Benutzerprofil

MS_FFM

Registriert seit: 15.11.2010
Beiträge: 70
26.02.2016, 19:07 Uhr

Vielleicht sollte Mercedes Nokian übernehmen Dann könnte Nokian Winterreifen vertreiben, die bei Temperaturen unter 10 Grad nicht mehr funktionieren. Das geht ja bei Mercedes, wo die Abgasreinigung bei niedrigen Temperaturen ausser Betrieb [...] mehr

16.12.2015, 12:40 Uhr

Sind immer noch schmutzige Autos * In der Tat, der SPON sollte eher loben, wenn Opel als erstes "deutsches" Autounternehmen neue Vorgaben vorzeitig umsetzt. * Ist trotzdem nicht genug. Die meisten Benziner-Neuwagen, die [...] mehr

14.12.2015, 11:26 Uhr

Neue Autos sind fast alle unkaufbar Der Klima-Rechner ist leider mitnichten ein Umwelt-Rechner. Er zeigt nicht an, ob ein Auto wirklich den Stand der Technik in Bezug auf Umweltfreundlichkeit erreicht. Denn: die meisten neuen Benziner [...] mehr

19.11.2015, 13:46 Uhr

Und die EU? Die Frist, im Jahre 2015 die Stickstoff-Grenzwerte endlich einzuhalten, stellt ja bereits eine Verlängerung dar: eigentlich hätte Deutschland bereits 2010 diese Grenzwerte beachten müssen. Wann [...] mehr

29.05.2015, 18:42 Uhr

Erfolgsaussichten umstritten? Aus dem Artikel geht nicht wirklich das hervor, was in der Überschrift steht. Was Lärm und Verkehrssicherheit betrifft, ist Tempo 30 in weltweiten Versuchen erfolgreich. Von der Auswirkung auf die [...] mehr

14.11.2014, 13:53 Uhr

Und dann wieder ab damit? An anderer Stelle wurde berichtet, Taxis würden häufig mit demontiertem Partikelfilter fahren. Vom Tüv wird das wohl selten kontrolliert und von der Polizei schon garnicht. Also: auf Kosten des [...] mehr

10.11.2014, 09:23 Uhr

Wie enorm praktisch dass im Artikel nichts von den Feinst-Stäuben steht, die auch die neuesten Dieselfahrzeuge ausstoßen. (Deren Langzeitfolgen noch nicht wirklich bekannt sind, außer das ziemlich sicher ist, dass sie [...] mehr

18.10.2014, 12:49 Uhr

Dass die Deutschen Konformisten sind, das merkt man schon daran, wie sie fast ausschliesslich -- wie in den 1950er-Jahren -- schwarze, graue und silberne Autos fahren. mehr

08.10.2014, 10:17 Uhr

Tja, wenn man die Autobesitzer nicht stören darf Im Ausland, selbst in den autofreundlichen USA, wird das Problem erheblich einfacher gelöst. Dort darf man an bestimmten Tagen in der Woche nur auf der einen Straßenseite parken, an anderen Tagen auf [...] mehr

27.06.2014, 18:11 Uhr

Ja, aber... Nassim Nicholas Taleb ist der gleichen Ansicht: die ideale Staatsform bestehe aus freien Städten. Der Nationalstaat richte schnell mal Unheil an, die Städte hingegen seien mit sich selbst (auf eine [...] mehr

20.06.2014, 19:48 Uhr

Man benötigt keine 6 Gänge ...wenn die 5 vorhandenen Gänge gut abgestuft sind. Bei vielen modernen Fahrzeugen überspringe ich beim hochschalten andauernd Gänge. Erster, dritter, sechster Gang: das reicht für eine gelassene [...] mehr

11.06.2014, 09:16 Uhr

Vielleicht wären die Taxifahrer eher mit Uber einverstanden, wenn diese neue Konkurrenz von ihren Fahrern verlangen würde, wenig Ortskenntnis zu haben, schmutzige Fahrzeuge zu benutzen, schlechte Manieren zu [...] mehr

18.03.2014, 08:26 Uhr

Bravo! Es gibt Wichtigeres, als möglichst billig durchs Leben zu kommen. Geiz ist nicht geil. Die Preise für Öl und Gas werden übrigens am Weltmarkt festgesetzt. Es ist nicht teurer, Erdöl woanders als [...] mehr

17.01.2014, 16:45 Uhr

Direkteinspritzer ohne Feinstaubfilter ... und damit ein absolutes no-go für mich. Warum sollte ich ein Auto kaufen, dass vollkommen unnötigerweise die Umwelt verschmutzt und die Gesundheit von Menschen gefährdet, wenn es Alternativen [...] mehr

16.01.2014, 18:19 Uhr

Mit den Taxis fing es an, mit den Taxis findet es ein Ende Die ersten Diesel-PKW waren Taxis. Jetzt hört es damit auf, London macht den Anfang: Hybride wie Prius sind für mehr als 300T KM gut, sie stoßen weder Stickstoffe noch Feinstäube aus, sie machen viel [...] mehr

13.11.2013, 08:43 Uhr

Direkteinspritzer? Liebe Spiegel-Online Redakteure, Ihre Auto-Artikel wären erheblich informativer, wenn Sie uns immer mitteilen würden, wenn das beschriebene Fahrzeuge mit einem Direkteinspritzer-Benziner ohne [...] mehr

11.10.2013, 09:15 Uhr

Massive Verschwendung von Steuergelder 150.000 Beamte, die den ganzen Tag herumstanden. Unter anderen Umständen hätte man sagen können: naja, das war teuer, aber dafür wurden wenigstens ein paar Menschenleben gerettet, weil Unfälle [...] mehr

28.09.2013, 10:25 Uhr

VW weiterhin zu geizig "muss man zum 2.0 TDI greifen, denn nur diese Maschine wird in Kombination mit vier Rädern angeboten" Das ist nun wirklich die Spitze der übertriebenen Renditefixiertheit von VW. Ich weiss, [...] mehr

08.07.2013, 08:40 Uhr

Eine super-Sache Eine private Rennstrecke, ohne dass Steuergelder verbraten wurden: Davon kann z.B. Rheinland-Pfalz eine Scheibe abschneiden. Und grundsätzlich finde ich es menschenfreundlich und umweltfreundlich, [...] mehr

17.06.2013, 11:31 Uhr

Da fehlt was Damit sie vergleichbar und transparent sind, sollte jedes Anlageprodukt drei Informationen ausweisen: Historische Rendite; historische Absenkung (also: wieviel Prozent hätte man in der [...] mehr

Kartenbeiträge: 0