Benutzerprofil

romanpg

Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 404
Seite 1 von 21
18.09.2018, 07:45 Uhr

Nachtrag Und wenn ich Wolfenstein: Shaddow of the Colossus spiele, dann möchte ich ein Spiel spielen in dem ich in einer postapokalyptischen Welt gegen die Weltherschaft der Nazis kämpfe und nicht gegen eine [...] mehr

18.09.2018, 07:33 Uhr

Rückzugsgefecht Machen wir uns nichts vor. Die USK ist nicht, wie der Artikel suggerieren will, zu der Einsicht gekommen, dass es Spiele gibt, die mit diesem Thema verantwortungsvoll umgehen können oder dass man für [...] mehr

13.08.2018, 23:47 Uhr

reine Hysterie Wer das amerikanische Rechtssystem kennt, der weiß, dass in erster Instanz oft absurd hohe Schadensersatzstrafen ausgesprochen werden, um maximale Aufmerksamkeit zu erzeugen. Eine spätere Instanz wird [...] mehr

26.07.2018, 10:14 Uhr

Dieser Artikel zeigt doch deutlich.. das es endlich an der Zeit ist, Leiharbeit massiv zu beschränken. Hier wird unter dem Umweg der Leiharbeit systematisch das deutsche Arbeitsrecht untergraben. Ich sehe hier definitiv die Behörden und [...] mehr

18.07.2018, 11:57 Uhr

@13 Ihr Einwand ist berechtig, allerdings haben Sie sich auch die Antwort schon selbst gegeben. Die Wasseroberfläche reflektiert zwar einen Teil der Infrarotstrahlung, der Rest allerdings dringt in [...] mehr

16.07.2018, 10:02 Uhr

Anderer Ansatz Vielleicht wäre es auch mal ein Ansatz, von Seiten des Gesetzgebers mal verbindliche Vorgaben über das Pfleger-Patienten Verhältnis zu schaffen und bei zuwiderhandlung die Betriebslizenz zu entziehen. [...] mehr

16.07.2018, 09:39 Uhr

Einspruch Ich Herrn Spahn hier zum Teil widersprechen. Anerkennung für eine ausgeübte Tätigkeit drückt sich nicht nur zum Teil durch die Bezahlung aus, sondern hauptsächlich dadurch. Wer mich schlecht bezahlt, [...] mehr

11.07.2018, 11:45 Uhr

Richtlinienkompetenz Von Frau Merkel kann man eigentlich auch keine Richtlinienkompetenz erwarten, denn dazu müsste sie überhaupt mal eine klare politische Linie vertreten. Wenn man sich dann doch mal darauf beruft wird [...] mehr

06.07.2018, 08:54 Uhr

Was gedenkt Österreich eigentlich zu tun, wenn Deutschland sich ein Beispiel an unseren Nachbarn nehmen würde und Migranten statt sie offiziell zu überstellen einfach zurück über die grenze schicken [...] mehr

05.07.2018, 12:13 Uhr

@ip2018 (21) Laut dem Ausliefungsabkommen zwischen Deutschland und den USA liefert Deutschland zwar an die Vereinigten Staaten aus, deutsche Staatsbürger sind davon allerdings ausgenommen. Um Kim Schmitz also aus [...] mehr

04.07.2018, 09:03 Uhr

Mir tun die Dawanda Händler ja leid, die jetzt vor den Trümmern ihrer selbst aufgebauten Existenz stehen, ABER vom unternehmerischen Standpunkt aus ist es natürlich hochgradig fahrlässig seine (und [...] mehr

29.06.2018, 10:31 Uhr

Modell Australien Für mich liest sich das so, als wären vor allem folgende Dinge konkret beschlossen worden: Mehr Grenzschutz, Lager in Afrika, Geld an die Türkei, damit sie keine Flüchtlinge nach Europa lassen. [...] mehr

11.06.2018, 08:59 Uhr

Wenn ich die DSGVO richtig verstehe, hat man nicht nur ein Auskunftsrecht über gesammelte Daten, sondern kann auch verlangen, dass diese unverzüglich gelöscht werden. Damit wäre das Geschäftsmodell [...] mehr

09.06.2018, 08:56 Uhr

Jetzt bin ich verwirrt. Ich spende regelmäßig bei der örtlichen Blutspendezentrale (die vom DRK betrieben wird) Vollblut, Plasma und gelegentlich Trombozyten. Für eine Vollblut- und Plasmaspende [...] mehr

30.05.2018, 17:38 Uhr

Wer hätte gedacht, dass ein Unternehmen mit leicht angestaubten Image, wie die Deutsche Post mal zum Innovationsmotor wird mehr

28.05.2018, 14:12 Uhr

Bei EEG-Umlage gleich weiter machen.. Auch die Tatsache, dass die EEG-Umlage fast vollständig von den privaten Haushalten und Kleinbetrieben erbracht werden muss, ist meines Erachtens ein illegale Beihilfe, die darüber hinaus auch noch [...] mehr

26.05.2018, 14:55 Uhr

Am bedarf vorbei Eigentlich sollte man sich nicht so sehr daran stören, was bei der BW alles nicht funktioniert. Das meiste von dem Krempel ist für moderne Konflikte sowieso relativ nutzlos. Der BW fehlt es vor allem [...] mehr

20.05.2018, 14:02 Uhr

Jaja, die böse USA sind daran schuld, dass es Venezuela zu dreckig geht. Von wegen. Venezuela ist, auch vollkommen unabhängig von US Sanktionen ein Failed-State. Schon lange vor den US-Sanktionen war [...] mehr

14.05.2018, 09:22 Uhr

Ich denk China wird eine Störung seiner neuen Handelsrouten unter allen Umständen verhindern wollen. Die „neue Seidenstraße“ ist für China nicht nur ein Nebenprojekt, sondern ein zentraler Bestandteil [...] mehr

09.05.2018, 08:56 Uhr

Sollte Unitymedia an Vodafone fallen, war ich dort die längste Zeit Kunde. Ich hoffe sehr, dass das Kartelamt das unterbindet mehr

Seite 1 von 21