpopo-en" mehr

31.08.2014, 15:27 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den Zur Global-Strategie der USA gehört der bedingungslose umfassende Einfluß auf alle Staaten, heißt, sie haben sich so zu verhalten, daß den USA größtmöglicher Nutzen entsteht und Null Schaden, ergo absolute Sicherheit. In der Praxis [...] mehr

17.08.2014, 08:39 Uhr Thema: Nachruf auf Peter Scholl-Latour: Der ewige Abenteurer letztendlich, so sehe ich es, War das Ziel von Peter Scholl-Latours sämtlichen Bemühungen, seiner unermüdlichen eigenen Taten, mitzuhelfen, den Weltfrieden zu sichern, ihn zu gestalten, die Menschen zu überzeugen, nichts [...] mehr

15.08.2014, 10:45 Uhr Thema: Russland-Sanktionen: Ungarischer Premier Orban ätzt gegen Brüssel und, wie immer in Europa, die kleineren Staaten werden am meisten leiden. Orban weiß aus ungarischer Geschichte, wie schnell Konfrontationen zu Einmarsch und Krieg führen, wir in Deutschland [...] mehr

15.08.2014, 10:43 Uhr Thema: Russland-Sanktionen: Ungarischer Premier Orban ätzt gegen Brüssel Wo er recht hat, hat er Recht, und, wie immer in Europa, die kleineren Staaten werden am meisten leiden. Orban weiß aus ungarischer Geschichte, wie schnell Konfrontationen zu Einmarsch und Krieg führen, wir in Deutschland [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0