Benutzerprofil

muellerthomas

Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 16632
Seite 1 von 832
17.01.2018, 16:16 Uhr

Erstaunlich wie ein selbsternannter Nordstadtbewohner so etwas schreiben kann. Kerngruppe der SPD waren schließlich gerade die hart arbeitenden Menschen, die - auch dank SPD - einen gerechten [...] mehr

17.01.2018, 15:44 Uhr

inhaltlich - wie meist bei Lobo - weitestgehend Zustimmung. Aber ich habe selten einen solch sperrig geschriebenen Beitrag von Lobo gelesen. Hat er sich da vom SPD-Parteiprogramm zu sehr inspirieren [...] mehr

17.01.2018, 11:56 Uhr

https://de.statista.com/graphic/1/249931/beschaeftigte-in-der-bundesverwaltung-in-deutschland.jpg mehr

17.01.2018, 11:51 Uhr

:-) aha, ich merke schon, Sie haben das genau nachgerechnet. Also 2016 beliefen sich die Kosten für den Bundestag auf gut 400 Mio. Selbst wenn man die Hälfte davon sparen könnte, wären das [...] mehr

17.01.2018, 11:22 Uhr

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/157383/umfrage/abgabenquoten-ausgewaehlter-staaten/ mehr

17.01.2018, 11:20 Uhr

Nö: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/157383/umfrage/abgabenquoten-ausgewaehlter-staaten/ Und was glauben Sie eigentlich, wäre das Einsparpotenzial bei ein paar Abgeordneten [...] mehr

17.01.2018, 10:38 Uhr

Dass Sie diese Leute nicht kennen, spricht eher gegen Sie als gegen die Professoren. mehr

17.01.2018, 10:36 Uhr

Ist ja auch nicht so. Schauen Sie doch einfachmal, wieviel Steuern ein Facharbeiter wirklich bezahlt - das ist weit weg von 42%. mehr

17.01.2018, 10:35 Uhr

Das stimmt ja einfach nicht. Die Steuer- und Abgabenquoten sind seit Mitte der 1970er Jahre sehr stabil und steigen keineswegs laufend an. mehr

17.01.2018, 07:20 Uhr

Haben Sie das Buch überhaupt gelesen? Haarsträubend solche Äußerungen und null Zusammenhang zum Buch. Mal abgesehen davon, dass Westeuropa durchaus viele Rohstoffe aus Russland importiert [...] mehr

16.01.2018, 11:26 Uhr

Ne, nicht 1980-1999, sondern seit 1969! Wenn Sie Daten für die Zeit vor 1969 haben, gerne.. Aber lustig, dass Ihnen ein Zeitraum von 30 Jahren nicht ausreicht. Und noch ne ganz [...] mehr

16.01.2018, 10:44 Uhr

Stimmt Ihnen zwar grundsätzlich zu, aber es ist doch die AfD, die sonst immer alte Zöpfe abschneiden und mit den Gewohnheiten der Altparteien brechen will. mehr

16.01.2018, 10:36 Uhr

Die Reallöhne steigen seit Jahren an: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/152761/umfrage/entwicklung-der-loehne-in-deutschland/ mehr

16.01.2018, 10:07 Uhr

Naja, das Geldmengenwachstum zu Bundesbankzeiten lag bei durchschnitltich 7,9% pro Jahr, also deutlich höher als unter Draghi. Ihrer Argumentation zufolge wäre das gesamte BIP-Wachstum [...] mehr

15.01.2018, 15:54 Uhr

Woran sollte man das merken? mehr

14.01.2018, 11:10 Uhr

Weshalb ist der ach so böse Westen denn gezwungen, mit Regimen, die den Westen ständig verteufeln und für jedes Unvermögen verantwortlich machen, Handel zu treiben? mehr

12.01.2018, 15:40 Uhr

Ne stimmt, im Stadion kam es ja auch noch nie vor, dass schwarze Fussballr mit Afffenlauten provoziert werden, oder dass schwarze von Rechten als Affen oder Halbaffen bezeichnet werden. Klar, [...] mehr

11.01.2018, 17:33 Uhr

Diese 10% zahlen nicht nur 50% der Steuern, sondern erhaltenn auch nahezu 50% der Primäreinkommen... mehr

11.01.2018, 17:30 Uhr

Sie würden ja nicht 3% mehr bezahlen - so wenig, wie jetzt jemand mit 60.000 42% Steuern bezahlt. mehr

11.01.2018, 16:42 Uhr

sorry, 5,2% sind die Lohnsteuer, die Spalte daneben, Nettolöhne +4,4% in Summe. Sie hingegen haben die Daten pro Monat und Arbeitnehmer genannt. Mehr Arbeitnehmer mit niedrigen Einkommen [...] mehr

Seite 1 von 832