Benutzerprofil

Ishibashi

Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 736
18.02.2017, 18:39 Uhr

2% warum in aller Welt hat Deutschland eine Vereinbarung unterschrieben den Wehretat auf 2 % des BIP zu erhöhen, wenn es doch gar nicht die Absicht hat sich daran zu halten. Jetzt sollen geduldige [...] mehr

18.02.2017, 13:11 Uhr

super Idee leider nichts für mich. Ich finde den Geruch von Fleisch nur ekelhaft. mehr

12.02.2017, 09:27 Uhr

Verrat Die EU hat der Ukraine tatsächlich das blaue vom Himmel versprochen und rein gar nichts gehalten. Das ist der eigentliche Skandal. Wenn das Assoziierungsabkommen nicht durch Holland blockiert würde, [...] mehr

07.02.2017, 12:13 Uhr

Polens Stärke ist vor allem Einbildung Polens Wirtschaft ist in etwa so stark wie die von Belgien und nicht mal halb so stark wie die von Russland. Warum Polen auf Entspannung zu Deutschland baut ist angesichts seiner wirtschaftlich [...] mehr

31.01.2017, 19:38 Uhr

ewige Wiederholung macht ein Argument nicht besser die erste Graphik in dem Artikel sagt eigentlich genug. Wie man daraus die Aussage ableiten kann dass Protektionismus die Amerikaner mehr treffen würde als uns ist schon höchst verwunderlich. [...] mehr

28.01.2017, 12:11 Uhr

werder11 wie kommen Sie auf die abstruse Idee, dass ein kauf der Antonov ausgerechneet Putin erfreuen würde? Putin macht alles um der Ukrainischen Industrie zu schaden. Bisher haben sich nur die Chinesen [...] mehr

28.01.2017, 10:25 Uhr

längst überfällig Anstatt immer mehr Geld in das Pannenflugzeug Airbus A400 zu stecken ist es besser ein funktionierendes Flugzeug zu kaufen. mehr

24.01.2017, 17:02 Uhr

Logik Logisches Denken lernt man heutzutage weitaus mehr in der Mathematik und den Naturwissenschaften als in den Sozial- und Kulturwissenschaften. Vielleicht liegt es daran, dass linke Soziologen keine [...] mehr

22.01.2017, 08:24 Uhr

Hassprediger einfach nur peinlich was unser zukünftiger Präsident von sich gegeben hat. Wenigstens ist Merkel etwas vorsichtiger in ihrer Wortwahl. Vermutlich merkt er nicht mal, dass solche Kraftausdrücke kein [...] mehr

13.01.2017, 15:24 Uhr

linke Positionen Wagenknecht hat deutlicher als ihre Parteikollegen verstanden, dass ein Anti Flüchtlingskurs durchaus mit linken Positionen übereinstimmen kann. Wenn nun mal der größte Teil der Migranten rassistisch, [...] mehr

12.01.2017, 11:24 Uhr

keine Ahnung von Ökonomie! bei 1 Million mehr Migranten, das heißt bei 1,25 % mehr Leuten relativieren sich die 1,9 % Wachstum auf 0,65 % Wachstum pro Person. Das ist weniger als die Inflationsrate, folglich geht es uns im [...] mehr

08.01.2017, 11:49 Uhr

Filme Hollywood Filme sind eine reine Aneinanderreihung von Vorurteilen, vermutlich sind sie daher so beliebt. Wenn man konsequent alle Vorurteile erkennen will, kann man weder Filme noch sonstige Medien [...] mehr

24.12.2016, 12:42 Uhr

müllerthomas "Der Anteil der jungen Männer (18 bis einschließlich 34 Jahre) liegt für 2015 nicht bei 70, sondern bei 39 Prozent" Wenn ihre obige Aussage stimmen sollte hat der Spiegel aber falsch [...] mehr

24.12.2016, 12:18 Uhr

müllerthomas geht es auch mal etwas weniger einsilbig? "Offenbar ist doch aber die Mehrheit zufrieden mit ihr". Zufrieden mit ihr sieht anders aus. Nur weil die Mehrheit mangels Alternative sie weiter [...] mehr

23.12.2016, 19:48 Uhr

Einzelfälle In ein paar Wochen verblasst die Erinnerung an den Berliner Anschlag. Staatsgefährdend sind solche Terror Attentate aber keineswegs. Israel zeigt wie so ein Leben aussehen könnte. Was ich vermisse [...] mehr

22.12.2016, 12:03 Uhr

tolles Spiel natürlich werden die Vereinbarungen zur Banken Union gebrochen und weiterhin Steuergelder zur Bankenrettung verwendet. Solange die Wähler sich das regelmäßig gefallen lassen ist das ja auch durchaus [...] mehr

20.12.2016, 12:16 Uhr

Vernünftig wäre es... nicht jedes mal nach einem Terroranschlag die gleichen Sonntagsreden zu verbreiten. Es war zu erwarten, dass es einen Anschlag auf Weihnachtsmärkte gibt. Das lässt sich zwar nicht gänzlich [...] mehr

15.12.2016, 10:49 Uhr

Illusionen Die meisten Deutschen haben ein völlig verqueres Bild von Russland und umgekehrt. Dies wird vor allem durch Wunschvorstellungen und Nostalgie genährt. Vor allem Anhänger der Linken und Grünen [...] mehr

13.12.2016, 17:53 Uhr

zwischen den Stühlen wenn sich der populistische Trump mit dem faschistoiden Putin verbündet wird davon Deutschland bestimmt nicht profitieren. Warum sollten die beiden etwas an das aus ihrer Sicht schwache und dekadente [...] mehr

12.12.2016, 14:37 Uhr

Gutes Verhältnis USA / Russland Bisher waren die meisten Zuschriften positiv gegenüber einer Annäherung der USA und Russland. Entweder sind tatsächlich viele Foristen so naiv oder die Zuschriften kamen aus St. Petersburg. Es kann [...] mehr