Benutzerprofil

muellerthomas

Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 17617
Seite 1 von 881
20.08.2018, 17:49 Uhr

Weleda: 389 Mio. Umsaz Biologische Heilmittel Heel MgbH 202 Mio. Umsatz Wala Heilmittel 112 Mio. Umsatz DHU 100 Mio. Umsatz Weniger als die großen Pharamaunternehmen, aber auch nicht wenig. [...] mehr

20.08.2018, 13:32 Uhr

Also das Leistungsbilanzdefizit Neuseelands ist größer als das der USA (2,3% des BIPs ggü. 2,8% des BIPs). Wie schafft Neuseeland das bloß? mehr

20.08.2018, 13:16 Uhr

oh man oh man, nein. Lesen Sie doch bitte,w as ich geschrieben habe und antworten dann: Der deutsche Staat hat 2 Bio. Schulden. https://www.haushaltssteuerung.de/schuldenuhr-deutschland.html [...] mehr

20.08.2018, 13:14 Uhr

https://www.bundesbank.de/Navigation/EN/Statistics/External_sector/International_investment_position/international_investment_position.html mehr

20.08.2018, 13:05 Uhr

War die Qualität deutscher Produkte in den 1990er Jahren denn schlecht und ist dann aber nach der jahrtausendwende gerade zu explodiert? Oder könnte es nicht eher daran liegen, dass [...] mehr

20.08.2018, 12:52 Uhr

Nein, der deutsche Staat hat 2 Bio. Schulden - Deutschland als Volkswirtschaft ist drittgrößter Gläubiger weltweit. mehr

20.08.2018, 12:51 Uhr

Und vor 2003/04 waren die Deutschen nicht fleissig? mehr

19.08.2018, 13:35 Uhr

Und wo sehen Sie da einen Widerspruch oder Fehler in der Aussage des Foristen? mehr

18.08.2018, 11:28 Uhr

Über andere zu lästern, die Politik der Regierung zu konterkarieren, egoistisch Eigeninteressen durchzusetzen ist für Sie also ein Zeichen von Klasse und Format? mehr

18.08.2018, 11:26 Uhr

Weitsicht? Zu recht bayrische Außenpolitik betrieben? Der Mann war ein erz-konservativer, korrupter Egoist und natürlich war es nicht richtig, die DDR am Leben zu erhalten. Aber da zeigt sich [...] mehr

17.08.2018, 13:28 Uhr

Aber natürlich war Serbien mit verantwortlich. Kennen Sie das Buch "Die Schlafwandler"? mehr

17.08.2018, 13:23 Uhr

Italien erwirtschaftet seit 1992 fast jedes Jahr einen Primärüberschuss im Staatshaushalt - das ist quasi die Definition von Sparpolitik. mehr

17.08.2018, 08:20 Uhr

Die objektiven Fakten werden doch im Artikel genannt. Offenbar widersprechen die Fakten aber Ihrem Weltbild. Über China wir auch berichtet. mehr

17.08.2018, 08:01 Uhr

Und hier mal die Fakten: https://blogs.wsj.com/economics/2014/12/05/november-jobs-report-how-many-new-jobs-are-actually-full-time/ Unter Obama wurden fast nur Vollzeit-Jobs geschaffen. mehr

17.08.2018, 07:59 Uhr

So sind nun einmal die Fakten. Der Jobaufbau unter Trump ist schwächer als in den vier Jahren zuvor, das Defizit in H1 2018 doppelt so hoch wie in H1 2016. mehr

17.08.2018, 07:58 Uhr

Obama hat die USA mitten in der größten Wirtschaftskrise seit 80 Jahren übernommen. Das Defizit war hoch als er begann und sank dann stetig: [...] mehr

17.08.2018, 07:19 Uhr

Alles richtig, aber all das schreibe ich hier im Forum und bei der FMW seit Monaten. https://finanzmarktwelt.de/trumps-defizit-make-america-great-again-mit-immer-mehr-schulden-97105/ [...] mehr

15.08.2018, 18:00 Uhr

Könnte natürlich auch daran liegen, dass zum Thema Flüchlinge haufenweise rassistische und beleidigende Kommentare abgegeben werden, was eine vernünftige Argumentation ohnehin unmöglich macht. mehr

15.08.2018, 17:42 Uhr

Dann schauen Sie sich die Entwicklung mal an: https://fred.stlouisfed.org/graph/fredgraph.png?g=kSKM Unter Obama gab es einen massiven Rückgang der Arbeitslosigkeit unter Schwarzen, unter [...] mehr

15.08.2018, 17:39 Uhr

Fast jede beliebige Online-Diskussion zeigt, dass die von Ihnen genannten Probleme zwar nicht ausschließlich auf AfDler/Rechte zutreffen, dass aber umgekehrt gilt: Fast kein AfDler ist in der [...] mehr

Seite 1 von 881