Benutzerprofil

TS_Alien

Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 6525
Seite 1 von 327
27.06.2017, 19:03 Uhr

Im Finanzsystem hat sich nichts geändert. Weder in Italien, noch sontwo auf der Welt. Deutschland hat zu Beginn der Finanzkrise über 500 Milliarden Euro an Neuschulden angehäuft. Wo ist das Geld [...] mehr

24.06.2017, 17:20 Uhr

Wenn man als Wettanbieter bestimmte Wetten nicht anbietet, hat man weniger oder gar keine Probleme. Vermutlich ist das aber nicht gewollt, weil man so viele Kunden verlieren würde. Kunden, die auf [...] mehr

23.06.2017, 23:07 Uhr

Ich schreibe immer, was ich meine. Das Problem sind diejenigen, die nicht verstehen, was geschrieben steht. Sie müssen mich nicht verbessern, das können Sie auch nicht. Sie können nur Nebelkerzen [...] mehr

23.06.2017, 21:01 Uhr

Man diskutiert ordentlich und zielführend, wenn man sich den gestellten Fragen widmet und nicht abschweift. Es kann einem egal sein, ob auch in anderen Fächern als der Medizin zu viele [...] mehr

22.06.2017, 20:40 Uhr

Die Probleme fangen weitaus früher an. In manchen Polizeiakten finden sich Behauptungen, die offensichtlicher Unsinn sind, z.B. wenn sie der Physik, der Logik oder der Wahrscheinlichkeitsrechnung [...] mehr

22.06.2017, 20:24 Uhr

Die Aussagen stimmen doch. Was stört Sie daran? Stellen Sie sich einmal eine andere Berufsgruppe vor. Mir fällt keine ein, bei der die beteiligte Industrie so viel Geld an andere Menschen [...] mehr

22.06.2017, 20:06 Uhr

Hier wird niemand diffamiert. Die Fakten sprechen für sich. Wie viele Prozent der medizinischen Dissertationen haben einen Einfluss auf die Wissenschaft, der einer Dissertation gerecht wird (d.h. [...] mehr

21.06.2017, 21:13 Uhr

Anwendungsbeobachtungen sind "versteckte" Zahlungen an Ärzte, damit sie ein bestimmtes Medikament verschreiben. Der wissenschaftliche Nutzen dieser Anwendungsbeobachtungen geht gegen [...] mehr

20.06.2017, 23:08 Uhr

Unwichtig Es läuft doch wie immer. Und es geht nur um wenige Milliarden Euro. Das sind mittlerweile lächerliche Beträge. Weitaus interessanter wäre es zu wissen, was mit den über 500 Milliarden Euro passiert [...] mehr

18.06.2017, 23:02 Uhr

Bitte nicht. Ich habe lediglich mit dem Fehler aufgeräumt, dass ein Neuwagen technisch oder optisch nennenswert besser ist als ein Wagen, der ein paar Jahre alt ist und entsprechend gewartet ist. [...] mehr

17.06.2017, 21:35 Uhr

Sprinkleranlagen möchte ich sicher nicht in meiner Wohnung haben. Sie sind auch nicht notwendig. Es reicht ein Alarm für alle Wohnungen, falls im Haus ein Feuer ausbricht. Dann sollte genügend Zeit [...] mehr

17.06.2017, 21:18 Uhr

Mit einem optionalen Sportfahrwerk liegt auch ein Polo (oder ein Ibiza) dermaßen sicher auf der Straße, dass man damit problemlos weit über 200 km/h fahren kann, auch in den Kurven. Und beim [...] mehr

17.06.2017, 21:12 Uhr

Bei regelmäßiger Wartung und den notwendigen Reparaturen sind moderne Autos auch nach etlichen Jahren technisch neuwertig. Ein bisschen Pflege innen und außen und man hat auch optisch den [...] mehr

17.06.2017, 12:51 Uhr

Es wird mir immer ein Rätsel bleiben, wieso manche Menschen alle drei Jahre ein neues Auto haben wollen. Die modernen Autos halten bei regelmäßiger Wartung zehn Jahre und deutlich länger. Die eine [...] mehr

16.06.2017, 21:05 Uhr

Und? Die Bremsen passen problemlos. Da ist Platz ohne Ende. Der Kühler und die Abgasanlage sind auch kein Problem. Es ist sicher umweltfreundlicher, einen "Kleinwagen" mit 300 PS [...] mehr

16.06.2017, 20:35 Uhr

Die Szene von Kohl und Mitterand ist genial. Muss man sich anschauen. Die Politik Kohls ist nicht nur nachträglich zu kritisieren. Dennoch bleibt Kohl im Gedächtnis. Als Politiker und Mensch. mehr

16.06.2017, 20:29 Uhr

Sie glauben gar nicht, wie viele Menschen ein Feuer ignorieren, solange man als Laie meint, gefahrlos zuschauen zu können. Da stehen Menschen teilweise auf dem Balkon und schauen der Feuerwehr [...] mehr

16.06.2017, 20:18 Uhr

Der letzte Kanzler, der in vielen Situationen noch menschliche Züge gezeigt hat. Alleine dafür müsste man ihm ewig gedenken. Seine Nachfolger, auf allen Ebenen, sind meistens aalglatt, kalt und [...] mehr

16.06.2017, 20:04 Uhr

Das wollen sicher einige. Warum sollen "Kleinwagen" künstlich in der Leistung reduziert werden? Das ist unlogisch. Solange der stärkere Motor mit dem passenden Getriebe in den Wagen [...] mehr

16.06.2017, 19:58 Uhr

Die bisher vorgebrachten Vorwürfe der Anwohner (angeblich defekte Stromleitungen, zugeparkte Feuerwehrzufahrten, ...) scheinen bisher nichts mit dem Brand zu tun zu haben. Daher ist die Wut einiger [...] mehr

Seite 1 von 327