Benutzerprofil

LouisWu

Registriert seit: 27.04.2005
Beiträge: 6940
   

30.01.2015, 14:31 Uhr Thema: Griechenland in deutschen Medien: Immer voll auf Merkel-Linie ?? Zitat: "..Der Trend geht zum Verstehen, wenn es sich um Opposition von rechts handelt, der Trend geht zum Verdammen, wenn es um Opposition von links handelt - die einen, Syriza, sind [...] mehr

30.01.2015, 09:28 Uhr Thema: Neue Nutzungsbedingungen: Was sich heute bei Facebook ändert Facebook _ist_ NSA. Wohl kein amerikanischer Online-Dienst wird "nein" sagen, wenn die NSA höflich anfragt. Und wie wir ab und zu erfahren, dürfen die noch nicht mal sagen, dass von [...] mehr

29.01.2015, 12:32 Uhr Thema: Rückzieher: Kölner Karneval stoppt "Charlie Hebdo"-Wagen War doch zu erwarten.. Unser Kölner Zooch war immer der lascheste der drei Karnevalsstädte, man lacht in Köln eben nur über Sachen, über die man lt. offiziellem Kölner Zeitgeist auch lachen darf und ist nur satirisch [...] mehr

27.01.2015, 22:09 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Korrekt. Aber die die heute lebenden Griechen sollten schon die von ihnen aufgenommenen Schulden begeichen müssen. Man sollte eine Grenze von 30 Jahren ziehen, eine Generation also. Dann trifft es [...] mehr

27.01.2015, 21:37 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Sollte es internationaler Standard werden, alle durch einen kriegerischen Überfall verursachten Kosten zu begleichen, dann sollten wir das auch tun. Die unprovozierten Kriege der USA gegen Vietnam, [...] mehr

27.01.2015, 12:55 Uhr Thema: Gesundheitspolitik in Griechenland: Syriza will 8000 neue Ärzte und Pfleger einstelle Ja, das ist mir auch direkt aufgestoßen. In D zahlt bei Arbeitslosigkeit das Arbeitsamt die KK-Beiträge, wenn man AL-Geld bezieht. Bezieht man das nicht, hat die KK zwar keine Einnahmen von [...] mehr

26.01.2015, 12:39 Uhr Thema: CSU-Chef: Seehofer distanziert sich von Gabriels Pegida-Dialog Falsche Partei? Der Horst ist anscheinend in der falschen Partei. Oder ist die gesamte CSU mittlerweile auf die "andere Seite" umgeschwenkt? Hatte sie nicht mal den Anspruch, dass es keine demokratische [...] mehr

22.01.2015, 22:15 Uhr Thema: Auftritt in Dresden: Grönemeyer protestiert gegen Pegida-Aufmarsch Ärgerlich, nicht? Das hätte so schön gepasst: PEGIDA-Neonazis bringen unschuldigen Flüchtling um. Zu dem Polizistenbashing: Stichverletzungen sind auf den ersten Blick oft schwer zu erkennen. [...] mehr

22.01.2015, 14:50 Uhr Thema: Auftritt in Dresden: Grönemeyer protestiert gegen Pegida-Aufmarsch Ach, wie wundervoll. Diese tapferen Jungs, ja wer hätte das gedacht. Und nebenbei gibts noch Gratis-Promotion....:-( mehr

22.01.2015, 09:16 Uhr Thema: Bill Gates im Interview: Jeder sollte mal zu den Armen nach Afrika reisen Imperialismus reloaded... Die "entwickelten Länder" sollten sich endlich aus Afrikas Angelegenheiten heraushalten. Denn alles, was gute Menschen mit schlechten Nerven dort unternommen haben, hat es am Ende nur noch [...] mehr

21.01.2015, 09:38 Uhr Thema: Zuwanderung: SPD fordert Einwanderungsgesetz Da kann man ziemlich sicher sein. Ich traue einer Regierung mit SPD-Beteiligung auch nicht zu, dass sie die nötige Konsequenz bei der Abschiebung von abgelehnten Asylbewerbern bzw. Einwanderern [...] mehr

20.01.2015, 19:24 Uhr Thema: Politiker-Streit über Dialog mit Pegida: Ja, nein, vielleicht Warum sollte PEGIDA mit den Grünen, der SPD oder den Linken reden? Hier klingt es, als wäre es eine Gnade, wenn sich Politiker herablassen würden, mit PEGIDA zu sprechen. Sollen sie doch in ihren [...] mehr

20.01.2015, 09:15 Uhr Thema: YouGeHa: YouTuber starten Aktion gegen Fremdenhass Jo, ich gehe mit, die Idee hat tatsächlich einen gewissen Charme. Platz ist in der ehemaligen "Soffjettzone" ja mittlerweile genug und die Straßen sind auch schon repariert.....;) mehr

19.01.2015, 21:36 Uhr Thema: Drohungen gegen Pegida: Dresdens Angst vor den "einsamen Wölfen" Herr Thierse entrüstete sich ja bei Jauch über die "Wir sind das Volk"-Rufe der PEGIDA-Teilnehmer, da nach seiner Meinung die PEGIDAs nicht "das Volk" im Ganzen [...] mehr

19.01.2015, 20:50 Uhr Thema: Drohungen gegen Pegida: Dresdens Angst vor den "einsamen Wölfen" Sie haben es immer noch nicht verstanden: PEGIDA (und Bachmann) hat nichts gegen Menschen mit "muslimischem Hintergrund", die _im Rahmen unseres GG_ in Deutschland leben und arbeiten. [...] mehr

19.01.2015, 19:48 Uhr Thema: Drohungen gegen Pegida: Dresdens Angst vor den "einsamen Wölfen" Nur Mut.. Da nicht davon auszugehen ist, dass sich die "Bedohungslage" in absehbarer Zeit ändern wird, bleibt nur eins: Den Teilnehmern eindringlich klar machen, dass es gefährlich sein könnte, aber [...] mehr

19.01.2015, 19:30 Uhr Thema: Drohungen gegen Pegida: Dresdens Angst vor den "einsamen Wölfen" Ich schließe mich dieser Meinung an. Wer den FAZ-Artikel im Link von @merkur08 noch nicht gelesen hat: er ist im Posting Nr. 13.. mehr

19.01.2015, 09:43 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Sarrazin lässt grüßen Dann organisieren Sie doch eine Demo gegen die Altersheimisierung Europas. Die Politiker werden Ihnen dann sofort versprechen, Ihre Ängste und Sorgen ernst zu nehmen, denn das machen sie immer, es [...] mehr

15.01.2015, 21:26 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Gibt es eine Lügenpresse? Wow, das kannte ich noch nicht. Vielleicht sollte die Presse mal über ihre bestehenden "internen" Zwänge berichten? Das wäre doch sicher eine Maßnahme zur Vertrauensbildung - und ein [...] mehr

15.01.2015, 20:50 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Gibt es eine Lügenpresse? Das ist Ihr persönliches Anliegen. Es sollte aber - im Sinne der Wahrheit - festgestellt werden, dass es sich bei dem Begriff "Lügenpresse" um keinen orginären Nazi-Begriff handelt. Denn [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0