Benutzerprofil

Ishibashi

Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 761
Seite 1 von 39
17.07.2017, 16:28 Uhr

wenig bekannt... ist, dass wir ein ähnliches System in Europa hatten. Noch vor 200 Jahren galten einige Berufsgruppen als "unehrenhaft" und deren Familienmitglieder durften auch nicht berührt werden sonst [...] mehr

17.07.2017, 11:00 Uhr

Wahlbeteiligung Alle die sich fragen was die zwei drittel wollen die nicht teilgenommen haben sollten sich mal überlegen wer sich bei uns um die Nichtwähler schert. Für eine nicht bindende Volksbefragung ist eine [...] mehr

29.06.2017, 15:32 Uhr

Auf den Punkt gebracht genau deshalb bin ich gegen die Ehe. Ein zutiefst konservatives Konstrukt und eine Benachteiligung für alle anderen. Es kann ja jeder einen privaten Ehevertrag machen aber warum muss der Staat sich da [...] mehr

14.06.2017, 12:03 Uhr

für wie blöd halten die Richter uns. Wer in aller Welt glaubt dass Tofubutter von einer Kuh kommt? Sprache ist immer im Fluss und sollte nicht durch verkalkte Richter reglementiert werden. mehr

09.06.2017, 14:48 Uhr

junge Wähler manche Linken hoffen schon seit Jahrzehnten, dass es einen demographischen Trend zu ihren Gunsten gibt. Klar wählen die Jungen überwiegend links, aber das heißt nicht dass es so bleibt wenn sie älter [...] mehr

18.05.2017, 21:11 Uhr

kaum zu glauben da kriegt jemand 900 € Rente und beklagt sich auch noch. ich werde dereinst 550€ bekommen und auf dem Land kann man damit durchaus zurechtkommen. Bevor derart Mitleid einmischend über Griechische [...] mehr

11.05.2017, 21:21 Uhr

Fusion warum fusionieren CDU und SPD nicht endlich. Außer große Koalition geht doch eh nichts mehr. mehr

06.05.2017, 08:43 Uhr

Blockade völlig richtig von den Briten den Haushalt zu blockieren sonst erhöhen sich die Forderungen aus Brüssel nur noch mehr, ohne dass eine Gegenleistung erfolgt. Warum sollte GB jetzt noch viel Geld in die [...] mehr

05.05.2017, 18:37 Uhr

Satire verkommt immer mehr zu einem Sammelsurium an vulgären Ausdrücken. Wenn jemand nicht mehr ohne solches Vokabular auskommt, sollte er/sie sich auch nicht hinter Satire verstecken dürfen. Das war im [...] mehr

04.05.2017, 14:56 Uhr

Missionierung es wird sicher vielen in diesem Forum nicht in den Kram passen, dass Steinmeier nicht auf Konfrontationskurs mit Israel geht und versucht alle Welt mit unseren doch so erhabenen deutschen [...] mehr

29.04.2017, 12:37 Uhr

irgendwann wird auch ein Klitschko zu alt. Trotzdem, Erfahrung sollte man auch nicht unterschätzen. mehr

28.04.2017, 13:30 Uhr

Wozu verteilen? Diejenigen die unbedingt Asylbewerber haben wollen, also vorwiegend Deutschland, sollen sie auch aufnehmen. Andere Staaten zu etwas zwingen was die nicht wollen führt nur zu Unfriede. Die EU war doch [...] mehr

17.04.2017, 18:56 Uhr

Analyse Der hohe Ja-Stimmenanteil in Deutschland im Vergleich zur USA dürfte an der unterschiedlichen Sozialstruktur der Migranten liegen. Während Deutschland ein Magnet für rückständige Schichten aus [...] mehr

16.04.2017, 17:18 Uhr

was solls Wenn die Mehrheit der Franzosen den wirtschaftlichen Niedergang will, ob bewusst oder unbewusst, dann ist das in einer Demokratie nun mal zu akzeptieren. Auch in ehemaligen Sozialistischen Ländern [...] mehr

10.04.2017, 13:00 Uhr

Eu Das ist eine typische EU Auswirkung. Die EU verbietet immer mehr Konservierungsmittel und wenn dann logischerweise Bakterien wachsen ist es auch wieder nicht recht. An die Hygiene Fanatiker hier: [...] mehr

25.03.2017, 09:10 Uhr

Ernüchterung Bei der CDU ist offensichtlich Ernüchterung über die eigenen utopischen Ansichten eingetreten. Noch vor einem Jahr war davon die Rede, dass wir Migranten wegen unserer Demographie unbedingt [...] mehr

24.03.2017, 11:54 Uhr

Grenzwerte sind immer willkürlich besser wäre jeglichen Schadstoff Ausstoß auf Null zu begrenzen. dann hätten wir gar keinen Autos mehr und wir gehen zurück zur Pferdekutsche. Als nächstes kann sich der BUND dann um die Schadstoffe [...] mehr

16.03.2017, 10:42 Uhr

UN Kürzungen da kann ja dann Deutschland einspringen und die Kosten übernehmen. Langsam wird mir dieses Ekelpaket Trump doch noch sympathisch. Bewundernswert wie er die Devisenkosten auf andere Länder ablädt [...] mehr

11.03.2017, 17:31 Uhr

die Unterstellung, dass der Andere ein Dummkopf ist, ist die beste Methode zur Eskalation und letztlich zum Krieg. Das hat schon Dostrojewski in seinem Dämon erkannt und Paul Watzlawick widmet dem [...] mehr

11.03.2017, 09:17 Uhr

Hautsache dagegen das ist bestimmt die intelligenteste Entscheidung externe Berater zu engagieren wenn es doch erwiesen ist dass sie eigenen Leute Flaschen sind. Kündigen geht ja nicht, sind alles Beamte. Dass SPON [...] mehr

Seite 1 von 39