Benutzerprofil

Steve Holmes

Registriert seit: 31.01.2006 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 15:51 Uhr
Beiträge: 18968
   

15.09.2014, 00:44 Uhr Thema: Wählerwanderung in Thüringen und Brandenburg: Euro-Kritiker wildern bei allen Parteie Eine neue Volkspartei Es zeichnet eine Volkspartei aus, dass sie Zustimmung aus allen gesellschaftlichen Schichten erhält. Das trifft offensichtlich auf die AfD zu. mehr

12.09.2014, 21:13 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Abwarten und sehen wie sich das Ganze entwickelt ist eine gute Einstellung, denn aus Erfahrung wird man klug. mehr

12.09.2014, 14:58 Uhr Thema: Unabhängigkeits-Wahlkampf: Camerons riskanter Schotten-Poker Globalisierung war schon immer da. Schon Ötzi war vor über 5.000 Jahren vermutlich ein Fernhändler. Demokratie funktioniert am besten in kleinen Einheiten. Vom Europaparlament fühlt sich kaum [...] mehr

12.09.2014, 14:43 Uhr Thema: Unabhängigkeits-Wahlkampf: Camerons riskanter Schotten-Poker Europa braucht gar nichts. Seit wann hat eine Landmasse Bedürfnisse? Es geht bei dieser Abstimmung um die Menschen die in den verschiedenen Gebieten Europas leben. Was die brauchen oder wollen [...] mehr

08.09.2014, 21:44 Uhr Thema: Unabhängigkeits-Wahlkampf: Camerons riskanter Schotten-Poker Indem ich deren Verhalten beobachte. Eine absolute Mehrheit der EU-Bürger boykottiert die Wahlen zum Europaparlament seit es solche Wahlen gibt. Von der Minderheit die wählen geht stellen sich [...] mehr

08.09.2014, 18:22 Uhr Thema: Unabhängigkeits-Wahlkampf: Camerons riskanter Schotten-Poker Vor allem sind die Bürger nicht daran interessiert die EU um Länder wie Serbien, Russland und Ukraine zu erweitern. Die Bürger der Schweiz haben sich in einer Volksabstimmung klar gegen einen [...] mehr

08.09.2014, 07:40 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Solche Unfälle gibt es täglich überall auf der Welt. Das ist eine Folge des motorisierten Straßenverkehrs und hat mit Uber nichts zu tun. Dafür gibt es in Deutschland eine Haftpflichtversicherung. mehr

08.09.2014, 01:31 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Die Menschen sind sehr schlau. Das Internet ermöglicht den Menschen ungefilterte Informationen. Sie lassen sich nicht mehr von gesteuerten Informationen für dumm verkaufen. Jeder Kunde kann [...] mehr

06.09.2014, 12:31 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Die Auseinandersetzung hat doch erst begonnen. Es wird sicher noch mehrere gerichtliche Instanzen geben bis der rechtliche Rahmen geklärt ist. Zum Glück führt Uber bis zur endgültigen Klärung [...] mehr

06.09.2014, 12:16 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Da haben sie vollkommen Recht, denn nur mit schlauen Ideen kann man viel Geld verdienen. mehr

06.09.2014, 12:00 Uhr Thema: Streit mit seinem Biographen: Bundesgerichtshof entscheidet über Kohl-Tonbänder Vielleicht indem man in den Keller geht? Wie man aus ihrer Eingangsfrage schließen kann, fehlt es ihnen offensichtlich an Vorstellungskraft. 1989/1990 hätte viel schief gehen können. Kohl [...] mehr

04.09.2014, 10:39 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Wie dieser Rechtsstreit weitergeht ist von höchstem Unterhaltungspotential. Dass Uber die einstweilige Verfügung ignoriert, steigert die Spannung. Jetzt kann es um richtig viel Geld gehen. mehr

03.09.2014, 15:54 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Uber stellt diese Rechtsauffassung in Frage und ist bereit dafür Busgelder zu bezahlen bis endgültig in der Sache entschieden ist. Das finde ich mutig und bewundernswert. mehr

03.09.2014, 15:51 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Ob sich dieses „Recht” durchhalten lässt wird in den nächsten Monaten und Jahren erst letztinstanzlich vor Gericht geklärt. mehr

03.09.2014, 10:33 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Das ist eine von vielen möglichen Rechtsauffassungen. Im Falle von Google wurde bisher anders entschieden. Weil Google seinen Sitz in Irland hat, hat man den deutschen Datenschutzbeauftragten [...] mehr

03.09.2014, 10:20 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Die Absicht Gewinne zu erzielen ist ja nichts verwerfliches. Die „Argumente” gegen die von Uber vermittelten Fahrer sind, dass die nicht ausreichend ausgebildet und versichert sind um ihnen die [...] mehr

03.09.2014, 10:14 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Die argentinische Regierung hält sich aktuell _nicht_ an die Entscheidung des zuständigen amerikanischen Gerichts obwohl die Anleihen nach US-amerikanischen Recht ausgegeben wurden. Wie der Streit [...] mehr

03.09.2014, 10:06 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Die Dienstleistung der Personenbeförderung wird in Deutschland angeboten und ausgeführt und dafür gilt deutsches Recht. Uber befördert aber niemanden. Das machen selbstständige Fahrer. Uber [...] mehr

03.09.2014, 10:04 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Man muss zwischen zwei Geschäftsvorgängen unterscheiden. Die Transportdienstleistung erfolgt auf deutschem Boden und unterliegt deutschem Recht. Die Vermittlung der Transportdienstleistung [...] mehr

03.09.2014, 09:54 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Die Menschen sind für die DM und die Reisefreiheit auf die Straße gegangen. Die wollten auch endlich Kapitalismus und Wohlstand. mehr

   
Kartenbeiträge: 0