Benutzerprofil

MyQ

Registriert seit: 13.11.2010
Beiträge: 85
Seite 1 von 5
05.10.2017, 19:11 Uhr

Nichts aus der Geschichte gelernt... Katalonien/Barcelona könnte ein ähnliches Schicksal wie Montreal ereilen: Massive wirtschaftliche Einbußen durch radikale Separatisten-Bewegungen. Auch Montreal hat stark an wirtschaftlicher Bedeutung [...] mehr

22.07.2017, 10:55 Uhr

Hier wird viel Halbwahrheit verbreitet... Daher hier mal einige Statistiken: Es wird ja gerne immer wieder behauptet, dass Millionen Arbeitsplätze am Automobilbau hängen: Dem ist aber nicht so. In Deutschland arbeiten knapp 800.000 Menschen [...] mehr

17.06.2017, 09:57 Uhr

Einfach ein Armutszeugnis, die moderne Demokratie. .. Wo steht eigentlich das Anrecht auf eine absolute Mehrheit niedergeschrieben? Es ist einfach nur pervers, wie sich eine eigentlich gute Idee entwickelt hat: Koalitions- und Parteizwänge gehen vor dem [...] mehr

21.05.2017, 16:28 Uhr

@3 Das Atomenergie die Umwelt schont ist ein Ammenmärchen. Mal abgesehen von der Ganzen Entsorgungsproblematik und den Rückbau ist auch Uran/Plutonium eine sehr begrenzte und seltene Ressource. Bei der [...] mehr

16.05.2017, 08:06 Uhr

Nicht weniger Firmen sind bereits in der Umsetzung... Kenne selbst schon 3 Unternehmen aus dem Lebensmittelbereich, welche ca. 2.000 Stellen in den kommenden Monaten in UK abbauen werden. In den meisten Fällen bleiben dort nur die Produktionen für den [...] mehr

04.04.2017, 06:54 Uhr

Dynamik und Haldex-Allrad...? Diese beiden Worte passen irgendwie nicht in einen Satz... Ich erinnere mich noch an die Fahrt mit einem RS4 vor einiger Zeit: frontlastige Gewichtserteilung, dazu der Haldex Allrad der für 0-100 [...] mehr

01.04.2017, 11:12 Uhr

RSV... Eine Erfindung unseres Schuldensystems RSVs gibt es hierzulande nur, weil zuviele Menschen Autos und andere Luxusgüter finanzieren, welche sie sich eigentlich gar nicht leisten können. Wer ein Auto per Kredit finanziert und entsprechend [...] mehr

19.03.2017, 13:22 Uhr

Typisch für Familiendynastien ab der 3. Generation... Man verstrickt sich in Machtkämpfe und beschäftigt sich primär mit Postenschacherei. Nebenbei wird die die gesamte Familie im Unternehmen platziert, unabhängig von der Qualifikation: Ärzte? [...] mehr

17.03.2017, 18:43 Uhr

Der Schadensersatzanspruch seitens EU und Privatkläger steht im Raum... Sollten diese in irgendeiner Form durchkommen und VW muss entschädigen sowie Strafen zahlen, dann könnte das - ob der Vielzahl an Fahrzeugen - erheblich mehr Kosten als in den USA. Dann müsste VW [...] mehr

07.03.2017, 09:17 Uhr

Mazda zeigt wie es geht Bei allen, realistischen Tests, welche ich bisher gesehen habe, hat sich insbesondere Mazda sehr positiv hervorgetan: die Skyactive Diesel halten zu jeder Zeit in realistischen Fahrsituationen die [...] mehr

26.02.2017, 20:40 Uhr

Private Sender: an Dreistigkeit nicht zu überbieten! Ich bin glücklich mit dem Sat Empfang und Netflix/Amazon Prime. Evt. würde ich sogar die 5€ im Monat für die Privatsender zaheln, wenn diese denn endlich mal qualitativ hochwertiges Fernsehen bieten [...] mehr

25.02.2017, 14:53 Uhr

Strategisch kluger Schachzug... Trump fokussiert und forciert eine Schmutzkampagne gegen die nicht-gleichgeschalteten Medien, was absolut logisch ist. So versucht er, diese zu diskreditieren. Wenn er mindestens die Hälfte der [...] mehr

20.02.2017, 22:15 Uhr

Es wirkt durchaus durchdacht... Frau May will also die Fesseln der EU loswerden und sich direkt in die Handschellen der USA begeben... Klingt sehr durchdacht und sicher auch dem Wunsch der Brexiteers und Yes-Voter... Aber [...] mehr

11.02.2017, 11:33 Uhr

Typisch für Maschinen- und Anlagenbau... Ob Autos, Flugzeuge, Verpackungsmaschinen oder Sondermaschinen. Es wird einLastenheft erstellt auf desse Basis die Entwicklung & Bestellung erfolgt. In den kommenden 12 bis "X" Monaten [...] mehr

08.02.2017, 20:38 Uhr

Die Diskussion geht in die falsche Richtung... So langsam verirrt man sich in die Frage wer, wann, was wusste. Diese ist aber erst in 2. Instanz wichtig, wenn es um personelle Konsequenzen geht. Es wird viel zu wenig darauf hingearbeitet, den [...] mehr

29.01.2017, 11:15 Uhr

Die Grafiken sind wertlos, da nur Warenbezogen... Was hier in der Grafik völlig vergessen wird, ist der Finanz- und Dienstleistungsbereich, in welchem die USA weltweit führend sind. Betrachtet man den Aktienmarkt, so wird schnell klar, dass es durch [...] mehr

26.01.2017, 06:59 Uhr

Es kann keine Sieger geben... Weder die völlig verblendeten und realitätsfremden Brtien ob ihrerer angeblichen Bedeutsamkeit in der Welt, noch die überstolzen und überheblichen Festlandeuropär werden hier als Sieger hervorgehen. [...] mehr

20.01.2017, 09:18 Uhr

@8 Da hat Ihr "Chef" absolut recht. Allerdings ist es oft mehrheitlich der Vorgsetzte, den die Unfähigkeit betrifft... nicht selten sind Abteilungen heute so arg zusammengekürzt, dass Arbeit [...] mehr

12.01.2017, 08:44 Uhr

VW soll endlich dafür geradestehen... Wenigstens gehen die USA hart mit den Betrügern ins Gericht. Sei es Banken, Autobauer, Ölkonzerne. In unserer Lobbykratie wäre das unvorstellbar. Und das es VW trifft, dürfte damit zu tun haben, dass [...] mehr

03.01.2017, 16:52 Uhr

Immer die selbe Leier mit der Autolobby... Die achso tollen Arbeitsplätze... und wennn 2mio. Menschen bei VW arbeiten würden: Es gilt das gleiche Recht für alle. Und wenn der unsägliche VW Konzern daran Pleite geht, dann würde mich das nicht [...] mehr

Seite 1 von 5