Benutzerprofil

Ishibashi

Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 600
   

02.02.2016, 12:42 Uhr Thema: Lehren aus Iowa-Vorwahl: Kulturkampf um Amerikas Zukunft Holger Stark ist auch ein ewig gestriger Journalist, der glaubt die Zeit sei zurück zudrehen und Journalisten könnten immer noch Wahlen entscheiden. Die Informationsplattform ist aber viel breiter geworden und [...] mehr

01.02.2016, 19:55 Uhr Thema: Griechenland: Zerrieben zwischen Flüchtlingskrise und Sparpaket heuchlerisch jetzt soll also die Armee in Griechenland die EU Außengrenze schützen. Bei uns würde das in der Bevölkerung zu einem Aufstand führen. Hier rotieren ja schon einige wenn der Polizei im Extremfall [...] mehr

30.01.2016, 21:06 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingspolitik: "Wir erwarten, dass Ihr wieder in Eure Heimat zurückge 5 Millionen Jugendliche in Europa sind arbeitslos, und da glauben immer noch ein paar unverbesserliche wir brauchen Zuwanderung von unter-qualifizierten Migranten. Im Grunde ist Merkels Aussage richtig aber leider völlig [...] mehr

29.01.2016, 11:45 Uhr Thema: Aktivitäten auf Abschussgelände: Nordkorea bereitet offenbar Raketenstart vor Stabile Diktatur Nordkorea zeigt sehr deutlich die Grenzen der UN auf. Sobald eine Diktatur Atomwaffen hat ist sie stabil und unangreifbar. Ohne Unterstützung von außen haben innere Umsturzversuche keine Chance. [...] mehr

28.01.2016, 15:34 Uhr Thema: Erfundener Flüchtlingstod: Gefährlicher Tunnelblick ich fürchte der Autor hat diesmal recht. Der Spaltpilz geht durch die Gesellschaft wie nie zuvor in der Geschichte der BRD. Es hat sich aber auch noch nie ein Kanzler so nonchalant über geltendes Recht hinweggesetzt und Dublin III im [...] mehr

27.01.2016, 14:29 Uhr Thema: Sicherheitswahn: Bitte geraten Sie umgehend in Panik. Jetzt! Herstellung von Drogen ist kein Kavaliersdelikt. Im Nachhinein waren die Ermittlungen doch gerechtfertigt, oder ist jetzt nur noch Terrorismus strafbar. Wenn die Unschuldsvermutung so extrem ausgelegt würde wie Herr Lobo [...] mehr

27.01.2016, 09:30 Uhr Thema: Umfrage: Neun von zehn Schweizern würden trotz Grundeinkommen arbeiten Kommunismus Früher hat man das Kommunismus genannt. Nur weil es jetzt ein neues Wort gibt wird das System aber nicht besser funktionieren. Ich persönlich würde auch weiterarbeiten, aber meine Produktivität wäre [...] mehr

23.01.2016, 11:33 Uhr Thema: Millionen Zuwanderer: Wie die Flüchtlingskrise den Arbeitsmarkt unter Druck setzt Halleluja Mea culpa Herr Münchau. Bisher dachte ich sie würden alles nur mit einem sehr engen Horizont betracheten, aber nein ich bin sehr positiv überrascht, dass sie zumindest die Auswirkungen auf den [...] mehr

20.01.2016, 00:23 Uhr Thema: US-Vorwahlkampf: Sarah Palin unterstützt Donald Trump es geht aufwärts... "Ich würde das Energie Ministerium abschaffen". Der erste vernünftige Satz den ich von Palin höre. Wie problematisch es ist, sich in die Energieversorgung einzumischen sehen wir in [...] mehr

19.01.2016, 17:17 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen na und ? je weniger die Regierung abkassiert umso weniger kann sie sinnlos verprassen. Gerecht ist in dem Land schon längst nichts mehr. mehr

19.01.2016, 17:07 Uhr Thema: Künstliche Intelligenz: So schlau wie eine Frau? wie üblich der Europäische Steuerzahler finanziert die Grundlagenforschung, Amerikanische Konzerne machen die Kohle. An die Pessimisten hier. Ich konnte mir vor 30 Jahren auch nicht vorstellen dass es so etwas [...] mehr

18.01.2016, 15:39 Uhr Thema: Merkel in der Flüchtlingsdebatte: Was wollen die alle von mir? #38Dachauertomas niemand hat etwas dagegen wenn Sie versuchen die angeblich 60 Millionen bei sich in der Wohnung aufzunehmen sofern sie die finaziellen Mittel dazu haben. Ich will es nicht und ich will auch nicht das [...] mehr

18.01.2016, 01:43 Uhr Thema: Oxfam-Studie: 62 Superreiche besitzen so viel wie die halbe Welt Oxfam Propaganda Die 62 Personen besitzen mit Sicherheit nicht die halbe Welt. Sie besitzen allenfalls 50% des Geldes. Was uns Oxfam suggerieren will ist doch dass alle Armut verschwunden wäre wenn wir nur das Geld [...] mehr

17.01.2016, 15:39 Uhr Thema: Globalisierung und Terror: Die neue Welt ist brutal da besteht ja noch Hoffnung wenn selbst ein Ökonom so langsam erkennt dass die Globalisierung nicht nur Vorteile bringt. Das beunruhigende an der Globalisierung ist, dass sich Krisen viel größer als früher Aufschaukeln können. [...] mehr

15.01.2016, 16:37 Uhr Thema: Turbulenzen an den Börsen: Warum Schwellenländer für die Kurskrise sorgen Hoffentlich kommt die nächste Wirtschaftskriese schnell. Je länger der Aufschwung dauert umso härter die Landung. Ausnahmsweise ist die Argumentation von Herrn Münchau mal nachzuvollziehen. Wenn wir diesmal in die Krise schlittern wird es aber [...] mehr

13.01.2016, 23:07 Uhr Thema: Ölpreis-Einbruch: Finanzminister warnt vor Russland-Crash Vorteil einer Patriotischen Bevölkerung Ich bin oft in Russland unterwegs und die in ländlichen Regionen anzutreffende Armut ist jetzt schon unbeschreiblich. Aber es gibt tatsächlich kein murren und alle sind stolz auf Russland. In so [...] mehr

10.01.2016, 17:59 Uhr Thema: Terror-Ermittlungen: Pariser Attentäter saß schon in drei NRW-Gefängnissen Nicht so einfach ! Jetzt versuchen Medien und Politik uns weiszumachen dass die erst kürzlich eingereisten Flüchtlinge ja alle viel besser sind als "solche" Flüchtlinge die schon ein paar Jahre hier sind. [...] mehr

10.01.2016, 14:05 Uhr Thema: Zusammenleben: Die Welt wird nicht untergehen Liebe Antirassisten habt ihr schon mal was von Logik gehört? In einer kürzlich veröffentlichen Umfrage (auch auf SPON veröffentlicht) haben sich 86 % der Araber offen zum Rassismus (Antisemitismus) bekannt (in [...] mehr

10.01.2016, 09:49 Uhr Thema: CO2-Filter: Ein Kescher fürs Treibhausgas Hamberliner Erst lesen ! Es wird sehr wohl ein Vorschlag gemacht was mit dem CO2 gemacht werden soll: Die Umsetzung mit Synthesegas zu Methan oder Benzin. Das wäre ein durchaus sinnvolles Verfahren um [...] mehr

09.01.2016, 15:27 Uhr Thema: Demonstrationen in Köln: Polizei rechnet mit Gewalt von links und rechts Demonstrationen warum demonstrieren denn die Leute? Ich dachte eine Demo hat eine politische Ambition. Aber wenn in Köln heute eine Gruppe gegen die sexuellen Exzesse demonstriert und gleichzeitige eine andere dafür [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0