Benutzerprofil

+LY

Registriert seit: 01.11.2010
Beiträge: 894
   

25.08.2015, 22:21 Uhr Thema: Kanzlerin in Duisburg-Marxloh: Die Grenzen von Merkels Macht Am Abgrund Stehen Deutschland und die EU, das wird immer mehr deutlich. dahin hat uns Merkel gebracht, wo ist die Tatkraft, die in der Wende so stark war, getragen von Kohl und vielen anderen. Stattdessen [...] mehr

21.08.2015, 00:15 Uhr Thema: Erneute Verletzung: Schockemöhle spricht sich für Totilas' Karriereende aus Ja, genau dazu stößt die Sensationsgeilheit der Zuschauer, des Publikums, der Medien, siehe Soostmeier, sowie die Leistungsgier etlicher Züchter, die das Linsenhoff-Schockemühle-Gal-Janssen-Syndrom in [...] mehr

20.08.2015, 17:47 Uhr Thema: Griechenlandhilfen: Nur Merkel gewinnt Zirkus und seine Clowns, Oder besser Hofnarren, die alles sagen dürfen, aber ohne Macht sind. der Dauerzustand in D und der EU. Bravo Augstein, jedoch wo ist die politische Kraft, wo ist der Aufschrei der Eliten, das [...] mehr

20.08.2015, 09:54 Uhr Thema: Griechenland-Hilfe: Merkels Schneeballsystem Warum nur führt man Griechenland zu weiterem Elend? Und zwingt es zu Ökonomie-Possen, wie Rentenkürzung, Mehrwertsteuererhöhung, Kaufkraftvernichtung, lächerlichen Privatisierungen, usw. , mit dem Ergebnis, daß kein einzelner EURO von den Mrd.-Hilfen [...] mehr

18.08.2015, 22:59 Uhr Thema: Griechenland-Hilfe: Merkels Schneeballsystem Das Wesen der Demokratie besteht darin, daß auch die Dümmsten an die Macht kommen können, weil es eben in jedem Volk auch Dumme gibt. Den Deutschen sollte es nur Gewiß sein, daß Dummheit immer Geld kostet, und letztlich zur nationalen [...] mehr

17.08.2015, 12:34 Uhr Thema: Erneute Verletzung: Schockemöhle spricht sich für Totilas' Karriereende aus Das soll uns wohl künftig erwarten, Geschäft, Tricksereien, Mafia-Strukturen, Tierquälerei. Die Tatsachen sahen alle, Totilas erste Schritte beim kommen, links hinten lahmts, 2 Richter sagten, er ist gesund, der Dritte wurde [...] mehr

16.08.2015, 10:19 Uhr Thema: Leichtathletik: Streit um hochbrisante Doping-Studie Verbot der Veröffentlichung, Logisch, wer hängt da nicht alles mit drin, bläht die Siege der Athleten auf, sämtliche Medien, Print, Fernsehen, besonders eklig die Berichte von ARD über die Tour de France, oder vor drei Tagen zur [...] mehr

14.08.2015, 13:15 Uhr Thema: Familien-Statistiken: Hier ist Deutschland Kinderland Die DDR-Frauen sollten nicht nur, sie wollten! Es gab ausreichend Kinderkrippen und Kindergärten, kurze Wege dahin vom Wohnort aus gesehen, keine Gebühren, Mittagessen in der Woche etwa 2,30 [...] mehr

10.08.2015, 16:13 Uhr Thema: Unionsfraktionschef Kauder: Merkels Einpeitscher haut daneben Kauder, na so was von diktatorisch auch Anderen weltweit die Freiheit, Menschenrechte, Demokratie predigen, und selbst, und das so offen. Seine Zeit, wie die auch Schäubles ist vorbei, viel zu lange an der Macht; und ich frage mich [...] mehr

08.08.2015, 10:32 Uhr Thema: Europäische Flüchtlingspolitik: Der Rassismus war nie fort Vorzüglich und konkret, Ich stimme voll zu, nur, nennen sie bitte roß und Reiter, die Personen, die diese miese Politik vollführen, um zu verändern, braucht es dies, siehe, exemplarisch die Wende 1990.herzlichen Dank. mehr

06.08.2015, 11:38 Uhr Thema: Studie: Putins Russland verliert weltweit an Ansehen Ehemalige Ostblockstaaten, Es gibt auch einen anderen Blickwinkel: So kurz ist das Gedächtnis der Bürger dieser Staaten, und ihrer Undankbarkeit, auch der Deutschen, in Ost und in West. Immerhin waren es die Menschen der [...] mehr

29.07.2015, 08:12 Uhr Thema: Grünenkritik an Erdogan: Özdemir sieht Türkei auf dem Weg zum "Mini-Pakistan" Auf dem Weg zum Mini Pakistan, Türkei? Falsch, längst angekommen, und die hiesigen Politiker lassen den IS Unterstützer Erdogan gewähren. mehr

27.07.2015, 15:47 Uhr Thema: Börsensturz in China: Der Partei entgleitet der Kapitalismus Mal rauf, mal runter, Kaufen, Verkaufen, Kasse machen, Zwang ausüben zu mal Mehr-Kapitalismus, mal Weniger- Sozial, so verdient man richtig Geld. Ansonsten ist der Artikel Kaffeesatzleserei, mal öfters K. Marx lesen, zwar mühevoll, aber [...] mehr

19.07.2015, 08:07 Uhr Thema: Model Cara Delevingne: "Meine Sexualität ist keine Phase" Respekt bitte , Gebührt jedem Menschen, ich sage jedem! Und deshalb verbietet sich von selbst eine Einmischung in seine Privatangelegenheiten. Im übrigen, das Leben ist noch so lang. mehr

18.07.2015, 11:50 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Schäuble spielt mit Rücktritt Zu oder über Schäuble ist alles, fast, gesagt worden, Wie auch gestern im Bundestag, Kritik aus allen Parteien, wenn auch versteckter aus der Koalition, keiner jedoch forderte Schäubles Rücktritt. Warum? Man überläßt es ihm selbst, und die Kanzlerin hat [...] mehr

15.07.2015, 16:01 Uhr Thema: Regelwut oder Schuldengemeinschaft: Wie Deutschland und Frankreich die Eurozone spalt Na nun macht es doch endlich, das Umbauen der Euro-Zone, Herr Schäuble, Ihr habt doch die Macht, seid d a f ü r gewählt. Oder wollen und können Sie nicht? mehr

08.07.2015, 23:11 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Warum die Osteuropäer so sauer sind Oh heilige Einfalt sich erst in den Euro drängeln, die alten Euro-Länder übertölpeln, und wenn es einem Mitglied schlecht geht, ihm keine Hilfe gewähren, sich davon stehlen, sich auf Kosten anderer ausruhen und [...] mehr

06.07.2015, 12:08 Uhr Thema: Nach WM-Halbfinalaus: Löw verteidigt Neid gegen Kritik Löw hin und her auch für Neid gilt, daß sie die Kritik an ihr, an jeder Einzelnen der Mannschaft, an allen Spielen der WM, auch kann man nicht einfach drüber weggehen, daß ihre Gruppe die schwächste von allen [...] mehr

01.07.2015, 22:45 Uhr Thema: Griechenland-Debatte im Bundestag: Die große Beruhigungs-Show Abgesang oder besser Abgang? Merkel, Gabriel, Schäuble geben Griechenland und damit Europa, zumindest die Eurozone, auf. Kein Plan, kein Weg, kein Ziel, ihre Sturheit, Arbeitsverweigerung, gegründet [...] mehr

19.06.2015, 07:41 Uhr Thema: Euro-Gruppen-Treffen: "Es geht nur mit Erwachsenen" Griechenland, Ein kleines und wirtschaftlich schwaches Land, zurückgeworfen, im harten Kampf mit den Institutionen, die EURO-Staaten gegen sich, kein Fürsprecher, kein Verteidiger, Schlichter, weit und breit, und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0