Benutzerprofil

Dr.W.Drews

Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 351
   

22.05.2015, 07:39 Uhr Thema: Tarifeinheitsgesetz: Maßlosigkeit ist kein Grundrecht Entschiedener Widerspruch! Maßlosigkeit ist ein Grundrecht. Jedes Unternehmen darf absurde Preise für Waren und Dienstleistungen verlangen und immer finet sich auch ein Dummer. Warum dürfen dann Bürger, die im Gegensatz zu [...] mehr

19.05.2015, 15:29 Uhr Thema: Neues Emissionsmessverfahren: Der Reality-Check Und der Kraftstoffverbrauch? Es wäre ein Leichtes auch den Kraftstoffverbrauch im realen Betrieb zu messen. Und zwar nicht mit einer Meßfahrt sondern durch Auslesen der Bordelektronik bei jeder Hauptuntersuchung. Die Fahrzeuge [...] mehr

18.05.2015, 12:20 Uhr Thema: Zweiter Versuch: ISS 2800 Meter angehoben Fehleranfällige Organisationen Es ist völlig normal, wenn komplexe Organisationen Fehler produzieren. Abhilfe schaffen fehlertolerante und transparente Abläufe. Streng hierachische Organisationen die den Erfolg ganz einfach [...] mehr

14.05.2015, 14:52 Uhr Thema: Identität verwechselt: Unschuldiger kommt nach 29 Jahren aus Haft Juristen können nicht irren, niemals! Genau deshalb wurde die Verurteilung auch nicht rückgängig gemacht sondern es wurde Straferlass "gewährt". Als Gnadenakt. Die Perversität des juristischen Denkens kommt in diesem Satz zum [...] mehr

11.05.2015, 18:15 Uhr Thema: NSA-Affäre: Ströbele rückt zum BND-Hausbesuch an Warum dieser Mann ohne Anweisungen ... ..."von oben" gehandelt hat? Diese Frage kann man sch leicht beantworten: Wenn herauskommt, daß jemand eine solche Dienstanweisung gegeben hat dann muß dieser Auftraggeber einen triftigen [...] mehr

10.05.2015, 17:42 Uhr Thema: Nach Absturz in Spanien: Militärische Krisenstäbe beraten Zukunft des A400M Verlorene Kompetenzen Man fragt sich wie es sein kann, daß eine eigentlich zu bewaltigende Aufgabe einen Transportflieger zu bauen für ganz Europa scheinbar ein Ding der UNmöglichkeit ist. Deutschland hat in den 30er und [...] mehr

06.05.2015, 10:28 Uhr Thema: Astronomie: Wissenschaftler fielen auf Mikrowelle rein Gute Wissenschaft Das was hier berichtet wird ist nichts anderes als gute Wissenschaft. Jedes Phänomen wird so lange analysiert bis man dessen Ursache kennt. Und bei einer Störquelle in der Versuchsanordnung sind die [...] mehr

05.05.2015, 18:42 Uhr Thema: Richter und Staatsanwälte: Verfassungsgericht ordnet faire Bezahlung an Staatsdiener unterliegen einem Denkfehler Es ist völliger UNsinn die Bezahlung aufgrund der Qualifikation zu vergleichen. Kein Arbeitgeber bezahlt eine Qualifikation sondern den Mehrwert den ein Angestellter dem AG erbringen kann. Deshalb [...] mehr

04.05.2015, 21:37 Uhr Thema: Merkel und die BND-Affäre: Angriff auf die Chefin Angriff auf die BND-Chefin Habe ich doch glatt was falsches gelesen. Steht da gar nicht. Stimmt aber trotzdem! mehr

04.05.2015, 15:43 Uhr Thema: Carly Fiorina: Top-Managerin will US-Präsidentin werden Die Frau versteht tatsächlich was von Wirtschaft! Es kommt nicht darauf an wie gut es der Firma nach dem eigenen Abgang geht sondern wie prall gefüllt die eigenen Taschen sind. Und weil in den USA viel Geld immer auch eine Heiligsprechung bedeutet [...] mehr

02.05.2015, 22:55 Uhr Thema: US-Spionage in Deutschland: "Ungeheuerlich, unerträglich, völlig inakzeptabel" Worüber regen sich hier alle so auf? Auf www.cdu.de findet sich der letzte Beitrag zum Thema BND vom 12.8.2013. Und der Generalsekretär Gröhe sagt: "Gröhe: Ich bin ein großer Anhänger einer wirksamen parlamentarischen Kontrolle [...] mehr

02.05.2015, 13:09 Uhr Thema: Boeing 787US-Luftfahrtbehörde: Luftfahrtbehörde warnt vor Stromausfall im Dreamliner Der wichtigere Fehler liegt nicht in der Software sondern darin, daß ein überhaupt ein Softwarefehler dazu geeignet ist die Stromversorgung stillzulegen. Moderne Systeme sind ganz allgemein darauf ausgelegt immer einfacher bedienbar zu sein. Damit [...] mehr

30.04.2015, 20:20 Uhr Thema: Zugemauerte S-Bahn-Tür: "Das ist kein Dummer-Jungen-Streich" Straftat Also eine Polizeibehörde die ihre Ressourcen damit verschwendet eine solche Witztat unter Abzug von Kräften bei relevanten Straftaten zu verfolgen führt längst ein Eigenleben. Hier wollen Ermittler [...] mehr

30.04.2015, 15:00 Uhr Thema: Nach dem Erdbeben: Nepal lockt schon wieder Touristen Richtig und WICHTIG! Nepal braucht Touristen wie die Luft zum Atmen. Dieses Land kann sich keine Trauer leisten. Um so wichtiger ist es das Touristen kommen und daß diejenigen die kommen sich angemessen verhalten in [...] mehr

29.04.2015, 18:29 Uhr Thema: BDI-Chef über BND-Affäre: "Das Verhältnis zwischen Staat und Industrie ist erheblich Jeder Manager der einigermaßen bei Verstand ist ist längst zu dem Schluß gekommen, daß die NSA Zugriff auf Alles hat und vertraut elektronischen Systemen nichts wirklich Relevantes mehr an. Und kann nur zu dem Ergebnis kommen, das die deutschen [...] mehr

29.04.2015, 12:46 Uhr Thema: Schüsse über den Bug: Das Rätsel der "Maersk Tigris" vor Irans Küste Billigflagge Marshallinseln Die Reederei hat ihr Schiff nicht in Dänemark registriert sondern auf den Marshallinseln (54.600 Einwohner). Dann soll sich die Reederei doch bitte schön bei der Marine der Marshallinseln um die [...] mehr

27.04.2015, 07:25 Uhr Thema: Kanzleramt und US-Spionage: Wer will schon wissen, wer was wusste? Man sollte es DEUTLICH sagen: Die einzig Verantwortliche für die Auspähung Deutschlands ist Angela Merkel. Sie ist wohl die heimliche Unterstützerin der USA-NSA. Das ist so ungeheuerlich, kein Krimi könnte so was konstruieren. mehr

23.04.2015, 21:31 Uhr Thema: Neuer Geheimdienstskandal: Die willigen Helfer vom BND Die Bundesregierung nennt es Zusammenarbeit, im Jargon amerikanischer Unternehmensberatungen nennt man das einen BLOWJOB! Ich denke das beschreibt sehr treffend welche Rolle die deutsche Regierung gegenüber den Amerikanern spielt. Aus Sicht der [...] mehr

21.04.2015, 10:26 Uhr Thema: Teilzeit, Befristungen, Minijobs: Reguläre Jobs werden seltener Freude eines Unternehmers über die Zuwanderung Als Unternehmer freue ich mich über die hohe Zuwanderung. Migranten sind typischerweise sehr willige Arbeitnehmer, die sich auch mit tagesweise vergebenen "Arbeitsverträgen" zufrieden geben. [...] mehr

20.04.2015, 14:05 Uhr Thema: Ukip-Chef Farage im Wahlkampf: Der Mann, der England aufstachelt Waren Sie schon mal auf einer CSU, CDU oder SPD-Veranstaltung? Viele solcher Veranstaltungen der genannten Parteien habe ich hinter mir. Ich denke auf einer solchen Veranstaltung waren Sie jedoch noch nie. Dann würden sie schnell bemerken, daß es mit der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0