Benutzerprofil

Steve Holmes

Registriert seit: 31.01.2006
Beiträge: 20658
Seite 1 von 1033
01.04.2018, 14:27 Uhr

Nicht jede Aussage die einem unangenehm ist, ist auch justiziabel. In einer freien Gesellschaft muss man auch mit Ablehnung umgehen können. Wer sich beleidigt fühlt kann dagegen klagen. Dann [...] mehr

01.04.2018, 14:19 Uhr

Die Gegenrede wurde ja nicht von Facebook gelöscht, sondern von den Betreibern der Seite. Jeder, der eine Facebook Seite einrichtet, kann selber bestimmen ob und welche Kommentare er zulässt. Das [...] mehr

31.03.2018, 15:21 Uhr

Wahrscheinlich weil die Meinungsfreiheit im ersten Zusatz der amerikanischen Verfassung garantiert wird und Facebook ein amerikanisches Unternehmen ist. mehr

06.03.2018, 13:57 Uhr

Ich lebe zwar überwiegend in den USA, verbringe aber auch jedes Jahr einige Monate in Europa und bereise dabei mehrere Länder. Was mir in Deutschland auffällt ist das oft schlechte Mobilfunknetz [...] mehr

06.03.2018, 13:52 Uhr

In einer Demokratie steht niemand über dem Wähler gegenüber er sich zu rechtfertigen hätte. Erst die Geschichte kann urteilen und natürlich sollte man aus historischen Fehlern lernen. Daher ist [...] mehr

06.03.2018, 12:58 Uhr

Ich bin ein Deutscher der schon lange im Ausland lebt und beobachte das ganz anders. mehr

06.03.2018, 12:56 Uhr

Deutschland ist in einer Phase der Hochkonjunktur mit einer Gefahr der Überhitzung. Jetzt ein Konjunkturprogramm aufzulegen wäre kontraproduktiv. Die Bauindustrie hat dazu gar keine Kapazitäten. [...] mehr

06.03.2018, 12:42 Uhr

Ich bin sogar sicher, dass sie bei Neuwahlen wieder angetreten wäre. Ich meine mich zu erinnern, dass sie das sogar offiziell gesagt hat. Und noch ist niemand in der Union in der Lage Angela [...] mehr

06.03.2018, 12:38 Uhr

In der repräsentativen Demokratie muss sich nicht der Wähler rechtfertigen sondern die Politiker. Und je nach dem wie denen das gelingt, werden sie gewählt und sogar wiedergewählt. Frau Merkel [...] mehr

06.03.2018, 11:30 Uhr

Es gibt so viele unterschiedliche und teilweise widersprüchliche Prognosen, dass sich da jeder ganz unterschiedlich auf die Zukunft vorbereiten kann. Das Prinzip von Versuch und Irrtum entspricht [...] mehr

06.03.2018, 11:18 Uhr

Deutschland hat zwar keine richtige Demokratie... ... sondern nur eine representative, aber immerhin haben die Bürger bei der Wahl am 24. September 2017 der Union und der SPD zur einzig möglichen stabilen Regierung verholfen. Jetzt müssen die das [...] mehr

22.01.2018, 09:22 Uhr

Kein vernünftiger Mensch will den amerikanischen Präsidenten scheitern ... sehen Auch wenn dies offensichtlich nicht für Christian Stöcker gilt. Ein scheitern Amerikas hätte nicht nur für die amerikanische Bevölkerung schreckliche Auswirkungen, sondern auch für den [...] mehr

08.01.2018, 17:40 Uhr

Es gibt zahllose hervorragende Quellen. Eine meiner bevorzugten ist NPR (https://de.wikipedia.org/wiki/National_Public_Radio) für die ich auch monatlich *freiwillig* spende. Es geht also [...] mehr

08.01.2018, 10:15 Uhr

Komischerweise wurden alle Skandale der letzten Jahre von privaten Medien aufgedeckt und nicht vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Siehe: European Investigative Collaboration [...] mehr

08.01.2018, 10:09 Uhr

*Jede* Redaktion wählt aus, gewichtet und bewertet und ist dadurch nicht mehr neutral. Das gilt selbstverständlich auch für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk oder für den SPIEGEL auf dessen [...] mehr

08.01.2018, 07:59 Uhr

Jeder sollte die Informationsquellen seiner Wahl selbst bestimmen und dann dafür bezahlen. mehr

08.01.2018, 07:55 Uhr

Gerade diese "neue" Technik senkt die Preise. Nicht nur dass die Geräte in der Anschaffung und Wartung deutlich günstiger geworden sind, sie lassen sich auch mit weniger Personal [...] mehr

08.01.2018, 07:42 Uhr

Es gibt keine Inflation in diesem Bereich Alles was man braucht um hochqualitative Film- und Radioprogramme zu erstellen ist in den letzten Jahren deutlich günstiger geworden. Manche Jugendliche veröffentlichen auf Youtube absolut [...] mehr

11.12.2017, 08:48 Uhr

Es reicht nicht eine Idee zu haben In einer repräsentativen Demokratie muss eine Idee auch der Mehrheit der Bevölkerung behagen um durchsetzbar zu sein. Und diese Mehrheit gibt es weder in Deutschland noch in anderen EU Staaten. [...] mehr

13.11.2017, 12:16 Uhr

Ein schönes Beispiel dafür, dass Sexismus nicht immer negativ sein muss. Die meisten Frauen die ich kenne genießen diese Form des Sexismus und ich bin gerne so ein Sexist. mehr

Seite 1 von 1033