Benutzerprofil

Paolo123

Registriert seit: 07.11.2010
Beiträge: 185
Seite 1 von 10
06.11.2014, 16:10 Uhr

Ich schließe mich zwei Vorrednern an: In diesem Fall Landeverbot für GB-Airlines. Langsam drehen die durch! mehr

05.11.2014, 14:00 Uhr

Als Lokführer ... ... würde ich mich ja schämen, so einen durchgedrehten Gewerkschaftsboss zu haben - und ich würde mich ihm NICHT anschließen und meinen Dienst machen! mehr

05.11.2014, 13:25 Uhr

Danke, Mr. Obama, ... ... Sie waren ein guter Präsident, vor allem für den Weltfrieden in schwieriger Zeit! Das ist nicht ironisch gemeint. Tja, und egal, was jetzt in den USA kommt: selbstgewählt = selbst schuld. Kein [...] mehr

04.11.2014, 13:59 Uhr

Das ist das schöne an der Demokratie: Es kann hinterhier niemand sagen, die Mehrheit der Bürger hätte sich diese Verhältnisse nicht gewünscht. So what! mehr

31.10.2014, 22:42 Uhr

Danke, ich freue mich sehr, dass SPON ihren Beitrag veröffentlicht hat. Es ist wirklich ein Tollhaus. mehr

29.10.2014, 14:57 Uhr

Ja, liebe Amis, .... ... dann wählt mal schön die Republikaner. Aber erwartet dann bitte auch nicht einen Hauch von Mitleid, wenn ihr die Folgen bekommt. mehr

24.10.2014, 15:44 Uhr

Liebes UK! Bitte verlasst baldmöglichst die EU. Es wäre zumindest konsequent und eher ein Gewinn für den Rest der EU. Euer Auftreten ist exemplarisch für diesen gescheiterten, nur auf eigene Interessen bedachten [...] mehr

20.10.2014, 16:26 Uhr

Ein Schelm, ... wer Böses dabei denkt. Genau dem entsprechend würde jeder Steuerfahnder dem Staat ein Vielfaches seiner Kosten bringen. Aber da wir in einer Plutokratie leben, ist das einfach nicht erwünscht! mehr

16.10.2014, 19:14 Uhr

Ein hervorragender Artikel, besten Dank! Es ist ein großer Skandal, dass täglich so viele Menschen verhungern, wie bisher im syrischen Bürgerkrieg umgekommen sind. Auch dass wir zwangsweise den Hunger über unser Benzin mitverursachen, ohne [...] mehr

16.10.2014, 12:40 Uhr

Das geht ja nun wirklich nicht, ... ... dass ein Untersuchungsausschuss seine Arbeit tut, Licht ins Dunkel der Geheimdienstmachenschaften bringt und am Schluss noch den angeblichen Souverän, das Volk, auch noch darüber informiert. So [...] mehr

15.10.2014, 15:52 Uhr

Von der Masse der Amerikaner ... ... nicht gemocht zu werden sehe ich eher als Kompliment denn als Beleidigung an. Ich mag sie, sie hat mehr Charakter als viele andere! mehr

15.10.2014, 15:47 Uhr

Jo, dann mal schnell her mit TTIP! Wird ja auch Zeit, dass der Steuerzahler den notleidenden Konzernen unter die Arme greift - bis zum eigenen Ruin. Leute, wie könnt ihr bloß noch eine Partei wählen, die sich nicht schärfstens von [...] mehr

15.10.2014, 13:45 Uhr

Wenn es in Deutschland ... ... nicht einmal dazu reicht, ein sparsames Auto zu kaufen, um von A nach B zu kommen - und unter sparsam verstehe ich 3-4 Liter -, stattdessen aber diese unsäglichen SUVs boomen, ja, warum soll es [...] mehr

13.10.2014, 13:27 Uhr

Dank an die Querdenker ... ... wie Herrn Mayer, denn der Fehler liegt tatsächlich an der Grundstruktur des Geldwesens. Nun gehen aber seit langem schon andere noch viel tiefer: Silvio Gesell schon vor 90 Jahren, Helmut Creutz, [...] mehr

12.10.2014, 12:28 Uhr

Eine SUV-Fahrer-Typologie: 1. Der Macho: "Hey, ihr Loser, ihr Mobilitätsproletariat, so sieht ein richtiges Auto aus. Schaut her, ich kann es mir leisten. Umwelt? Gibt es doch gar nicht, ihr Schwachsinnigen." 2. Der [...] mehr

11.10.2014, 23:07 Uhr

Sagenhaft, ... ... diese ausgewogene Verhältnismäßigkeit bei den Amis. Als Reiseland kommen die USA für mich erst mal wohl nicht in Frage, bis die wieder normal geworden sind - aber das kann dauern ... mehr

29.09.2014, 18:02 Uhr

Der Tod als Flucht? Nun, auch nach den Erkenntnissen der Sterbeforschung nutzt ihm der staatlich unterstützte Selbstmord nichts, sondern er wird sich anschließend - körperlos aber nicht bewusstlos - mit denselben [...] mehr

21.09.2014, 20:31 Uhr

Wer es jetzt, nach zwei Skandalen, ... ... immer noch nicht kapiert hat, dem ist wirklich nicht zu helfen. mehr

02.09.2014, 23:55 Uhr

Mir kommt langsam die Lust abhanden, ... ... weiterhin die Grünen zu wählen - und das liegt NICHT an Cem Özdemir; im Gegenteil: ich kann nicht nachvollziehen, wie die anderen Grünen völlig ungerührt zusehen können, wie die IS Genozide und [...] mehr

29.08.2014, 23:38 Uhr

Was für ein Glück, dass man das Russland nicht unterstellen kann. mehr

Seite 1 von 10